Das Wichtigste in Kürze
  • Bevor Sie eine Stufenstehleiter kaufen, achten Sie auf die Arbeitshöhe. Eine Stufentrittleiter von 1 m erlaubt eine effektive Arbeitshöhe von 3 m, sofern Sie die Arme strecken. Rechnen Sie also bei jeder Leiterhöhe noch einmal 2 m drauf, um die mögliche Arbeitshöhe zu erhalten.

1. Was sagen Tests von Stufenstehleitern zum Material?

Tests von Stufenstehleitern im Internet zeigen, dass Aluminium ein beliebtes Material ist. Viele der besten Stufenstehleitern bestehen daraus. Eine Stufenstehleiter aus Aluminium ist robust und kann ein großes Gewicht aushalten. Viele Rollgerüste bestehen beispielsweise auch daraus. Auch ist das Material vergleichsweise leichter im Gewicht als Stahl. Kleinere Leitern für Innenaktivitäten können wiederum auch aus Eisen bestehen.

Wenn Sie ein umweltfreundliches Material wollen, so empfehlen wir eine Stufenstehleiter aus Holz. Beachten Sie allerdings, dass solche Leitern in der Regel keine rutschfesten Gummifüße besitzen.

2. Stufenstehleitern im Vergleich: Wie viele Sprossen benötigen Sie?

Kleinere Stufenstehleitern haben 4 Stufen oder weniger. Mit diesen Modellen können Sie bequem eine Arbeitshöhe von 3 Metern erreichen. Dies eignet sich gut für Arbeiten in Wohnungen oder anderen kleinen Räumen.

Mittlere Stufenstehleitern besitzen zirka 8 Stufen. Mit ihnen können Sie hohe Decken erreichen oder an Außenmauern arbeiten.

Die größten Stufenstehleitern haben 10 Stufen oder noch mehr. Mit ihnen können Sie eine Arbeitshöhe von 6 Metern erreichen, was sich für besonders große Räume eignet oder wenn Sie einen Dachrand erreichen wollen.

Breite Stufen haben eine Tiefe von 100 mm. Für einen besonders sicheren Stand und einem komfortablen Aufstieg wählen Sie am besten ein Modell mit über 200 mm breiten Stufen aus unserer Vergleichstabelle.

3. Welche Eigenschaften sollten Stufenstehleitern haben?

Egal ob aus Aluminium oder aus Holz, die meisten Stufenstehleitern sind klappbar. Dies erlaubt ein leichtes und platzsparendes Transportieren. Tests von Stufenstehleitern im Internet weisen auch auf den Nutzen von Gummifüßen hin, um ein Abrutschen zu vermeiden.

Eine weitere Erleichterung ist ein Sicherheitsbügel. Mit diesem haben Sie im Notfall eine Halterung, an der Sie sich festhalten können, und er verhindert ein Vornüberfallen.

Viele Hersteller, wie die Stufenstehleitern von Hymner, bieten verschiedene Leitergrößen mit unterschiedlichen Sprossenanzahlen an. Dadurch finden Sie schnell das passende Modell für Ihre Zwecke.

Stufenstehleiter-Test

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Stufenstehleiter Tests: