Das Wichtigste in Kürze
  • Falls Sie Ihre Kinder zum Malen animieren möchten, sollten sie altersabhängig unterschiedliche Wachsmalstifte kaufen. Bei jüngeren Kindern sind die motorischen Fähigkeiten oftmals noch nicht vollständig ausgeprägt. Deshalb benötigen Kleinkinder kleinere, abwaschbare Wachsmalstifte, die sie leicht greifen können. Als ebenso praktisch erweisen sich stapelbare Wachsmalstifte aus Bienenwachs, welche die Kinder ebenfalls zum Spielen anregen.
  • Selbstverständlich können auch Sie als Erwachsener professionell mit Wachsmalstiften aus unserem Vergleich malen. Die für Sie besten Wachsmalstifte sollten hierbei unbedingt wasserlöslich sein und leuchtende Farben mit hoher Deckkraft hervorbringen.
  • Je mehr Kinder die Wachsmalstifte beim gemeinsamen Mal-Test benutzen, desto größer sollte das vorhandene Set sein. Wer beispielsweise einen Kindergeburtstag ausrichtet, kann mit einem Set aus bis zu 36 Stiften allen Kindern Beschäftigung zum Malen und Zeichnen geben.

wachsmalstifte-kaufen