Das Wichtigste in Kürze
  • Bevor Sie ein Stillhütchen aus gängigen Online Tests kaufen, sollten Sie sich in jedem Fall ärztlich beraten lassen. Stillhütchen sollten nur angewendet werden, wenn es unbedingt notwendig ist. Die Verwendung von Stillhütchen kann verschiedene Nachteile mit sich bringen. Durch den fehlenden Hautkontakt kann es zum Beispiel sein, dass die Brust nicht richtig stimuliert wird und die Milchproduktion immer mehr nachlässt. Bei dickeren Brusthütchen kann es für das Baby schwerer sein, die gleiche Menge Milch zu saugen.
  • Im Stillhütchen-Vergleich wird sofort deutlich, dass Sie sich bei der Wahl Ihres Stillhütchens hauptsächlich nach dem Anwendungsgebiet orientieren sollten. Tendenziell können zwar alle Stillhütchen aus Silikon für jedes Problem verwendet werden, viele Hersteller haben aber in der Entwicklung einen klaren Fokus gelegt. Stillhütchen aus Metall sind ausschließlich bei gereizten und entzündeten Brustwarzen zu verwenden.
    Die besten Stillhütchen sind in verschiedenen Größen erhältlich und enthalten keine Schadstoffe wie Bisphenol A (BPA). Außerdem erweist sich eine Box bzw. ein Täschchen für unterwegs als überaus praktisch.
  • Um die richtige Größe für Ihr Stillhütchen zu ermitteln, müssen Sie den Durchmesser Ihrer Brustwarzen (ohne Warzenhöfe) ausmessen. Falls Sie unsicher sind, z. B. weil Ihr ermittelter Durchmesser zwischen zwei Größen liegt, Fragen Sie bei Ihrer Hebamme nach, ob Sie Ihnen Stillhütchen für einen Test zur Verfügung stellen kann. Bevor Sie das Stillhütchen anlegen, sollten Sie es etwas erwärmen und anfeuchten. Die Brustwarze sollte den meisten Platz im Stillhütchen ausfüllen, ohne dass dieses verrutschen kann.

Stillhütchen Test

Es klingt so einfach und auch in der Werbung wird Frauen das Stillen nicht nur als natürlich, sondern auch als sanft und harmonisch suggeriert. Doch die Realität sieht manchmal anders aus. Stillhütchen sind entwickelt worden, um einige Probleme beim Stillen abzumildern. Dennoch sollte man vor ihrem Gebrauch abwägen und eine Hebamme oder einen Arzt befragen.

1. Wozu dienen Stillhütchen?

Ein Stillhütchen, beispielsweise aus Silber, wird vor dem Stillen über die Brustwarze gelegt und schützt empfindliche Brustwarzen. Andere Stillhütchen aus hautfreundlichem Silikon können dabei helfen, das Stillen zu erleichtern. Außerdem können sie dem Säugling das Saugen erleichtern, wenn die mütterliche Brustwarze ungünstig geformt ist. Das gilt für Hohl- aber auch für Flachwarzen.

Auch für Kinder, denen das Saugen schwerfällt, können Stillhütchen eine Erleichterung sein, beispielsweise bei Frühchen oder kranken Säuglingen: Sie verstärken das Vakuum, das der Säugling beim Anlegen erzeugt, das Trinken kann dadurch leichter werden.

2. Wie findet man das passende Stillhütchen?

Entscheidend dafür, dass das Stillen mit Stillhütchen auch funktioniert: Sie müssen passen. Die meisten Modelle werden in Millimetern angegeben. Entscheidend für die richtige Größe ist die Brustwarze ohne Warzenvorhof. Zudem muss man Stillhütchen richtig anlegen. Sie sollten so eng anliegen, dass sie nicht verrutschen können, dürfen aber nicht zu eng sein. Auch der Mund des Babys spielt bei der Wahl des Stillhütchens eine Rolle. So werden kirschförmige Hütchen vor allem dann empfohlen, wenn das Kind Probleme beim Trinken hat. Einige Stillhütchen werden zudem in Schmetterlingsform angeboten. Bei diesen gibt es eine Aussparung für die Nase des Babys, sodass es den Geruch der Mutter während des Trinkens einatmen kann.

3. Wie funktioniert die Anwendung von Stillhütchen?

Vor dem Anlegen wird zunächst der Reflex zum Milchspenden ausgelöst. Das kann manuell, aber auch mit einer Pumpe geschehen. Danach sollte man etwas Milch auf dem Warzenhof verteilen. Viele Babys trinken nämlich besser, wenn sie glauben, dass sie Milch bereits fließt. Um die Stillhütchen passgenau anzulegen, werden im nächsten Schritt die Ränder nach außen gebogen und die Mitte nach innen gedrückt. Erst danach werden die Ränder wieder nach innen geklappt. Vorteil dieser Methode: So bildet sich ein Vakuum, die Stillhütchen sitzen sicher.
Wenn das Baby dann angelegt wird, muss man darauf achten, dass sein Mund nicht nur die Spitze des Stillhütchens umschließt.
Damit die Saugreflexe des Säuglings nicht verkümmern, ist es überdies wichtig, häufig ohne Stillhütchen zu stillen. Denn diese sind ein Hilfsmittel, das so kurz wie möglich genutzt werden sollte.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Stillhütchen-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Stillhütchen-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Stillhütchen von bekannten Marken wie Livella, Silverette, Maxuals, Koala Babycare, ARDO, MAM, COVERbasics, Silver Cap, Philips Avent, iQ-med, Medela, Lansinoh, NIP-Store, NUK, Welnove. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Stillhütchen werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Stillhütchen bis zu 50,24 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 6,95 Euro. Mehr Informationen »

Welches Stillhütchen aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Stillhütchen-Modellen vereint das Koala Babycare Brustwarzenschilde die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 4618 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Stillhütchen aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das Livella Silberhütchen. Sie zeichneten das Stillhütchen mit 4.6 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Stillhütchen aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 11 Stillhütchen aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 17 vorgestellten Modellen haben sich diese 11 besonders positiv hervorgetan: Livella Silberhütchen, Silverette Stillhütchen, Maxuals Silber-Kegel, Koala Babycare Brustwarzenschilde, ARDO Tulips Brusthütchen, Mam Brustwarzenschutz, Coverbasics Silber Stillhütchen, Silver Cap Stillhütchen, Ardo Tulpen Nippelschilde, Philips Avent SCF153/03 und iQ-med Stillhelfer. Mehr Informationen »

Welche Stillhütchen-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Stillhütchen-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Stillhütchen“. Wir präsentieren Ihnen 17 Stillhütchen-Modelle von 15 verschiedenen Herstellern, darunter: Livella Silberhütchen, Silverette Stillhütchen, Maxuals Silber-Kegel, Koala Babycare Brustwarzenschilde, ARDO Tulips Brusthütchen, Mam Brustwarzenschutz, Coverbasics Silber Stillhütchen, Silver Cap Stillhütchen, Ardo Tulpen Nippelschilde, Philips Avent SCF153/03, iQ-med Stillhelfer, Medela Contact Brusthütchen, Lansinoh 70173, MAM 66417500, NIP-Store Stillhütchen, NUK 10107044 und Welnove Nippelkappe. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Stillhütchen interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Stillhütchen aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Medela Stillhütchen“, „Livella Silberhütchen“ und „MAM Stillhütchen“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Anlegeprobleme (bedingt durch Schlupf-, Flach- oder Hohlwarzen) Vorteil der Stillhütchen Produkt anschauen
Livella Silberhütchen 39,90 Nein Umweltfreundliche Verpackung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Silverette Stillhütchen 49,99 Nein Sicher für die Haut » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Maxuals Silber-Kegel 29,90 Ja Sicher für die Haut » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Koala Babycare Brustwarzenschilde 29,75 Nein Sicher für die Haut » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ARDO Tulips Brusthütchen 13,98 Ja Hauchdünnes, weiches Silikon: Sicher, geschmacksneutral und BPA-frei » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mam Brustwarzenschutz 14,11 Nein Optimierte Form für mehr Hautkontakt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Coverbasics Silber Stillhütchen 29,90 Nein Verhindert unerwünschte Wirkungen und allergische Reaktionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Silver Cap Stillhütchen 50,24 Nein Verhindert unerwünschte Wirkungen und allergische Reaktionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ardo Tulpen Nippelschilde 12,99 Nein Hauchdünnes, weiches Silikon: sicher, geschmacksneutral und BPA-frei » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Philips Avent SCF153/03 9,00 Ja Ultradünne Brusthütchen in Schmetterlingsform ermöglicht Brustkontakt für das Baby » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
iQ-med Stillhelfer 8,97 Ja Brustwarzen werden in wenigen Minuten geformt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Medela Contact Brusthütchen 12,99 Ja Mit Aussparung, die dem Baby Hautkontakt ermöglicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lansinoh 70173 9,99 Ja Optimierte Form für mehr Hautkontakt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MAM 66417500 7,69 Ja Noppen an der Außenseite, damit die Brusthütchen nicht an Babys Haut haften und eine optimale Luftzirkulation gewährleistet wird » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
NIP-Store Stillhütchen 6,99 Ja BPA-frei » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
NUK 10107044 6,95 Ja Optimierte Form für mehr Hautkontakt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Welnove Nippelkappe 15,99 Ja Besonders weich und flexibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Stillhütchen Tests: