Das Wichtigste in Kürze
  • In Tests zu Oberfräsentischen im Internet finden sich im Grunde nur universell nutzbare Modelle. Das bedeutet, dass Sie den Oberfräsentisch mit Makita-, Bosch- und weiteren Oberfräsen verwenden können. Damit die Oberfräse fest sitzt, müssen Sie bei vielen Modellen von Frästischen allerdings noch Bohrungen an den passenden Stellen setzen, um den Frästeller an der Fräse verschrauben zu können. Die besten Oberfräsentische nutzen hierbei eine lose Platte, die anschließend mit der verschraubten Fräse in den Tisch eingesetzt wird. Etwas weniger präzise, aber leichter zu montieren ist die Fräse per Langlochklemmen, die vor allem bei Tischen aus Aluminium und Stahl zum Einsatz kommen.

Wichtig: Besitzt der Frästisch keinen Sicherheitsschalter, sollten Sie diesen vor Benutzung in jedem Fall nachrüsten. Nur so können Sie die Oberfräse im Notfall schnell und verlässlich ausschalten.

1. Welches Material wird für die Tische genutzt?

Beim Vergleich der Oberfräsentische finden sich üblicherweise Modelle aus Metall und Frästische aus Holz. Für eine einfache Verarbeitung wird meist weiches Aluminium oder bei den Holzplatten MDF verwendet. Die Tische aus Holze sind oftmals besser geeignet, um unterschiedliche Fräsen mit herstellerspezifischen Bohrungen auf dem Oberfräsentisch zu verschrauben. Festool, Bosch oder andere Marken verwenden unterschiedliche Abstände bei den Verschraubungen. So lässt sich der Frästisch mit Dremel, Güde oder anderen Herstellern kombinieren, weil Sie die Bohrlöcher nach Ihren Bedürfnissen anbringen können.

2. Welche Ausstattung findet sich bei Oberfräsentischen in Tests im Internet?

Am wichtigsten ist der hintere Anschlag, wenn Sie einen Oberfräsentisch kaufen. Dieser lässt sich üblicherweise in der Tiefe verschieben, um unterschiedlich weit ins Holz fräsen zu können. Mit einem vormontierten Lineal können Sie sich zudem den Einsatz weiterer Messinstrumente ersparen. In Tests zu Oberfräsentischen im Internet gibt es auch einzelne Modelle mit Niederhaltern, die für das Einspannen des Werkstücks genutzt werden können. Solche und weitere Extras können in der Regel auch separat erworben werden, sodass sie weniger entscheidend für den Gesamteindruck des Oberfräsentisches sind.

3. Gibt es weitere Faktoren, auf die bei der Wahl des Frästisches zu achten ist?

Die Höhe der Füße beziehungsweise des Arbeitstisches kann Einfluss auf die Wahl der Fräse haben. Eine besonders hohe Oberfräse von Parkside findet unter dem Tisch eventuell keinen Platz, während ein flacheres Modell von Makita hier passen würde. Wollen Sie den Oberfräsentisch dagegen in Ihre Werkbank integrieren, dürfte dieser Wert keine Rolle spielen.

Oberfräsentisch-Test

Holzmann Maschinen OFT102
Holzmann Maschinen OFT102 Derzeit ab 204,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Aussparung 105 mm
Arbeitstischmaße 810 x 610 mm
Was sind die Produktmaße des Holzmann Maschinen Oberfräsentisches? Die Produktmaße des Holzmann Maschinen Oberfräsentisches betragen ‎65 x 11.99 x 97.99 cm, bei einem Gewicht von 31 Kilogramm. Somit findet der Tisch Platz in jeder herkömmlichen Werkstatt oder Garage.
Ferm PRA1011
Ferm PRA1011 Derzeit ab 74,94 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Aussparung K. A.
Arbeitstischmaße 455 x 330 mm
Verfügt der Ferm PRA1011 Oberfräsentisch über einen Sicherheitsschalter? Der Oberfräsentisch von Ferm verfügt, wie die meisten anderen Produkte aus unserem Oberfräsentisch-Vergleich, über einen Sicherheitsschalter für eine schnelle Abschaltung im Notfall.
Bamato RT-120
Bamato RT-120 Derzeit ab 99,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Aussparung 38 mm
Arbeitstischmaße 430 x 400 mm
Verfügt der BAMATO Oberfräsentisch RT-120 über einen Anschlag? Ja, laut dem Hersteller verfügt der Tisch u. a. über einen Gehrungsanschlag, eine Spannvorrichtung und zwei Niederhalter.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Oberfräsentische-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Oberfräsentische-Vergleich 9 Produkte von 9 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Scheppach, BAMATO, Holzmann Maschinen, Kreg, Bavarian Machine Tools, Costway, Güde, Ferm, Einhell. Mehr Informationen »

Welche Oberfräsentische aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger BAMATO Oberfräsentisch | RT-150 wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 195,00 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Oberfräsentisch ca. 146,00 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Oberfräsentisch-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Oberfräsentisch-Modell aus unserem Vergleich mit 1767 Kundenstimmen ist der Einhell TE-RO 1255 E. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Oberfräsentisch aus dem Oberfräsentische-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Oberfräsentisch aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.9 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der COSTWAY Oberfräse. Mehr Informationen »

Gab es unter den 9 im Oberfräsentische-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Oberfräsentische-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 3 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Scheppach Fräsmaschine HF50 Tischfräsmaschine, BAMATO Oberfräsentisch | RT-150 und Holzmann Maschinen OFT102. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Oberfräsentisch-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 9 Oberfräsentische Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 9 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Oberfräsentische“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Scheppach Fräsmaschine HF50 Tischfräsmaschine, BAMATO Oberfräsentisch | RT-150, Holzmann Maschinen OFT102, Kreg PRS1045, Bamato RT-120, COSTWAY Oberfräse, Güde OFT 855, Ferm PRA1011 und Einhell TE-RO 1255 E. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Oberfräsentische interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Oberfräsentische aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Wolfcraft Oberfräsentisch“, „Kreg PRS1045“ und „Kreg Oberfräsentisch“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Aussparung Vorteil der Oberfräsentische Produkt anschauen
Scheppach Fräsmaschine HF50 Tischfräsmaschine 219,90 Keine Herstellerangaben 2 x Tischverbreiterung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BAMATO Oberfräsentisch | RT-150 195,00 K. A. Kompakte Größe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Holzmann Maschinen OFT102 204,00 105 mm Große Arbeitsfläche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kreg PRS1045 278,78 90 mm Große Arbeitsfläche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bamato RT-120 99,00 38 mm Kompakte Größe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
COSTWAY Oberfräse 91,99 Keine Herstellerangaben Mit einem VDE-geprüften Stecker » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Güde OFT 855 77,75 K. A. Kompakte Größe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ferm PRA1011 74,94 K. A. Kompakte Größe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Einhell TE-RO 1255 E 72,62 Keine Herstellerangaben Elektronische Drehzahlregulierung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Oberfräsentisch Tests: