Das Wichtigste in Kürze
  • Das sogenannte Ölziehen entspringt der ayurvedischen Lehre und dient der Reinigung des Mundraums sowie im besten Fall des ganzen Organismus. Am besten geeignet zum Ölziehen ist ein spezielles Mundziehöl. Richtig angewendet hilft Mundziehöl dabei, die Mundflora gesund zu halten, die in der heutigen Gesellschaft viel Zucker, zuckerhaltige Speisen, Weizen und Säuren ausgesetzt ist. Dieser stiefmütterliche Umgang mit dem Mundraum und den Zähnen kann sich hinziehen bis zu Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches. Parodontose, Plaque und Karies sind die häufigsten Zahnraum-Erkrankungen. Ein Blick auf unsere Mundziehöl-Vergleichstabelle zeigt: Fast alle Produkte können gegen diese Probleme helfen. Auch Mundgeruch und Zahnverfärbungen lassen sich immer häufiger beobachten. Das Öl zum Mundspülen setzt auch dort an: an der Reinigung des Mundraums – mit möglichst positiven Folgen für den gesamten Körper.

1. Was ist über die Anwendung von Mundziehöl zu wissen?

Die Anwendung von Mundziehöl gleicht der einer Mundspülung. Das Mundziehlöl wird per Dosierspender oder mithilfe eines Dosierbechers aus der Flasche geholt und entsprechend den Anwendungshinweisen der unterschiedlichen Hersteller verwendet. In der Praxis heißt das: Das Öl wird im Mund gespült, durch die Zahnzwischenräume gezogen, sogar das Kauen auf Mundziehöl und das Zähneputzen mit dem Naturprodukt ist möglich. Die Wirkung von Mundziehöl tritt erst nach einigen Tagen auf – dann kann die Prozedur die Mundhygiene verbessern sowie Zahnverfärbungen und Mundgeruch minimieren.

2. Wonach schmeckt Mundziehöl?

Diverse Mundziehöl-Tests im Internet zeigen: Mundziehöl gibt es in ganz unterschiedlichen Geschmacksnuancen. Mundziehöl mit Minze oder Pfefferminz hinterlässt einen frischen Atem, Mundziehöl mit Kokosöl ist sehr mild und Mundziehöl mit Lavendel kann sogar beruhigende Wirkung haben. Das beste Mundziehöl enthält nur die Wirkstoffe, die Ihnen auch sonst schmecken würden, deswegen sollten Sie auf die Zusammensetzung des Öls sowie die Geschmacksintensität achten, bevor Sie ein Mundziehöl kaufen.

Mundziehöl Test