Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn in Ihrem Haushalt Kinder und Haustiere leben, sollte das Silberfischchen-Spray immer mit einem Sicherheitsverschluss versehen sein, damit die Flüssigkeit darin nicht austreten kann. Achten Sie bei Ihrem Silberfisch-Spray-Vergleich darauf, ein Produkt mit Sicherheitsverschluss zu kaufen.

1. Was sagen diverse Silberfisch-Spray-Tests im Internet zur Art der Nutzung?

Verschiedene Silberfisch-Spray-Tests im Internet haben gezeigt, dass viele Produkte eine Langzeitwirkung bis zu 3 Monate aufweisen. Sollten Sie das Mittel also seltener auftragen wollen, empfehlen wir Ihnen ein Produkt mit Langzeitwirkung zu kaufen. Möchten Sie das Spray auch auf Stoffen und Möbeln nutzen, empfehlen wir Ihnen ein rückstandsfreies Silberfisch-Spray zu kaufen, um unschöne Fleckenbildung zu vermeiden.

2. Wie sollte Silberfisch-Spray aufgetragen werden?

Ob DFNT-, ARDAP- oder Envira-Silberfisch-Spray: Sie alle sind sprühfertig und müssen ggf. vor Gebrauch nur kurz geschüttelt werden. Anschließend sprühen Sie damit aus einer Entfernung von ca. 30 cm großzügig auf die betroffenen Stellen und Laufwege der Tiere. Sollten in Ihrem Haushalt Tiere oder Kinder leben, empfehlen wir Ihnen ein insektizidfreies Silberfisch-Spray zu kaufen. Die besten Silberfisch-Sprays sollten außerdem geruchsneutrale Silberfisch-Sprays sein, damit Sie sich und Ihre Wohnung nicht unnötig chemischen Gerüchen aussetzen. Wollen Sie die Silberfische besonders effektiv bekämpfen, empfehlen wir Ihnen zusätzlich zum Silberfisch-Spray noch eine Silberfischfalle aufzustellen.

3. Kürten Öko-Test oder die Stiftung Warentest bereits einen Silberfischfallen-Test-Vergleichssieger?

Bisher gibt es noch keinen Test von der Stiftung Warentest oder Öko-Test. Es gibt aber einen interessanten Bericht von Stern über die Silberfischbekämpfung, welchen Sie hier nachlesen können.

Silberfisch-Spray Test