Schlüsselfinder Test 2017

Die 7 besten Schlüsselfinder im Vergleich.

AbbildungVergleichssiegerPreis-Leistungs-Sieger
Modellfinder App-SchlüsselfinderMagicfly Funk SchlüsselsucherPEARL NC7417-944 Digitaler Funk-Schlüsselfinder mit SenderEdelweiss Electronics Unlimited TagKEY FINDER mit 4 EmpfängernURAQT SMDN-LYFDQ-003-BK Bluetooth Schlüsselfinder
Vergleichsergebnis¹
Hinweis zum Vergleichsergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
12/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
12/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
12/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
12/2016
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung2,5gut
12/2016
Kundenwertung
102 Bewertungen
21 Bewertungen
51 Bewertungen
44 Bewertungen
21 Bewertungen
9 Bewertungen
Reichweite50 m30 m18 m30 m30 m
k.A.
25 m
Ortungs-Technik
App
BluetoothFunkFunkBluetooth 4.0
iTracing (ab Android 4.3, iOS7)
FunkBluetooth 4.0
iTracing (ab Android 4.3)
zusätzlich GPS
OrtungssignalPieptonPieptonPieptonPieptonPieptonPiepton
SenderSmartphoneFernbedienungFernbedienungSmartphoneFernbedienungSmartphone
Batterien1 x CR20325 x CR2032 + 2 x AA2 x CR 20321 x CR20324x CR2032, 2 AAA1 x CR2032
DiebstahlschutzEntfernt sich der Anhänger ca. 10-15 m vom Smartphone, gibt es einen Alarm.NeinNeinNeinJaNeinNein
Vorteile
  • mehrere Finder mit der gleichen App koppelbar
  • fungiert auch als Fernauslöser für Fotos oder Selfies
  • lässt sich gut befestigen
  • inkl. 5 Empfängern
  • inkl. LED-Taschenlampe
  • Ton laut genug
  • Piepton lange und laut
  • intuitive Bedienung
  • außerhalb der Reichweite zeigt es letzten Standort
  • Anhänger als Handykamera-Auslöser nutzbar
  • inkl. LED-Taschenlampe
  • einfache Inbetriebnahme
  • funktioniert für bis zu 6 Dinge gleichzeitig
Zum Angebotzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay

Schlüsselfinder-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Schlüsselfinder bestehen aus einem Sender und einem Empfänger. Zumeist ist der Empfänger in Form eines Anhängers einfach am Schlüsselbund oder an einem Wertgegenstand zu befestigen. Der Sender ist in Form einer kleinen Fernbedienung oder Kreditkarte erhältlich.
  • Gängige Verbindung zwischen Sender und Empfänger ist die Funk-Technik. Bei modernen Schlüsselfindern werden GPS- und/oder Bluetooth zur erfolgreichen Schlüsselsuche genutzt, wobei das Smartphone als Sender dient.
  • Schlüsselfinder eignen sich auch für Wertgegenstände wie Kamera, Laptop, wenn die Gehhilfe verlegt wurde oder das geparkte Auto gesucht wird.

Schlüsselfinder Test
Sie kennen das: Man hat es eilig, kommt aber einfach nicht von zuhause los, da sich der Schlüssel irgendwo versteckt hat – wahrscheinlich ein abgekartetes Spiel mit dem ebenfalls verschwundenen Portemonnaie. Damit sind Sie aber nicht allein: 80% der Menschen suchen mindestens einmal monatlich nach ihrem Schlüssel. Mit dieser Schlüsselsuche sind sie ganze 38 Tage im Leben beschäftigt. Stolze 365 Tage im Leben suchen wir allgemein nach verloren gegangenen Gegenständen. Und nicht wenige von uns fragen sich, wo sie eigentlich diesmal das Auto geparkt hatten. Egal ob Sie Ihren Schlüssel verloren haben oder einen anderen Wertgegenstand: Ein Schlüsselfinder ist ein kleines Allroundtalent, das Ihren grauen Zellen auf die Sprünge hilft. In schlimmsten Fällen kann sogar auf den kostenintensiven Schlüssel-Service verzichtet werden. In unserem Schlüsselfinder Test 2016 / 2017 zeigen wir, was die kleinen Helfer alles können und klären, was der beste Schlüsselfinder für Ihre Anwendungsgebiete können sollte.

1. Wie funktioniert ein Schlüsselfinder?

Schlüsselfinder im Kreditkartenformat

Schlüsselfinder mit Sender im Kreditkartenformat und Empfänger (schwarz).

Heute arbeiten viele moderne Schlüsselfinder elektronisch und smart: eine Smartphone App ist in der Regel kostenlos im Set enthalten und ermöglicht, den gewünschten Gegenstand per Bluetooth und/oder GPS wiederzufinden. Aber auch heute noch gibt es Schlüsselfinder (auch Key-Finder genannt), die einen Schlüsselanhänger per Funk (Radiowellen) orten. Klatschen Sie dann in die Hände oder Pfeifen, antwortet der Anhänger mit Tönen und/oder einer Lichtquelle. Dieser Spur brauchen Sie dann nur noch nachzugehen. Alle Schlüssel-Finder in unserem Schlüsselfinder Test haben eins gemeinsam: Sie spüren einen Autoschlüssel oder einen anderen Wertgegenstand auf, wenn dieser zuvor mit einem speziellen Anhänger versehen wurde. Sie eignen sich für die Fernbedienung, Notebooks, Kameras, geparkte Autos und andere wertvolle Dinge. Einige Tierbesitzer statten sogar ihre Hunde mit einem solchen Anhänger aus.

In unserem Schlüsselfinder Test 2016 / 2017 zeigen wir Ihnen, womit ein Schlüsselfinder überzeugt:

  • klein und platzsparend
  • universell einsetzbar (auch für Geldbörsen, Laptops, Kameras, geparkte Autos etc.)
  • funktionieren mit Smartphoneanwendungen als Diebstahlschutz
  • Smartphone zeigt an, welche Empfänger sich in gewünschter Umgebung befinden (Listenfunktion praktisch beim Verreisen etc.)
  • benötigen Batterien
  • einige Modelle benötigen ein Smartphone
  • stabile Funk- oder Bluetooth-Verbindung ist oft Voraussetzung

Dank praktischer Handyanwendung wird der letzte Kontaktpunkt mit dem gesuchten Gegenstand beispielsweise per GPS gespeichert und Sie können jederzeit abfragen, wo der Wertgegenstand zuletzt geortet wurde. Das kann in Großstädten schon ab und an nach erfolgreicher Parkplatzsuche vonnöten sein, wenn Sie sich beispielsweise nicht in bekanntem Revier befinden. Entfernt sich der Anhänger zu weit vom Sender, beispielsweise das Portemonnaie aus Ihrer Handtasche oder sind Sie auf dem Weg zum Auto, weist Sie die Schlüsselfinder App mit einem Signalton darauf hin und eignet sich somit auch gut um einen Diebstahl zu bemerken.

2. Welche Schlüsselfinder-Typen gibt es?

Damit Sie Ihren persönlichen Schlüsselfinder Vergleichssieger finden, erläutern wir in unserer Kaufberatung nachfolgend die wichtigsten Übertragungs- und Lokalisierungs-Techniken, die moderne Key-Finder nutzen. Somit hilft unser Schlüssel-Finder Test bestimmt bei der Wahl der geeigneten Kategorie für Ihren Artikel:

Typ Beschreibung
Funk Funk-Schlüsselfinder ohne Smartphone sind auch für Senioren geeignet, da keine weitere Technik gebraucht wird. Ein Funk-Schlüsselfinder bedient sich der Radiowellen und nachdem Sie einen Knopf an der Sendestation betätigen, ertönt zumeist ein Piepton direkt im Empfänger. Funk reicht hierbei bis zu 40 Meter. Beliebt sind Modelle, bei denen der Sender im Kreditkartenformat einfach ins Portemonnaie gesteckt werden kann.
GPS Der Anhänger kann auch per GPS (Global Positioning System) geortet werden. Das System basiert auf Satelliten und wird global zur Positionsbestimmung eingesetzt. Nutzt der mobile Schlüsselfinder GPS, kann per Smartphone der letzte Standort angezeigt werden. Der Suchradius ist hierbei am größten (global), allerdings umfasst die Genauigkeit einige Meter und es ist daher eher für große Dinge wie parkende Autos geeignet.
Bluetooth Wird bei einem Schlüsselfinder Bluetooth genutzt, wird per Smartphone Schlüsselfinder App eine Verbindung zum Schlüsselanhänger aufgebaut. Achten Sie beim Schlüsselfinder Kauf darauf, dass die Bluetooth-Version Ihres Handys mit der des Schlüsselfinder-Sets harmoniert. Bluetooth 4.0 ist zwar stromsparend für das Smartphone und den Empfänger, aber leider nicht kompatibel zu den vorherigen Bluetooth-Versionen. Eine Reichweite von ca. 30 Metern im Freien ist für Bluetooth schon eine gute Leistung.

3. Kaufkriterien für Schlüsselfinder: Darauf müssen Sie achten

3.1. Reichweite

Ein guter Key-Finder besitzt eine hohe Reichweite. Wie groß die Entfernung zwischen Sender und Empfänger (Schlüsselfinder-Anhänger) maximal sein darf, damit die Geldbörse oder der Schlüssel gefunden werden können, hängt auch davon ab, ob Sie im Haus oder im Freien suchen. Outdoor ist die Reichweite zumeist höher, wir empfehlen in unserer Kaufberatung GPS-Schlüsselfinder im Freien. Ob es ein Key-Finder mit großer Reichweite sein soll und welcher Artikel für Sie angemessen ist, bleibt Ihren Ansprüchen überlassen.

3.2. Format

Der Schlüsselanhänger sollte möglichst leicht und klein sein, damit er Platz am Schlüsselbund findet. Einige Artikel verfügen über Klebepads, mit denen dieser handliche Empfänger auch an Handtaschen, Kameras oder Laptops befestigt werden kann. Es gibt auch mini Schlüsselfinder, die besonders schmal sind.

3.3. Ortungs-Signale

Ein Schlüsselfinder ist auch für Fernbedienungen, Brillenetuis oder den Gehstock praktisch.

Ein Schlüsselfinder ist auch für Fernbedienungen, Brillenetuis, Garagentoröffner oder den Gehstock praktisch.

Bei einem Schlüsselfinder ohne Smartphone ertönt zumeist ein Piepton oder Pfeifen aus dem Empfänger am Schlüsselbund. Ausgefallene Modelle reagieren mit den unterschiedlichsten Geräuschen, wenn Sie beispielsweise nach Ihrem Schlüsselfinder pfeifen: Einige Anhänger antworten mit einem Motorengeräusch, andere ahmen das Röhren von Hirschen nach. Eine akustische Rückmeldung ist besonders für Personen geeignet, die nicht besonders gut oder scharf sehen können. Natürlich erleichtert diese Methode ebenso wie der zusätzliche Einsatz einer leuchtenden LED am Empfänger die Suche in der Dämmerung oder bei schlechter Sicht. Eine Schlüssel-Finder App bietet umfangreichere Möglichkeiten und kann beispielsweise per GPS den Standort auf einer Karte anzeigen lassen oder erzeugt selbst Tonsignale, die bei der Verfolgung zum verlorenen Gegenstand führen. Auch die Stärke der Bluetooth-Verbindung kann in der Handyanwendung angezeigt werden, um beispielsweise die Geldbörse in unmittelbarer Nähe aufzuspüren.

3.4. Diebstahlschutz

In unserem Schlüssel-Finder Test verfügen vorrangig Bluetooth-basierte Schlüsselfinder-Apps über einen Alarm. Dieser ertönt, wenn sich Sender (in diesem Fall das Smartphone) und Empfänger mit Schlüsselfinder-Chip über eine bestimmte Distanz hinaus entfernen. Praktisch ist diese vor allem, wenn Sie eine Kamera oder Ihr Portemonnaie mit dem Empfänger ausstatten, damit Sie informiert werden, wenn das gute Stück sich auf Abwegen befindet. Einige Anwendungen erlauben es, neutrale Zonen einzustellen, in denen kein Signal ertönt.

3.5. Extras

Einige Produkte in unserem Schlüsselfinder Test bieten noch Zusatzfunktionen wie eine LED-Lampe oder eine Taschenlampe. Damit können Sie beispielsweise direkt hinter die Kommode leuchten, wenn der Schlüssel dahinter gefallen ist. Einige Sender verfügen auch über eine eingebaute Uhr, die mitunter einen Wecker oder eine automatische Zeitansage integriert. Ob Sie eine LED oder andere Features für Ihren Schlüsselfinder Vergleichssieger benötigen, bleibt Ihnen überlassen.

