Das Wichtigste in Kürze
  • Statt einen Heizkörper jedes Mal manuell ein- und auszuschalten sowie die Temperatur ständig anpassen zu müssen, können Sie auch einen Thermostat für die Steckdose verwenden. Sobald das Gerät an solch einer Steckdose angeschlossen ist, können diverse Temperatureinstellungen per Knopfdruck aktiviert werden.

Thermostat-Steckdose-Test

1. Was sagen diverse Steckdosen-Thermostat-Tests im Internet zur Betriebstemperatur?

Zwei der wichtigen Eigenschaften einer Steckdose mit Thermostat sind die Leistung und die Betriebstemperatur. Anhand der Leistung ist erkennbar, ob nur kleine oder auch große Heizkörper gesteuert werden können. Umso größer das Heizgerät ist, desto höher muss auch die Leistung von einem Steckdosen-Temperaturschalter sein.

Laut diversen Steckdosen-Thermostate im Vergleich sagt die Betriebstemperatur aus, innerhalb welcher Temperaturspanne Sie einen Wert einstellen können. Der TS05-Thermostat kann beispielsweise auf eine Temperatur zwischen 0 und 40 °C eingestellt werden.

Welche Spanne für Sie am geeignetsten ist, hängt unter anderem vom Ort ab, an dem Sie das Gerät anschließen möchten. Der Revolt-Steckdosenthermostat mit einer Betriebstemperatur zwischen 1 und 70 °C ist zum Beispiel für eine entspannte Saunatemperatur und somit für einen elektrischen Saunaofen geeignet.

2. Welche Modi sind bei einem Steckdosen-Thermostat einstellbar?

Laut diversen Steckdosen-Thermostat-Tests im Internet hat die Kombination aus Temperaturregler und Steckdose einige Vorteile, die bei einem einzelnen Heizkörper nicht standardmäßig zu finden sind. Einer davon ist, dass die Temperatur in bestimmten Schritten genau definiert werden kann.

Die besten Thermostate für die Steckdose ermöglichen eine Temperaturgenauigkeit von ±0,5 °C. Wie beispielsweise beim Bearware-Steckdosenthermostat ist dies nicht nur für hohe Temperaturen, sondern auch für kühle Werte geeignet.

Generell haben alle Steckdosen-Thermostate einen Heiz- sowie einen Kühlmodus, damit Sie im Sommer und im Winter eine geeignete Temperatur genießen können.

Hinweis: Bevor Sie eine Thermostat für die Steckdose kaufen, sollten Sie zudem wissen, ob eine Sollwert-Temperatureinstellung möglich ist. Um beispielsweise abends ein Gewächshaus zu beheizen, ist diese besonders vorteilhaft.

3. Wieso ist der Anti-Frost-Modus so hilfreich?

Ein Steckdosenthermostat dient auch als Frostwächter. Laut diversen Steckdosen-Thermostat-Tests im Internet wird bei Erreichen einer bestimmten Mindesttemperatur automatisch der Heizkörper eingeschaltet. Dies ist in der Regel ab einer Temperatur von 2 °C der Fall.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Thermostat Steckdosen-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Thermostat Steckdosen-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Thermostat Steckdosen von bekannten Marken wie Bearware, Viesta, KETOTEK, Chilitec, Elektrobock, revolt. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Thermostat Steckdosen werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Thermostat Steckdosen bis zu 49,85 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 25,59 Euro. Mehr Informationen »

Welches Thermostat Steckdose aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Thermostat Steckdose-Modellen vereint das Elektrobock TS05 die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 4487 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Thermostat Steckdose aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das Chilitec 21091. Sie zeichneten das Thermostat Steckdose mit 4.5 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Thermostat Steckdose aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 5 Thermostat Steckdosen aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 9 vorgestellten Modellen haben sich diese 5 besonders positiv hervorgetan: Bearware Steckdosen-Thermostat, Viesta TH10, Bearware Thermostat-Steckdose, Bearware 722304017722 und KETOTEK Steckdose KT3200Pro. Mehr Informationen »

Welche Thermostat Steckdose-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Thermostat Steckdosen-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Thermostat Steckdosen“. Wir präsentieren Ihnen 9 Thermostat Steckdose-Modelle von 6 verschiedenen Herstellern, darunter: Bearware Steckdosen-Thermostat, Viesta TH10, Bearware Thermostat-Steckdose, Bearware 722304017722, KETOTEK Steckdose KT3200Pro, Bearware B081HC421P, Chilitec 21091, Elektrobock TS05 und Revolt ZX2629-944. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Geringe Betriebstemperatur Vorteil der Thermostat Steckdosen Produkt anschauen
Bearware Steckdosen-Thermostat 49,85 5-35 °C Besonders leistungsstark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Viesta TH10 39,90 0-35 °C Besonders genaue Temperatureinstellung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bearware Thermostat-Steckdose 29,85 1-45 °C Besonders genaue Temperatureinstellung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bearware 722304017722 29,85 0-40 °C Besonders leistungsstark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
KETOTEK Steckdose KT3200Pro 27,99 -40-120 °C Besonders leistungsstark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bearware B081HC421P 31,85 5-35 °C Besonders leistungsstark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Chilitec 21091 27,60 5-30°C Besonders leistungsstark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Elektrobock TS05 25,59 0-40 °C Besonders leistungsstark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Revolt ZX2629-944 26,99 1-70 °C Besonders leistungsstark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Thermostat Steckdose Tests: