Das Wichtigste in Kürze
  • Besitzer einer Apple-Watch haben mit einer Apple-Watch-Ladestation die Möglichkeit, Ihre Uhr stilvoll in ihren Wohnraum zu integrieren. Die Uhr kann als Wecker fungieren oder je nach Modell auch zusammen mit dem Smartphone geladen werden. Wählen Sie jetzt eine Apple-Watch-Ladestation, die zwei Uhren gleichzeitig aufladen kann, aus der Tabelle, wenn Sie und Ihr*e Partner*in gleichzeitig laden möchten.

1. Wie wird eine Apple-Watch an der Ladestation geladen?

Welche Apple-Watch-Ladestation Sie auch kaufen, die Anwendung ist nahezu immer die gleiche. Dabei wird das magnetische Ladekabel über einen Kabelweg in den Körper der Ladestation geklemmt. Die runde Ladefläche wird ein einer entsprechenden Aussparung positioniert, so dass Ladekabel und Körper letztlich die fertige Ladestation ergeben.

Dabei zeigt sich, dass sich Apple-Watch-Ladestationen von Belkin, Anker-Ladestationen für Apple-Watches sowie Modelle anderer Hersteller in der Bauweise durchaus unterscheiden. Je nachdem, wie die Hersteller die funktionellen Prioritäten gesetzt haben, lässt sich die Uhr in unterschiedlichen Positionen laden.

Am weitesten verbreitet ist die Variante, die Uhr auf der Seite liegend zu laden. Da sich das Display automatisch tariert, erinnert die liegende Uhr letztlich an einen Wecker. Häufig sind die Ladedocks relativ flach gehalten, so dass der niedrige Schwerpunkt, dafür sorgt, dass die Ladestation samt Uhr nicht umkippen kann.

Ein ähnliches Prinzip verfolgen Ladedocks, auf denen die Uhren mit dem Uhrenrücken flach aufliegen. Der Nachteil ist jedoch, dass Sie die Uhrzeit nur bei Draufsicht und nicht aus der Ferne ablesen können. Wählen Sie daher ein Modell, welches, z. B. durch einen Klappmechanismus, sowohl eine flache als auch eine seitliche Lademöglichkeit bietet. So garantiert die Ladestation größtmögliche Flexibilität.

Praktisch sind hingegen auch hochliegende Stationen, die eher Ständern gleichen, an denen die Uhr aufrecht angebracht wird. Ihr Vorteil: Durch die hohe Lage kann die Uhrzeit von weitem abgelesen werden. Jedoch kann solch ein Ständer bei Erschütterungen schneller umkippen. Apple-Watch-Ladestationen für die Wand sind ebenfalls erhältlich, jedoch eher selten.

2. Laut verschiedener Online-Tests von Apple-Watch-Ladestationen: Mit welchen Geräten sind die Ladestationen kompatibel?

Auch die beste Apple-Watch-Ladestation nützt wenig, wenn die verwendete Apple-Watch nicht mit der Ladestation kompatibel ist. Wie verschiedene Online-Tests von Apple-Watch-Ladestationen zeigen, sind die Ladestationen in der Regel aber für nahezu alle Apple-Watch-Generationen geeignet.

Die Apple-Watch-Serien unterscheiden sich in der Displaygröße. Die Displaygröße wird als Länge der Bildschirmdiagonale angegeben. Hierbei sind die Apple-Watch Serien SE, 4, 5, und 6 in den Größen 40 und 44 mm erhältlich. Die Serien 1, 2 und 3 sind mit 38 oder 42 mm etwas kleiner. Besonders viel Anzeigefläche hat die Apple-Watch 7 mit 41 bzw. 45 mm.

3. Aus welchem Material sind Apple-Watch-Ladedocks gefertigt?

Wie unterschiedliche Online-Tests von Apple-Watch-Ladestationen zeigen, sind die meisten Modelle aus einfachem Kunststoff gefertigt. Kunststoff ist besonders langlebig und leicht. Nachteilig ist hingegen festzuhalten, dass Kunststoffteile mitunter schnell brechen können. Obendrein handelt es sich nicht um ein nachhaltiges Material.

Auch originale Apple-Watch-Ladestation sind häufig aus Kunststoff gefertigt. Dennoch bieten einige Hersteller auch Modelle aus hochwertigeren Materialien wie Stahl, Aluminium oder Holz an. Während Apple-Watch-Ladestationen aus Holz noch eher selten auf dem Markt zu finden sind, lässt sich eine verhältnismäßig breite Auswahl an Aluminium-Ladedocks finden.

Bei Aluminium handelt es sich um ein hochwertiges Leichtmetall. Wählen Sie eine Ladestation aus Aluminium aus dem Apple-Watch-Ladestationen-Vergleich, wenn Sie geringes Gewicht mit Robustheit und hochwertiger Haptik verbinden wollen. So ist die Apple-Watch-Ladestation ideal zum Reisen.

Apple-Watch-Ladestation-Test

Anker A8801021
Anker A8801021 Derzeit ab 35,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Uhren-Ladeplätze ++
Rutschfester Boden Ja
Ist der Boden der Anker A8801021 Apple-Watch-Ladestation rutschfest? Um einen sicheren Stand zu garantieren, besitzt die Anker A8801021 Apple-Watch-Ladestation einen rutschfesten Boden. Die Ladestation kann in verschiedenen Positionen, liegend und im Nachttischmodus, angewendet werden.
Anker PowerWave+
Anker PowerWave+ Derzeit ab 39,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Uhren-Ladeplätze ++
Rutschfester Boden Ja
Ist mit dem Anker PowerWave+ Ladepad eine Smartphone-Aufladung möglich? Ja, mit dem Anker PowerWave+ Ladepad kann das Smartphone aufgeladen werden. Zudem ist ein Liege- und Nachttischmodus möglich und das Ladepad hat eine Pop-Up-Ständer-Funktion.
Belkin WIZ009vfBK
Belkin WIZ009vfBK Derzeit ab 132,68 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Uhren-Ladeplätze ++
Rutschfester Boden Nein
Wie viele Uhren kann man mit der Belkin WIZ009vfBK Ladestation gleichzeitig laden? Die Belkin WIZ009vfBK Ladestation verfügt laut Herstellerangaben über einen einzelnen Ladeplatz. Sie können also nur eine Uhr aufladen.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Apple-Watch-Ladestationen-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Apple-Watch-Ladestationen-Vergleich 15 Produkte von 12 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Anker, iWALK, Apple, Belkin, Guijiyi, Spigen, AWQM, Eono, Elago, Lamicall, AHASTYLE, Cozycase. Mehr Informationen »

Welche Apple-Watch-Ladestationen aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Anker A8801021 wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 35,99 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für eine Apple-Watch-Ladestation ca. 41,43 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Apple-Watch-Ladestation-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Apple-Watch-Ladestation-Modell aus unserem Vergleich mit 31135 Kundenstimmen ist die Elago W2. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an eine Apple-Watch-Ladestation aus dem Apple-Watch-Ladestationen-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die eine Apple-Watch-Ladestation aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.7 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde die Apple MU9F2ZM. Mehr Informationen »

Gab es unter den 15 im Apple-Watch-Ladestationen-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Apple-Watch-Ladestationen-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 5 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Anker PowerWave+, iWALK Ladestation Apple Watch Und iPhone, Apple MU9F2ZM, Belkin WIZ009vfBK und Anker A8801021. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Apple-Watch-Ladestation-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 15 Apple-Watch-Ladestationen Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 12 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Apple-Watch-Ladestationen“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Anker PowerWave+, iWALK Ladestation Apple Watch Und iPhone, Apple MU9F2ZM, Belkin WIZ009vfBK, Anker A8801021, Guijiyi Drahtloses Ladegerät, Belkin 93980, Spigen S350, AWQM-Schnellladestation, Eono WS02, Elago W2, Lamicall WS02-EU-B, AHASTYLE DEPT116, AHASTYLE JPPT126 und Cozycase Apple Watch Ladestation. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Apple-Watch-Ladestationen interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Apple-Watch-Ladestationen aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Anker PowerWave“, „Spigen S350“ und „Elago W2“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Uhren-Ladeplätze Vorteil der Apple-Watch-Ladestationen Produkt anschauen
Anker PowerWave+ 39,99 ++ Liegemodus und Nachttischmodus möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
iWALK Ladestation Apple Watch Und iPhone 49,99 ++ Liegemodus und Nutzung als Ständer möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Apple MU9F2ZM 74,99 ++ Liegemodus und Nachttischmodus möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Belkin WIZ009vfBK 132,68 ++ Schnelles kabelloses Laden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Anker A8801021 35,99 ++ Liegemodus und Nachttischmodus möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Guijiyi Drahtloses Ladegerät 29,99 ++ Sicheres Qi-zertifiziertes Aufladen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Belkin 93980 142,97 ++ Eignet sich perfekt für Reisen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Spigen S350 14,99 ++ Große Farbauswahl » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AWQM-Schnellladestation 28,99 ++ Es können 3 Geräte gleichzeitig aufgeladen werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Eono WS02 14,99 ++ Hochwertige Aluminiumlegierung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Elago W2 10,99 ++ Besonders schonende Auflage durch kratzfeste Silikonoberfläche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lamicall WS02-EU-B 11,99 ++ Hochwertige Aluminiumlegierung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AHASTYLE DEPT116 13,99 +++ Gleichzeitiges Laden zweier Uhren möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AHASTYLE JPPT126 9,99 ++ Liegemodus und Nachttischmodus möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Cozycase Apple Watch Ladestation 8,99 ++ Große Farbauswahl » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Apple-Watch-Ladestation Tests: