Das Wichtigste in Kürze
  • Probiotika für Hunde sind dem Bereich der Nahrungsergänzungsmittel für Hunde zuzuordnen. Es werden Präparate in Pulver-, Tabletten- und Flüssigform unterschieden, wobei die Tabletten noch in Tabletten, Kautabletten und Kapseln unterteilt werden.

1. Was bewirken Probiotika für Hunde?

Probiotika sind Bakterien, die die gesunde Darmflora unterstützen und das Immunsystem stärken. Es wird als Mittel zur Darmsanierung bei Hunden bezeichnet und hilft bei Verdauungsproblemen, das bakterielle Gleichgewicht im Darm wieder herzustellen und Nahrung richtig verdauen zu können.

Laut gängigen Tests von Probiotika für Hunde im Internet ist die Gabe dieser besonders während oder nach Antibiotika-Behandlungen empfehlenswert. Da das Medikament die Darmflora zerstört, kann es dazu kommen, dass Ihr Hund an unangenehmen Darmbeschwerden und Durchfall leidet. Um Ihrem Hund das zu ersparen, empfehlen wir Ihnen Ihrem Hund Probiotika nach einer Antibiotika-Therapie zu verabreichen.

Die besten Probiotika für Hunde enthalten auch Präbiotika – Ballaststoffe, die das Wachstum der probiotischen Bakterien fördern – und Verdauungsenzyme – diese zerlegen die Nahrung und machen sie für den Organismus verwertbar. Um die Darmflora Ihres Hundes aufzubauen, empfehlen wir Ihnen Probiotika für Hunde zu kaufen, die diese beiden Stoffe zusätzlichen enthalten.

2. Wie lange sollte Probiotika für Hunde verabreicht werden?

Die Dauer der Behandlung hängt etwas davon ab, ob akute Beschwerden gelindert werden sollen oder ob das Präparat vorsorglich verabreicht wird. In der Regel schwankt die Einnahmedauer zwischen einer und vier Wochen, je nach Entwicklung und Abklingen der Beschwerden. Um absolut auf Nummer sicher zu gehen, empfehlen wir Ihnen mit Ihrem Tierarzt Rücksprache zu halten und sich in Bezug auf die Dauer der Verabreichung und auch die Dosierung abzusichern.

Die Dosierung von Probiotika für Hunde ist von Produkt zu Produkt etwas unterschiedlich. Die Hersteller geben auf den Verpackungen an, wie viel des Präparates pro 10 kg Körpergewicht pro Tag verabreicht werden sollen. Diese Information finden Sie übrigens auch zu allen Produkten in unserer Tabelle des Vergleichs von Probiotika für Hunde übersichtlich dargestellt.

Probiotika-Hund-Test