Digitaler Bilderrahmen Test 2016

Die 7 besten digitalen Bilderrahmen im Vergleich.

AbbildungTestsiegerIntenso Photobase Digitaler Bilderrahmen  8″Rollei Pissarro DPF-80 digitaler HD BilderrahmePreis-Leistungs-SiegerIntenso Photo Agent PlusIntenso Mediadirector Digitaler BilderrahmenHama Digitaler Bilderrahmen SlimLogiLink Digitaler Bilderrahmen  7″Kitvision Digitaler Bilderrahmen Display 7″
ModellIntenso Photobase Digitaler Bilderrahmen 8″Rollei Pissarro DPF-80 digitaler HD BilderrahmeIntenso Photo Agent PlusIntenso Mediadirector Digitaler BilderrahmenHama Digitaler Bilderrahmen SlimLogiLink Digitaler Bilderrahmen 7″Kitvision Digitaler Bilderrahmen Display 7″
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
05/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
05/2016
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
05/2016
Vergleich.org
Bewertung2,3gut
05/2016
Vergleich.org
Bewertung2,4gut
05/2016
Vergleich.org
Bewertung2,5gut
05/2016
Vergleich.org
Bewertung2,7befriedigend
05/2016
Kundenwertung
415 Bewertungen
18 Bewertungen
141 Bewertungen
128 Bewertungen
17 Bewertungen
19 Bewertungen
13 Bewertungen
LCD-DisplayDie Flüssigkristallanzeige LCD ist sehr stromsparend und eignet sich besonders für helle Bilder. Die meisten neuen Fernseher haben ebenfalls LCD-Displays.8 Zoll (20,3 cm)8 Zoll (20,3 cm)7 Zoll (17,7 cm)8 Zoll (20,3 cm)8 Zoll (20,3 cm)7 Zoll (17,8 cm)7 Zoll (17,8 cm)
Bildschirmformat
Auflösung
4:3/16:9
800 x 600
4:3/16:9
1024 x 768
16:10
800 x 480
4:3/16:9
800 x 600
9:16
800 x 1280
16:10
800 x 600
4:3/16:9
k.A.
JPEG-Dateiformat
zusätzlich MP3, WMA, MPEG

zusätzlich MP3
WiedergabemodiDiashow, Miniatur, Zoom, Übergangseffekte, AnzeigedauerDiashow, Zoom, Übergangseffekte, Anzeigedauer, DrehenVollbild, Diashow, Miniaturansicht, ZoomDiashow, Miniatur, Zoom, Musik/FilmeDia-Show, Zufallswiedergabe, Zoom, Bildanzeigedauer, Bildrotation, OrdnermodusDiashow, Anzeigedauer, DrehenDiashow, Zoom, Übergangseffekte, Anzeigedauer
FernbedienungJaJaJaJaNeinJaNein
Funktionen
  • Wecker
  • Kalender, Uhr
  • Farbeinstellungen
  • Kalender, Uhr
  • Kopier- und Löschfunktion
  • Autostart
  • Kalender, Timer, Uhr
  • Farbeinstellungen
  • Wecker
  • Kalender, Uhr, Zeitschaltuhr
  • Farbeinstellungen
  • Wecker
  • Kalender, Uhr
  • Zeitschaltuhr
  • Nachtmodus
  • Kalender, Uhr
  • Autostart
  • Zuschneiden und Strecken von Bildern
  • Farbeinstellungen
Vorteile
  • gute Kontraste
  • gut für ältere Menschen (große Einstellungen)
  • scharfe Bilder
  • gute Helligkeit und Kontraste
  • hochwertige Verarbeitung
  • intuitive einfache Bedienung
  • Voreinstellungen sehr gut
  • scharfe Bilder
  • gute Kontraste
  • Lautsprecher
  • gute Auflösung und Farben
  • einfache Bedienung
  • verfügt über kleinen internen Speicher
  • einfache Bedienung
  • Farbauswahl
  • drehbarer Ständer
  • 8MB interner Speicher
zum Anbieterzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Preisvergleich
zum Angebot »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.3/5 aus 12 Bewertungen

Digitaler Bilderrahmen-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Digitale Bilderrahmen sind die moderne Variante der darstellenden Fotografie. Sie ermöglichen eine permanente Darstellung unzähliger Bilder, ohne sie ausdrucken zu müssen.
  • Unterschiedliche Funktionen von Digitalen Bilderrahmen lassen das technikaffine Herz höher schlagen. So gibt es beispielsweise bereits digitale Collagen mit Akkubetrieb, Wetterstationen, integrierte Geräte wie Wecker und kleine Spielereien für die Bilddarstellung wie sanfte Übergänge.
  • Wer einen digitalen Bilderrahmen günstig kaufen möchte, der kann bereits ab 20 Euro ein Modell sein Eigen nennen. Wer hingegen mehr als 100 Euro investieren möchte, der begibt sich technisch schon auf Tablet-Niveau.

Digitaler Bilderrahmen Test

Die Technik macht’s möglich: Noch nie wurden so viele Fotos geschossen wie im 21. Jahrhundert. Nicht nur Digitalkameras, sondern auch Smartphones ermöglichen das ständige und kostengünstige Abknipsen aller möglichen Objekte. Durch die inflationäre Verwendung der Fotografie gibt es immer mehr Momentaufnahmen, die man nicht unbedingt ausdrucken möchte – was zudem zeitaufwändiger ist als die digitale Ansicht. Eben diese Ansicht wird durch eine Digitale Bilderrahmen Collage möglich. In unserem Digitaler Bilderrahmen Test 2016 vergleichen wir beliebte Produkte miteinander und sagen Ihnen worauf es beim Kauf ankommt.

1. Was ist ein Digitaler Bilderrahmen?

Xoro DPF 10A1 Digitaler Bilderrahmen

So macht das Fotografieren doppelt Spaß: Bilderrahmen, die unzählige Fotos abspielen.

Wenn man die beiden Wörter einmal genauer unter die Lupe nimmt, wird schnell klar, worum es sich bei einem Digitalen Bilderrahmen handelt. Digitale Daten sind direkt dargestellte Informationen, die von Computern gelesen werden können. Dieser decodiert die digitalen Informationen, um sie z.B. grafisch darzustellen. Ein digitaler Bilderrahmen stellt demnach Bilder dar – nur dass diese nicht ausgedruckt werden müssen, sondern direkt auf dem Endgerät gelesen und abgespielt werden können. Um das LCD-Display befindet sich ein Rahmen, der meistens aus Kunststoff besteht, wobei es auch einige Bilderrahmen aus Holz gibt.

Die auf das Gerät gespielten Daten werden je nach Modell und Funktionsvielfalt unterschiedlich schnell abgespielt. Auf dem Display, das meistens zwischen 7 und 10 Zoll groß ist, jedoch auch in einen Schlüsselanhänger integriert sein kann, werden die Bilder dargestellt. Ein digitaler Fotorahmen, wie z. B. ein Hama Bilderrahmen oder ein Modell von Sony, haben gegenüber vergleichbaren Produkten durchaus Vorteile:

  • kein Ausdrucken von Fotos notwendig
  • Bilder können gezoomt werden
  • automatische Bildanzeige
  • praktische Zusatzfunktionen (Wecker, Wetteranzeige, Videowiedergabe etc.)
  • günstiger als Tablets
  • verbraucht Strom
  • Anschaffungskosten erst einmal relativ hoch

2. Kaufkriterien für Digitale Bilderrahmen

Sind Sie vielleicht noch unschlüssig, ob Sie sich einen Digitalen Bilderrahmen kaufen wollen? In unserer Kaufberatung möchten wir Ihnen sagen, worauf es beim Kauf ankommt und was ein moderner Digitaler Bilderrahmen mittlerweile alles kann. Sie können einen Digitalen Bilderrahmen online kaufen oder aber im Geschäft, wobei Sie online eine größere Auswahl an ausgefallenen Bilderrahmen haben, während man im Geschäft einmal „Probeschauen“ kann.

2.1. Größe

Ein Digitaler Bilderrahmen Test 2016 zeigt, dass die meisten Modelle, wie z. B. von Hama, Sony und Intenso, zwischen 7 und 10 Zoll groß sind. Das entspricht in etwa einer Bilddiagonale von 17,8 bis 25,3 cm. Das ist noch etwas größer als ein durchschnittliches Smartphone (5 Zoll) oder ein ebook Reader (6 Zoll). Größentechnisch reicht der Rahmen damit eher an ein Tablet heran. Dies eignet sich zwar auch zur Bilderrahmen Collage, ist jedoch teurer in der Anschaffung, hat viel mehr Funktionen und für gewöhnlich keine passenden Apps. Obwohl sich die Bilderrahmengröße von 7 Zoll aufwärts durchaus zur Wandmontage eignet, gibt es die meisten Modelle ohne entsprechendes Zubehör. Der beste Digitaler Bilderrahmen sollte jedoch nicht vom Bildschirmformat abhängig gemacht werden, immerhin gibt es auch Modelle als Schlüsselanhänger.

2.2. Display

Die meisten Digitalen Bilderrahmen haben ein LCD-Display. Diese Flüssigkristallanzeige ermöglicht scharfe Bilder mit einer hohen Auflösung. In unserem Digitaler Bilderrahmen Test haben wir Produkte mit einer unterschiedlichen Pixel-Anzahl verglichen und festgestellt, dass der beste Digitaler Bilderrahmen auch mit einer guten Auflösung und vielen Pixeln daherkommt. Ein günstiger Digitaler Bilderrahmen schwächelt dagegen oft bei der Bildqualität (wenig Pixel, schwache Auflösung). Die Größe in Zoll oder die Bildformate spielen weniger eine Rolle, als eine scharfe Auflösung und viele Pixel. Oftmals werden die Bildschirme mit einer LED Hintergrundbeleuchtung versehen, um die Klarheit der Bilder zu erhöhen. Die meisten Displays werden mit einem Rahmen aus Kunststoff in schwarz oder weiß umrandet, obwohl vereinzelt auch Rahmenmaterial aus Holz, Metall oder Aluminium verwendet wird.

2.3. Bilder übertragen und Speicher

Hama Digitaler Bilderrahmen Slimline Basic 8-zoll

Produkt von Hama: Digitaler Bilderrahmen mit Wetterstation.

Natürlich müssen Ihre Bilder ihren Weg auf den elektronischen Fotorahmen finden. In unserem Digitaler Fotorahmen Test haben wir festgestellt, dass alle Modelle einen USB-Anschluss besitzen und Slots für die gängigsten Speichermedien wie Compact Flash, Memory Stick Pro oder die SD Karte vorhanden sind – nicht nur ein Digitaler Bilderrahmen Testsieger von z. B. Hama, Intenso oder Sony. Das beigelieferte Netzkabel ist, wenn Sie nicht gerade digitale Bilderrahmen mit Akku bevorzugen, nur für die Stromversorgung gedacht, nicht jedoch für die Datenübertragung. Dafür gibt es USB-Kabel. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Ihr Handy oder den Fotoapparat mit dem elektronischen Bilderrahmen verbinden und einen der passenden Anschlüsse verwenden, oder ob Sie eine Speicherkarte benutzen.

2.4. Funktionen

Wie wir bereits in unserem Digitaler Bilderrahmen Vergleich angemerkt haben, gibt es einige Modelle von bekannten Herstellern wie Hama, Intenso oder Sony, die sowohl hochwertig als auch funktionell ausgestattet sind. Es muss jedoch nicht immer der beste Digitale Bilderrahmen sein, da auch Marken wie Xoro durchaus sehenswerte Produkte auf den Markt bringen. Neben einer einfachen Bedienung haben wir bei der Bilderrahmen Collage auch auf unterschiedliche Wiedergabemodi und Funktionen geachtet, die sich je nach Typ und Kategorie bzw. Hersteller und Marke unterscheiden. Der digitale Multimedia Bilderrahmen kann heute schon einiges vorweisen.

Funktion/Modus Beschreibung
Organisation Ein digitaler Bilderrahmen organisert nicht nur Ihre Bilder, sondern auch Ihr Leben. In unserem Digitaler Bilderrahmen Test konnten wir feststellen, dass alle gängigen Fotorahmen einen Kalender besitzen, der einem sowohl Uhrzeit als auch Datum verrät und Sie ggf. mit der Weckfunktion am Morgen unterstützt. Hat der Multimedia Bilderrahmen sogar eine Wetterstation integriert, überrascht Einen auch nicht mehr das Wetter am nächsten Tag.
Diashow Vielleicht ist Ihnen die Diashow-Funktion bereits vom Rechner und Laptop bekannt. Diese ermöglicht einen fließenden Übergang Ihrer Bilder. Bedenken Sie jedoch, dass diese Funktion einen erhöhten Stromverbrauch verursacht, was bei einem Netzteil nicht unbedingt relevant ist, jedoch wenn Ihr Digitaler Bilderrahmen mit Akkus oder einer Batterie betrieben ist. Sie können zudem über die Anzeigendauer entscheiden, d.h. wie lange Sie die Bilder sehen möchten.
Zoom- und Drehfunktion Fotos können sowohl im Hoch- als auch im Querformat auf der Digitalen Bilderrahmen Collage angezeigt werden. Wenn die Bilder auf dem Speichermedium noch nicht gedreht wurden, können Sie das an einem guten Produkt von Hama, Intenso, Rollei oder einem Modell der Sony DPF-Reihe nachträglich tun. Praktisch ist auch, dass sich gleichzeitig Bilddetails ranzoomen lassen.
Übergangseffekte Die Abfolge der Bilder lässt sich spielerisch verschönern durch Übergangseffekte. Diese sind unterschiedlich und variieren je nach Hersteller. Meistens werden die Bilder aus unterschiedlichen Richtungen eingespielt, mal langsamer oder schneller oder von klein auf groß.
Bewegungsmelder Wie wir in unserem Digitaler Bilderrahmen Vergleich feststellen konnten, gibt es nur wenige Modelle, die einen eingebauten Bewegungssensor haben. Ist dieser programmiert, dann verlässt das Gerät den Standby-Modus sobald sich jemand nähert und die Bewegungssensoren aktiviert. Mittels Autostart beginnt das Gerät dann Bilder abzuspielen. Dies ist jedoch eher eine Frage der Preiskategorie, denn der Marken Intenso, Hama, Rollei oder Sony DPF.
Zufallswiedergabe Sehr beliebt ist die Zufallswiedergabe (shuffle Funktion) aus Fotoalben bzw. Ordnern. Lassen Sie sich überraschen welche Bilder als nächstes folgen, wodurch keine Langeweile durch Eintönigkeit aufkommt. Wenn Sie einen Digitalen Bilderrahmen kaufen, sollten Sie explizit darauf achten, dass diese Funktion inklusive ist, wenn Ihnen die Variationsvielfalt wichtig ist.
Musik/Filme Ein moderner Digitaler Multimedia Bilderrahmen kann sogar mehr als Fotos anzeigen, er kann auch Videos abspielen. Neben der Kompatibilität für die entsprechenden Videoformate und Audioformate benötigt das Gerät auch einen Ausgang und neben Lautsprechern ggf. auch ein HDMI Kabel. Wer auf diese Funktion besteht sollte allerdings vom Gedanken Digitale Bilderrahmen günstig kaufen zu wollen Abstand nehmen, da Sie sonst mit der Qualität nicht glücklich werden.
WLAN und 3D Wenn ein Digitaler Bilderrahmen WLAN oder Bluetooth hat, dann können Sie Ihr Smartphone oder Rasperry Pi mit dem netzwerkfähigen Fotorahmen verbinden und auf das Internet zugreifen. Mit einer entsprechenden Digitalen Bilderrahmen App können Sie Ihre Bilder wie mit einem Tablet in einer Cloud oder iCloud speichern, um jederzeit darauf zuzugreifen. Allerdings sind solche Zusatzfunktionen nie sehr gut ausgereift, weshalb sich eher auf die digitalen Bilder konzentriert werden sollte – dazu zählt auch der 3D Bilderrahmen.
Wetterstation Viele Modelle der Hersteller Hama, Sony DPF, Intenso oder Xoro machen den Fotorahmen zu einem echtem Multitalent. Wenn gerade keine Bilder laufen, können Sie sich Datum, Uhrzeit und das Wetter anzeigen lassen. Zwar hapert es oftmals noch an der Umsetzung, doch der Komfort spricht für sich.
Dateiformate Alle gängigen Digitalen Bilderrahmen verfügen über eine Kompatibilität mit JPEG-Dateien, da dieses Format am gängigsten ist und praktisch für Sie, da die meisten Fotoapparate auch in JPEG (auch JPG) aufnehmen. Einige Modelle, wie aus unserem Digitalen Bilderrahmen Test, können es jedoch auch mit mehr als einem Format aufnehmen: Z. B. mit BMP, PNG und wenn es um Videos geht auch AVI und MPEG4.

3. Marken und Hersteller

Vielleicht gehören auch Sie zu den Verbrauchern, die gerne umfassend über den Herstellermarkt eines Produktes informiert sind. Neben bekannten Marken wie Hama, Intenso, Rollei, Sony (Sony DPF-Reihe) und Philips gibt es auch noch andere Produzenten, die wir Ihnen an dieser Stelle unseres Digitaler Bilderrahmen Vergleichs kurz aufzeigen möchten:

  • AgfaPhoto
  • Compositer
  • Dörr
  • Braun Photo Technik
  • eStarling
  • Hama
  • Huawei
  • Intenso
  • Kodak
  • KitVision
  • LoveMyTime
  • Philips
  • Rollei
  • Telefunken
  • Lexibook
  • HannSpree
  • Xoro

4. Fragen und Antworten zum Thema Digitale Bilderrahmen

Weil manch Einem doch noch eine Frage unter den Nägeln brennen kann, haben wir uns an dieser Stelle unseres Digitaler Bilderrahmen Tests der Beantwortung häufiger Fragen gewidmet.

4.1. Bilderrahmen selber machen – geht das?

Ein Digitaler Bilderrahmen wird besonders gerne an die Lieben verschenkt, um Fotos und Eindrücke zu  teilen. Manch einer bevorzugt vielleicht trotzdem noch die klassische Variante – besonders in Ergängzung zum modernen Multimedia Bilderrahmen – wieso dann nicht einmal einen Bilderrahmen selber machen bzw. einen Bilderrahmen basteln? Tatsächlich ist die Bilderrahmen Collage mit einem Stück Holz und einem einfachen Zuschnitt schnell erledigt, wie Sie im folgenden Video sehen können, wo in wenigen Minuten ein schöner Holzbilderrahmen entsteht:

4.2. Gibt es für Digitale Fotorahmen WhatsApp?

Intenso Photobase Digitaler Bilderrahmen 8 Zoll

Mit einer Fernbedienung lässt es sich von Foto zu Foto gemütlich umschalten.

WhatsApp ist ein Chat-Dienst, mit welchem Nutzer Nachrichten, Fotos und Videos versenden können. Allerdings kann man die Daten nur zwischen zwei Mobilteilen wie Smartphone und Tablet senden. Eine Konnektivität mit digitalen Bilderrahmen ist bislang nur sehr begrenzt möglich, da der Fotorahmen ein Betriebssystem installiert haben muss, das von WhatsApp unterstützt wird. Allerdings ist Ihr Digitaler Fotorahmen dann eher schon ein Tablet.

4.3. Digitaler Bilderrahmen: Wie viele Bilder?

Einige Digitale Bilderrahmen besitzen einen internen Speicher, auf den Sie je nach Megabyte Anzahl Bilder speichern können. Allerdings ist ein interner Speicher nur eine Anfangs- oder Notlösung, da er sich für das digitale Fotovergnügen nur begrenzt eignet. Nutzen Sie eher die Anschlüsse für USB-Sticks und Speicherkarten, damit Sie selbst entscheiden können, wie viele Bilder Sie abspielen möchten.

4.4. Digitaler Bilderrahmen: Welche Größe?

Anschlüsse für Speichermedien an einem Hama Digitaler Bilderrahmen.

Anschlüsse für Speichermedien an einem Hama Digitaler Bilderrahmen.

Digitale Bilderrahmen sind im Schnitt 7 bis 10 Zoll groß, was einer Bildschirmdiagonale von bis zu 25 cm entspricht. Zum Vergleich: Damit ist er größer als Handys, etwas kleiner als Tablets und sechs diagonale Zentimeter größer als das normale Fotoformat von 10 x 15 cm (mit einer Diagonale von 18 cm). So wie beim klassischen Fotodruck raten wir Ihnen auch hier nach individuellen Bedürfnissen und Beschaffenheiten z.B. der Größe Ihres Schreibtischs oder Nachtschranks zu urteilen.

4.5. Was sagt die Stiftung Warentest?

Wenn Hersteller Versprechungen über die Funktionen und Qualitäten ihrer Produkte machen, dann ist die Stiftung Warentest nicht weit, um dies zu überprüfen. In der Ausgabe 11/2010 testete das Prüfunternehmen auch Digitale Bilderrahmen und kam zu dem Schluss, dass nur 5 der getesteten 16 Fotorahmen zur „Fotoshow für Oma und Opa“ taugen. Digitaler Bilderrahmen Testsieger der Stiftung Warentest wurde der Transcend PF830W für 86 Euro.

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Digitaler Bilderrahmen.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Kamera & Foto

Kamera & Foto 360 Grad Kamera

Mit 360 Grad Kameras ist es möglich, Fotos und Videos aus allen Richtungen aufzunehmen und sich damit in eine so genannte virtual reality (eine …

zum Vergleich

Kamera & Foto Action-Cam

Action Cameras sind vor allem für schnelle und trotzdem scharfe Aufnahmen bekannt. Mountainbiker, Snowboarder, Surfboarder und Skateborder nutzen die…

zum Vergleich

Kamera & Foto Blitzgeräte

Blitzgeräte sind nicht nur Hilfsmittel für Profis. Amateur-Fotografen können mithilfe automatischer oder manueller Blitze die Qualität ihrer Fotos…

zum Vergleich

Kamera & Foto Bridgekamera

Bridgekameras "überbrücken" die Lücke zwischen kleinen, digitalen Kompaktkameras und den großen, flexiblen Spiegelreflexkameras und Systemkameras…

zum Vergleich

Kamera & Foto Camcorder

Der beste Camcorder für Sportaufnahmen in hoher Qualität weiß mit potenter 4k-Auflösung und einer Bildfrequenz von 50 fps zu überzeugen…

zum Vergleich

Kamera & Foto Diascanner

Durch den Trend zu digitalen Fotos werden fotographische Filme wie Dias und Negative immer seltener und auch Diashow-Leinwände für die im Original …

zum Vergleich

Kamera & Foto Digitalkamera

Spiegelreflexkameras, Universalkameras, Kompaktkameras, Systemkameras und Reisezoomkameras gehören in die Familie der Digitalkameras. Die Kategorien …

zum Vergleich

Kamera & Foto Einbeinstativ

Wer bei seinen Fotografien eine längere Belichtungszeit benötigt, kann auf das Einbeinstativ zurückgreifen, damit die Aufnahmen nicht verwackeln. …

zum Vergleich

Kamera & Foto Einwegkamera

Die Einwegkamera ist unter vielen Namen bekannt: Wegwerfkamera, Einmalkamera und Hochzeitskamera. Ist der eingelegte Film vollgeknipst, wird das ganze…

zum Vergleich

Kamera & Foto Fotorucksack

Ein Fotorucksack ist ein praktisches Transportmittel für Ihre Foto-Ausrüstung. Die meisten Modelle bieten Platz für mindestens eine DSLR Kamera mit…

zum Vergleich

Kamera & Foto Kameragurt

Ein Kameragurt dient zur Sicherung der Spiegelreflexkamera, Systemkamera oder Kompaktkamera am Körper, ohne dass die Kamera in eine Tasche gepackt …

zum Vergleich

Kamera & Foto Kameratasche

Kamerataschen gibt es als Hardcase-Versionen für Digitalkameras oder als richtige Taschen mit Zusatzfächern und Tragegurten für Kompakt- und …

zum Vergleich

Kamera & Foto Kompaktkamera

In der Kompaktkamera-Kategorie kommt es wie bei keiner anderen auf die Größe an: Je kleiner, desto besser. Und da liegt die Herausforderung. Wä…

zum Vergleich

Kamera & Foto ND-Filter

ND-Filter sind Hilfsmittel zur Verwendung mit einer Spiegelreflexkamera. Während digitale Spiegelreflexkameras (DSLRs) mit Auto-Fokus und hoher …

zum Vergleich

Kamera & Foto Outdoor-Kamera

Die Outdoorkamera ist für den Einsatz außerhalb der eigenen vier Wände am besten geeignet, da sie kompakt gebaut ist und sich gut und sicher …

zum Vergleich

Kamera & Foto Polfilter

Polfilter in der Fotografie werden auf das Objektiv – vor die Linse der Kamera – geschraubt. Sie polarisieren Licht (1,5 - 2 Blenden), um …

zum Vergleich

Kamera & Foto Quadrocopter

Drohnen in Form von Quadrocoptern sind Klein- bis Kleinstfluggeräte für Anfänger und Fortgeschrittene…

zum Vergleich

Kamera & Foto SD-Karte

Beim SD-Karten kauf sollten Sie vor allen Dingen auf die Class der Karte achten. Diese gibt die minimale Übertragungsrate einer SD-Karte an. Je hö…

zum Vergleich

Kamera & Foto Selfie-Stick

Wer sich selbst allein oder zusammen mit anderen mit dem eigenen Smartphone fotografieren will, nutzt dafür die vorhandene Front-Kamera. Das Handy in…

zum Vergleich

Kamera & Foto Sofortbildkamera

Bilder aus Sofortbildkameras - häufig auch Polaroid genannt - liegen qualitativ immer unter solchen von Spiegelreflexkameras oder Systemkameras. Daf…

zum Vergleich

Kamera & Foto Spiegelreflexkamera

Spiegelreflexkameras bilden die Königsklasse unter den Fotokameras. Sie machen hervorragende Bilder. In ihrem Inneren befindet sich ein klappbarer …

zum Vergleich

Kamera & Foto Stativ

Fotos auf drei Beinen: Stative dienen der Bildstabilisation bei Kameras und Smartphones, um gerade bei längeren Belichtungszeiten Verwackler zu …

zum Vergleich

Kamera & Foto Systemkamera

Systemkameras stehen Spiegelreflexkameras in nichts nach: Was Bildqualität und Funktionsreichtum angeht, müssen sich die kompakteren Fotoapparate …

zum Vergleich

Kamera & Foto Teleobjektiv

Bei Teleobjektiven handelt es sich im allgemeinen Sprachgebrauch um Wechselobjektive für eine Kamera. Im Gegensatz zu einem Standard- bzw. …

zum Vergleich

Kamera & Foto Unterwasserkamera

Digitale Unterwasserkameras unterscheiden sich kaum von anderen Digitalkameras. Sie können aber zusätzlich zum Landgebrauch auch im Meer oder See …

zum Vergleich

Kamera & Foto UV-Filter

UV-Filter helfen dabei, störende Lichteffekte auf der Linse der Kamera zu verhindern, die zu einem Kontrastverlust oder Blaustich führen. Dies …

zum Vergleich

Kamera & Foto Vollformatkamera

Eine Vollformatkamera hat einen besonders großen Sensor eingebaut und kann dadurch Fotos in sehr hoher Qualität liefern. Die Bilder zeichnen sich …

zum Vergleich

Kamera & Foto Weitwinkelobjektiv

Sie möchten gerne möglichst viel aufs Foto bekommen? Sie möchten Ihren Bildern mehr Schärfentiefe und mehr räumliche Tiefe verleihen? Sie …

zum Vergleich

Kamera & Foto Wildkamera

Mit Hilfe einer Wildkamera kann man nicht nur wilde Tiere wie Rehe, Wildschweine, Füchse und Co. bei Tag und Nacht unbemerkt beobachten, auch als …

zum Vergleich