Still-BH Test 2017

Die 7 besten Still-BHs im Vergleich.

Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell Anita Maternity Damen Still-BH 5068 Naturana Still-BH 2er Pack 805089 KUCI Underwire Still-BH Bravado Still-BH Seamless Nursing Bra Medela Damen Still-BH 1460 Luxoriöser Still-BH mit Bügeln La Isla Damen Schwangerschafts BH Baumwolle Soft Bügel Still-BH
Vergleichsergebnis¹
Hinweis zum Vergleichsergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung2,4gut
01/2017
Kundenwertung
412 Bewertungen
343 Bewertungen
73 Bewertungen
89 Bewertungen
42 Bewertungen
339 Bewertungen
noch keine
Anzahl 1 2 1 1 1 1 1
Form BH BH BH Bustier Bustier BH BH
Größen 70C-85I 75A-100E 75B-90D 80B-105F S-XL 65D-95C 75B-95E
vorgeformte Cups +++ ++ + ++ - +++ +
Bügel Ja Ja Ja Nein Nein Ja Ja
Material
  • 80% Polyamid
  • 20% Elasthan
  • 100% Baumwolle
  • 100% Baumwolle
  • 88% Nylon
  • 12% Elastan
  • Cup: 100% Polyester
  • 90% Nylon
  • 10% Elastan
  • 60% Polyamid
  • 30% Baumwolle
  • 10% Elastan
  • 96% Baumwolle
  • 4% Spandex
Verschluss Haken, Ösen, Clips Haken, Clips Haken, Ösen, Clips Clips Haken, Ösen, Clips Ösen, Clips Haken, Ösen, Clips
Farben
  • schwarz
  • weiß
  • rot
  • nude
  • schwarz
  • weiß
  • blau
  • rosa
  • blau
  • schwarz
  • weiß
  • nude
  • rosa
  • creme
  • schwarz
  • weiß
  • beige
  • schwarz
  • weiß
  • blau
  • grau
  • violett
Waschmaschinenfest Nein Ja Ja Ja Ja Nein Ja
Vorteile
  • schöne Form
  • hohe Sta­bi­lität
  • hoher Tra­ge­kom­fort
  • ange­nehmes Mate­rial
  • schöne Form
  • hohe Sta­bi­lität
  • hoher Tra­ge­kom­fort
  • gute Pass­form
  • hoher Tra­ge­kom­fort
  • Stoff­stück zum Erwei­tern inkl.
  • schöne Spit­zen­de­tails
  • nahtlos, ange­nehm zu tragen und unter Klei­dung nicht zu erkennen
  • abnehm­bare Schaum-Cups
  • hoher Tra­ge­kom­fort
  • Größen sind sehr Variabel, da der Bus­tier sich gut anpasst
  • kann über län­geren Zei­traum getragen werden
  • schöne Form
  • hohe Sta­bi­lität
  • anti­bak­te­ri­elle Baum­wolle
  • breite, wat­tierte Träger
  • leichtes Mate­rial
  • große Far­baus­wahl
Zum Angebot zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay

Still-BH-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Einen Still-BH braucht heute jede werdende Mutter, da sich durch den Milcheinschuss die Bedürfnisse der Brust ändern. Die neuesten Modelle bieten höchsten Tragekomfort und variable Anpassungsformen.
  • Nach dem Kaufzeitpunkt richten sich Körbchengröße und Brustumfang, da diese sich während der Schwangerschaft und nach der Geburt verändern.
  •  Auf die Verarbeitung der Träger, Verschlüsse und Materialien ist besonders zu achten, da sich durch die falschen Einstellungen unangenehme Reibungen und geringer Tragekomfort entwickeln können.
  • Die Preisspanne liegt bei Still-BH-Tests meist zwischen 20 und 50 Euro. Die teuren Modelle behalten länger ihre Form und enthalten Naturfasern, wodurch Schwitzen und Geruchsbildung verringert werden.

Mit dem Eintreten der Schwangerschaft stehen im Leben einer Frau und der werdenden Eltern normalerweise große Veränderungen bevor. Zahlreiche neuen Themen lassen Fragen offen und es gilt sich gründlich zu informieren. Spätestens wenn die Geburt kurz bevor steht, ist das Thema Stillen eines der wichtigsten. Vergleich.org hat für Sie die besten Still-BHs 2017 verglichen.

1. Warum benötigt frau einen Still-BH?

Manche Leserinnen könnten sich vielleicht die Frage stellen, warum es gerade in den letzten Monaten der Schwangerschaft und den ersten mit Baby ein Still-BH sein muss und kein normaler ausreicht. Durch hormonelle Veränderungen in der Schwangerschaft wird sich die Brust der Frau zwangsläufig verändern. Beispielsweise bereiten sich die Milchdrüsen durch wachsendes Gewebe auf die Abgabe der Muttermilch vor, Bauch- und Brustumfang wachsen und die Brüste können empfindlicher werden. Nach der Entbindung ist der Körper ebenso großen Veränderungen und Rückbildungen unterworfen und es kann zu erheblichen Schwankungen in Gewicht und Körperumfang kommen.

Still-BHs bieten hierbei für das größere Gewicht besten Tragekomfort und variable Anpassungsformen. Außerdem kann ein BH aus dem Still-BH-Vergleich 2017 für die mobile Mutter unterwegs sehr praktisch sein, denn die für Sie geprüften Modelle bieten alle ausklappbare Mittelstücke, die das Anlegen des Babys zum Stillen ganz einfach und schnell unterwegs ermöglichen. Die Wahl des besten Still-BHs für Sie ist dementsprechend wichtiger als gedacht.

Still-BHs gibt es in vielen Variationen

Wann sollte frau einen Still-BH kaufen?

Es empfiehlt sich spätestens ab der 36. Schwangerschaftswoche (= 8. Monat) nach einem geeigneten Modell zu suchen, denn dann hat sich das Baby schon abgesenkt und der Bauchumfang hat sich entsprechend verändert. Außerdem haben die Brüste dann schon oft denselben Umfang wie nach der Geburt und verändern sich nur noch geringfügig. Die Suche nach der richtigen Größe fällt somit leichter.

2. Der richtige Zeitpunkt

Wann Sie sich den ersten Still-BH kaufen, bleibt selbstverständlich Ihnen überlassen. Kümmern Sie sich am besten rechtzeitig darum, spätestens ab dem Ende des 7. oder zu Beginn des 8. Monats.

Umstandsmode gibt es zum Glück in allen Formen und Größen und somit kann für jede Frau etwas Passendes gefunden werden. Zusätzlich gibt es Umstandsmode heutzutage in vielen Farben und ansprechenden Designs, so dass die Vorstellung eines riesigen, hässlichen Still-BHs in langweiligen Farben der Vergangenheit angehört.

3. So finden Sie die richtige Still-BH Größe

Im Allgemeinen können Sie davon ausgehen, dass

  • die Körbchen des Still-BHs durch die hormonellen Veränderungen um zwei Cups größer werden als vor der Schwangerschaft bzw. vor Ende der Schwangerschaft.
  • die Körbchengröße auch von der Verwendung von Stilleinlagen abhängt.
  • der Brustumfang während der Schwangerschaft im Durchschnitt um eine Größe, d. h. ca. fünf cm wächst.

Info: Wie ermittelt man Körbchen-Größe und Unterbrustumfang?

  • Zum Messen der Körbchen-Größe und des Brustumfanges gibt es eine einfache Methode. Benötigt wird ein bewegliches Maßband.
  • Stellen Sie sich nun als erstes in aufrechter Haltung hin und atmen Sie entsprechend ein und aus. Legen Sie zum Messen des Unterbrustumfangs das Maßband direkt unter Ihrem Busen an und lassen Sie das Maßband einmal horizontal um den Oberkörper laufen. Die Angabe des Umfangs erfolgt immer in Zentimetern: 1,10m sind dementsprechend 110 cm. Der Unterbrustumfang wird immer in 5er Schritten angegeben, wie z. B.: 70, 75, 80 usw.
  • Im zweiten Schritt messen Sie ihren Busen genauso wie vorher den Brustumfang. Legen Sie dafür das Maßband an der dicksten Stelle des Busens an. Auch dieser Betrag muss in Zentimetern gemessen werden.
  • Der Buchstabe für die genaue Körbchen-Größe errechnet sich dann aus der Differenz zwischen dem Wert der größeren Brustweite und dem kleineren Unterbrustumfang.

Der entsprechende Wert zeigt Ihnen dann genau, welche Körbchen-Größe am besten zu Ihnen passt:

Differenz (= Brustweite minus Unterbrustumfang) Körbchengröße (Cup Size)
10-12 cm AA
12-14 cm A
14-16 cm B
16-18 cm C
18- 20 cm D
20-22cm E
22-24cm F

Bei der Wahl des passenden Still-BHs sollten Sie wie oben im Still-BH-Vergleich erwähnt darauf achten, dass Sie von ihrer BH Größe zu Ende der Schwangerschaft plus 1-2 Körbchen Größen ausgehen und der Unterbrustumfang ebenfalls nochmals um einige Zentimeter wachsen kann. Die volle Größe haben Ihre Brüste erst nach der Geburt und dem vollen Einschießen der Milch erreicht. Messen Sie hierzu am besten ab dem 8. Monat ihren Unterbrustumfang und Brustumfang aus und sehen Sie in der Differenztabelle nach, welche BH Größe nun am geeignetsten für Sie ist. Haben Sie schon Ihr favorisiertes Modell gefunden, können Sie bequem einige Tage nach der Entbindung online weitere Modelle bestellen, falls dies von Nöten sein sollte.

4. Die verschiedenen Still-BH Eigenschaften und Typen

Generell unterscheiden sich die Eigenschaften 
der Still-BHs zu normalen BHs in Folgendem:

  • breiteren Trägern
  • einem weicheren Baumwoll-Innenfutter
  • mehr Haken und Ösen zum leichten Verstellen
  • einer Ausstattung ohne Drahtbügel

Bei den Still-BH Typen lässt sich zwischen:

  • Still-Bustier
  • Sport-BH und
  • Seamless Still-BH

unterscheiden. Im Prinzip kann hier nach den Vorlieben der Frau entschieden werden, wenn die oben genannten Kriterien erfüllt sind.

Für einen kleineren Busen empfiehlt sich schon oft ein nach vorn abklappbarer Sport-BH, bei größeren und schweren Brüsten allerdings sollten Sie zu einen Seamless (nahtlos) Still-BH greifen. Das Still-Bustier bietet großen Komfort für Frauen, die einen hohen Milchfluss haben und daher viel Platz für Stilleinlagen brauchen.

4.1. Die Auswahl der Körbchen (Cup) Größen

Die Bestimmung der Still-BH-Körbchen-Größe lässt sich genauso durchführen wie normalerweise auch. Werfen Sie hierzu einen Blick auf die Info unter 3..

Hinweis: Gehen Sie davon aus, dass die Körbchen mit und nach der Schwangerschaft um bis zu zwei Cup Größen zunehmen können. Planen Sie daher, je nach Zeitpunkt des Kaufes, genügend Platz für Wachstum und Stilleinlagen ein. Hierbei gilt: probieren Sie den neuen BH aus dem Still-BH-Vergleich auf jeden Fall vorher an und bestellen Sie lieber zwei bis drei Varianten zum Probieren. Im Nachhinein können diese immer noch zurückgeschickt werden.

Die meisten Hersteller bieten Still-BHs mit vorgeformten Cups an. Dennoch passen sich diese durch die sorgfältige Materialauswahl dem Körper der Mutter sehr gut an.
still-bh-bhs

4.2. Mit oder ohne Bügel?

Auch bei diesem Thema gilt: Kaufen Sie, womit Sie sich am wohlsten fühlen. Medizinisch ist nicht belegt, dass Still-BHs mit Bügeln häufiger Milchstau auslösen, als diejenigen ohne Bügel. Bei großem Busen lässt sich vielleicht ein Tragen ohne Bügel nicht vermeiden, allerdings steht der Tragekomfort hier im Vordergrund.

Wichtiger Hinweis: Milchstau

Durch das Tragen eines Still-BHs mit Bügel kann in der Stillzeit ein gefährlicher Milchstau entstehen. Hierbei bilden sich Knötchen und Rötungen im Gewebe der Brust. Diese Entzündungen können dann auf den Milchkanal drücken und einen sogenannten Milchstau hervorrufen, wodurch keine Milch mehr durch die Brust gelangen kann. Überschüssig produzierte Milch wird in das umliegende Gewebe gedrückt und löst dadurch weitere Entzündungen aus. Mitunter werden Still-BHs mit Bügeln dafür verantwortlich gemacht.

5. Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Wenn Sie vor der Kaufentscheidung eines Still-BHs stehen, empfiehlt Ihnen Vergleich.org vorher auf jeden Fall mehrere Varianten zu bestellen und anzuprobieren. Außerdem ist es wichtig, auf die Materialen zu achten. Einige Hersteller verwenden beispielsweise gesundheitsgefährdende Stoffe; mehr Infos dazu finden Sie unter 5.3.

Erfahrungen aus Still-BH-Tests haben gezeigt, dass die werdende Mutter nicht unbedingt zu einem Still-BH mit einer Quernaht über dem Körbchen greifen sollte, denn diese verursacht möglicherweise bei schon gereizten Brustwarzen unnötige zusätzliche Reibungen.

Beim Kauf und Anprobieren sollten Sie zusätzlich auf Folgendes achten:

5.1 Träger

Alle Träger in unserem Still-BH-Vergleich sind breiter als die der normalen BHs und bieten daher genügend Komfort für die größer werdenden Brüste und unterschiedlichen Bedürfnisse.

Achten Sie besonders auf ein bequemes Tragegefühl und hautfreundliche, atmungsaktive Materialien (siehe 5.3). Die Farben der Träger reichen von durchsichtig bis schwarz und mit Spitze verziert. Bei den meisten Herstellern finden sich allerdings die Basic Farben entsprechend des gesamten BHs, schwarz weiß, rot und nude.

5.2 Verschlüsse

Die abtrennbaren Verschlüsse sind bei den meisten Still-BHs durch kleine Plastikösen im vorderen Träger-Abschnitt gekennzeichnet und lassen sich durch Click Variationen einfach öffnen. Allerdings bieten einige Hersteller bei der Produktkategorie Still-Bustier eine Kombination aus abtrennbaren Ösen und dem gesamten BH. Vergleichen Sie die Träger- und Verschlussarten des Still-Bustiers mit den normalen Trägern und entscheiden Sie sich für Ihren Still-BH-Vergleichssieger.

Vergleich.org empfiehlt in seinem Still-BH-Vergleich, zusätzlich unbedingt darauf zu achten, dass durch den neuen BH keine Milchgänge und -drüsen abgedrückt oder gequetscht werden und Bewegungen jeglicher Art statt gegeben werden kann.

Still-BH auch nachts tragen?

Die BHs aus unserem Vergleich können Sie ohne Probleme auch nachts tragen. Besonders zu Beginn der Stillzeit kann ein ununterbrochener Milchfluss dazu führen, dass die Stilleinlagen und somit auch der Still-BH zusätzlich in der Nacht getragen werden müssen, um die überschüssige Milch aufzusammeln. Wenn Sie ihren Still-BH auch beim Schlafen tragen wollen, sollten Sie darauf achten, dass dieser ohne hintere Häkchen versehen ist, denn diese können beim Liegen sehr unangenehm werden.

5.3 Material

Bei der Wahl des passenden Still-BHs steht die Wahl des geeigneten Materials des Stoffes und der Ösen besonders im Vordergrund. Laut dem Ökotest Jahresbericht Kleinkind 2009 sind bei einigen Herstellern bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten:

  • halogenorganische Verbindungen
  • Triisobutylphosphat (hautsensibilisierend)

Die Vertreter der Stoffgruppe Triisobutylphosphat nimmt die Haut besonders gut auf. Diese Eigenschaft ist jedoch keinesfalls positiv zu werten, da der Inhaltsstoff als Nervengift wirkt und im Verdacht steht, krebserregend zu sein.

Info: Die Hersteller aus unserem Still-BH-Vergleich zeichnen sich alle durch eine Verwendung unbedenklicher Inhaltsstoffe sowie gut verträglicher und atmungsaktiver Materialien aus, zum Beispiel Naturfasern wie Seide und reine Baumwolle und gut verträgliche Chemiefasern wie Mikrofaser, Polyamid, Elastan.

Tipp: Wir haben auch noch weiteres Zubehör zum Thema Baby gesichtet, wie zum Beispiel Babywippen, Babytragen und Kinderwagen.

Ein BH aus dem Still-BH Test der Marke Anita mit Clickverschluss

Der Still-BH Anita Maternity

6. Die wichtigsten Hersteller im Überblick

Anita
Anita ist ein Familienunternehmen, ansässig in Oberbayern, und greift auf eine Tradition von über 125 Jahren Erfahrung zurück.
Medela
Dieser Hersteller zeichnet sich durch eine 50 jährige Unternehmensgeschichte aus und hat seinen Sitz in Dietersheim.
Naturana
Ist ein österreichisches Unternehmen mit einem Sitz in Gomaringen.
Bravado!
Ist ein kanadisches Unternehmen mit 15 Jahren Produkterfahrung.
Babydream und Babylove sind jeweils die Hausmarken von Rossmann und dm und zeichnen sich durch eine geringeren Preis und mindere Qualität aus.

7. Weitere Ansprechpartner zum Thema Stillen und Co.

Haben Sie in unserem Ratgeber noch nicht alle Antworten auf Ihre persönlichen Fragen finden können, so stellen wir Ihnen hier einige weitere Informationsquellen vor. Neben Freundinnen und engen Bekannten helfen Ihnen:

  • Hebammen: Es gibt zahlreiche Ratgeber mit den wichtigsten Tipps von Hebammen mit jahrelangen Erfahrungen. Diese können eine literarische Unterstützung in der Vorbereitungszeit bieten. Wenn Sie lieber den persönlichen Kontakt suchen, werden Sie beim Link des Deutschen Hebammen Verband sicherlich geeignete Ansprechpartner in Ihrer Umgebung finden.
  • Stillgruppen: Bei der Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen Bundesverband e. V. finden Sie eine Hotline und zahlreiche Foren mit werdenden Müttern, erfahrenen Hebammen und medizinisches Fachpersonal, welches hilfreiche Tipps zum Thema Stillen und Co. geben kann.

8. Zusätzliche Informationen

8.1. Warum Muttermilch so gesund ist:

Der seamless Still-BH Bravada

  • Muttermilch als solche ist das Beste, was Sie Ihrem Baby von Anfang an geben können. Die Milch ist genau auf den Nährstoffbedarf, das Wachstum und das Immunsystem des Säuglings abgestimmt. Nährstoffe, Vitamine, Mineralstoffe, Enzyme, Hormone, Abwehrstoffe sind in genau der richtigen Menge und Zusammensetzung enthalten. Außerdem ist die Muttermilch keimfrei und hat immer die richtige Temperatur. Auch für den Magen-Darm Trakt des Kindes hat die Gabe von Muttermilch nur Vorteile, denn diese ist leicht verdaulich und die darin enthaltenen Abwehrstoffe bewirken einen Infektionsschutz für den Bereich der Atemwege und vor Allergien.
  • Durch die Saug- und Kaubewegungen beim Trinken an der Brust wird die Ausbildung des Bewegungsapparates des Kindes gefördert, insbesondere Mimik, Gaumen und Gebiss.
  • Stillen sorgt nicht nur für die Nahrungsaufnahme des Säuglings, sondern fördert auch eine optimale Mutter-Kind-Bindung. Durch das Anlegen des Babys an die Brust der Mutter werden Gefühle von Geborgenheit, Nähe und Vertrauen von Anfang an im Baby verankert und bilden eine wichtige Grundlage für eine optimale Entwicklung des heranwachsenden Kindes.

8.2. Stilleinlagen

Stilleinlagen bieten der jungen Mutter eine hilfreiche Unterstützung, besonders zu Beginn der Still-Zeit. Die Einlagen werden zwischen den Mahlzeiten des Babys in den besten Still-BH eingelegt und dienen dazu, auslaufende Milch aufzufangen. Zu Beginn kann es oft vorkommen, dass die Milchdrüsen ununterbrochen Milch produzieren und diese somit unweigerlich zu jeder Zeit aus den Brüsten tropft. Ausgelöst wird der Vorgang durch Hormone, die schon beim Anblick des Säuglings von der Mutter aktiviert werden können. Da die Mutter nicht möchte, dass an den Stellen der Brustwarzen daraufhin dunkle, nasse Flecken entstehen, dienen die Stilleinlagen dazu, genau hier die überschüssige Milch auf zu fangen.

Wichtiger Hinweis:

Frauen mit großem Busen und bei starkem Milcheinschuss sollten sich überlegen, eventuell eine weitere Körbchen-Größe zu benutzen oder aber zu einem Seamless Still+BH greifen, der eine geeignetere Anpassung für Stilleinlagen bietet.

Stilleinlagen gibt es als wiederverwendbare Einlagen oder als Einmalprodukte:

  • Einmalprodukte sind sehr praktisch und unkompliziert und können auch sehr gut unterwegs verwendet werden. Einmal benutzt, einfach über den Hausmüll entsorgt, kleiner als wiederverwendbare Einlagen und kein zusätzlicher Aufwand beim Waschen, bieten optimale Unterstützung im Alltag.
  • Wiederverwendbare Einlagen sind aus Baumwolle, Seide oder reiner Wolle und waschbar. Allerdings sind diese Produkte größer als die Einmaleinlagen und sind in ihrer Anschaffung teurer, dafür werden aber weniger Exemplare benötigt. Seide und Wolle können außerdem ohnehin schon gereizten Brustwarzen lindernde Beruhigung verschaffen.

Tipp der Redaktion: Wechseln Sie beide Möglichkeiten ab, benutzen Sie beispielsweise für unterwegs die Einmaleinlagen und zu Hause die Wiederverwendbaren.

Die Stilleinlagen werden einfach in die dafür vorgesehene Stelle im Still-BH eingesetzt und bei Bedarf gewechselt. Die meisten Hersteller lassen bei der richtigen Still-BH Größe genügend Platz und somit müssen die Stilleinlagen nicht zwangsläufig zu einer Veränderung der BH Größe führen.

8.3. Tipps für werdende Väter:

Der Stillerfolg hängt auch maßgeblich von der Einstellung des Vaters ab. Studien belegen, dass eine positive Haltung des Vaters dem Stillen gegenüber das Risiko, dass die Mutter nicht stillt, um das 22fache senkt. Hat der Vater dagegen eine negative Einstellung gegenüber dem Stillen, so kann es sein, dass die Mutter sich nicht unterstützt fühlt und nicht lange genug stillt. Außerdem kann Stillen für die Frau enormen Stress bedeuten und die Unterstützung des Vaters kann vieles erleichtern. Die Wahl für den besten BH aus dem Still-BH-Vergleich liegt somit nicht nur an der Mutter, sondern der Vater trägt auch einiges dazu bei.

8.4. Das sagt die Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat bis jetzt keine Still-BHs getestet. Es findet sich in der Ausgabe vom 24.06.2004 ein Test mit den besten Sport-BHs, die auch teilweise als Still-BHs genutzt werden können. Die Wahl des besten BHs und damit Ihres persönlichen Still-BH-Vergleichssiegers gelingt Ihnen also am besten bei Vergleich.org.

8.5. Vor- und Nachteile des Stillens

  • Die emotionale Bindung zwischen Mutter und Kind wird gestärkt. Diese ist wichtig für eine stabile geistige und physische Entwicklung des Kindes.
  • Die Muttermilch stärkt die Abwehrkräfte des Kindes und sorgt so für ein ausgeglichenes Immunsystem.
  • Die Gaumen- und Kieferentwicklung des Kindes wird gefördert.
  • Bei der Mutter werden die Rückbildungsvorgänge nach der Geburt verringert und das Brustkrebsrisiko gesenkt.
  • Die Mutter muss immer präsent sein. Wer nicht abpumpt, kann maximal drei Stunden von seinem Kind entfernt sein.
  • Zu viel Milch kann zu Milchstau und einer gefährlichen Entzündung der Brustwarzen führen.
  • Die Mutter muss während der Stillzeit auf ihre Ernährung achten, so dass das Kind keine Blähungen oder einen wunden Po bekommt.

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Still-BH.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Stillbedarf

Jetzt vergleichen
Elektrische Milchpumpe Test

Stillbedarf Elektrische Milchpumpe

Die elektrische Milchpumpe dient dem Abpumpen von Muttermilch, wenn diese nicht direkt vom Baby konsumiert werden kann. Die Gründe hierfür können …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Handmilchpumpe Test

Stillbedarf Handmilchpumpe

Mit einer Handmilchpumpe wird Muttermilch manuell aus der Brust abgepumpt und in einen Milchbehälter, meist eine kleine Flasche, geleitet. So können…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Milchpumpe Test

Stillbedarf Milchpumpe

Milchpumpen sind Geräte zum Abpumpen der Muttermilch. Es gibt sie in zwei verschiedenen Varianten. Als elektrische Pumpen für den regelmäßigen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Stillkissen Test

Stillbedarf Stillkissen

Stillkissen werden ebenfalls als Lagerungskissen bezeichnet. Sie sind auch vor der Stillzeit bereits sehr praktisch. Denn vor der Geburt leisten sie …

zum Vergleich
vg