Das Wichtigste in Kürze
  • Mit A4-Fotopapier lassen sich qualitativ hochwertige Drucke kostengünstig und bequem zuhause am Drucker herstellen. Die meisten Papiere sind hierbei für Tintenstrahldrucker vorgesehen. Wählen Sie jetzt ein wasserfestes Papier aus dem A4-Fotopapier-Vergleich, wenn Sie möchten, dass die Fotos auch Wasserspritzer überstehen.

1. Laut diverser Online-Tests von A4-Fotopapier: Was sagt die Grammatur über die Qualität des Papiers aus?

Wenn Sie A4-Fotopapier kaufen wollen, sollte eine der wichtigsten Überlegungen zunächst sein, welche Grammatur das Papier aufweist. Die Grammatur gibt an, wie viel Gramm das Papier auf einer Fläche von einem Quadratmeter auf die Waage bringt. Die Grammatur dient damit als Richtwert zur Stärke und Stabilität des Papiers.

Wie verschiedene Tests von A4-Fotopapieren aus dem Internet zeigen, kann sich die Grammatur der unterschiedlichen Papiere stark voneinander unterscheiden. So sind bereits A4-Fotopapiere unter 180 g/m² erhältlich. Diese eignen sich für einfache Fotodrucke wie beispielsweise Ausdrucke von Schnappschüssen. Zudem sind leichte Papiere häufig deutlich kostengünstiger.

Je höher die Grammatur, desto stabiler das Papier. Ein Papier mit einer Grammatur über 250 g/m² ist fest und bringt eine gewisse Wertigkeit mit sich. Wählen Sie daher ein Papier mit einer Grammatur von 300 g/m² oder mehr, wenn Ihre Ausdrucke für Ausstellungen oder hochwertige Grußkarten bestimmt sind.

Bitte beachten Sie, dass bei besonders schweren Papieren die Möglichkeit besteht, dass Ihr heimischer Drucker nicht in der Lage ist, diese zu verarbeiten. Papiere mit einer Grammatur unter 250 g/m² sollten in der Regel kein Problem darstellen. Für schwereres Papier sichern Sie sich am besten mit einem Blick in die Produktbeschreibung Ihres Druckers ab und prüfen die entsprechenden Angaben.

2. In welchen Verpackungsmengen ist A4-Photopapier erhältlich?

Auch das beste A4-Fotopapier nützt Ihnen nichts, wenn es zu schnell aufgebraucht ist. Es ist daher sinnvoll, Fotopapier in einer Blattmenge zu kaufen, die dem eigenen Anwendungsverhalten entspricht. Wer nur selten einen Einzelausdruck anfertigt, der kommt sicher mit einer Kleinstmenge von fünf bis 25 Blatt aus.

Wählen Sie hingegen ein A4-Fotopapier mit 50 Blatt bis 100 Blatt aus der Vergleichstabelle, wenn Sie regelmäßig Fotodrucke erstellen. Für besonders häufige Anwender macht es sogar Sinn, eine Vorratsmenge von 200 bis 500 Blatt zu erwerben.

Ob A4-Fotopapier von HP, Canon, Epson oder unbekannteren Herstellern: Allgemein lohnt es sich, Fotopapier in größeren Mengen zu kaufen, da Sie das Fotopapier in einem Vorratspaket üblicherweise zu einem deutlich besseren Preis-Mengen-Verhältnis erhalten.

3. Sollte A4-Fotopapier glänzend oder matt beschichtet sein?

Neben der Grammatur ist die Oberflächenerscheinung ein weiteres Kriterium, welches Sie hinsichtlich Ihrer Qualitätsansprüche berücksichtigen sollten. Die meisten A4-Fotopapiere sind hochglänzend oder glänzend beschichtet. Das bedeutet, dass die Oberfläche Licht reflektiert und Ihren Fotos einen hochwertigen Schimmer verleiht.

Doch nicht immer ist glänzendes Papier sinnvoll. Entscheiden Sie sich beispielsweise für mattes A4-Fotopapier aus der Vergleichstabelle, wenn Sie störende Lichtreflexionen für den Betrachter vermeiden wollen. Mit Papier in matt können besonders hektisch wirkende Bildinhalte zudem beruhigt werden, wie diverse Online-Tests von A4-Fotopapieren zeigen. Wer hingegen die Vorteile beider Varianten verbinden möchte, wählt stattdessen ein seidenmattes A4-Fotopapier.

Fotopapier-A4-Test

CanonUSA sagt zu unserem Vergleichssieger

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Fotopapiere A4-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Fotopapiere A4-Vergleich 11 Produkte von 9 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Canon, CAPTURE X, Print-Klex GmbH & Co.KG, Alaskaprint, KOALA, HP, LabelHeaven, Photo Paper Direct, Epson. Mehr Informationen »

Welche Fotopapiere A4 aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Canon Fo­to­pa­pier MP-101 wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 11,49 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für ein Fotopapier A4 ca. 15,17 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Fotopapier A4-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Fotopapier A4-Modell aus unserem Vergleich mit 8701 Kundenstimmen ist das HP Everyday-Fo­to­pa­pier Q2510A. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an ein Fotopapier A4 aus dem Fotopapiere A4-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Fotopapier A4 aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 1043 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde das Canon Fo­to­pa­pier PP-201. Mehr Informationen »

Gab es unter den 11 im Fotopapiere A4-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Fotopapiere A4-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 4 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Canon Fo­to­pa­pier PP-201, CAPTURE X Photo Lustre, Print-Klex GmbH & Co.KG PR-1T02HL0EU0 und Alas­ka­print Alsk-JTL-Photo0021 Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Fotopapier A4-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 11 Fotopapiere A4 Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 9 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Fotopapiere A4“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Canon Fo­to­pa­pier PP-201, CAPTURE X Photo Lustre, Print-Klex GmbH & Co.KG PR-1T02HL0EU0, Alas­ka­print Alsk-JTL-Photo0021, Koala G240-A4, HP Everyday-Fo­to­pa­pier Q2510A, Koala DM230-A4-100, La­belHea­ven Fo­to­pa­pier LHA4180-32, Canon Fo­to­pa­pier MP-101, Photo Paper Direct PPD-24-50 und Epson Fo­to­pa­pier C13S041256 Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Blatt­men­ge Vorteil des A4-Fo­to­pa­piers Produkt an­schau­en
Canon Fotopapier PP-201 11,99 + Be­son­ders schnel­ler Tro­cken­vor­gang » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
CAPTURE X Photo Lustre 17,99 + Be­son­ders stabiles Papier » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Print-Klex GmbH & Co.KG PR-1T02HL0EU0 16,95 +++ Be­son­ders schnel­ler Tro­cken­vor­gang » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alaskaprint Alsk-JTL-Photo0021 19,90 ++ Be­son­ders schnel­ler Tro­cken­vor­gang » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Koala G240-A4 14,99 ++ Be­son­ders schnel­ler Tro­cken­vor­gang » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HP Everyday-Fotopapier Q2510A 15,27 ++ Be­son­ders schnel­ler Tro­cken­vor­gang » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Koala DM230-A4-100 15,99 ++ Beid­sei­ti­ger Druck möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LabelHeaven Fotopapier LHA4180-32 11,99 ++ Be­son­ders schnel­ler Tro­cken­vor­gang » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Canon Fotopapier MP-101 11,49 + Be­son­ders schnel­ler Tro­cken­vor­gang » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Photo Paper Direct PPD-24-50 9,99 + Be­son­ders schnel­ler Tro­cken­vor­gang » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Epson Fotopapier C13S041256 20,33 + Was­ser­fest » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Fotopapier A4 Tests: