Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Bahnhofsuhr ist ebenso beliebt wie eine Pendeluhr. Es wird allerdings zwischen modernen Uhren, die stilistisch denen der DB ähneln, und Retro-Uhren im Vintage-Stil unterschieden.

bahnhofsuhr-test

1. Welche Unterschiede gibt es bei Bahnhofsuhren?

Die Bahnhofsuhr als Wanduhr gibt es in moderner und antiker Optik. Die moderne Bahnhofsuhr für die Wand ähnelt optisch den Uhren, die Sie von deutschen Bahnhöfen kennen, und wird deshalb oft als DB-Bahnhofsuhr bezeichnet. Sie ist einseitig ablesbar und wird mit der Rückseite zur Wand montiert.

Meist bestehen die Modelle aus Kunststoff und Aluminium. Außerdem sind die meisten Modelle, laut diverser Tests zur Bahnhofsuhr, als Funkuhr erhältlich, bei der die Zeit automatisch eingestellt wird, sobald Batterien eingelegt sind.

Die optisch älter anmutenden Uhren werden mit einer Halterung an der Wand montiert, die Ihnen ein beidseitiges Ablesen von Zeit & Co. erlaubt. Die Zeit muss selbstständig eingestellt werden und auch von Ihnen auf Sommer- bzw. Winterzeit gedreht werden. In der Regel bestehen diese Modelle aus robustem Eisen oder Stahl und Glas.

2. Ist eine Bahnhofsuhr wetterfest?

Tests beliebter Bahnhofsuhren im Internet zeigen, dass nicht jedes Modell wetterfest und damit als Bahnhofsuhr im Außenbereich einsetzbar ist. Wetterfeste Modelle aus robusten Materialien sind in unserer Tabelle zum Bahnhofsuhren-Vergleich allerdings entsprechend gekennzeichnet, damit Sie schnell eine passende Uhr finden.

Tipp: Manch eine Bahnhofsuhr zum doppelseitigen Ablesen ist mit einem Thermometer ausgestattet. So können Sie auf der einen Seite der Retro-Bahnhofsuhr die Uhrzeit und auf der anderen die Temperatur ablesen. Seltener finden Sie beide Angaben auf einer Seite der alten Bahnhofsuhr.

3. Worauf sollte man laut Bahnhofsuhren-Tests im Internet beim Kauf achten?

Möchten Sie eine Bahnhofsuhr kaufen, sollte in erster Linie der Stil zu Ihren Wünschen passen. Ebenfalls wichtig ist der Einsatzbereich. Soll die Bahnhofsuhr draußen angebracht werden, sind rostfreies Material und Spritzwasserschutz wichtig, damit das Innenleben nicht beschädigt wird.

Viele der besten Bahnhofsuhren aus Eisen & Glas eignen sich sowohl für den Außen- als auch für den Inneneinsatz.

Gibt der Bahnhofsuhren-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Bahnhofsuhren?

Unser Bahnhofsuhren-Vergleich stellt 8 Bahnhofsuhren von 8 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: TFA Dostmann, Dyna-Living, Adkwse, Pajoma, Relaxdays, bahnshop.de, NeXtime, Hama. Mehr Informationen »

Welche Bahnhofsuhren aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Bahnhofsuhr in unserem Vergleich kostet nur 24,90 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Adkwse Retro-Wanduhr gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Bahnhofsuhren-Vergleich auf Vergleich.org eine Bahnhofsuhr, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Bahnhofsuhr aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die pajoma Wanduhr im antiken Design wurde 495-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Bahnhofsuhr aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die bahnshop.de DB Wand-Funkuhr, welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.7 von 5 Sternen für die Bahnhofsuhr wider. Mehr Informationen »

Welche Bahnhofsuhr aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Bahnhofsuhren aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 5-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: TFA Dostmann Nostalgie Wanduhr, Dyna-Living Bahnhofsuhr, Adkwse Retro-Wanduhr, pajoma Wanduhr im antiken Design und Relaxdays Bahnhofsuhr. Mehr Informationen »

Welche Bahnhofsuhren hat die VGL-Redaktion für den Bahnhofsuhren-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 8 Bahnhofsuhren für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: TFA Dostmann Nostalgie Wanduhr, Dyna-Living Bahnhofsuhr, Adkwse Retro-Wanduhr, pajoma Wanduhr im antiken Design, Relaxdays Bahnhofsuhr, bahnshop.de DB Wand-Funkuhr, NeXtime Bahnhofsuhr STATION und Hama Funk Wanduhr. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Ge­samt­ma­ße Vorteil der Bahn­hofs­uh­ren Produkt an­schau­en
TFA Dostmann Nostalgie Wanduhr 49,00 27 x 30 x 10 cm Mit Ther­mo­me­ter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dyna-Living Bahnhofsuhr 52,99 35 x 27 x 8 cm Be­son­ders robustes Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Adkwse Retro-Wanduhr 35,99 39 x 32 x 12 cm Be­son­ders robustes Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
pajoma Wanduhr im antiken Design 57,87 43 x 31 x 9 cm Be­son­ders robustes Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Relaxdays Bahnhofsuhr 24,90 35 x 35 x 10 cm Be­son­ders robustes Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
bahnshop.de DB Wand-Funkuhr 70,90 Ø 30 cm Mit Ther­mo­me­ter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
NeXtime Bahnhofsuhr STATION 48,90 Ø 35 cm Au­to­ma­ti­sche Uhrzeit via Funk » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hama Funk Wanduhr 43,72 Ø 30 cm Au­to­ma­ti­sche Uhrzeit via Funk » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Bahnhofsuhr Tests: