MTB-Schuhe Test 2017

Die 7 besten MTB-Schuhe im Vergleich.

Bitte wählen Sie eine Kategorie aus...
Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell Mavic Crossride Elite VAUDE Yara TR Vaude Aresa TR Shimano SPD SH WM 34 Shimano SPD SH 34 Shimano SH-M088 Giro Riela
Vergleichsergebnis¹
Hinweis zum Vergleichsergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
01/2017
Kundenwertung
1 Bewertungen
noch keine
11 Bewertungen
6 Bewertungen
noch keine
13 Bewertungen
noch keine
ObermaterialKunstleder und Netzgewebe sind besonders dehnungsresistent und robust, Mikrofaser ist sehr weich und formbeständig, Kunststoff hingegen etwas steif, aber besonders wasserabweisend. Netz­ge­webe Syn­thetik / Textil Syn­thetik / Textil Syn­the­tik­leder Kunst­leder / Netz­ge­webe Syn­the­tik­leder / Netz­ge­webe Synthetik
SohleGummi ist besonders robust und flexibel, jedoch etwas schwerer als andere Materialen. Kunststoff ist wenig isolierend und kann brüchig werden. Sohlen aus Nylon sind sehr hart, werden aber auf Dauer weicher. Gummi Gummi Gummi Gummi Kunst­stoff / Gummi Kunst­stoff / Glas­faser / Gummi Nylon
Verschluss Schnürung / Klett Schnürung / Klett Schnürung Schnürung Schnürung Klett / Rat­sche Klett
Click-kompatibelBesitzt ein Schuh eine sogenannte Schuhplatte (engl. cleats), kann er in die Klickpedale des Fahrrads eingeklickt werden. Das sorgt für sicheren Halt beim Fahren.
fallen eine Größe kleiner ausAchten Sie beim Kauf von MTB Schuhen darauf, dass fast alle Schuhe eine Nummer kleiner ausfallen, bei breiten Füßen können die Schuhe auch 2 Nummern kleiner ausfallen!
Wasserfest
Atmungsaktiv
Vorteile
  • fester und bequemer Sitz
  • hoher Tra­ge­kom­fort
  • auch als Lauf­schuh ver­wendbar
  • sehr leicht
  • fester Stand
  • drü­cken nicht – hoher Kom­fort
  • hoher Tra­ge­kom­fort
  • guter Grip
  • auch als Lauf­schuh ver­wendbar
  • hoher Tra­ge­kom­fort
  • auch als Wan­der­schuh ver­wendbar
  • hoher Tra­ge­kom­fort
  • auch als Wan­der­schuh ver­wendbar
  • fester und bequemer Sitz
  • sehr guter Grip beim Laufen
  • gut für breite Füße geeignet
  • hoher Tra­ge­kom­fort
  • sehr leicht
  • abnehm­bare Spikes an der Fuß­spitze
Zum Angebot zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay

MTB-Schuhe-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Mountainbike Schuhe zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine Platte an der Sohle integriert haben, mit der sich die Schuhe über das Click-System mit den Pedalen des Mountainbikes verbinden lassen können.
  • Im Vordergrund steht bei MTB Schuhen die effektive Kraftübertragung auf die Pedale. Trotzdem sollten gute MTB Schuhe trotz der Schuhplatte an der Sohle ein gutes Abrollen des Fußes fast wie bei normalen Schuhen ermöglichen.
  • Anders als herkömmliche Radschuhe mit Click-System, wie z.B. für Rennräder, besitzen MTB Schuhe ein ausgeprägtes Profil, um auch beim Absteigen auf den unebenen Pisten den Radlern einen festen Tritt zu ermöglichen.

MTB Schuhe Test

Bei langen Mountainbike-Touren und Wettkämpfen sind sie unverzichtbar geworden: MTB Schuhe. Mittlerweile gehören die Schuhe neben Handschonern, GPS-Geräten oder Rucksäcken zum beliebtesten Zubehör für die Bikes und ihre Besitzer. Mit dem praktischen Click-System lassen sich die MTB Schuhe perfekt mit den Pedalen verbinden und machen damit Ihre Mountainbike-Tour noch professioneller. In unserem MTB Schuhe-Vergleich 2017 haben wir für Sie die besten MTB Schuhe verglichen.

1. Was sind MTB Schuhe?

Auf der Sohle befinden sich Cleats (hier ein Shimano Schuh).

In der Sohle befinden sich Cleats – wie hier bei einem Schuh von Shimano.

Unter MTB Schuhen (MTB =Mountainbike) verstehen Radfans der etwas wilderen Tour spezielle Schuhe für die Nutzung auf dem Mountainbike. Da die MTB Schuhe in der Regel auf Fahrrädern mit Click-Pedalen benutzt werden, besitzen die meisten Schuhe dieser Art an den Sohlen Schuhplatten (so genannte Cleats), welche die Verbindung zwischen Schuh und Klickpedal herstellen. Dadurch kann der Schuh leicht ins Pedal eingeclickt werden und das Abrutschen vom Pedal wird ein Ding der Unmöglichkeit (zumindest in der Theorie).

Deshalb sind Mountainbike Schuhe mit einer festen und steifen Sohle ausgestattet, damit die Kraft aus den Beinen effektiv auf das Pedal übertragen werden kann. Die starre Sohle erschwert das Gehen, weshalb immer mehr Mountainbiker auf die speziellen MTB Schuhe schwören, die trotz Schuhplatte ein möglichst bequemes Laufen ermöglichen. Vor allem Sohlen aus Nylon liegen im Trend, da das Material fest und starr, aber angenehmer tragbar als etwa eine Sohle aus Carbon ist.

  • effektive Kraftübertragung auf das Bike
  • kompatibel mit den gängigsten Click-Pedalen
  • fester Sitz und guter Tragekomfort
  • nicht für lange Wanderungen geeignet
  • viele Modelle nicht wasserfest
  • nicht alle Schuhe sind für den Winter geeignet

2. Worauf Sie beim Kauf von MTB Schuhen achten müssen

Wenn Sie MTB Schuhe kaufen möchten, sollten Sie am besten die gewünschten Schuhe vorher anprobieren. Egal ob es sich um einen MTB Schuhe Vergleichssieger oder ein anderes Modell handelt: Die Schuhe fallen in der Regel etwas kleiner aus. Bei Shimano MTB Schuhen ist die Größe ungefähr 1-2 Nummern kleiner als sonst. Die Schuhe aus unserem MTB-Schuhe-Vergleich sind generell sehr leicht und zeichnen sich durch einen hohen Tragekomfort aus. In der folgenden Tabelle haben wir die wichtigsten Kriterien zum Kauf des passenden MTB Schuhs in verschiedenen Kategorien für Sie zusammengestellt.

Kriterium Kurzbeschreibung
Sohle Früher waren viele MTB Schuhe mit einer Sohle aus Carbon ausgestattet, was sich jedoch nicht bewährt hat, da das Material sehr hart ist. Heute sind die meisten Mountainbike Schuhe mit einer Sohle aus Nylon ausgestattet, die für eine steife und feste Lauffläche des Schuhs sorgt. Das ist bei Fahrrad Schuhen wichtig, um die Beinkraft auf das Pedal gut und effektiv zu übertragen. Trotzdem sollte die Sohle nicht zu hart sein, damit sich der Fuß beim Laufen wie bei normalen Schuhen gut abrollen lässt und Sie nicht herumstolpern müssen nach dem Absteigen.
Profil Im Gegensatz zu anderen Fahrradschuhen sollten Mountainbike Schuhe mit einem guten und ausgeprägten Profil an der Außensohle ausgestattet sein. Damit Sie auch nach dem Absteigen in rutschigem oder unwegsamem Untergrund einen festen Tritt haben, besitzen einige Schuhe ein festes Profil aus kleinen Kunststoff-Zähnen. Bei manchen MTB Schuhen können Extra-Spikes für den besseren Halt beim Laufen an- und abgeschraubt werden. Achten Sie darauf, dass Ihr Mountainbike Schuh sowohl auf dem Fahrrad als auch auf dem Boden einen guten Grip bieten.
Obermaterial Ein Mountainbike Schuh muss natürlich fest sitzen. Ist das Material aber zu starr und steif, entstehen schnell schmerzende Blasen oder Schürfwunden. Nachdem die Schuhe ein paar Mal getragen und eingelaufen wurden, sollte das Material einigermaßen flexibel und bequem am Fuß wirken. Besonders Leder eignet sich deshalb gut als Obermaterial für MTB Schuhe. Vergessen Sie nicht, dass Ihre Füße während der sportlichen Belastung anschwellen, dementsprechend sollte das Obermaterial nicht zu steif, sondern flexibel und weich sein. Da die meisten Biker atmungsaktive MTB Schuhe bevorzugen, sind viele der Produkte nicht wasserfest, das gilt vor allem für Netzgewebe und Mikrofaser als Material.
Verschluss Die meisten MTB Schuhe sind mit Klettverschluss verschließbar, was das An- und Ausziehen der Schuhe erheblich erleichtert. Außerdem bilden Klettverschlüsse die sicherste Variante: Während des Fahrens könnte sich bei einem Schnürverschluss ein Bändel lockern und in die Speichen oder in die Kette gelangen. Da die meisten Mountainbiker einen engen Sitz am Fuß bevorzugen, sind viele MTB Schuhe zusätzlich mit einem Ratschenverschluss ausgestattet, mit dem Sie den Schuh nach dem Binden noch enger schnallen können.

3. MTB Schuhe bei der Stiftung Warentest

Für alle Untergründe gewappnet: MTB Schuhe in Aktion.

Für alle Untergründe gewappnet: MTB Schuhe in Aktion auf einem Dirt Bike.

Die Stiftung Warentest hat bislang noch keine MTB-Schuhe-Test durchgeführt. Dafür haben andere Fachzeitschriften, wie das Mountain Bike Magazin den besten MTB Schuh gekürt. In ihrem MTB-Schuhe-Vergleich 2015 stehen Schuhe von Spezialized, Bontrager, Mavic, Northwave, Scott, Bont, Vaude und Giro an der Spitze. Der MTB Schuh Vergleichssieger des Magazins ist der Shimano SH-M163 geworden. Vor allem günstige Modelle schnitten im MTB-Schuhe-Test nicht so gut ab.

4. Fragen und Antworten rund um das Thema MTB Schuhe

4.1. Welche MTB Schuhe sind für wen geeignet?

Egal ob Sie ein Mountainbike aus Carbon oder Aluminium haben, ob Sie lieber Cross, Trail, Race oder Enduro fahren – die Modelle aus unserem MTB-Schuhe-Vergleich 2017 sind echte Allrounder und für jedes Bike und jeden Typ geeignet. Es kommt natürlich darauf an, ob Sie die Funktionalität, den Tragekomfort, die Kraftübertragung oder andere Merkmale bevorzugen. Entscheidend ist auch, ob Ihre Schuhe zu den Klickpedalen ihres Bike passen. Falls nicht, gibt es für alle Klickpedale die passenden Adapter für Ihre Schuhe. Mit den Modellen aus unserem MTB-Schuhe-Vergleich können Sie auf jeden Fall wenig falsch machen. Übrigens gibt es neben den „klassischen“ Fahrradschuhen fürs Mountainbike auch MTB Winterschuhe und MTB Sandalen mit denen Sie für alle extremen Wettersituationen bestens gerüstet sind.

4.2. Wo kann ich MTB Schuhe kaufen?

Vor allem MTB-Helme und Bekleidung werden von Mountainbikern gerne im Internet gekauft. Entweder können Sie MTB Schuhe online kaufen oder in einem Laden. Die meisten Sportgeschäfte und Fachhändler bieten eine Auswahl an MTB Schuhen an. In jedem Fall lohnt es sich, die Schuhe vorher anzuprobieren, bevor Sie MTB Schuhe online kaufen, da die meisten Modelle etwas kleiner ausfallen und der Tragekomfort individuell unterschiedlich eingeschätzt wird. Günstige MTB Schuhe weisen nicht selten Mängel in der Qualität und Passform auf. Folgende Marken stellen MTB Schuhe her:

  • Cannondale
  • Shimano
  • Keen
  • Northwave
  • O’Neal
  • Sidi
  • XLC
  • Cube
  • Fizik
  • Bont
  • Specialized
  • Gaerne
  • Five Ten
  • Vaude
  • Catlike
  • DHB
  • Lake
  • Diadora
  • Pearl Izumi
  • Bontrager
  • Mavic

4.3. Worin unterscheiden sich MTB Schuhe für Damen von den Schuhen für Herren?

Viele Hersteller bieten ihre Fahrradschuhe als Unisex-Modelle an. Die MTB Schuhe für Damen haben in der Regel etwas weiblichere Farben und besitzen mehr Lila- oder Pink-Töne als Herren MTB Schuhe – ähnlich wie bei anderem Zubehör für Bikes. Außerdem werden für Damen kleinere Größen angeboten und sind teilweise etwas schmaler geschnitten. In der Qualität der Modelle aus unserem Mountainbike-Schuhe-Vergleich gibt es aber zwischen Herren und Damen MTB Schuhen keine Unterschiede.

Beachten Sie: Der Bundesverband für Schuh- und Lederwarenindustrie rät Schuhe nach dem Tragen 24 h ruhen zu lassen. Radeln Sie täglich (auch wenn es nur zeitweise ist), empfiehlt sich ein zweites Paar MTB-Schuhe oder ein Schuhtrockner.

4.4. Wie müssen MTB Schuhe sitzen?

Nicht anders als bei anderen Schuhen, sollten Sie auf einen angenehmen Tragekomfort achten. Dieser lässt sich in der Regel nur individuell feststellen, meistens sitzen MTB Schuhe fest und können mit einem Ratschenverschluss nach Belieben enger geschnallt werden. Die passende Größe zu finden, ist bei MTB Schuhen übrigens gar nicht so leicht: Alle Schuhe aus unserem MTB-Schuhe-Vergleich fallen eine Nummer kleiner aus. Bei breiten Füßen sollten die Schuhe zwei Nummern größern bestellt werden. Hersteller wie Shimano oder Mavic weisen besonders darauf hin, die Schuhe am besten 1-2 Nummern größer zu bestellen. Wer die Modelle aus unserem Mountainbike-Schuhe-Vergleich vorher z.B. im Fachgeschäft anprobiert, kann auch nicht enttäuscht werden.

4.5. Wie stellt man den MTB Schuh richtig auf das Mountainbike ein?

Damit eine optimale Kraftübertragung von den Beinen auf die Pedale gewährleistet ist, müssen die MTB Schuhe richtig mit dem Click-System Ihres Mountainbikes verbunden werden. Genau wie Helme oder anderes Fahrradzubehör müssen MTB Schuhe richtig angepasst werden. Gerade bei Enduro Mountainbikes spielt die richtige Montage der MTB Klickschuhe eine wichtige Rolle. Das Einclicken funktioniert wie genau wie bei einem Rennrad, Trekkingrad oder Cross Bike mit Click-System. In diesem Video wird am Beispiel von Click-Schuhen am Rennrad kurz erklärt, wie Sie Ihre Mountainbike Schuhe einstellen können:

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema MTB-Schuhe.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Sportschuhe

Jetzt vergleichen
Fahrradschuhe Test

Sportschuhe Fahrradschuhe

Mit Fahrradschuhen fahren Sie sicherer, leichter und besser. Dank stabiler Sohlen mit griffigem Profil können Sie Ihre Kraft besser übertragen und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fußballschuhe Test

Sportschuhe Fußballschuhe

Fußballschuhe gibt es je nach zu bespielendem Untergrund mit Stollen, Noppen oder mit glatter Sohle. Während für Naturrasen Stollenschuhe die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hallenschuhe Test

Sportschuhe Hallenschuhe

Bei Hallenschuhen handelt es sich um spezielle Sportschuhe, die für Indoor- bzw. Hallensportarten konzipiert wurden…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kletterschuhe Test

Sportschuhe Kletterschuhe

Kletterschuhe sitzen anders als andere Sportschuhe eng am Fuß. Zwischen Schuhspitze und Zehen sollte so wenig wie möglich Platz vorhanden sein. Die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Laufschuhe Test

Sportschuhe Laufschuhe

Das Wichtigste bei einem Laufschuh, egal ob von Nike, Adidas oder Salomon, ist die optimale Abstimmung der Passform und Größe auf den jeweiligen Fu…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Neoprenschuhe Test

Sportschuhe Neoprenschuhe

Neoprenschuhe eignen sich exzellent für verschiedene Arten von Wassersport u.a. weil sie Ihre Füße warm halten und noch dazu einen sicheren Halt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tennisschuhe Test

Sportschuhe Tennisschuhe

Tennisschuhe gehören zur Ausstattung beim Tennissport und sind ähnlich wichtig wie der Schläger: Sie verschaffen dem Spieler die Wendigkeit, um den…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Trekkingsandalen Test

Sportschuhe Trekkingsandalen

Trekkingsandalen sind rutschfeste, bequeme Wanderschuhe, die sich durch eine hervorragende Atmungsaktivität auszeichnen. Sie helfen dem Träger bei …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Trekkingschuhe Test

Sportschuhe Trekkingschuhe

Trekkingstiefel sind Schuhe mit verstärkten Seiten und einem hohen Schaft. Die Sohle ist im Gegensatz zu der Sohle von Wanderschuhen deutlich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wanderschuhe Test

Sportschuhe Wanderschuhe

Leichtwanderschuhe können vor allem für leichte Wanderungen und das gelegentliche Laufen im Wald verwendet werden. Sie haben, eine Form wie …

zum Vergleich
vg