Das Wichtigste in Kürze
  • Die Penny-Boards der Original-Marke Penny Skateboards wurden 2010 von dem Australier Ben Mackay auf den Markt gebracht. Aus dem Markennamen hat sich im Laufe der Jahre eine eigene Skateboard-Kategorie entwickelt, die für Mini-Cruiser mit einem besonders kleinen Brett steht. Heute werden Penny-Boards von vielen unterschiedlichen Herstellern angeboten und sind sogar mit LED-Rollen erhältlich.

1. Welche Eigenschaften zeichnen Penny-Boards aus?

Im Gegensatz zu herkömmlichen Skateboards sind Penny-Cruiser schmaler und kürzer. Das Deck hat gewöhnlich eine Länge von rund 56 Zentimetern (22 Zoll) und eine Breite von etwa 15 Zentimetern. Meist besteht es Kunststoff, doch im Internet sind auch Penny-Boards aus Holz oder Metall zu finden.

Wenn Sie sich ein Penny-Board kaufen möchten, stehen Ihnen extrem viele Farbvarianten zur Verfügung. Wie diverse Penny-Board-Tests im Internet zeigen, sind kunterbunte und pastellfarbene Modelle besonders beliebt. Doch auch einfarbige Penny-Boards in Blau, Rot oder Grün haben ihren Reiz. Wer es dezenter mag, wählt am besten ein Penny-Board in Schwarz oder Weiß.

2. Wie beurteilen Penny-Board-Tests im Internet die Stabilität?

Aufgrund ihrer kompakten Größe und ihres geringen Gewichts eignen sich Penny-Boards in 22 Zoll besonders gut für Kinder. Da die besten Penny-Boards aber sehr robust sind, können auch Erwachsene mit den kleinen Flitzern jede Menge Spaß haben. Die meisten Modelle aus unserem Penny-Board-Vergleich halten einem Gewicht von etwa 100 Kilogramm stand – manche sind sogar mit 150 Kilogramm belastbar.

Einige Penny-Board-Tests im Internet geben jedoch zu bedenken, dass die kleinen Cruiser für Erwachsene nicht ganz so einfach zu fahren sind wie Skateboards mit einem großen Brett. Das Fahrgefühl wird insgesamt als wackeliger wahrgenommen, sodass Einsteiger anfangs etwas üben müssen, bis sie den Dreh raus haben.

3. Auf welche Kriterien sollten Sie bei den Rollen achten?

Bevor Sie ein Penny-Board bei Amazon auswählen, sollten Sie einen Blick auf die ABEC-Norm (Annular Bearing Engineering Committee) werfen. Sie gibt an, wie präzise das Kugellager der Rollen gefertigt wurde. Dabei gilt: Je höher der Wert ist, umso weniger weicht das Lager vom genauen Abmaß ab. Allerdings sagt die Norm nichts über die Materialqualität aus.

Tipp: Die Rollenhärte sollten Sie danach auswählen, wie geübt der Fahrer ist. Anfänger sollten eher zu weichen 78A-Rollen greifen, da diese Stöße besser abfangen und somit ein bequemeres Fahren ermöglichen. Fortgeschrittenen hingegen bieten mittelharte Rollen ab 82A mehr Fahrspaß, da sie zügiger beschleunigen.

Wenn Sie Ihrem Kind eine besondere Freude machen möchten, sollten Sie sich nach einem Penny-Board mit LED-Leuchtrollen umsehen. Diese blinken beim Fahren und sorgen damit für noch mehr Fahrspaß.

Penny-Board Test

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Penny-Boards-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Penny-Boards-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Penny-Boards von bekannten Marken wie BELEEV, Apollo, Sumeber, Land Surfer, Saramond, fun pro, WeSkate, meteor. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Penny-Boards werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Penny-Boards bis zu 42,99 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 22,99 Euro. Mehr Informationen »

Welches Penny-Board aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Penny-Board-Modellen vereint das Beleev Penny-Board die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 2574 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Penny-Board aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das Beleev Penny-Board. Sie zeichneten das Penny-Board mit 4.6 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Penny-Board aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 5 Penny-Boards aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 8 vorgestellten Modellen haben sich diese 5 besonders positiv hervorgetan: Beleev Penny-Board, Apollo Penny-Board, Sumeber Penny-Board, Land Surfer Penny-Board und Saramond Penny-Board. Mehr Informationen »

Welche Penny-Board-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Penny-Boards-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Penny-Boards“. Wir präsentieren Ihnen 8 Penny-Board-Modelle von 8 verschiedenen Herstellern, darunter: Beleev Penny-Board, Apollo Penny-Board, Sumeber Penny-Board, Land Surfer Penny-Board, Saramond Penny-Board, Fun pro Penny-Board, WeSkate Ywhb-12 und Meteor Penny-Board. Mehr Informationen »

Welche andere Produktkategorie ist für Interessenten an der Kategorie „Penny-Boards“ noch besonders interessant?

Wer Interesse an der Produktkategorie „Penny-Boards“ hat, interessiert sich vielleicht auch für die Kategorie „Pennyboard“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Max. Tragkraft Vorteil der Penny-Boards Produkt anschauen
Beleev Penny-Board 37,99 ++ In sehr vielen Farben erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Apollo Penny-Board 34,90 ++ Sehr geringes Gewicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sumeber Penny-Board 42,99 +++ Besonders hohe Belastbarkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Land Surfer Penny-Board 39,99 + Mittelharte Rollen für eine schnelle Beschleunigung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Saramond Penny-Board 29,98 +++ Besonders hohe Belastbarkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Fun pro Penny-Board 27,99 ++ In sehr vielen Farben erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
WeSkate Ywhb-12 26,36 ++ In sehr vielen Farben erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Meteor Penny-Board 22,99 ++ In sehr vielen Farben erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Penny-Board Tests: