Das Wichtigste in Kürze
  • Professionelle Motorradschloss-Tests kommen stets zum gleichen Ergebnis: Wenn jemand Ihr Motorrad wirklich stehlen will und hierfür eine Flex verwendet, hält selbst das beste Motorradschloss nicht lange stand.
  • Da der Diebstahl mit einer Flex allerdings aufwendig, laut und auffällig ist, bedienen sich viele Gelegenheitsdiebe anderer Methoden. Somit lohnt es sich auf jeden Fall, wenn Sie ein gutes Motorradschloss kaufen, das von den Herstellern als besonders sicher eingestuft wird.
  • In unserem Motorradschloss-Vergleich finden Sie übrigens gleich drei verschiedene Arten von Schlössern fürs Motorrad. Neben Schloss-Ketten-Kombinationen, die zum Anschließen an Laternenpfeiler etc. gedacht sind, gibt es nämlich auch Bremsscheibenschlösser und Motorradschlösser zur Bremshebel-Verriegelung.

ABUS- und Kryptonite-Motorradschlösser gehören zu den beliebtesten Marken in dieser Kategorie.