Stillkissen Test 2016

Die 7 besten Stillkissen im Vergleich.

AbbildungTestsiegerPreis-Leistungs-Sieger
ModellTheraline Originalsei Design StillkissenTheraline Stillkissen MondIdeenreich StillkissenJulius Zöllner Stillkissen uniSugarapple StillkissenMotherhood Stillkissen Classics
Testergebnis¹
Hinweis zum Testverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,2gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,3gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,3gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,4gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,5gut
11/2016
Kundenwertung
469 Bewertungen
77 Bewertungen
128 Bewertungen
25 Bewertungen
15 Bewertungen
132 Bewertungen
156 Bewertungen
BezugsmaterialBaumwolle
pflegeleicht und robust
Baumwolle
pflegeleicht und robust
Polyester-Mix
sehr weich, aber pflegeintensiv
Baumwolle
pflegeleicht und robust
Baumwolle
pflegeleicht und robust
BaumwolleBaumwolle
FüllmaterialEPS-Perlen sind die gebräuchlichste Füllung. Sie sind antiallergen und bieten keinen Nährboden für Keime und Bakterien. Allerdings neigt das Material zu lautem Rascheln, je größer die Perlen sind. Polyester-Hohlfasern sind sehr weich und speichern Wärme.EPS
Styropor Mikroperlen
Polyester
silikonisierte Hohlfasern
EPS
Styropor Mikroperlen
EPS
Styropor Mikroperlen
EPS
Styropor Mikroperlen
EPS
Styropor Mikroperlen
Polyester
Silikon-Flaumfedern
Größe190 x 38 cm200 x 35 cm140 x 27 cm190 x 40 cm190 x 29 cm170 x 34 cmk.A.
abnehmbarer Bezug
BesonderheitAchten Sie auf Schadstofffreiheit: Gute Stillkissen tragen entsprechende Siegel, die garantieren, dass keine gesundheitsgefährdenden Stoffe enthalten sind. Solche Siegel sind z.B. der Öko-Tex Standard 100, Toxproof und Naturtextil IVN.tunnelgesicherte Nachfüllöffnungmit ReißverschlussPlüsch-Stretch-Stoffschadstofffrei nach Öko-Tex 100schadstofffrei nach Öko-Tex 100Innenleben von Theralineschadstofffrei nach Öko-Tex 100
Vorteile
  • sehr gute Verarbeitung
  • sehr flexibel
  • geräuscharm
  • gute Stützfunktion
  • flexibel
  • sehr geräuscharm
  • sehr gute und variable Stützfunktion
  • klein und handlich
  • kann vollständig in der Maschine gewaschen und getrocknet werden
  • sehr weich und flauschig
  • sehr flexibel
  • sehr weicher und farbenfroher Bezug
  • sehr flexibel
  • gute Stützfunktion
  • flexibel
  • geräuscharm
  • gute Stützfunktion
  • klein und handlich
  • sehr geräuscharm
Zum Angebotzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.5/5 aus 99 Bewertungen

Stillkissen-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Stillkissen – manchmal auch Lagerungskissen genannt – sind nicht nur in der Stillzeit praktische Helfer. Auch in den letzten Monaten vor der Geburt können sie bereits gute Dienste als Seitenschläferkissen leisten.
  • Die Länge des Kissens sollte sich nach Ihrer Körpergröße richten – grundsätzlich gilt: Je länger das Kissen, desto schwieriger das Handling, aber desto flexibler die Einsatzmöglichkeiten.
  • Achten Sie bei den Materialien des Bezugs und der Füllung unbedingt auf Schadstofffreiheit!

Stillkissen Test Schwangerschaft
Viele Hebammen und Mütter mit Baby schwören darauf und halten es für unverzichtbar: das Stillkissen! Die Kissen, die der Form nach häufig einer langen Wurst ähneln, sind praktischer Helfer in der Stillzeit, können aber auch sonst vielseitig eingesetzt werden. Selbst wenn man nicht schwanger ist oder ein Baby zuhause hat, ist ein Stillkissen eine nette Investition. Denn der Stillkissen Vergleich zeigt, dass sie vor allem eines sind, nämlich unheimlich bequem! Wir haben den Stillkissen Test 2016 gemacht und einen Stillkissen Testsieger gekürt. Worauf Sie beim Kauf achten sollten, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

1. Was ist ein Stillkissen?

Ein Stillkissen ist eine Unterstützung für stillende Mütter.

Ein Stillkissen ist eine Unterstützung für stillende Mütter.

Ein Stillkissen aus dem Stillkissen Test ist ein Hilfsmittel für Schwangere oder Mütter mit Baby in der Stillzeit. Es soll hauptsächlich dazu dienen, die Mutter beim Stillen des Babys bzw. beim Abpumpen von Milch zu entlasten. Kurz nach der Geburt mag das Gewicht vom Baby beim Stillen noch problemlos zu halten sein. Doch gerade wenn das Baby wächst und an Gewicht zulegt, wird das Brustgeben zunehmend anstrengender. Hier drohen Schulterverspannungen oder Zerrungen im Nacken. Das Stillkissen kann hier Abhilfe schaffen. Es wird um die Körpermitte gelegt und das Baby darauf stabil gelagert.

Darüber hinaus greifen auch viele Schwangere bereits in den letzten Monaten der Schwangerschaft auf ein Stillkissen zurück. Mit dem wachsenden Bauch wird das Schlafen auf dem Rücken mitunter unangenehm. Somit werden viele Frauen, wenn sie schwanger sind, zu Seitenschläfern. Um es dann bequem zu haben, klemmen Sie sich das Stillkissen zwischen Knie und unter den Kopf. Da es sehr flexibel ist, gewinnt man so deutlich an Schlafkomfort hinzu.

  • bequem
  • flexibel
  • beugen Verspannungen beim Stillen vor
  • während der Schwangerschaft als Seitenschläferkissen nutzbar
  • kann zum ruhig und stabil Lagern des Babys verwendet werden
  • mitunter unhandlich
  • muss oft gewaschen werden

Wie vielseitig Sie ein Stillkissen verwenden können, zeigt folgendes Video:

2. Kaufkriterien für Stillkissen: Darauf müssen Sie achten

Vergleiche rund um Baby-Ausstattung:

So unterschiedlich die Bedürfnisse der vornehmlich weiblichen Benutzer von Stillkissen sind, so unterschiedlich sind auch die Arten und Typen von Stillkissen. Es gibt Marken wie Theraline, Träumeland, Julius Zöllner und Co. Da fällt es schwer, eine Auswahl auf dem schier unüberschaubaren Markt der Schwangerschaftskissen und Stützkissen zu treffen. Wir haben in unserem Stillkissen Vergleich 2016 eine Reihe von Kriterien zusammengestell, die Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern sollen.

2.1. Stillkissenbezug

Beim Bezug für Stillkissen ist die Auswahl noch einmal so groß wie bei den Stillkissen selbst. Sinnvoll ist es natürlich, wenn Sie den Stillkissenbezug abnehmen und waschen können. Beim Brustgeben und Füttern kann schließlich immer mal etwas daneben gehen. Praktisch ist es daher auch, wenn Sie gleich einen Wechselbezug parat haben, sodass es kein Problem ist, wenn der Bezug mal in der Wäsche ist. Denken Sie am besten beim Kauf eines Stillkissen darüber nach, ob sich nicht ein zweiter Stillkissenbezug für Sie lohnt.

Beim Material gibt es ebenfalls unterschiedliche Möglichkeiten. Bezüge aus Baumwolle sind robust und hautfreundlich. Sie können problemlos gewaschen werden, ohne an Qualität zu verlieren. Sie sind auch für Allergiker geeignet. Mikrofaser und Polyester sind sehr weich, formbeständig und fusselfrei, meist auch atmungsaktiv. Auch Sie sind waschbar bei 60° C. Besonders kuschlig wird es mit einem Bezug aus Plüsch. Dieses Material ist jedoch nicht so gut waschbar oder verliert nach dem Waschen häufig an Form. Außerdem braucht es vergleichsweise lange zum Trocknen.

2.2. Füllung

Stillkissen aus dem Stillkissen Vergleich gibt es mit unterschiedlichen Füllungen. Alle Füllmaterialien haben verschiedene Eigenschaften und Vor- und Nachteile, die wir Ihnen hier gerne vorstellen möchten. Das beste Stillkissen sollte die Füllung haben, die zu Ihren persönlichen Ansprüchen passt.

Füllmaterial Eigenschaften
EPS Perlen EPS – umgangssprachlich auch Styropor genannt – gehört zu den häufigsten Füllungen im Stillkissen Vergleich. Die Kügelchen können unterschiedliche Größen zwischen 1,5 und 2,5 mm (Standard) und 0,5 bis 1,5 mm (Mikroperlen) haben. Je größer die Kügelchen, desto lauter raschelt die Füllung. Auch sollten Sie darauf achten, dass die EPS-Perlen extra als schadstofffrei deklariert werden – z.B. durch die Siegel Öko-Tex Standard 100, Toxproof oder Naturtextil IVN. Styropor-Füllungen aus dem Baumarkt enthalten in der Regel den giftigen, krebserregenden Ausgangsstoff Styrol und sind daher für Stillkissen nicht geeignet.

  • sehr stabil und flexibel
  • antiallergen
  • speichern weder Wärme noch Feuchtigkeit
  • mitunter laut
  • nicht biologisch abbaubar
  • Füllung muss regelmäßig erneuert werden
Polyester Hohlfasern Polyester ist eine bekannte Kunststofffaser. Polyester-Hohlfasern ähneln mikroskopischen Makkaroni und sind dementsprechend innen hohl. Dadurch speichern Sie besonders gut Wärme. Gleichzeitig wird Feuchtigkeit hervorragend abtransportiert. Die Hohlfasern werden meist mit einer dünnen Schicht Silikon überzogen. Diese sorgt dafür, dass die Fasern nicht aneinander hängenbleiben und verklumpen. Das Material sieht aus wie Watte und fühlt sich von der Konsistenz her an wie Daunen, ist jedoch viel leichter.

  • sehr leicht
  • antiallergen
  • gutes Wärme- und Feuchtigkeitsklima
  • sehr leise
  • waschbar
  • nicht biologisch abbaubar
  • weniger fest als EPS-Perlen
Dinkel Füllungen mit Dinkelspelzen oder anderen Getreidesorten sind ein Naturprodukt. Sie fallen in die Kategorie Bio. Die Körner werden gereinigt und ergeben eine einigermaßen weiche, aber trotzdem stabile Füllung. Das Füllmaterial ist allerdings deutlich schwerer als andere Füllungen aus Kunststoff. Bei Dinkel-Füllungen muss man zudem auf das Bio-Siegel achten, sonst besteht die Gefahr, das Pestizidrückstände enthalten sind, die gesundheitsschädlich sein können. Dinkel darf nicht zu feucht werden und die Kissen sollten daher häufig lüften, um Schimmelbildung zu vermeiden. Für Allergiker sind Dinkelspelzen eher nicht geeignet, da sie in der Regel mit Bakterien und Pilzsporen belastet sind.

  • sehr stabil
  • biologisch abbaubar
  • schwer
  • darf nicht feucht werden
  • muss regelmäßig lüften
  • nicht für Allergiker geeignet

2.3. Größe

Stillkissen oder Schwangerschaftskissen gibt es in unterschiedlichen Größen und Formen. Wichtig ist, dass Sie ein Modell wählen, das zu Ihnen und Ihrem Baby passt. Die Größe richtet sich zum einen nach Ihrer Körpergröße – das Kissen sollte lang genug sein, wenn Sie darauf schlafen möchten, aber eine Länge haben, mit der Sie gut hantieren können. Große Kissen sind flexibler einsetzbar. Sie können als bequeme Rückenpolsterung, zum Lagern des Kindes, natürlich zum Stillen aber auch als Seitenschlägerkissen genutzt werden. Kleine Kissen sind zum Brustgeben geeignet und sind die richtige Wahl für unterwegs.

Tipp: Wenn Sie ein Stillkissen oder Lagerungskissen kaufen möchten, achten Sie auch auf die Handhabung: Ist der Stillkissenbezug abnehmbar und kann gewaschen werden? Kann man das Kissen nachfüllen?

2.4. Bekannte Hersteller und Marken von Stillkissen

  • ALVI
  • Babybutt
  • Be Be’s Collection
  • Cambrass
  • Candide
  • CorpoMed
  • Doomoo
  • Efie
  • HOBEA
  • Joyfill
  • Julius Zöllner
  • Mixibaby
  • Noukies
  • SimoNatal
  • sugarapple
  • Theraline
  • Thieme
  • Träumeland

3. Stillkissen im Test

Ideenreich Stillkissen

Stillkissen gibt es mit Bezügen in unterschiedlichen Farben und Mustern. Achten Sie auf Schadstofffreiheit!

Stillkissen wurden von der Stiftung Warentest bisher nicht getestet. Im Gegensatz zu Stiftung Warentest hat aber das Magazin Öko-Test vor einigen Jahren Stillkissen und Bezüge für Stillkissen auf Schadstoffe getestet. In der Ausgabe 13/2011 wurden 16 Stillkissen und Bezüge untersucht. Jeweils ein Kissen und ein Bezug sind damals mit der Wertung ungenügend durchgefallen. Hier wurde das giftige Styropor-Ausgangsmaterial Styrol nachgewiesen. Andere Produkte waren mit zinnorganischen Verbindungen belastet, die gesundheitsschädigend wirken können. Wer sicher gehen will, dass der eigene Stillkissen Testsieger schadstofffrei ist, sollte auf das „Öko-Tex Standard“- und das TÜV-Siegel achten.

4. Fragen und Antworten rund um das Thema Stillkissen

4.1. Ab wann benutzt man ein Stillkissen?

Das hängt natürlich ganz von Ihnen ab: Viele Schwangere greifen bereits in den letzten Monaten der Schwangerschaft auf ein Stillkissen zurück. Vielen Frauen ist das Schlafen auf dem Rücken in dieser Zeit unangenehm. Um bequem auf der Seite liegen und den Babybauch entlasten zu können, klemmt man ein Ende des Stillkissens zwischen die Knie, während der Kopf auf dem anderen Ende ruht und sich das Kissen dem Körper anschmiegt.

Nach der Geburt des Kindes kann das Kissen helfen, das Stillen zu erleichtern. Vielen Müttern mit Baby werden ihre Kinder mit der Zeit zu schwer auf dem Arm – Nacken- und Schulterverspannungen drohen. Zum Brustgeben wird das Stillkissen oder Lagerungskissen häufig um den Bauch der Mutter gelegt und das Baby darauf gelagert. Auch zum Schmusen ist ein Stillkissen eine tolle Investition.

4.2. Womit kann man ein Stillkissen füllen?

Theraline Mond

Stillkissen müssen nicht immer lang und unhandlich sein.

Hier hat man drei Optionen: Körner und Dinkelspelzen sind ein ökologisches Füllmaterial. Dieses kann jedoch häufiger Allergien auslösen und darf nicht feucht werden. Praktischer sind Füllungen aus Kunststoff. Bei Styroporkugeln sollten Sie auf eine möglichst geringe Größe der einzelnen Perlen achten. Auch darf das Material nicht aus dem Baumarkt stammen, da dieses in der Regel mit Styrol belastet ist – greifen Sie lieber zu Nachfüllpackungen für Stillkissen. Die dritte Möglichkeit sind Füllungen aus Polyester-Hohlfasern. Diese ähneln Federn, verklumpen aber nicht und sich besonders haltbar.

4.3. Warum werden Stillkissen mit der Zeit platt?

Das Füllmaterial von Stillkissen ist mit der Zeit durchgelegen. Die Styroporkügelchen etwa und auch Dinkel werden durch das Gewicht der Nutzer zu feinstem Staub zermahlen. Dementsprechend muss man die Füllung immer mal wieder erneuern.

4.4. Wie groß sollte ein Stillkissen sein?

Das hängt von Ihren Vorlieben ab. Wenn Sie es als Seitenschläferkissen benutzen möchten, empfiehlt sich eine Länge von mindestens 170 cm. Wollen Sie nur damit stillen, dann sind auch kleinere Kissen ausreichend. Diese eignen sich auch besser für unterwegs. Wichtig: Je länger das Kissen, desto umständlicher wird die Handhabung.

4.5. Welches Stillkissen ist zu empfehlen?

Aus unserem Stillkissen Test können wir vor allem die Produkte von Theraline empfehlen. Theraline stellt die qualitativ besten Stillkissen und Lagerungskissen her. Die Auswahl an verschiedenen Modellen ist bei Theraline sehr groß.

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Stillkissen.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Baby

Jetzt vergleichen

Baby Baby-Mobile Test

Ein Baby-Mobile kann als Einschlafhilfe über dem Babybett oder am Bassinet befestigt werden. Die leichte Bewegung der hängenden Elemente kann …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Baby-Reisebett Test

Ein Babyreisebett ist praktisch für Reisen und längere Besuche. Dank seines leichten Auf- und Abbaus ist es zur Schlafenszeit schnell bereit. Das …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Baby-Schneeanzug Test

Babys können ihre Körpertemperatur noch nicht selber regulieren, darum ist es wichtig, sie im Winter warm einzupacken…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Babybadewanne Test

Eine Babybadewanne ist eine kleine Kunststoffwanne, die das sichere Baden von Neugeborenen, Babys und Kleinkindern ermöglicht. Sie kann in Ihrer …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Babyflaschen Test

Beim Kauf von Babyflaschen gilt es vor allem auf das Material zu achten. Auch wenn alle Kunststoff-Flaschen seit Juni 2011 BPA-frei sind, greifen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Babyhängematte Test

Eine Babyhängematte ermöglicht Ihrem Kind mit gerundetem Rücken zu liegen und somit in einer natürlichen Haltung besser entspannen und einschlafen…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Babykostwärmer Test

Mit einem Babykostwärmer können Sie Milch und Babynahrung zügig und bequem erhitzen. Die meisten Modelle sind für alle gängigen Gläschengröß…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Babynahrung Test

Babynahrung ist ein Oberbegriff für verschiedene Produkte, die sich zur Ernährung Ihres Babys eignen. Generell bezeichnet man Nahrung als …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Babyphone mit Kamera Test

Ein gutes Babyphone mit Kamera funktioniert zuverlässig, ist einfach zu bedienen und verfügt über eine hohe Reichweite…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Babyphone Test

Ein Babyphone Testsieger zeichnet sich durch eine solide Akkuleistung, hohe Reichweite und eine Gegensprechfunktion aus…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Elektrische Babyschaukel Test

Elektrische Babyschaukeln erfüllen mehrere Aufgaben: Sie können unruhige Babys durch sanftes Wiegen beruhigen, mit altersgerechtem Spielzeug und …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Babyschaukel Test

Eine Babyschaukel erzeugt bei Säuglingen Wohlbefinden, da sie sich durch das Wiegen an die Zeit vor der Geburt erinnert fühlen. Wenn Sie Ihren Sä…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Babywaage Test

Babywaagen sind präziser als gängige Personenwaagen. Während letztere das Gewicht meist in 100-Gramm-Schritten messen, zeigen Babywaagen das …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Babywiege Test

Ein Baby schläft in den ersten drei Lebensmonaten laut Statistik etwa 16–18 Stunden über den ganzen Tag verteilt (Quelle: statista). Damit es …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Elektrische Babywippe Test

Der beste Platz für ein Baby sind die schützenden Arme der Eltern. Doch selbst diese können nicht 24 Stunden im Einsatz sein. Um Ihnen und Ihrem …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Babywippe Test

Eine Babyschaukel oder -wippe bietet Eltern und Kind aufgrund der vielen Einsatzmöglichkeiten viele Vorteile im Alltag. Eltern haben bei Arbeiten im …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Bollerwagen Test

Einfache Bollerwagen aus Stahl und Holz sind nicht mehr zeitgemäß. Heute muss ein Bollerwagen faltbar oder klappbar sein und sollte schon ein …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Buggy Test

Buggys sind eine tolle Alternative zu Kinderwagen oder Kindertragen. Sie sind klein und wendig, was sie fast unverzichtbar bei Ausflügen in die Stadt…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Elektrische Milchpumpe Test

Die elektrische Milchpumpe dient dem Abpumpen von Muttermilch, wenn diese nicht direkt vom Baby konsumiert werden kann. Die Gründe hierfür können …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Baby Fieberthermometer Test

Zur Fiebermessung bei Säuglingen, Babys und Kleinkindern eignen sich zwei Messgeräte: Digital- und Infrarot-Fieberthermometer. Während die …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Folgemilch Test

Babymilch gibt es für verschiedene Altersstufen. Ist Ihr Kind jünger als 6 Monate alt und Sie möchten oder können es nicht stillen, dann nutzen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Fußsack Test

Der Fußsack ist ein Stoffsack für Babys und Kleinkinder, um sie vor Kälte, Nässe und Wind zu schützen. Während Decken im Kinderwagen, Buggy oder…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Handmilchpumpe Test

Mit einer Handmilchpumpe wird Muttermilch manuell aus der Brust abgepumpt und in einen Milchbehälter, meist eine kleine Flasche, geleitet. So können…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Hochstuhl Test

Hochstühle für Babys gibt es mit oder ohne Esstisch, sowie mit oder ohne Höhenverstellung und als mitwachsenden Stuhl bzw. mit Babyschale…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Krabbeldecke Test

Eine Krabbeldecke ist ein sehr sinnvolles Produkt, das Ihrem Baby Spaß und Sicherheit beim Spielen, Rollen und Krabbeln bietet. Sie ist eine sichere …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Krabbelschuhe Test

Krabbelschuhe sind Babys bei den ersten Krabbel-Versuchen und Laufschritten eine Hilfe. Besonders auf rutschigen Oberflächen wie Fliesen und Parkett …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Lauflernschuhe Test

Lauflernschuhe sind spezielle Babyschuhe, die so gefertigt sind, dass Sie die Abrollbewegung beim Laufen des Kindes nicht behindern…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Lauflernwagen Test

Lauflernwagen unterstützen Ihr Kind dabei, sich aktiv und selbstständig auf eigenen Füßen zu bewegen…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Laufrad Test

Ein Laufrad für Kinder ist der Einsteig zur Fortbewegung auf Rädern. Es gilt als Vorgänger zu Fahrrädern oder Mountainbikes und als Alternative …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Milchpumpe Test

Milchpumpen sind Geräte zum Abpumpen der Muttermilch. Es gibt sie in zwei verschiedenen Varianten. Als elektrische Pumpen für den regelmäßigen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Motorikwürfel Test

Ein Motorikwürfel ist ein Spielzeug, das Ihrem Baby oder Kleinkind bei der Entwicklung und Ausbildung seiner fein- und grobmotorischen Fähigkeiten …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Nasensauger Test

Ein Nasen Sauger wird 3 bis 4 Mal pro Tag zum Absaugen von Nasensekret angewendet. Nach jeder Nutzung sollten die einzelnen Teile unter fließendem …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Spielbogen Test

Der Spielbogen ist ein ideales Babyspielzeug ab 0 Monaten, durch das Babys ihre ersten Spiel- und Greifversuche unternehmen. Er verfügt über …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Still-BH Test

Einen Still-BH braucht heute jede werdende Mutter, da sich durch den Milcheinschuss die Bedürfnisse der Brust ändern. Die neuesten Modelle bieten h…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Stoffwindeln Test

Stoffwindeln sind die Urform der Windel. Vor den heute verbreiteten Wegwerfwindeln waren Mehrwegwindeln mit Überhosen der Standard. Auch heute wird…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Strampler Test

Strampler gehören zu den wichtigsten Kleidungsstücken, die neugeborene Kinder und Babys in ihren ersten Lebensmonaten von ihren Eltern angezogen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Tragetuch Test

Ein Babytragetuch gehört im Bereich der Babyausstattung, wie auch eine Kindertrage, zu den Tragehilfen. Im Gegensatz zu einem Kinderwagen oder Buggy …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Treppenhochstuhl Test

Ein Treppenhochstuhl gehört zu den Klassikern unter den Kinderhochstühlen. Sobald Ihr Kind selbstständig sitzen kann, ist diese Hochstuhl-Variante …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Treppenschutzgitter Test

Zur Absicherung bestimmter Räume oder der Aufgänge von Treppen ist ein Treppengitter zum Klemmen empfehlenswert. Treppenabgänge sollten jedoch …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Trinklernbecher Test

Ein Trinkbecher, mit dem Kinder aktiv das Trinken lernen, kann von einem Kindesalter ab ca. 5 Monaten bis ungefähr 2 Jahren genutzt werden. Viele …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Türhopser Test

Ein Türhopser ist ein Kindersitz mit einer federnden Aufhängung, die am Rahmen einer Tür angebracht wird. Hier kann das Kleine munter schaukeln …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Vaporisator Test

Vaporisatoren sind Geräte zur Sterilisation und Reinigung von Babyflaschen, Schnullern und Nuckeln. Sie werden auch Vaporizer genannt…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Wickelauflagen Test

Wickelauflagen sollen Ihrem Baby den Aufenthalt auf dem Wickeltisch so bequem wie möglich machen. Manch ein Baby findet das gar nicht gut und bewegt …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Wickeltasche Test

Wickeltaschen sind durch kompakten Stauraum praktische Universalbegleiter für junge Eltern…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Windeleimer Test

Windeleimer sind die geruchsdichte Variante zum Abfalleimer. In diesen Behältnissen lassen sich die verbrauchten Windeln luftdicht bis zur Entsorgung…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Windeln Test

Windeln für Säuglinge bieten Eltern und Kind viele Vorteile bezüglich Pflege und Gesundheit. Sie lassen sich unkompliziert benutzen, besitzen eine …

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Windeltorte Test

Eine Windeltorte ist ein beliebtes Geschenk zur Geburt eines Babys. Auch zur Baby Taufe oder zum Einstieg in den Mutterschaftsurlaub sind Windeltorten…

zum Test
Jetzt vergleichen

Baby Zwillingskinderwagen Test

Ein Zwillingskinderwagen hat eine wichtige Ladung - deshalb sollte er TÜV-geprüft und schadstoffarm sein. Achten Sie beim Kauf auf stabile Räder, …

zum Test