Das Wichtigste in Kürze
  • In unserem Brotschneidebrett-Vergleich finden Sie Unterlagen zum Brotschneiden in verschiedenen Größen. Ist das Schneidebretter groß, dann lassen sich auch Brot und Backwaren für den Mehrpersonenhaushalt praktisch vorbereiten. Wählen Sie auf jeden Fall ein Brotschneidebrett mit Auffangschale, denn diese nimmt Krümel auf und Sie können diese anschließend gesammelt im Müll entsorgen.

1. Welches ist das beste Material für Brotschneidebretter?

Brotschneidebretter aus Holz sollten aus Hölzern gefertigt sein, die einen hohen Gerbsäure-Anteil haben. Diese hat eine hohe antibakterielle Wirkung. Vor allem Kiefer und Lärche haben besonders hohe antibakterielle Eigenschaften, ebenso wie ein Schneidebrett aus Eiche. Mit jedem Schnitt in das Brett werden die keimtötenden Effekte erneuert, da die Schnittspuren im Holz die antibakterielle Wirkung jedes Mal aufs neue freisetzen.

Ein Schneidebrett aus Bambus bietet zwar wenig antibakterielle Eigenschaften, Bambus gilt allerdings als eines der härtesten Hölzer. Die Messerklinge kann sich nicht im Brett vertiefen, sodass Bakterien und Keime keine Chance haben, sich darin festzusetzen. Bambus gilt als sehr schnell nachwachsender Rohstoff, deshalb sorgen Sie mit einem Bambusbrett auch für eine sehr gute CO2-Bilanz.

Ein Schneidebrett aus Kunststoff bietet keine antibakteriellen Eigenschaften, es kann aber zur Reinigung in die Spülmaschine gegeben werden. Dies ist bei Holzbrettern nicht der Fall.

2. Worauf sollten Sie beim Kauf eines Brotschneidebretts laut Tests im Internet achten?

Wenn Sie sich ein Brotschneidebrett kaufen, achten Sie darauf, dass es einen Einsatz mit Rillen aufweist, wie beispielsweise das Zassenhaus Brotschneidebrett. Entstehende Brotkrümel können so einfach durch die Rillen in die Auffangschale des Brettes fallen.

Das beste Brotschneidebrett gilt als rutschfest und hat zudem abgerundete Kanten. So können Sie die Verletzungsgefahr mindern, da Sie nicht so einfach beim Schneiden abrutschen und sich verletzen können, wie Brotschneidebrett-Tests im Internet zeigen.

3. Wie häufig sollten Sie ein Schneidebrett ölen?

Viele Brotschneidebretter können Sie direkt eingeölt kaufen. Nach einer gewissen Zeit sollten Holz-Brotschneidebretter nachgeölt werden. Am besten eignet sich hierfür geruchs- und geschmacksneutrales Öl. Sie können durchaus auf herkömmliches Speiseöl wie Olivenöl oder Leinöl zurückgreifen.

Tipp: Das Brett sollte immer dann geölt werden, sobald die Oberfläche rau und unansehnlich wird. Dies belegen auch diverse Brotschneidebrett-Tests im Internet.

Brotschneidebrett Test

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Brotschneidebretter-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Brotschneidebretter-Vergleich 11 Produkte von 10 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Die Dietzes, bambuswald, Koziol, Zassenhaus, WMF, Dekofant, Feinholz, NERTHUS, Relaxdays, Kesper. Mehr Informationen »

Welche Brotschneidebretter aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Bambuswald Brotschneidebrett wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 39,99 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für ein Brotschneidebrett ca. 30,86 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Brotschneidebrett-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Brotschneidebrett-Modell aus unserem Vergleich mit 877 Kundenstimmen ist das Relaxdays Brotschneidebrett. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an ein Brotschneidebrett aus dem Brotschneidebretter-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Brotschneidebrett aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.7 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde das Bambuswald Brotschneidebrett. Mehr Informationen »

Gab es unter den 11 im Brotschneidebretter-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Brotschneidebretter-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 6 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Die Dietzes Brotschneidebrett, Bambuswald Brotschneidebrett, Koziol Brotschneidebrett, Zassenhaus Brotschneidebrett, WMF Brotschneidebrett und Dekofant Brotschneidebrett. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Brotschneidebrett-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 11 Brotschneidebretter Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 10 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Brotschneidebretter“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Die Dietzes Brotschneidebrett, Bambuswald Brotschneidebrett, Koziol Brotschneidebrett, Zassenhaus Brotschneidebrett, WMF Brotschneidebrett, Dekofant Brotschneidebrett, Feinholz Brotschneidebrett, Nerthus FIH 675, Relaxdays Brotschneidebrett mit Messer, Relaxdays Brotschneidebrett und Kesper 28105. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Gewicht Vorteil der Brotschneidebretter Produkt anschauen
Die Dietzes Brotschneidebrett 42,24 1.000 g Hochwertiges Buchenholz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bambuswald Brotschneidebrett 39,99 1.500 g Hochwertiges Bambus-Holz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Koziol Brotschneidebrett 48,47 590 g Rutschfest » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zassenhaus Brotschneidebrett 29,95 900 g Abgerundete Kanten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
WMF Brotschneidebrett 60,43 2.340 g Hochwertiges Bambus-Holz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dekofant Brotschneidebrett 28,99 920 g Hochwertiges Buchenholz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Feinholz Brotschneidebrett 26,90 960 g Hochwertiges Buchenholz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nerthus FIH 675 12,90 200 g Hochwertiges Bambus-Holz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Relaxdays Brotschneidebrett mit Messer 22,99 1.000 g Inkl. Messer und integriertem Messerhalter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Relaxdays Brotschneidebrett 11,99 560 g Hochwertiges Bambus-Holz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kesper 28105 14,59 1.160 g Abgerundete Kanten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Brotschneidebrett Tests: