Das Wichtigste in Kürze
  • Mit einem Schlüsseltresor müssen Sie nie wieder vor der Haustür auf ein Familienmitglied oder den teuren Schlüsseldienst warten, weil Sie Ihren Hausschlüssel in der Wohnung vergessen haben.
  • Die Positionierung des Schlüsseltresors ist von entscheidender Bedeutung. Platzieren Sie den Tresor idealerweise seitlich vom Haus außen an einer Stelle, die Sie durch die Fenster gut einsehen können, aber die von der Straße aus nicht leicht zu entdecken ist. In Außenbereichen eignen sich Carports oder Gartenlauben gut dafür, solange Sie vom Haus oder von den Nachbarn eingesehen werden können.
  • Je nachdem, wo Sie den Schlüsseltresor anbringen wollen, sollten Sie auf einen Wetterschutz achten. Besonders der Codemechanismus sollte den Umwelteinflüssen nicht allzu sehr ausgesetzt sein.

Schlüsseltresor Test

Es ist der Alptraum eines jeden Menschen. Stellen Sie sich vor, Sie verlassen in Eile das Haus und merken zu spät, dass Sie Ihren Schlüssel vergessen und sich ausgesperrt haben. Oft vergehen Stunden, bevor jemand mit einem Ersatzschlüssel zurückkehrt oder der Schlüsseldienst auftaucht, um die Wohnungstür zu öffnen. Ganz besonders an Sonn- und Feiertagen ist das Bemühen des Schlüsseldienstes eine sehr teure Angelegenheit. Laut einer Statista-Erhebung aus dem Jahr 2017 beträgt der durchschnittliche Preis für eine Türöffnung in Deutschland knapp 115 Euro. An Sonn- und Feiertagen kommt noch einmal ein Aufschlag von durchschnittlich 52 Euro hinzu.

Um solche unnötigen Kosten zu vermeiden, sollten Sie am besten auf einen Schlüsseltresor zurückgreifen. Im Schlüsseltresor-Vergleich 2020 haben wir uns die besten Schlüsseltresore für Sie angeschaut und verraten Ihnen, warum beispielsweise die Schlüsselanzahl für Privatpersonen eher nebensächlich ist.

Schlüsseltresor-Zahlenrad

Die dreiste Abzocke von Schlüsseldiensten: 2017 warnte die Stiftung Warentest vor den Abzockermethoden einiger Schlüsseldienste, die Kunden anscheinend mit günstigen Angeboten köderten und dann vor Ort horrende Preise verlangten. Dabei wurden vor allem sehr hohe Anfahrtskosten in Rechnung gestellt.

Obwohl die Kunden Nummern mit Ihrer Vorwahl anriefen, handelte es sich dabei jedoch nur um Callcenter, die Monteure aus Städten anfahren ließen, die teilweise über 100 Kilometer entfernt waren, was sich dementsprechend auch in der Rechnung niederschlug. Laut Stiftung Warentest empfiehlt eine Juristin der Verbraucherzentrale Niedersachsen, den Schlüsseldienst im Zweifel keinesfalls sofort zu bezahlen. So bleibt noch genug Zeit, um die Rechnung von einer unabhängigen Verbraucherzentrale prüfen zu lassen und gegebenenfalls gerichtlich dagegen vorzugehen.

1. Was sind die Vorzüge eines Schlüsseltresors?

Ein Schlüsseltresor (oft auch als Keysafe oder Keygarage bezeichnet) ist im Grunde genommen nichts anderes als ein kleiner Minitresor, in dem Sie Ihre Schlüssel aufbewahren können. Das ist besonders hilfreich, weil Sie ihn direkt am oder in der näheren Umgebung des Hauses anbringen können. Die Zeiten des Schlüsselverstecks im Stein sind lange vorbei.

Auf diese Weise haben Sie selbst dann Zugriff auf einen Schlüssel, wenn Sie Ihren eigentlichen Schlüssel in der Wohnung vergessen haben sollten. Schlüsseltresore sind dabei immer mit einem Codeschloss (Zahlenschloss oder Druckknöpfe) gesichert, damit wirklich sichergestellt werden kann, dass kein Unbefugter Zugriff auf Ihren Wohnungsschlüssel bekommt.

2. Für wen lohnt sich eine Schlüsseltresor?

Schlüsseltresor wandmontage

In einen durchschnittlichen Schlüsseltresor können sogar mehrere Familienmitglieder Ihre Schlüssel verwahren. Beliebig oft können Sie den Code ändern. Dieser beträgt in der Regel zwischen 4 und 10 Ziffern.

Man hofft natürlich, es verhindern zu können, aber es geschieht unbeabsichtigt immer wieder. Sie sperren sich ungewollt aus den eigenen vier Wänden aus. Ein Zweitschlüssel bei Verwandten oder Nachbarn ist eine Vorsichtsmaßnahme, doch was tun, wenn der Schlüsselhüter selbst nicht zu Hause ist?

Ein Schlüsseltresor ist eine perfekte Lösung, um solche Situationen vermeiden zu können. Laut mehreren Schlüsseltresor-Tests eignet sich der Einsatz der kleinen Schlüsselsafes ganz besonders für Haushalte, die aus mehreren Personen bestehen (also vor allem WGs oder Familien). Denn selbst, wenn das Kind wieder einmal den Schlüssel vergessen hat, muss nicht erst gewartet werden, bis ein Elternteil von der Arbeit nach Hause kommt.

Natürlich können Sie im Schlüsseltresor auch andere Schlüssel aufbewahren, die Sie nicht täglich brauchen und nicht am Schlüsselbund mit sich herumtragen wollen. Beispiele hierfür sind Kellerschlüssel, Schlüssel für Gartenlauben oder Garagenschlüssel.

Wenn Sie einen Schlüsseltresor verwenden, eliminieren Sie auch gleichzeitig die Gefahr des Schlüsseldiebstahls, wenn Sie unterwegs sind. Ganz besonders in den Großstädten, wo es hektisch zugeht, werden des Öfteren Taschen mitsamt Schlüssel gestohlen. Ohne die Verwendung eines Schlüsseltresors wäre nach dem Diebstahl eines Schlüsselbundes ein Wechsel aller betroffenen Schlösser fällig. Das ist nicht nur ärgerlich und kostet Sie Zeit, sondern kann auch schnell teuer werden. Wenn Sie allerdings einen Schlüsseltresor verwenden, minimieren Sie dieses Risiko.

3. Welche Schlüsseltresor-Typen gibt es?

Tresor Hausschlüssel

3.1. Die meisten Schlüsseltresore müssen an die Wand montiert werden

Die meisten Schlüsseltresore sind darauf ausgelegt, an Wänden montiert zu werden. In der Mehrzahl der Fälle müssen Sie den Tresor also mit einer Bohrmaschine und Dübeln an der gewünschten Stelle fixieren. Das bringt Ihnen den Vorteil, dass Sie zu jeder Zeit genau wissen, wo Ihre Schlüssel sich befinden.

Tipp: Die Wahl des richtigen Platzes für Ihren Schlüsseltresor ist eine schwierige Angelegenheit. Befolgen Sie die folgenden Ratschläge, um den idealen Montageplatz für Ihren Schlüsseltresor zu finden.

  • Der Schlüsseltresor sollte keinesfalls zu offensichtlich direkt neben der Tür angebracht werden. Das wirkt auf Einbrecher wie eine Einladung, um das Haus auszuspionieren, den Code herauszufinden und an Ihre Wertsachen zu gelangen.
  • Der Schlüsseltresor sollte allerdings auch nicht an einem schwer einsehbaren Ort platziert werden, weil es ansonsten für Diebe, die den Tresor durch Zufall entdecken, ein Leichtes ist, sich unbemerkt daran zu schaffen zu machen.
  • Schlüsseltresor-Tests empfehlen als idealen Montageort einen Platz, der nicht an der Frontseite des Hauses liegt, jedoch noch von Nachbarn und aus den Fenstern des Hauses eingesehen werden kann. Auf diese Weise verhindern Sie, dass Menschen zu schnell auf den Schlüsseltresor aufmerksam werden oder dass sich jemand unbemerkt an Ihrem Schlüsseltresor zu schaffen machen kann.
  • Sie sollten außerdem einen Ort wählen, an dem es unmöglich ist, Sie während der Codeeingabe von der Straße aus zu beobachten. Auf diese Weise stellen sie sicher, dass selbst jemand mit einer scharfen Beobachtungsgabe Probleme haben sollte, den Code abzuschauen.
  • Außerdem empfiehlt es sich, den kleinen Tresor nicht auf Augenhöhe zu montieren, sondern im Außenbereich unter Kniehöhe an der Wand/dem Zaun anzubringen. Auf diese Weise sticht der Schlüsseltresor nicht so ins Auge und kann vom normalen Betrachter fälschlicherweise für eine Outdoorsteckdose oder einen Bewegungsmelder gehalten werden.

3.2. Einige wenige Schlüsseltresore verzichten auf die Wandmontage

Es gibt allerdings auch Schlüsseltresore, die keiner Montage bedürfen. Sie werden meistens über einen Bügel befestigt, ähnlich wie ein ganz normales Vorhängeschloss. Die erhöhte Mobilität ist laut Schlüsseltresor-Tests ein zusätzlicher Sicherheitsgarant, erhöht andererseits aber auch die Gefahr, dass der Tresor mitsamt dem Schlüssel verlegt bzw. vergessen wird.

wandmontierter Schlüsseltresor montagefreier Schlüsseltresor
Schlüsseltresor Tastenfeld Schlüsseltresor ohne Wandmontage mit Bügel

4. Kaufberatung: Darauf sollten Sie achten, wenn Sie einen Schlüsseltresor kaufen

Besteht Versicherungsschutz durch einen Schlüsseltresor?

Sie sollten grundsätzlich davon ausgehen, dass für Schlüsseltresore kein Versicherungsschutz besteht. Allerdings erkennen Versicherungen viele Schlüsseltresore an, wenn Sie eine bestimmte Sicherheitsstufe erfüllen. Setzen Sie sich am besten vor dem Kauf mit Ihrer Versicherung in Verbindung und besprechen Sie die Angelegenheit.

4.1. Je nach Montageort sollte der Schlüsseltresor wetterfest sein

Je nachdem, wo sie sich entscheiden, Ihren persönlichen Schlüsseltresor-Testsieger zu montieren, sollten Sie darauf achten, dass er den Umwelteinflüssen trotzen kann. An einer wind- und regengeschützten Ecke des Hauses außen sollte die Wetterfestigkeit nicht groß ins Gewicht fallen.

Wenn Sie allerdings vorhaben, den Schlüsseltresor an einer weniger abgeschirmten Stelle wie einem Zaun anzubringen, sollte der Schlüsseltresor auf jeden Fall wetterfest sein. Besonders die Zahlenräder/Druckknöpfe, über die der Zahlencode eingegeben wird, sollten geschützt werden. Manche Hersteller bekannter Marken (zum Beispiel Abus oder Burg Wächter) haben aus diesem Grund eine extra Schutzklappe montiert, die sich über die Codefelder schieben oder klappen lässt.

Schlüsseltresor Code eingeben

4.2. Entscheiden Sie sich zwischen zwei Kategorien von Codefeldern

Schlüsseltresore verfügen immer über ein Codefeld, dass der Zugriffssicherung auf die Schlüssel dient. Hierbei gibt es zwei Arten von Codefeldern. Jede dieser Codefeld-Arten hat ihre ganz eigenen Vorteile, über die wir Sie vor Ihrem Kauf informieren möchten:

Vor- und Nachteile von Codefeldern mit Zahlenschloss

Code kann nicht anhand von Abnutzungsgrad der Tasten erraten werden

x Codelänge ist auf die Anzahl der Zahlenräder beschränkt

Vor- und Nachteile von Codefeldern mit Druckknöpfen

Code kann über 4 Ziffern hinaus verlängert werden

x Bei abgenutzten Tasten und einem kurzen Code kann die Kombination eventuell erraten werden

4.2. Je länger die Zahlenkombination ist, umso besser

Schlüsseltresor elektrisch

Manche Schlüsseltresore werden elektronisch betrieben und benötigen Batterien, um funktionstüchtig zu sein. In unserem Vergleich haben wir uns ausschließlich auf mechanische Tresore beschränkt.

Die bei Schlüsseltresoren am häufigsten vertretene Kombinationsmöglichkeit besteht aus vier Zahlen zwischen 0 und 9. Daraus ergeben sich 10.000 mögliche Zahlenkombinationen. Vor allem Schlüsseltresore mit Druckknopf-Codefeld bieten Ihnen die Möglichkeit, die Zahlenkombination um weitere Stellen zu verlängern und somit noch sicherer zu machen.

4.3. Wenn Sie Schlüsselkarten verstauen wollen, müssen Sie auf die passende Größe achten

In Firmengebäuden oder in neueren Häusern kommt es öfter vor, dass statt eines Schlüssels schon Schlüsselkarten zum Einsatz kommen. Hier ist es besonders wichtig, darauf zu achten, dass der Schlüsseltresor auch über die richtige Größe verfügt, um die Schlüsselkarten aufnehmen zu können.

4.4 Schlüsselhaken sind ein netter Zusatz

Eine gute Ergänzung sind Schlüsselhaken innerhalb des Tresors, an denen Sie die Schlüssel aufhängen können. Auf diese Weise fällt Ihnen der Schlüssel nicht jedes Mal entgegen, wenn Sie den Schlüsseltresor öffnen. Einen entscheidenden Einfluss auf die Kaufentscheidung sollte dieser Zusatz aber nicht haben.

4.5 Die Schlüsselkapazität ist für Privatpersonen eher nebensächlich

Hausschlüssel sicher

Die meisten Schlüsseltresore, die von Privatpersonen verwendet werden, dienen einzig und allein der Aufbewahrung eines Ersatzschlüssels für die Haus-/Wohnungstür. Daher ist die maximale Schlüsselkapazität für diesen Zweck völlig irrelevant. Sie wird erst wichtig, wenn Sie mehrere verschiedene Schlüssel in dem Tresor aufbewahren wollen. Wenn sie beispielsweise einen Schlüsseltresor für Ihre Firma anschaffen wollen, raten wir eher zu einem großen Schlüsselkasten, der ohne Probleme mehr als 20 Schlüssel beinhalten kann. Viele der großen Schlüsseltresore sind sogar feuerfest. Das ist besonders dann wichtig, wenn mehrere Mitarbeiter Zugriff auf den Kasten haben sollen.

5. Wie verliert man seinen Schlüssel nicht mehr?

Wenn auch Sie zu den Menschen gehören, die des Öfteren Ihre Schlüssel verlegen, gibt es zahlreiche Lösungen für Sie, mit denen Sie den Verlust des Schlüssels verhindern können und sich lange Suchaktionen ersparen. Die einfachste Variante ist die Verwendung eines Schlüsselfinders. Diesen bringen Sie einfach an Ihrem Schlüsselbund an. Wenn Sie den Schlüssel dann nicht finden können, reicht ein einfacher Druck auf die Fernbedienung und der Schlüsselfinder gibt ein akustisches Signal ab, was es Ihnen leicht macht, die Position des Schlüssels schnell und einfach herauszufinden. Manche Schlüsselfinder arbeiten auch mit Bluetooth, sodass Sie das Signal zur Ortung des Schlüssels über Ihr Smartphone geben können.

Wenn Sie kein Freund eines schweren Schlüsselbundes oder von elektronischen Lösungen sind, finden Sie im Internet zahlreiche alternative Lösungen.

Schlüsselbund

6. Der Schlüsseltresor lässt sich nicht mehr öffnen! Was nun?

In einigen Fällen kann es vorkommen, dass sich ein Schlüsseltresor nicht mehr öffnen lässt. Das kann mehrere Gründe haben und es muss nicht zwangsläufig sein, dass Sie den Zahlencode vergessen haben. In manchen Fällen wurde der Codemechanismus beschädigt und kann nicht mehr richtig auf die Eingabe des Codes reagieren. Das ist besonders bei älteren Schlüsseltresoren der Fall, die über längere Zeit ungeschützt den Umwelteinflüssen wie Regen, Sonne und Wind ausgesetzt waren.

In diesem Fall haben Sie mehrere Möglichkeiten, dennoch an Ihren Schlüssel zu gelangen. Im Falle eines Schlosses mit Zahlenrädern sollten Sie zuerst versuchen, die Räder mit ein paar Tropfen Öl wieder in Schuss zu bringen. Bei einem Codeschloss mit Druckknöpfen können Sie versuchen, die Tasten nacheinander mit einem Schraubenzieher zu drücken und so den Druck zu erhöhen, den Sie auf die Knöpfe ausüben. Sollte das nicht funktionieren, bleibt Ihnen nur noch die rohe Gewalt.

Gewaltsames Vorgehen kostet Zeit, ist sehr laut und im Zuge der Öffnung wird der Schlüsseltresor zerstört, weswegen diese Methode erst als allerletzte Möglichkeit in Betracht gezogen werden sollte. Wenn es möglich ist, den Tresor beispielsweise mit einem Brecheisen oder einem Vorschlaghammer von der Wand zu hebeln, sollten Sie dies zuallererst tun.

Ansonsten können sie den Tresor durch Hammerschläge (abwechselnd links und rechts auf den Tresor) vorlockern. Wenn dies nicht hilft, können Sie es mit gezielten, wiederholten Schlägen auf den Schließmechanismus versuchen. In diesem Video sehen Sie anschaulich, wie viel Kraft vonnöten ist, um einen Schlüsseltresor gewaltsam zu öffnen.

Im schlimmsten Fall können Sie die Feuerwehr rufen und sie bei der Öffnung des Tresors um Hilfe bitten.

Bildnachweise: shutterstock.com/CKA, shutterstock.com/Naraka, shutterstock.com/Craig Russell, schutterstock.com/AlexLMX, amazon.com/Sentinel, amazon.com/Oria, shutterstock.com/RAGMA IMAGES, shutterstock.com/lovemelovemypic, shutterstock.com/MA8, shutterstock.com/Elya Vatel (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Schlüsseltresore-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Schlüsseltresore?

Unser Schlüsseltresore-Vergleich stellt 11 Schlüsseltresore von 9 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Burg Wächter, Nestling, Diyife, Sentinel, Abus, Master Lock, WLZP, TTRWIN, Oria. Mehr Informationen »

Welche Schlüsseltresore aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Schlüsseltresor in unserem Vergleich kostet nur 11,04 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Nestling Schlüs­sel­safe gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Schlüsseltresore-Vergleich auf Vergleich.org einen Schlüsseltresor, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Schlüsseltresor aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Abus Schlüs­sel­t­re­sor Key­Ga­ra­ge 797 wurde 2867-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Schlüsseltresor aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Abus Schlüs­sel­t­re­sor Key­Ga­ra­ge 797, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 2867 von 5 Sternen für den Schlüsseltresor wider. Mehr Informationen »

Welchen Schlüsseltresor aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Schlüsseltresore aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 2-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Burg Wächter KeySafe 10 Schlüs­sel­t­re­sor und Nestling Schlüs­sel­safe Mehr Informationen »

Welche Schlüsseltresore hat die VGL-Redaktion für den Schlüsseltresore-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 11 Schlüsseltresore für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Burg Wächter KeySafe 10 Schlüs­sel­t­re­sor, Nestling Schlüs­sel­safe, Diyife Lock Box, Sentinel Schlüs­sel­safe, Abus 787, Master Lock Si­cher­heits-Schlüs­sel­kas­ten Select Access, Abus Schlüs­sel­t­re­sor Key­Ga­ra­ge 797, Master Lock Select Access, WLZP Schlüs­sel­t­re­sor, TTRWIN Sichere Schlüs­sel­box und ORIA Schlüs­sel­t­re­sor Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Schlüsseltresore interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Schlüsseltresor-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Schlüsselsafe“, „Abus Schlüsseltresor“ und „Schlüsseltresor Abus“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Auch für Schlüsselkarten geeignet Vorteil des Schlüsseltresors Produkt anschauen
Burg Wächter KeySafe 10 Schlüsseltresor 15,99 Nein Kompakt und unauffällig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nestling Schlüsselsafe 11,04 Nein Extrem robust » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Diyife Lock Box 12,95 Ja Zahlenschloss durch Schutzklappe wettergeschützt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sentinel Schlüsselsafe 32,31 Ja Gesamter Schlüsseltresor durch Schutzklappe wettergeschützt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Abus 787 23,20 Ja Zahlenschloss durch Schutzklappe wettergeschützt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Master Lock Sicherheits-Schlüsselkasten Select Access 31,09 Ja Zahlenräder sind beleuchtet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Abus Schlüsseltresor KeyGarage 797 22,57 Ja Zahlenschloss durch Schutzklappe wettergeschützt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Master Lock Select Access 31,20 Ja Gesamter Schlüsseltresor durch Schutzklappe wettergeschützt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
WLZP Schlüsseltresor 17,55 Ja Zahlenschloss durch Schutzklappe wettergeschützt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TTRWIN Sichere Schlüsselbox 12,99 Ja Zahlenschloss durch Schutzklappe wettergeschützt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ORIA Schlüsseltresor 25,99 Nein Kann überall angebracht werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen