Das Wichtigste in Kürze
  • Umzugskartons, Paketklebeband und Luftpolsterfolie gehören ebenso zur Grundausstattung des Umzugsequipments wie Packpapier. Doch Packpapier kann noch mehr: Sie können Packpapier zum Umzug verwenden oder Packpapier zum Versand nutzen, wenn Sie keinen in der Größe passenden Karton zur Hand haben.

1. Welche Eigenschaften hat Packpapier?

Das beste Packpapier schützt das, was Sie verpacken, zuverlässig vor Nässe, Staub und Stößen. In diversen Packpapier-Tests im Internet werden vor allem reiß- und kratzfeste Packpapiere besonders gelobt. Packpapier ist meist braun. Nur einzelne Hersteller haben Packpapier in Schwarz. Dieses macht optisch zwar mehr her, weist aber keine praktischeren Eigenschaften auf als braunes Packpapier.

2. Welche Packpapiere kommen in Tests im Internet besonders gut an?

Wenn Sie Packpapier kaufen, sollten Sie auf die Details achten, heißt es in diversen Packpapier-Tests im Internet. 80-g-Packpapier ist natürlich robuster im Direktvergleich als 50-g-Packpapier. Dickeres Papier ist beliebter und gefragter als dünneres Papier, obgleich dickeres Papier schwieriger zu verarbeiten ist. Allerdings bietet es auch mehr Schutz.

Auf die Frage, ob Packpapier umweltfreundlich ist, lässt sich in diversen Packpapier-Tests im Internet meist folgende Antwort nachlesen: Mit Packpapier zu versenden, ist per se umweltfreundlicher als Plastik. Zudem werden die besten Packpapiere aus Recyclingpapier hergestellt.

3. Wie einfach ist die Handhabung von Packpapier-Rollen?

Meist können Sie Packpapier als Rolle kaufen, was für die Handhabung bedeutet: Die Breite ist eine feste Größe, die zwischen einem halben und einem Meter liegt, in der Länge können die Papierstreifen, die Sie brauchen, variieren. Packpapierrollen mit einem halben Meter Breite sind oft einfacher abzurollen, weil sie handlicher sind. Packpapier-Zuschnitte, wie Sie sie vielleicht von Backpapier in der Küche kennen, gibt es eher selten. Diese Zuschnitte werden nur empfohlen, wenn ein einzelnes Paket verpackt und verschickt werden soll. Für größere Mengen ist Packpapier auf der Rolle meist die günstigere Variante. Tipp: Vergleichen Sie den Preis pro m², den wir in unserem Packpapier-Vergleich ausweisen. So finden Sie das günstigste und beste Packpapier, das Sie direkt online bestellen können.

packpapier-test

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Packpapiere-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Packpapiere-Vergleich 8 Produkte von 8 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Papier Kurz, Clairefontaine, herlitz, Triplast, Klebeshop24, RUSPEPA, PAKNOR, BB-Verpackungen. Mehr Informationen »

Welche Packpapiere aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Clairefontaine 195776C wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 13,43 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für ein Packpapier ca. 26,58 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Packpapier-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Packpapier-Modell aus unserem Vergleich mit 8601 Kundenstimmen ist das Triplast KFT75010. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an ein Packpapier aus dem Packpapiere-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Packpapier aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 5 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde das Klebeshop24 Packpapier. Mehr Informationen »

Gab es unter den 8 im Packpapiere-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Packpapiere-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 5 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Papier Kurz 01.0205.55, Clairefontaine 195776C, herlitz 10417269, Triplast KFT75010 und Klebeshop24 Packpapier. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Packpapier-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 8 Packpapiere Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 8 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Packpapiere“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Papier Kurz 01.0205.55, Clairefontaine 195776C, herlitz 10417269, Triplast KFT75010, Klebeshop24 Packpapier, Ruspepa KPB30-E, Paknor PSR50 und BB-Verpackungen 48005_1. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Preis pro m² Vorteil der Packpapiere Produkt anschauen
Papier Kurz 01.0205.55 22,27 0,18 € pro m² Besonders große Menge Packpapier: 125 m² » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Clairefontaine 195776C 13,43 1,92 € pro m² Bietet einen zuverlässigen Nässeschutz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
herlitz 10417269 8,50 1,01 € pro m² Bietet einen zuverlässigen Nässeschutz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Triplast KFT75010 35,58 0,95 € pro m² Bietet einen zuverlässigen Staubschutz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Klebeshop24 Packpapier 39,99 2,80 € pro m² Bietet einen zuverlässigen Staubschutz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ruspepa KPB30-E 26,99 1,18 € pro m² Bietet einen zuverlässigen Staubschutz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Paknor PSR50 16,99 0,68 € pro m² Besonders dünnes Packpapier » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BB-Verpackungen 48005_1 48,88 0,33 € pro m² Besonders große Menge Packpapier: 150 m² » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Packpapier Tests: