Das Wichtigste in Kürze
  • Razer-Tastaturen leuchten in vielen verschiedenen Farben. Möchten Sie die Farbe Ihrer Razer-Tastatur ändern, müssen Sie lediglich das Tastatur-Programm öffnen und dort die gewünschte Farbe auswählen.

Razer-Tastatur-Test

1. Was sagen diverse Razer-Tastaturen-Tests im Internet zum Tasten-Typ?

Im Vergleich von Razer-Tastaturen lassen sich diverse Tasten-Typen ausmachen. Dabei sind laut gängigen Online-Tests von Razer-Tastaturen vor allem bei Gamern die neuen optomechanischen Tastaturen von Razer beliebt.

Bei dieser Art von Tastatur wird der Tastendruck nicht durch viele einzelne Teile ausgelöst, sondern per Lichtstrahl. Das bedeutet, dass sobald eine beliebige Taste gedrückt wird, ein Lichtstrahl durch sie leuchten kann und damit eine Aktion ausgelöst wird. Mithilfe eines Stabilisators im Inneren der Taste sind optomechanische Tastaturen derzeit die schnellsten auf dem Markt.

Ähnlich wie die optomechanischen Tastaturen funktionieren auch die herkömmlichen mechanischen Razor-Tastaturen. Diese besitzen allerdings keine blitzschnelle Lichtschranke. Bei Gamern am wenigsten beliebt, aber im Alltag am weitesten verbreitet sind die Membran-Tasten.

Membran-Tasten sind auf einer Gummikuppel positioniert, welche bei Tastendruck zusammengedrückt wird. Sobald die Taste losgelassen wird, bewegt sich die Kuppel wieder in die Ausgangsposition zurück und die Taste schnellt nach oben. Für Gamer bietet diese Tasten-Art zu wenig Feedback, weshalb in der Regel auf mechanische Tastaturen zurückgegriffen wird.

2. Wieso ist die Makro-Funktion bei einer Razer-Gaming-Tastatur so vorteilhaft?

Die besten Razer-Tastaturen besitzen eine sogenannte Makro-Funktion. Diese bringt gleich mehrere Vorteile mit sich. Insbesondere Gamer schwärmen davon, da mit einem Tastenklick bestimmte Aktionen ausgeführt werden können, welche sonst nur mit mehreren Tastenanschlägen und Mausklicks vonstattengehen.

Um Makros einzuspeichern bzw. zu erstellen, benötigen Sie das eigene Razer-Synapse-Programm auf Ihrem Computer. Sobald Sie die Makro-Aufzeichnung starten, merkt sich die Anwendung alle Tastenanschläge und Mausklicks, welche Sie ausführen. Auch die Zeitabstände zwischen den Aktionen werden eingespeichert.

Sobald Sie die Aufzeichnung stoppen, können Sie bestimmen, unter welcher Taste das Makro gespeichert werden soll und was damit ausgeführt wird. Die Makro-Funktion finden Sie nicht nur in großen Tastaturen wie etwa der Razer-Huntsman-Elite-Tastatur oder der Razer Cynosa Lite. Auch in Razer-Mini-Tastaturen wie beispielsweise der Razer-Huntsman-Tournament-Edition-Tastatur ist diese vertreten.

Hinweis: Razer-Tastaturen gibt es wireless, aber auch kabelgebunden. Gamer kaufen in der Regel Razer-Tastaturen mit Kabel, da die Reaktionszeit etwas schneller ist als bei kabellosen Varianten.

3. Welche weiteren Aspekte einer Razer-Chroma-Tastatur sollten beachtet werden?

Laut diversen Online-Tests von Razer-Tastaturen gibt es einige Modelle mit Ziffernblock und einige ohne. Für Nutzer, welche viel mit Zahlen und Daten arbeiten, kann es hilfreich sein, eine Tastatur mit Ziffernblock zu nutzen. Dies erleichtert Ihnen nicht nur die Arbeit, sondern lässt Sie auch schneller tippen.

Ein weiterer Aspekt, welcher für Sie relevant sein könnte, ist die Handballenauflage einer Razer-Tastatur. Nutzer, welche mehrere Stunden am Stück mit einer Tastatur arbeiten, können mithilfe solch einer Auflage eine etwas bessere Ergonomie schaffen.

Bietet der Razer-Tastaturen-Vergleich auf Vergleich.org eine gute Auswahl an unterschiedlichen Herstellern im Bereich Razer-Tastaturen?

Das Team von Vergleich.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Auswahl von Razer-Tastatur-Modellen für Sie zusammenzustellen. Um einen guten Überblick zu garantieren, wurden hier 15 Modelle von 1 verschiedenen Herstellern für Sie zusammengestellt – so können Sie bequem Ihre Lieblingsmarke unter folgenden Marken wählen: Razer. Mehr Informationen »

Welche Preisspanne deckt der Razer-Tastaturen-Vergleich der VGL-Redaktion ab?

Der Razer-Tastaturen-Vergleich auf Vergleich.org bedient alle Ansprüche und Geschmäcker: Die Redaktion hat 15 verschiedene Razer-Tastatur-Modelle von günstig bis teuer für Sie zusammengestellt. Von 35,98 Euro bis 219,99 Euro ist hier für jedes Budget etwas Passendes dabei. Mehr Informationen »

Welches von den 15 Razer-Tastatur-Modellen aus dem Vergleich.org-Vergleich hat die meisten Kundenrezensionen erhalten?

Von den 15 Razer-Tastatur-Modellen, die das Team von Vergleich.org für Sie zusammengestellt hat, hat die Razer Huntsman V2 besonders viele Kundenrezensionen erhalten, nämlich insgesamt 2231. Mehr Informationen »

Wie heißt das bestbewertete Razer-Tastatur-Modell aus dem Vergleich.org-Vergleich?

Das bestbewertete Razer-Tastatur-Modell ist die Razer Huntsman V2, welche mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 4.6 von 5 Sternen glänzt. Mehr Informationen »

Konnte die Vergleich.org-Redaktion unter den 15 vorgestellten Razer-Tastatur-Modellen einen Favoriten ausmachen, der sich die Bestnote "SEHR GUT" verdient hat?

Die VGL-Redaktion konnte keinen klaren Favoriten im Razer-Tastaturen-Vergleich ausmachen, da sich gleich 9 Produkte die Bestnote "SEHR GUT" verdient haben: Razer Huntsman V2, Razer BlackWidow V3 Pro (Green Switch), Razer BlackWidow V3 Pro, Razer Huntsman Elite, Razer Pro Type Ultra, Razer BlackWidow V3, Razer BlackWidow V3, Razer Huntsman Tournament Edition und Razer Huntsman Gears of War 5 Edition. Mehr Informationen »

Gewährleistet der Vergleich.org-Vergleich einen breiten Überblick über Razer-Tastaturen aus allen Preis- und Qualitätsklassen?

Das Team von VGL hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden mit einem optimalen Überblick über die Produkte in der Kategorie „Razer-Tastaturen“ zu versorgen. Sie finden daher in unserer Liste Razer-Tastaturen aus allen Preis- und Qualitätsklassen, z. B.: Razer Huntsman V2, Razer BlackWidow V3 Pro (Green Switch), Razer BlackWidow V3 Pro, Razer Huntsman Elite, Razer Pro Type Ultra, Razer BlackWidow V3, Razer BlackWidow V3, Razer Huntsman Tournament Edition, Razer Huntsman Gears of War 5 Edition, Razer Pro Type, Razer Huntsman Mini, Razer Cynosa V2, Razer BlackWidow V3 Green, Razer Cynosa Lite Tastatur und Razer Ornata V3 X. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Razer-Tastaturen interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Razer-Tastaturen aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Razer Ornata V2“, „Razer Huntsman Elite“ und „Razer BlackWidow V3“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Multimedia-Tasten Vorteil der Razer-Tastaturen Produkt anschauen
Razer Huntsman V2 174,00 ++ Modernster Tasten-Typ » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer BlackWidow V3 Pro (Green Switch) 201,56 ++ Hilfreicher Ziffernblock » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer BlackWidow V3 Pro 160,41 ++ Hilfreicher Ziffernblock » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Huntsman Elite 139,90 ++ Modernster Tasten-Typ » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Pro Type Ultra 169,99 Nein Geräuschlos » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer BlackWidow V3 124,99 Modernster Tasten-Typ » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer BlackWidow V3 148,90 + Hilfreicher Ziffernblock » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Huntsman Tournament Edition 146,15 +++ Modernster Tasten-Typ » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Huntsman Gears of War 5 Edition 219,99 Integrierter Hybrid- und Cloud-Speicher » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Pro Type 134,23 Hilfreicher Ziffernblock » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Huntsman Mini 109,12 Modernster Tasten-Typ » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Cynosa V2 62,08 ++ Hilfreicher Ziffernblock » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer BlackWidow V3 Green 92,44 ++ Modernster Tasten-Typ » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Cynosa Lite Tastatur 35,98 +++ Besonders umfangreiche Multimedia-Steuerung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Ornata V3 X 41,00 Nein Hilfreicher Ziffernblock » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Razer-Tastatur Tests: