Das Wichtigste in Kürze
  • Thermopapier ist eine Papier-Spezialität, die Sie beim Thermodruckverfahren benötigen. Im Privathaushalt könnte es das Faxgerät sein, das auf Thermopapier schreibt. Auch so mancher Drucker versteht das besondere Druckverfahren und braucht demzufolge eine Thermorolle. Am gängigsten ist Thermopapier jedoch im Handel. Dort druckt der Kassenbondrucker auf Bonrollen bzw. auf Kassenrollen aus Thermopapier. Die Besonderheit dieser Papierform ist die spezielle Papierschicht, die thermosensitiv ist und spezielle Hilfsstoffe enthält, um bei hohen Drucktemperaturen Buchstaben und Zahlen auf dem Thermopapier sichtbar zu machen. Um diese spezielle Schicht herzustellen, sind Hilfsstoffe nötig, aber Achtung: Auf Phenol und Bisphenol sollten Sie beim Kauf von Thermopapier verzichten. Da diese Stoffe Krankheiten hervorrufen können, haben wir in unseren Thermopapier-Vergleich ausschließlich phenol- und bisphenol-freies Thermopapier aufgenommen.
  • Diverse Thermopapier-Tests im Internet zeigen: Zwar gibt es das Spezialpapier in Papierstärken von 48 bis 240 g/m², für die Verwendung als Bonrolle liegen die Durchschnittswerte allerdings bei 55 g/m². Diese geringere Papierstärke – reguläres Druckerpapier liegt zwischen 80 und 90 g/m² – können Sie spüren, denn ein Kassenzettel oder eine Einkaufsquittung sind deutlich dünner als normales Papier. Entscheidend ist für die Aufbewahrung einer Quittung allerdings nicht die Papierstärke, sondern vielmehr der Zeitraum, wie lange die Schrift auf dem Thermopapier lesbar sein wird. Das beste Thermopapier weist hier eine Haltbarkeit von zehn Jahren aus.
  • Müssen Sie Thermopapier kaufen, um Ihren Thermodrucker funktionsfähig zu halten, gibt es ein wichtiges Detail, was Ihnen Komfort bietet: Thermopapier mit Rollenendmarkierung zeigt mithilfe einer roten Markierung, die etwa einen Meter vor dem Rollenende sichtbar wird, an, dass die Thermorolle zu Ende geht. Wer Thermopapier für den Handel aus gängigen Online Tests kaufen möchte, kann auf Produkte setzen, die die Rückseite nutzen und dort – zum Beispiel – Hinweise zum SEPA-Lastschriftverfahren platzieren, ohne dass sie erst aufgedruckt werden müssen.

Thermopapier Test

SWR Marktcheck sagt zu unserem Vergleichssieger

Welche Hersteller, die Thermopapier herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Thermopapier-Vergleich 8 Hersteller, darunter renommierte Marken wie TK THERMALKING, Veit GmbH, Veith GmbH, Markenbon, WKA Thermopapier, Farbbandfabrik, Faxland, ExcTech. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Thermopapier-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für ein Thermopapier ca. 35,27 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Thermopapier-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 14,95 Euro bis 59,98 Euro. Mehr Informationen »

Welches Thermopapier aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt das TK THER­MAL­KING Ther­mo­pa­pier Premium. Das Thermopapier hat 105 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welches Thermopapier aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist das ExcTech Ther­mo­pa­pier auf. Das Thermopapier wurde mit 5 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Thermopapier im Thermopapier-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 2 Thermopapier vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: TK THER­MAL­KING Ther­mo­pa­pier und Veit GmbH Ther­mo­pa­pier Mehr Informationen »

Aus wie vielen Thermopapier-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 9 Thermopapier-Modelle von 8 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: TK THER­MAL­KING Ther­mo­pa­pier, Veit GmbH Ther­mo­pa­pier, TK THER­MAL­KING Ther­mo­pa­pier Premium, Veith GmbH EC Ther­mo­pa­pier, Mar­ken­bon Ther­mo­pa­pier, WKA Ther­mo­pa­pier, Farb­band­fa­brik Ther­mo­pa­pier, Faxland Ther­mo­pa­pier und ExcTech Ther­mo­pa­pier Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Thermopapier interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Thermopapier-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Thermorolle“, „Thermopapierrolle“ und „Thermopapier A4“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Ohne Phenol | ohne Bis­phe­nol Vorteil des Ther­mo­pa­piers Produkt an­schau­en
TK THERMALKING Thermopapier 33,99 Jaja Sehr lange Lau­f­län­ge der Rolle » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Veit GmbH Thermopapier 28,79 Jaja Geringe Stau­be­mis­sio­nen schonen Drucker und Thermo-Druck­knöp­fe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TK THERMALKING Thermopapier Premium 29,90 Jaja Für viele Ther­mo­dru­cker geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Veith GmbH EC Thermopapier 40,50 Jaja Geringe Stau­be­mis­sio­nen schonen Drucker und Thermo-Druck­knöp­fe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Markenbon Thermopapier 59,98 Jaja Sehr lange Lau­f­län­ge der Rolle » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
WKA Thermopapier 39,50 Jaja Zer­ti­fi­zier­te Ther­mo­be­schich­tung sorgt für geringe Be­las­tung der Ther­mo­leis­te » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Farbbandfabrik Thermopapier 37,85 Jaja Sehr lange Lau­f­län­ge der Rolle » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Faxland Thermopapier 14,95 Jaja Für viele Mar­ken­ge­rä­te geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ExcTech Thermopapier 31,99 Jaja Für viele Mar­ken­ge­rä­te geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Thermopapier Tests: