Das Wichtigste in Kürze
  • Die Trauben, die für die Weine von Michel Schneider zum Einsatz kommen, werden überwiegend in der Pfalz angebaut, wo sich auch der Hauptsitz des Unternehmens befindet. Einige wenige der verwendeten Rebsorten für Michel-Schneider-Weine stammen, Tests im Internet zufolge, außerdem aus dem angrenzenden Rheinhessen.

1. Welche Michel-Schneider-Weine können Sie kaufen?

Das breite Sortiment an Michel-Schneider-Weinen lässt keine Wünsche offen. So können Sie sich sowohl für trockene, halbtrockene und liebliche Rotweine als auch für Weißweine derselben Süße-Kategorien entscheiden. Außerdem hat das Traditionsunternehmen einen lieblichen Dornfelder Roséwein im Angebot.

Darüber hinaus können Sie sich auch für eine alkoholfreie rote, weiße oder Rosévariante entscheiden, wobei sämtliche alkoholfreien Michel-Schneider-Weine eher als halbtrocken bis lieblich beschrieben werden – aufgrund einer relativ hohen Restsüße und einer deutlich spürbaren Fruchtigkeit.

Mögen Sie Ihren Wein sehr süß oder suchen Sie nach einem Begleiter zu Desserts und Blauschimmelkäse, könnte sich außerdem ein Michel-Schneider-Eiswein anbieten.

Wollen Sie sich außerdem Weine anderer Hersteller genauer anschauen, empfehlen wir Ihnen, einen Blick in unsere folgenden Wein-Ratgeber zu werfen:

2. Wie schmeckt Michel-Schneider-Wein laut Tests im Internet?

Wie die verschiedenen Abfüllungen aus unserem Michel-Schneider-Wein-Vergleich schmecken, ist in erster Linie abhängig von den verwendeten Trauben und der letztlich noch enthaltenen Restsüße.

So schmeckt beispielsweise ein lieblicher Michel-Schneider-Dornfelder vor allem nach verschiedenen Beeren und Kirschen und überzeugt durch eine hohe Restsüße. Ein trockener Michel-Schneider-Dornfelder wirkt hingegen deutlich schwerer, aber auch eleganter und bringt Noten von Eiche und dunklen Waldfrüchten mit.

Hinweis: Doch auch die Rebsorte ist entscheidend für das grundlegende Aroma einer Abfüllung. So ist ein lieblicher Michel-Schneider-Riesling durch Nuancen tropischer und subtropischer Früchte geprägt – wie Litschi, Ananas, Pfirsich und Zitrone.

Ein Michel-Schneider-Grauburgunder hat hingegen eher ein von Mandel- und Orangennoten charakterisiertes Aroma und ein Michel-Schneider-Chardonnay ist mit leichten Vanille- und Melonennuancen eine besonders zurückhaltende, elegante Wahl.

3. Wozu passen die Weine von Michel Schneider?

Michel-Schneider-Weine können, Tests im Internet nach, mit zahlreichen Gerichten und Snacks kombiniert werden. Probieren Sie zum Beispiel einen kräftigen, roten Spätburgunder, Regent oder Dornfelder zu herzhaften Fleischgerichten wie Wildbraten oder Steak.

Auch zu würzigem Käse sind intensive rote Weinsorten von Michel Schneider sehr gut kombinierbar. Wollen Sie hingegen einen cremigen Blauschimmelkäse mit einem Glas Wein abrunden, ist eher ein lieblicher Weißwein zu wählen.

Der beste Michel-Schneider-Wein zu einem sommerlichen Salat, Geflügel und Fisch ist wiederum ein trockener Chardonnay, Riesling, Weiß- oder Grauburgunder. Zu salzigem Gebäck, Vorspeisen und Snacks können Sie einen lieblichen Dornfelder Rosé oder einen alkoholfreien Rosé servieren, wie verschiedene Online-Tests von Michel-Schneider-Weinen belegen.

michel-schneider-wein-test

Gibt der Michel-Schneider-Weine-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Michel-Schneider-Weine?

Unser Michel-Schneider-Weine-Vergleich stellt 11 Michel-Schneider-Weine von 1 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Michel Schneider. Mehr Informationen »

Welche Michel-Schneider-Weine aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigste Michel-Schneider-Wein in unserem Vergleich kostet nur 4,49 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Michel Schneider Dornfelder Rosé Lieblich gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Michel-Schneider-Weine-Vergleich auf Vergleich.org einen Michel-Schneider-Wein, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Michel-Schneider-Wein aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Michel Schneider Riesling Lieblich wurde 154-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Michel-Schneider-Wein aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Michel Schneider Riesling-Gewürztraminer Lieblich, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 5 von 5 Sternen für den Michel-Schneider-Wein wider. Mehr Informationen »

Welchen Michel-Schneider-Wein aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Michel-Schneider-Weine aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 6-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Michel Schneider Alkoholfreier Chardonnay, Michel Schneider Alkoholfreier Cabernet Sauvignon, Michel Schneider Riesling-Gewürztraminer Lieblich, Michel Schneider Dornfelder Rosé Lieblich, Michel Schneider Regent Halbtrocken und Michel Schneider Riesling Lieblich. Mehr Informationen »

Welche Michel-Schneider-Weine hat die VGL-Redaktion für den Michel-Schneider-Weine-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 11 Michel-Schneider-Weine für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Michel Schneider Alkoholfreier Chardonnay, Michel Schneider Alkoholfreier Cabernet Sauvignon, Michel Schneider Riesling-Gewürztraminer Lieblich, Michel Schneider Dornfelder Rosé Lieblich, Michel Schneider Regent Halbtrocken, Michel Schneider Riesling Lieblich, Michel Schneider Weisser Burgunder Trocken, Michel Schneider Chardonnay Trocken, Michel Schneider Spätburgunder, Michel Schneider Dornfelder Lieblich und Michel Schneider Muskateller Halbtrocken. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Geschmack Vorteil der Michel-Schneider-Weine Produkt anschauen
Michel Schneider Alkoholfreier Chardonnay 30,68 Lieblich Als Begleitwein für viele Gerichte geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Michel Schneider Alkoholfreier Cabernet Sauvignon 31,14 Halbtrocken Besonders komplexes Geschmacksprofil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Michel Schneider Riesling-Gewürztraminer Lieblich 37,99 Lieblich Besonders komplexes Geschmacksprofil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Michel Schneider Dornfelder Rosé Lieblich 4,99 Lieblich Als Begleitwein für viele Gerichte geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Michel Schneider Regent Halbtrocken 4,99 Halbtrocken Sehr intensiver Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Michel Schneider Riesling Lieblich 4,79 Lieblich Auch im Rahmen einer veganen Ernährung trinkbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Michel Schneider Weisser Burgunder Trocken 4,79 Trocken Als Begleitwein für viele Gerichte geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Michel Schneider Chardonnay Trocken 4,59 Trocken Als Begleitwein für viele Gerichte geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Michel Schneider Spätburgunder 4,49 Trocken Sehr intensiver Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Michel Schneider Dornfelder Lieblich 4,49 Lieblich Als Begleitwein für viele Gerichte geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Michel Schneider Muskateller Halbtrocken 4,59 Halbtrocken Sehr intensiver Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Michel-Schneider-Wein Tests: