Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie den besten Maschendrahtzaun kaufen wollen, um damit Ihr Grundstück zu umzäunen, achten Sie auf die Höhe des Maschendrahtzauns. Sie können einen Maschendrahtzaun für Zäune mit einer Höhe von bis zu 1,5 m wählen. Wenn Sie den Zaun an eine Tür oder eine Hecke anpassen wollen, suchen Sie in unserem Maschendrahtzaun-Vergleich die für Sie richtige Höhe aus.

1. Kann Maschendrahtzaun als Set inklusive Pfosten und Befestigungsmaterial gekauft werden?

Für den Aufbau eines Maschendrahtzauns sind entsprechende Pfosten sehr hilfreich. Sie platzieren diese in einem regelmäßigen Abstand zueinander und spannen den Maschendrahtzaun mithilfe von Spannstäben, Bindedraht und Drahtspanner auf. Viele Hersteller bieten Maschendrahtzaun-Sets an, die sofort einsatzbereit sind, ohne dass Sie sich noch das benötigte Zubehör für den Maschendrahtzaun separat besorgen müssen.

2. Welches Material des Maschendrahtzauns ist besonders langlebig?

Da Maschendraht in der Regel draußen verwendet wird, ist es wichtig, dass das Material wetterbeständig ist und nicht rostet. Wählen Sie daher einen Maschendrahtzaun aus verzinktem Stahl, wenn Sie ein besonders langlebiges Modell suchen. Eine zusätzliche Schutzschicht fügen die Hersteller dem Maschendrahtzaun mit einer PVC-Ummantelung hinzu. Meistens haben Maschendrahtzäune mit PVC-Oberfläche eine charakteristische grüne Farbe und weisen eine robuste Struktur auf, wie es auch in verschiedenen Maschendrahtzaun-Tests im Internet hervorgehoben wird.

3. In welchen Maßen ist Maschendrahtzaun erhältlich?

Neben der Höhe ist vor allem die Länge des Maschendrahtzauns wichtig. Sie haben die Wahl zwischen einer Länge von 10 bis 25 m und können jederzeit Maschendrahtzaun der gleichen Art nach Bedarf ansetzen. Wenn es notwendig ist, können Sie den Maschendrahtzaun auch individuell zuschneiden, dabei spielt aber die Drahtstärke eine Rolle, da dies bei dünnem Draht einfacher ist. Wenn Sie den Maschendrahtzaun für ein Tiergehege nutzen wollen, achten Sie auf die Maschengröße, die zwischen ca. 30 bis 60 mm Weite variiert. Je nach Größe und Tierart ist der Zaun entsprechend ausbruchsicher.

maschendrahtzaun