4. Beliebte Hersteller und Marken

Soll es ein MyTracker von Trendworx, ein Premiere Keyfinder oder ein Troika Schlüsselanhänger sein? Wenn Sie einen Schlüsselfinder kaufen möchten, können Sie sich nachfolgend ein Bild über die Hersteller und Marken machen, die um den Titel zuverlässigster und bester Schlüsselfinder konkurrieren:

  • Balvi
  • Cadenis
  • Callstel
  • Edelweiss
  • Gigaset
  • Happy People
  • Infactory
  • Incutex
  • Key Finder
  • KH-security
  • Magicfly
  • McFun
  • MM Exklusiv
  • Reflects
  • Renkforce
  • SAWAKE
  • SmarterGadgets
  • ThumbsUp
  • Trendworx
  • Troika

5. Schlüsselfinder bei der Stiftung Warentest

Ebenfalls praktisch und sicher:

Bislang hat die Stiftung Warentest noch keinen Schlüsselfinder Vergleich durchgeführt. Dabei kann eine Türöffnung häufig teuer werden, als zunächst vermutet wird. Die Stiftung Warentest hat im test 02/2004 regionale und überregionale Schlüsselnotdienste verglichen. Auch im Finanztest 12/2014 begab sich die Stiftung auf die Suche nach einem seriösen Schlüsseldienst. Beispielsweise wurden 100 Euro für eine Türöffnung unter der Woche im Raum Berlin als üblicher Preis gehandelt. Zu später Stunde oder am Wochenende wurden Zusatzkosten fällig, die aber nicht dem Doppelten entsprechen durften. Nicht immer gelang den Anbietern eine fachmännische, schadensfreie Öffnung. Die Stiftung Warentest rät dazu, schon am Telefon nach den Kosten zu fragen und wenn möglich, noch 1-2 Anbieter aus der näheren Umgebung zu vergleichen.

Tipp: Verschiedene Anbieter ermöglichen die Rückkehr des Schlüssels an den Besitzer, ohne dass der Finder zur Polizei gehen muss. Durch ein Adressetikett am Schlüssel und den Hinweis, ihn in den nächsten Briefkasten zu werfen, erreicht der Schlüssel den Service-Anbieter. Dieser sendet den Schlüssel an die hinterlegte Adresse des Besitzers weiter. So wird Anonymität gewahrt, allerdings dauert es so einige Werktage, bis der Schlüssel wieder zuhause ist.

KeyFinder Test
6. Fragen und Antworten rund um das Thema Schlüsselfinder

6.1. Wo gibt es Schlüsselfinder?

Haben wir Sie in unserem Schlüsselfinder Vergleich überzeugt und Sie suchen jetzt den besten Schlüsselfinder für Ihre Ansprüche? Möchten Sie einen Schlüsselfinder kaufen, kann Ihre Schlüsselfinder-Suche in einem Online-Shop wie Amazon schon beendet sein. Hier finden Sie eine große Auswahl an Set-Angeboten aber natürlich auch andere Artikel rund um Schlüsselanhänger und Diebstahl-Sicherheit. Für einen Schlüsselfinder Media Markt oder Conrad aufzusuchen, ist natürlich auch eine Möglichkeit, den gewünschten Keyfinder zu kaufen.

6.2. Welcher Schlüsselfinder ist der beste?

Egal ob Sie für einen Schlüsselfinder Conrad aufsuchen möchten oder den besten Schlüsselfinder bei Saturn vermuten: Achten Sie auf eine große Reichweite, wenn Sie beispielsweise ein Haus mit Gartengrundstück besitzen. Zusätzlich hat unser Schlüssel-Finder Artikel gezeigt, dass er handlich sein sollte, um auch an jedem Schlüsselbund problemlos Platz zu finden. Natürlich empfehlen wir Ihnen unseren Schlüsselfinder Vergleichssieger, mit dem Sie einen zuverlässigen Begleiter haben, wenn es mal wieder hektisch zugeht.

6.3. Schlüsselfinder GPS oder Schlüsselfinder Bluetooth?

GPS ermittelt dank Satelliten die Position des gesuchten Gegenstandes auch bei größeren Distanzen. Das ist praktisch, wenn Sie beispielsweise Ihr Auto bzw. Ihren letzten Parkplatz suchen. Dank Standort-Funktion vieler Applications bleibt der letzte Standort auch städteübergreifend gespeichert und kann auf einer Karte angezeigt werden. Voraussetzung ist eine zuverlässige GPS-Antenne im Handy. Lässt man Empfängerrauschen, Softwarefehler und andere Ungenauigkeiten weg, kann aktuell eine Genauigkeit von ca. 8 Metern garantiert werden.

Per Bluetooth ist die direkte Verbindung zu Aktentasche, Laptop oder Schlüssel möglich, die Reichweite aber begrenzt. Laut Herstellern ist hier auch ein Suchradius von 20-60 Metern möglich. Hierbei sollten Sie allerdings auf die Bluetooth-Version achten, damit Empfänger und Ihr Handy kompatibel sind. Ab Bluetooth 4.0 handelt es sich um eine energiesparende Übertragung (schont die Batterie im Empfänger).

In nahezu allen modernen Smartphones finden sich sowohl GPS-Empfänger als auch die Möglichkeit, eine Bluetooth-Verbindung aufzubauen. Suchen Sie eher im Nahbereich, raten wir in unserem Schlüsselfinder Test zu einem Bluetooth-System.

6.4. Welche Schlüsselfinder-App ist gut?

Eine passende App für Schlüsselfinder für iPhone ist in der Regel ab iOS7 aufwärts kompatibel. Beispielsweise die G-tag App überzeugt durch viele Features: Sie können verschwundene Dinge orten, die mit einem G-tag versehen sind. Per GPS zeigt das Programm den letzten bekannten Standort von Ihrem Auto oder einem anderen wertvollen Gegenstand. Auch iTracing und PaperTag sind in Kombination mit ihrem jeweiligen Schlüsselfinder iPhone-kompatibel und bieten viele Zusatzfunktionen. Soll Ihr Schlüsselfinder Android unterstützen, haben Sie ebenfalls die Wahl zwischen den bereits empfohlenen Anwendungen, sofern Sie auf Ihrem Smartphone das Betriebssystem Android 4.3 oder höher installiert haben. Im folgenden Video sehen Sie, was mit einer solchen Schlüsselfinder-Application möglich ist und wie ein moderner Schlüsselfinder funktioniert:

 

Kommentare (2)
  1. ThomasD sagt:

    Meine Frau hat gehört, dass man so einen Schlüsselfinder auch für den Hund nutzen kann. Haben Sie da weitere Informationen?

    Antworten
    1. Vergleich.org sagt:

      Lieber Leser,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Schlüsselfinder Vergleich. Ein Empfänger kann als Schlüsselanhänger natürlich praktisch am Halsband befestigt werden. Möchten Sie den Schlüsselfinder für Ihren geliebten Vierbeiner nutzen, achten Sie darauf, dass der Schlüsselfinder wasserdicht oder zumindest spritzwasserfest ist. So kann Ihr Haustier weiterhin im Freien aktiv sein, während Sie zuhause unbesorgt auf seine Rückkehr warten.
      Hier bieten sich zum Beispiel der G-tag oder der Beets BLU an.

      Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude auf unserer Seite,
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Haushaltszubehör

Jetzt vergleichen
Aluleiter Test

Haushaltszubehör Aluleiter Test

Die Leiter ist eines der elementarsten Hilfsmittel in Bau und Haushalt. Nahezu überall, wo Höhen überwunden werden müssen, kann eine Leiter zum …

zum Test
Jetzt vergleichen
Brennpaste Test

Haushaltszubehör Brennpaste Test

Brennpaste ist eine gallertartige Masse, die aus Ethanol und Calciumacetat besteht. Sie dient u. a. als Grillanzünder oder wird beim Fondue oder in …

zum Test
Jetzt vergleichen
Briefkasten Test

Haushaltszubehör Briefkasten Test

Ein Briefkasten dient dazu, Postsendungen bei Anwesen- und Abwesenheit des Empfängers geschützt aufzubewahren. Dadurch kann eine schnelle …

zum Test
Jetzt vergleichen
Durchlauferhitzer Test

Haushaltszubehör Durchlauferhitzer Test

Durchlauferhitzer sind Geräte zur Warmwasseraufbereitung für Haushalte, die nicht an die zentrale Warmwasserversorgung angeschlossen sind…

zum Test
Jetzt vergleichen
Einbau-Abfalleimer Test

Haushaltszubehör Einbau-Abfalleimer Test

Der Einbau-Abfalleimer (auch: Einbau-Mülleimer) ist ein Mülleimer für die Küche oder fürs Badezimmer, der direkt in einen Einbauschrank – …

zum Test
Jetzt vergleichen
Einkaufstrolley Test

Haushaltszubehör Einkaufstrolley Test

Ein Einkaufstrolley, Shopping Trolley oder Carrycruiser sind kleine Rollkoffer für den Alltag. Sie machen schwere Lasten rollbar und leichter, …

zum Test
Jetzt vergleichen
Fenstersauger Test

Haushaltszubehör Fenstersauger Test

Fensterstaubsauger sind sozusagen Mini-Versionen von herkömmlichen Nass-Trockensaugern…

zum Test
Jetzt vergleichen
Handdampfreiniger Test

Haushaltszubehör Handdampfreiniger Test

Dampfreiniger lösen Schmutz mittels heißen Wasserdampfs: Wasser wird erhitzt und verdampft in hohem Druck durch eine Düse…

zum Test
Jetzt vergleichen
LED-Taschenlampe Test

Haushaltszubehör LED-Taschenlampe Test

LED-Taschenlampen besitzen eine höhere Leuchtkraft als herkömmliche Glühlampen - ihre Leuchtleistung ist bis zu viermal höher. Ein weiterer …

zum Test
Jetzt vergleichen
Mülleimer Test

Haushaltszubehör Mülleimer Test

Ein Mülleimer, auch Abfalleimer genannt, ist ein Behälter, in dem Abfall aus dem Haushalt so lange gelagert wird, bis er voll ist und der Müll samt…

zum Test
Jetzt vergleichen
Müllsackständer Test

Haushaltszubehör Müllsackständer Test

Ein Müllsackständer eignet sich besonders zum Festhalten von großen Müllsäcken – je nach Modell können das bis zu 120 l sein. Dadurch kann er …

zum Test
Jetzt vergleichen
Schmutzfangmatte Test

Haushaltszubehör Schmutzfangmatte Test

Die Schmutzfangmatte ist auch als Fußabtreter, Türvorleger oder Läufer bekannt. Viele Namen, ein Ziel: sie fängt effektiv Schmutz auf, um Ihren …

zum Test
Jetzt vergleichen
Taschenlampen Test

Haushaltszubehör Taschenlampen Test

Unser Taschenlampen Vergleich zeigt: Eine hochwertige Taschenlampe ist bruchfest, hat eine lange Leuchtdauer und eine hohe Leuchtkraft, welche in …

zum Test
Jetzt vergleichen
Teleskopleiter Test

Haushaltszubehör Teleskopleiter Test

Eine Teleskopleiter zeichnet sich vor allem durch ihre Möglichkeit aus, verkleinerbar zu sein. So lässt sie sich gut transportieren und verstauen…

zum Test
Jetzt vergleichen
Ultraschallreiniger Test

Haushaltszubehör Ultraschallreiniger Test

Ultraschallreiniger arbeiten besonders intensiv und schonend, um auch den wertvollsten Erbschmuck nicht anzugreifen. Neben klassischem Silber lassen …

zum Test
Jetzt vergleichen
Umzugskartons Test

Haushaltszubehör Umzugskartons Test

Umzugskartons gibt es in verschiedenen Stärken: Sie sollten mindestens doppelwellig sein und verstärkte Griffe und Böden aufweisen. Bücherkartons…

zum Test
Jetzt vergleichen
UV-Taschenlampe Test

Haushaltszubehör UV-Taschenlampe Test

Eine UV-Taschenlampe kann Ihnen dabei helfen, Hygienemängel in Hotelzimmern oder Urin-Flecken von Haustieren aufzuspüren. Auch beim nächtlichen …

zum Test
Jetzt vergleichen
Warmwasserspeicher Test

Haushaltszubehör Warmwasserspeicher Test

Elektro-Warmwasserspeicher oder Warmwasserboiler sollen ein bestimmtes Volumen an Wasser in relativ kurzer Zeit erwärmen. Dafür dient eine …

zum Test
Jetzt vergleichen
Wasserenthärtungsanlagen Vergleich

Haushaltszubehör Wasserenthärtungsanlagen Vergleich

Zwar erhöht eine Wasserenthärtungsanlage auch die Qualität von Trinkwasser, sie soll jedoch in erster Linie einen hohen Kalkgehalt im Wasser …

zum Vergleich