Das Wichtigste in Kürze
  • Viele Gemüsesorten wie beispielsweise Gurken oder Tomaten können problemlos im Gemüse- oder Hochbeet angebaut werden. Je nach Sorte haben Sie dabei die Auswahl aus verschiedensten Gurken.

Gurken-Samen-Test

1. Wie bauen Sie Gurken richtig an?

Möchten Sie Gurken-Samen selber ziehen, müssen Sie einige Punkte wie Temperatur oder richtige Erde beachten. Dabei gilt es zu unterscheiden, ob Sie die Gurken-Saat direkt ins Freiland aussäen oder die Pflanzen vorab im Gewächshaus angezogen werden. Grundsätzlich ist laut gängigen Online-Tests von Gurken-Samen darauf zu achten, dass die Pflanzen keinem Frost ausgesetzt sind.

Daher werden die meisten Sorten zwischen Mai und Juni ausgesät. Die Samen werden hierzu 0,5 bis 3 cm in eine nährstoffreiche Erde gesetzt. Bei der Wahl des Standortes sollten Sie darauf achten, dass die Gurkenpflanzen ausreichend Sonne erhalten und vor Wind geschützt sind. Da Gurken in der Regel einjährige Pflanzen sind, können Sie nach der Ernte aus Ihren Gurken eigene Gurken-Samen gewinnen und diese im kommenden Jahr wieder anbauen. Dies erfordert allerdings etwas Aufwand und Erfahrung, weshalb viele Hobbygärtner ihre Gurken-Samen kaufen.

Da bei Gurken ausschließlich weibliche Blüten Früchte bilden, gilt es zu prüfen, ob die Pflanzen einhäusig (männliche und weibliche Blüten) oder rein weiblich blühend sind. Einhäusige Gurkenpflanzen müssen bestäubt werden, rein weiblich blühende Pflanzen enthalten keine Samen.

2. Welche Gurken-Sorten gibt es laut gängigen Gurken-Samen-Tests im Internet?

Betrachten Sie diverse Tests von Gurken-Samen im Internet, können Sie feststellen, dass es zahlreiche Gurken-Sorten gibt. Samen von Snackgurken und Salatgurken sowie Einlegegurken-Samen sind besonders beliebt und werden häufig angebaut. Ob als Snackgurke oder Salatgurke, die Gurke enthält einige Vitamine und gilt als besonders gesund. So sind beispielsweise Vitamin B, Vitamin C oder Magnesium, Phosphor und Silizium darin enthalten.

Neben diesen weitverbreiteten Sorten können Sie auch exotische Varianten wie die Samen einer mexikanischen Minigurke im Angebot finden. Diese fällt besonders durch ihr Äußeres auf und gleicht optisch einer Mini-Wassermelone.

Weitere Formen der Gurke sind die Inkagurke oder die Luffagurke. Die Inkagurke stammt aus Peru und bildet eine eigene Unterart. Sie gilt als besonders gesund und soll das Immunsystem stärken, krebshemmende Stoffe enthalten sowie den Blutdruck und Cholesterinspiegel senken. Samen der Luffagurke sind eher selten erhältlich. In der Regel wird diese Pflanze aufgrund ihrer Struktur zur Herstellung von Luffaschwämmen (Bade- oder Kosmetikschwämme) genutzt.

3. Worauf müssen Sie bei der Auswahl von Gurken-Samen achten?

Möchten Sie selbst Gurken anbauen, sollten Sie vorab überlegen, welche Gurkensorte am Ende geerntet werden soll. Viele Sorten eignen sich hervorragend zum Anbau im eigenen Garten.

Hinweis: Gurken mögen sonnige, warme Standorte. Ebenso sollte die Pflanze vor Witterungseinflüssen wie Kälte oder Wind geschützt werden.

Im Vergleich der Gurken-Samen unterscheiden sich die einzelnen Produkte nicht nur in Sorte und Größe, sondern beispielsweise auch im Pflanzenabstand. Bei der Wahl des Standortes sollten Sie dies zudem berücksichtigen, um auch genügend Platz für die Pflanzen zu haben.

Zudem fällt auf, dass die besten Gurken-Samen Pflanzen bilden, welche ausschließlich über weibliche Blüten verfügen. Diese müssen nicht bestäubt werden und haben einen besonders hohen Ertrag. Einhäusige Gurken-Pflanzen sollten in einer Mischkultur mit anderen Kürbisgewächsen angebaut oder z. B. händisch mit dem Pinsel bestäubt werden.

SWR Marktcheck sagt zu unserem Vergleichssieger

Bobby-Seeds 3812
Bobby-Seeds 3812 Derzeit ab 2,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Packungsinhalt ++
Keimtemperatur +
Eignen sich die Bobby-Seeds Gurkensamen für draußen? Die Gurkensamen von Bobby-Seeds eignen sich, im Gegensatz zu anderen Modellen aus unserem Gurken-Samen-Vergleich, ab Ende April für die Freilandsaat.
Quedlinburger H-10292
Qued­lin­bur­ger H-10292 Derzeit ab 3,79 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Packungsinhalt +
Keimdauer +++
Kann man die Quedlinburger H-10292 Gurken-Samen im Freien aussäen? Die Gurken-Samen H-10292 von Quedlinburger sollten Sie nur kaufen, wenn Sie ein Gewächshaus besitzen. Sie eignen sich nämlich nur für eine Aussaat im Gewächshaus.

Gurken-Samen von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL-Verlagsgesellschaft hat 11 Gurken-Samen von 9 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Gurken-Samen-Vergleich aus Marken wie Dürr-Samen, Quedlinburger, Bobby-Seeds, Sperli, Kiepenkerl, OwnGrown, Deine Gartenwelt, Samenliebe, exotic-samen. Mehr Informationen »

Welche Gurken-Samen aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger Qued­lin­bur­ger H-10292. Für unschlagbare 3,79 Euro bietet der Gurken-Samen die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welcher Gurken-Samen aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde der OwnGrown Gurken-Samen von Kunden bewertet: 1818-mal haben Käufer den Gurken-Samen bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Gurken-Samen aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Der Qued­lin­bur­ger H-10265 glänzt mit einer Kundenbewertung von 4.5 von 5 Sternen. Der Gurken-Samen hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Gurken-Samen aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 3 der im Vergleich vorgestellten Gurken-Samen. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Dürr-Samen 1242, Qued­lin­bur­ger H-10292 und Qued­lin­bur­ger H-10265 Mehr Informationen »

Welche Gurken-Samen hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft im Gurken-Samen-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Gurken-Samen-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Dürr-Samen 1242, Qued­lin­bur­ger H-10292, Qued­lin­bur­ger H-10265, Bobby-Seeds 3812, Sperli 80926, Kie­pen­kerl 2666, OwnGrown Gurken-Samen, Deine Gar­ten­welt DGW049, Sa­men­lie­be 4260641536061, Deine Gar­ten­welt DGW023 und exotic-samen 43992 Mehr Informationen »

Welches Schlagwort ist für Interessenten an der Kategorie „Gurken-Samen“ außerdem noch relevant?

Wer sich auf der Suche nach einem Gurken-Samen-Modell befindet, für den ist möglicherweise auch das Schlagwort „Gurkensamen“ relevant. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Pa­ckungs­in­halt Vorteil des Gurken-Samen Produkt an­schau­en
Dürr-Samen 1242 3,97 + Keimt bereits ab Bo­den­tem­pe­ra­tu­ren von 10° C » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Quedlinburger H-10292 3,79 + Be­son­ders kurze Keim­dau­er » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Quedlinburger H-10265 3,94 + Be­son­ders frühe Aussaat im Ge­wächs­haus möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bobby-Seeds 3812 2,95 ++ Zur Di­rekt­saat geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sperli 80926 4,97 +++ Zur Di­rekt­saat geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kiepenkerl 2666 5,06 + Zur Di­rekt­saat geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OwnGrown Gurken-Samen 2,95 +++ Zur Di­rekt­saat geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Deine Gartenwelt DGW049 1,99 ++ Zur Di­rekt­saat geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Samenliebe 4260641536061 3,39 ++ Zur Di­rekt­saat geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Deine Gartenwelt DGW023 2,19 + Zur Di­rekt­saat geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
exotic-samen 43992 2,19 ++ Zur Di­rekt­saat geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Gurken-Samen Tests: