Das Wichtigste in Kürze
  • Nachdem Corona-Schnelltests bereits ein wirksames Mittel zur schnellen Feststellung einer Corona-Infizierung bedeuten, sollen Corona-Schnelltests für Zuhause und ohne Labor-Auswertung einen weiteren Sicherheitsfaktor in der Bekämpfung des COVID-19-Virus mit sich bringen.

1. Was muss ich bei der Durchführung eines Corona-Selbsttests beachten?

Einen Corona-Selbsttest ohne Labor durchzuführen und selbst auszuwerten, soll für jedermann binnen weniger Minuten Aufschluss über eine mögliche COVID-19-Infektion geben.

Corona-Schnelltests für Zuhause sind für den Hausbedarf konzipiert und daher auch denkbar einfach in ihrer Anwendung. Beachten Sie, dass es sich dabei – wie auch bereits bei etlichen Schnelltests – um einen Nasenabstrich handelt. Dabei führen Sie den Tester etwa um ein Drittel in Ihre Nase ein, wobei Sie bitte einen Abstrich im vorderen Nasenbereich entnehmen. Bei diesem Testverfahren ist nicht notwendig, das Teststäbchen vollständig in Ihre Nase einzuführen.

Ziehen Sie das Stäbchen langsam zurück und vergewissern Sie sich, dass etwas Sekret auf dem Tester verbleibt. Wie Tests von Corona-Selbsttests im Internet beleuchten, soll das Ergebnis nach etwa 15 Minuten vorliegen und eine Genauigkeit von 96 % aufweisen.

2. Wo kann ich Corona-Selbsttests im freien Handel kaufen?

Corona-Selbsttests stellen ab sofort Produkte des täglichen Bedarfs dar und sind damit im Handel frei erhältlich. Um privat mehr Freiheiten und Lockerungen zu ermöglichen, können Sie Corona-Schnelltests privat kaufen – für Ihren häuslichen Gebrauch. Beispielsweise bei Aldi sind Corona-Selbsttests im Sortiment zu finden.

Drogeriemarktketten planen kurzfristig nachzuziehen und diese ebenfalls verfügbar zu machen, sodass Sie Corona-Selbsttests auch bei DM oder Rossmann kaufen können.

3. Wie zuverlässig sind Corona-Selbsttests laut Corona-Selbsttests-Tests im Internet?

Wie Tests von Corona-Selbsttests im Internet zeigen, können Erkrankte bereits früh erkannt werden, gegebenenfalls sogar bevor erste Symptome auftreten. Damit würden weniger Viren in den Umlauf gebracht, was die Anzahl der Ansteckungen reduzieren soll.

Die besten Corona-Selbsttests verweisen auf eine Ergebnisgenauigkeit von 96 %, wobei die Ergebnisse nach etwa 15 Minuten einfach ablesbar sind.

Darüber hinaus ist davon auszugehen, dass COVID-Erkrankungen, die durch einen Corona-Test für Zuhause nicht erkannt werden, auch weniger infektiös anderen Menschen gegenüber sind und damit auch meist weniger Menschen anstecken.

Im Vergleich können Corona-Selbsttests daher hochwirksam bei der Früherkennung von Corona-Infektionen sein und ein wirksames Mittel darstellen, um das eigene Verhalten daran abzulesen.

Lesen Sie auch unseren Corona-Schnelltest-Vergleich und erfahren Sie, wie sich diese zu Corona-Selbsttests unterscheiden.

Corona-Selbsttest-Test

4. Covid-19: Das sollten Sie über die Delta Variante wissen!

Während wir uns in Deutschland der kürzlich erworbenen Freiheiten und gelockerten Beschränkungen erfreuen, verbreitet sich die besorgniserregende Delta Variante des Corona Virus` zunehmend. Das RKI mahnt zur Vorsicht, um die gewonnenen Erfolge nicht zu verspielen.

Die Vergleich.org-Redaktion fasst zusammen, wie es um die veränderte Symptomatik und den Impfschutz gegenüber der Delta Variante bestellt ist, hier sind die Ergebnisse!

  • geringerer Schutz der Impfstoffe: Laut RKI weisen die bisherigen Impfstoffe eine geringere Wirksamkeit gegen die Delta Variante auf.
  • erste Impfdosis nahezu wirkungslos: die erste Impfung bietet meist nur einen 33 %igen Schutz gegenüber der Delta Variante.
  • Impfschutz vor schwerer Symptomatik: die bisherigen Präparate schützen zu mindestens 85 % wirkungsvoll vor schweren Verläufen.
  • Stiko empfiehlt Kreuzimpfung: Kreuzimpfungen weisen einen ebenso guten Schutz auf wie eine doppelte Impfung mit einem mRNA-Impfstoff.
  • Vorsicht vor veränderter Symptomatik: die Symptome der Delta Variante sind leicht mit denen einer Erkältung zu verwechseln.

Berlin – Laut bisherigen Erkenntnissen ist die Delta Variante nahezu doppelt so ansteckend wie die britische Alpha Variante, auch wenn sie mit einer weniger schweren Symptomatik einhergeht. Das RKI schätzt, dass der Anteil der Delta Variante in Deutschland mittlerweile bei ca 74 % liegt.

Um einer vierten Welle im Herbst vorzubeugen, ist laut RKI eine Impfquote von 85 % erforderlich. Dennoch ist die Delta Variante aufgrund ihrer Symptomatik tückisch und der Impfschutz der bisherigen Präparate eingeschränkt – die Vergleich.org-Redaktion fasst den derzeitigen Kenntnisstand zusammen.

Impfschutz gegenüber der Delta Variante

Bis auf Johnson & Johnson, das nur einmal verabreicht wird, schützen die bisherigen Impfstoffe zumindest wirkungsvoll gegen schwere Verläufe der Delta Variante – tendenziell wirken jedoch mRNA-Impfstoffe effektiver. Neuesten Studien zufolge ist Moderna gegen Delta sogar fast so wirkungsvoll wie gegen andere Virus Varianten.

Da eine Erstimpfung nur einen geringen Schutz gegenüber Delta bietet, ist die zeitgerechte Wahrnehmung des zweiten Impftermins wichtig. Bei einer Erstimpfung mit Astrazeneca empfiehlt die Stiko überdies eine Kreuz Impfung, da diese eine deutlich höhere Immunantwort aufweist.

Symptomatik der Delta Variante

Wie das Virus hat sich auch die Symptomatik von Corona über die Zeit verändert. Ließen sich Erkältung, Allergie und Corona anfangs teils gut auseinanderhalten, weist die Delta Variante mittlerweile Krankheitszeichen einer normalen Erkältung auf, was tückisch sein kann.

Im Zweifel, vor allem in Anbetracht der möglichen vierten Welle, sollten Sie hier also zur Sicherheit stets einen Corona Test machen. Vor allem, da nach wie vor schwere Verläufe, auch bei Geimpften, möglich sind.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Corona-Selbsttests-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Corona-Selbsttests-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Corona-Selbsttests von bekannten Marken wie HYGISUN, Hotgen. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Corona-Selbsttests werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Corona-Selbsttests bis zu 24,95 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 4,99 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Corona-Selbsttest aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Corona-Selbsttest-Modellen vereint der Hotgen Corona Schnelltest Selbsttest die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 2893 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Corona-Selbsttest aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der HYGISUN Covid-19 Antigen Selbsttest. Sie zeichneten den Corona-Selbsttest mit 375 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Corona-Selbsttest aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Der HYGISUN Covid-19 Antigen Selbsttest hat sich die Spitzennote "SEHR GUT" im Corona-Selbsttests-Vergleich redlich verdient. Der Corona-Selbsttest hat sich unter 2 Modellen besonders positiv hervorgetan. Mehr Informationen »

Welche Corona-Selbsttest-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Corona-Selbsttests-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Corona-Selbsttests“. Wir präsentieren Ihnen 2 Corona-Selbsttest-Modelle von 2 verschiedenen Herstellern, darunter: HYGISUN Covid-19 Antigen Selbsttest und Hotgen Corona Schnelltest Selbsttest. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Nachweis einer zu­rück­lie­gen­den in­fek­ti­on Vorteil des Corona-Selbst­tests Produkt an­schau­en
HYGISUN Covid-19 Antigen Selbsttest 4,99 Nein Be­son­ders einfache An­wen­dung durch Spei­chel­pro­be » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hotgen Corona Schnelltest Selbsttest 24,95 Nein Schnel­les Ergebnis » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Corona-Selbsttest Tests: