Das Wichtigste in Kürze
  • Tests zu Smoker-Imkern im Internet zeigen, dass ein Bienensmoker – neben dem Anzug – das wichtigste Arbeitswerkzeug für den Imker ist, da es die Bienen an den Honigwaben hält und somit dem Imker die Arbeit erleichtert.

smoker-imker-test

1. Wie funktioniert ein Imker-Rauchgerät?

Laut gängigen Online-Tests zu Smoker-Imkern ist die Funktionsweise sowohl bei der elektronischen als auch analogen Variante relativ ähnlich. In der Brennkammer des Imker-Smokers wird Bienentabak angezündet, welcher häufig aus Holzschnitzeln und beruhigenden Kräutern besteht. Das glimmende Feuer wird dann bei der analogen Imkerpfeife mittels des Luftbalgs und beim elektrischen Smoker mittels eines kleinen Ventilators angefacht, sodass sich über den Luftstrom Rauch entwickelt.

Sobald der Rauch das Bienenvolk erreicht, versetzen sich die Insekten in einen Alarmmodus, da sie einen möglichen Waldbrand vermuten. Dies führt dazu, dass die Bienen vorrätig so viel Honig wie möglich in deren Honigmägen abspeichern wollen und folglich an den Waben äußerst beschäftigt sind. Der Imker kann somit seiner Arbeit in Ruhe nachgehen und später große Mengen an Honig ernten.

2. Was gibt es bei Smoker-Imkern im Test zu beachten?

Wie erwähnt, sind die Smoker-Imker im Vergleich in zwei Varianten verfügbar: analog und elektrisch. Die analoge Variante ermöglicht ein kontrolliertes Freisetzen des Rauches in diversen Mengen, da die Imkerpfeife manuell betrieben wird. Die elektrische Variante hingegen setzt den Rauch dynamisch und kontinuierlich frei, sodass laut Tests zu Smoker-Imkern die Gefahr einer zu großen Rauchmenge besteht.

Es ist auch wichtig, zu beachten, dass eine Verbrennungsgefahr besteht, weshalb man den Hitzeschutz nie entfernen darf. Damit man das Gerät nicht unnötig anfassen muss, besitzen die besten Smoker-Imker Haken zum sicheren Aufhängen.

Imker-Rauchstoff kann aus Holzresten und in der Natur vorkommenden, brennbaren Materialien selbstständig zubereitet werden. Online findet man ebenfalls vorgefertigte Packungen, die zusätzlich Kräuter mit beruhigendem Effekt enthalten.

3. Wann sollte man einen Smoker-Imker kaufen?

Rauchbläser für Imker eignen sich für Anfänger sowie Hobby- und Profi-Imker. Die Betreibung einer Imkerei ohne ein derartiges Gerät könnte nicht nur schwer, sondern auch gefährlich ausfallen.

Laut Vergleichssieger Imkado zählt ein Bienensmoker zu der grundlegenden Ausrüstung, die man sich anschaffen muss, ehe man eine Imkerei startet.

Smoker Imker von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL Publishing hat 10 Smoker Imker von 10 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Smoker Imker-Vergleich aus Marken wie Imkado, Germerott Bienentechnik, ZONSUSE, Berkalash, VIFERR, Bienenwagner, Yonntech, Biene24, Wiesenfield, MINUS ONE. Mehr Informationen »

Welche Smoker Imker aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger Germerott Bienentechnik Smoker. Für unschlagbare 25,90 Euro bietet der Smoker Imker die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welcher Smoker Imker aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde der Imkado Smoker Queen von Kunden bewertet: 119-mal haben Käufer den Smoker Imker bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Smoker Imker aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Der Bienenwagner Sm-dada-s glänzt mit einer Kundenbewertung von 4.6 von 5 Sternen. Der Smoker Imker hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Smoker Imker aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 4 der im Vergleich vorgestellten Smoker Imker. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Imkado Smoker Queen, Germerott Bienentechnik Smoker, Zonsuse Yfh-123 und Berkalash Smoker. Mehr Informationen »

Welche Smoker Imker hat das Team der VGL Publishing im Smoker Imker-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Smoker Imker-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Imkado Smoker Queen, Germerott Bienentechnik Smoker, Zonsuse Yfh-123, Berkalash Smoker, Viferr CY0369, Bienenwagner Sm-dada-s, Yonntech Gy11-0113-de, Biene24 1039, Wiesenfield Wibs-001 und Minus One Ot-gx-238-iy. Mehr Informationen »

Welches Schlagwort ist für Interessenten an der Kategorie „Smoker Imker“ außerdem noch relevant?

Wer sich auf der Suche nach einem Smoker Imker-Modell befindet, für den ist möglicherweise auch das Schlagwort „Bienen-Smoker“ relevant. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Gewicht Vorteil der Smoker Imker Produkt anschauen
Imkado Smoker Queen 29,50 1,2 kg Für eine hohe Anzahl an Bienenvölkern geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Germerott Bienentechnik Smoker 25,90 1 kg Schnelles Glimmen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zonsuse Yfh-123 23,99 0,9 kg Schnelles Glimmen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Berkalash Smoker 25,00 1,2 kg Besonders schnelles Glimmen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Viferr CY0369 37,41 0,8 kg Besonders schnelles Glimmen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bienenwagner Sm-dada-s 22,99 1 kg Schnelles Glimmen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Yonntech Gy11-0113-de 21,99 0,9 kg Schnelles Glimmen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Biene24 1039 19,99 2 kg Für eine hohe Anzahl an Bienenvölkern geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wiesenfield Wibs-001 18,99 0,6 kg Schnelles Glimmen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Minus One Ot-gx-238-iy 18,99 1,2 kg Besonders schnelles Glimmen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Smoker Imker Tests: