Das Wichtigste in Kürze
  • Moderne SSD-Festplatten haben fast die alten HDDs abgelöst. SSDs sind nicht nur leistungsstärker und sparsamer, sondern aufgrund fehlender beweglicher Teile auch weniger störanfällig. Wählen Sie jetzt eine externe SSD-Festplatte von Adata aus der Vergleichstabelle, wenn Sie ein transportables, nicht fest verbautes Gerät wünschen.

1. Wie viel Speicherkapazität bieten Adata-SSDs?

Adata, der taiwanische Hersteller von Speichergeräten, bietet eine breite Auswahl von SSD-Festplatten an, darunter sind sowohl externe wie interne Modelle. Interne SSDs werden in Computern und Laptops als Ersatz oder Speicherergänzung verbaut. Externe SSDs von Adata sind vor allem als mobile Speichersysteme beliebt.

Was sind SSDs überhaupt? SSD steht für Solid State Drive und bezeichnet eine Festplatte, die auf einem Flash-Speicher basiert. Anders als HDDs (Hard Disk Drive), bei denen die Daten auf eine rotierende Magnetscheibe gespeichert werden, kommen SSDs ohne bewegliche Teile aus. Sie sind robuster, energiesparender, leistungsstärker und deutlich leichter.

Wer eine Adata-SSD kaufen will, für den gilt die Speicherkapazität vielleicht als wichtigstes Kaufkriterium. Die SSDs werden bereits ab 500 GB Speicher angeboten. Eine Adata-SSD mit mindestens 1 TB sollten Sie aber schon verwenden. Wählen Sie stattdessen eine Adata-SSD mit 2 TB aus der Vergleichstabelle, wenn Sie die Adata-SSD an einer PS5 oder PS4 einsetzen wollen, da moderne Spiele schnell mehr als 100 GB aufbrauchen können.

2. Über welche Schnittstelle sollte eine SDD-Festplatte von Adata verfügen?

Auch die beste SSD von Adata nutzt wenig, wenn die entsprechenden Schnittstellen nicht zueinander passen. Dabei besteht hier ein grundlegender Unterschied zwischen internen und externen SSDs: Bei internen SSDs bestimmt die Schnittstelle, wie die Festplatte in den PC verbaut wird, bei externen SSDs ist mit einer Schnittstelle ebenfalls die Verbindung zwischen Festplatte und PC gemeint, jedoch erfolgt diese außerhalb des Geräts.

Externe SSDs verfügen nahezu immer über eine USB-Schnittstelle, meist vom Typ A oder Mikro-B. Schneller und praktischer ist der beidseitig verwendbare USB-C-Stecker. Achten Sie aber auch auf die USB-Standards, da diese maßgeblich die Datentransferraten bestimmen, also wie schnell Daten zwischen PC und SSD ausgetauscht werden können.

Bot der veraltete USB-2.0-Standard nur 480 MBit/s, so sind es mit USB 3.0 bereits 5 GBit/s. USB-3.0 wird nach einer Namensänderung heute auch als USB 3.2 (Gen 1) bezeichnet. USB 3.2 (Gen 2) entspricht der früheren Bezeichnung USB-3.1 und bietet Transferraten von 10 GBit/s. Nehmen Sie daher die beste Adata-SSD mit USB-3.2-Standard, wenn Sie schnelle Übertragungsraten wünschen.

3. Welche Geschwindigkeiten leisten die internen SSD-Modelle laut verschiedener Testberichte über Adata-SSDs?

Auch bei internen SSDs beeinflusst die Schnittstelle maßgeblich die Geschwindigkeit, wie diverse Tests von Adata-SSDs im Internet herausstellen. Interne SSDs teilen sich in 2,5 Zoll Festplatten mit SATA-Schnittstelle, deren Übertragungsraten bis zu 600 MB/s betragen können, und M.2-SSDs. Eine Adata-SSD mit M.2-Formfaktor kann jedoch auf SATA- oder NVMe-Technologie beruhen. NVMe bietet hier die schnellsten Übertragungen von bis zu 7.000 MB/s.

Ähnlich schnell wird es mit einer PCIe-Schnittstelle. Diese nutzt ebenfalls die NVMe-Technologie. Hierzu gehören beispielsweise die Adata-SSD XPG Gammix S70 oder die Adata-SSD XPG SX8200 Pro. Wählen Sie eine SSD mit PCIe-Schnittstelle aus dem Adata-SSD Vergleich für besonders schnelle Geschwindigkeiten.

Adata-SSD-Test

Adata SE760
Adata SE760 Derzeit ab 105,72 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Max. Speicherkapazität +
Max. Geschwindigkeit +++
Ist die Adata SE760 SSD wasserfest? Die Adata SE760 SSD ist laut Her­stel­ler­an­ga­ben weder wasser- noch staub­fest. In unserem Adata-SSD-Ver­gleich finden Sie auch was­ser­fes­te Modelle.

Adata-SSDs von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL-Verlagsgesellschaft hat 11 Adata-SSDs von 1 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Adata-SSDs-Vergleich aus Marken wie Adata. Mehr Informationen »

Welche Adata-SSDs aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger Adata SD700 1TB. Für unschlagbare 132,90 Euro bietet die Adata-SSD die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welche Adata-SSD aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde die Adata Ultimate SU800 von Kunden bewertet: 9360-mal haben Käufer die Adata-SSD bewertet. Mehr Informationen »

Welche Adata-SSD aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Die Adata XPG S40G glänzt mit einer Kundenbewertung von 4.7 von 5 Sternen. Die Adata-SSD hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Adata-SSDs aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 4 der im Vergleich vorgestellten Adata-SSDs. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Adata SC680, Adata SE800, Adata SD700 1TB und Adata SE760 1 TB. Mehr Informationen »

Welche Adata-SSDs hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft im Adata-SSDs-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Adata-SSDs-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Adata SC680, Adata SE800, Adata SD700 1TB, Adata SE760 1 TB, Adata XPG S40G, Adata SE760, Adata Sword­fish, Adata Ultimate SU800, Adata SD600Q, Adata SD700 und Adata XPG SX8200 Pro. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Adata-SSDs interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Adata-SSD-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Adata HD710 Pro“, „Adata SE800“ und „Adata Ultimate SU800“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Max. Spei­cher­ka­pa­zi­tät Vorteil der Adata-SSDs Produkt an­schau­en
Adata SC680 134,30 ++ Große Spei­cher­ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Adata SE800 140,89 ++ Flexibel ein­satz­bar und trans­por­ta­bel, da extern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Adata SD700 1TB 132,90 ++ Große Spei­cher­ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Adata SE760 1 TB 171,19 ++ Große Spei­cher­ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Adata XPG S40G 124,19 ++ Große Spei­cher­ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Adata SE760 105,72 + Flexibel ein­satz­bar und trans­por­ta­bel, da extern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Adata Swordfish 197,89 +++ Bessere Ef­fi­zi­enz durch 3D-NAND-Flash-Speicher » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Adata Ultimate SU800 61,73 + Bessere Ef­fi­zi­enz durch 3D-NAND-Flash-Speicher » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Adata SD600Q 72,90 + Flexibel ein­satz­bar und trans­por­ta­bel, da extern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Adata SD700 76,90 + Flexibel ein­satz­bar und trans­por­ta­bel, da extern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Adata XPG SX8200 Pro 59,90 + Bessere Ef­fi­zi­enz durch 3D-NAND-Flash-Speicher » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Adata-SSD Tests: