Das Wichtigste in Kürze
  • Bei der Wahl eines Razer-Gaming-Kopfhörers sollten Sie nicht nur auf Tragekomfort, Design und Soundqualität achten. Da nicht alle Modelle eine Multiplattform-Konnektivität unterstützen, sollten Sie vor dem Kauf auch die Kompatibilität mit Ihrem Computer oder Ihrer Spielkonsole prüfen. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, greift am besten zu einem kabelgebundenen Headset.

1. Für wen lohnt sich ein Razer-Headset?

Im Gegensatz zu herkömmlichen Headsets für den Büroalltag werden Razer-Kopfhörer speziell für Gamer entwickelt. Für eine besonders eindringliche Spielerfahrung sind die meisten Modelle aus unserem Razer-Headset-Vergleich mit virtuellem 7.1-Surround-Sound ausgestattet. Hierzu gehören unter anderem das Razer Kraken X sowie das Razer BlackShark V2.

Die räumliche Klangkulisse macht nicht nur epische Videospiel-Soundtracks zum Genuss, sondern ermöglicht auch eine frühzeitige Ortung von Gegnern in Shootern und Horrorspielen. Diverse Razer-Headset-Tests im Internet weisen zudem darauf hin, dass die Rauschunterdrückung der Mikrofone für eine besonders klare Kommunikation mit Ihren Teamkameraden sorgt.

2. Was sagen Razer-Headset-Tests im Internet zu kabellosen Modellen?

Wenn Sie sich ein Razer-Headset kaufen möchten, steht vielleicht die Frage im Raum, ob sich ein kabelloses Modell lohnt. Der größte Vorteil eines Razer-Headsets, das sich kabellos mit PC und Spielkonsole verbindet, ist sicherlich die größere Bewegungsfreiheit. So können Sie ein Razer-Headset mit Wireless-Technologie einfach aufbehalten, wenn Sie zwischendurch mal aufstehen oder den Platz wechseln. Zudem gehört Kabelsalat dann der Vergangenheit an.

Bedenken sollten Sie jedoch: Einige Razer-Bluetooth-Headsets mit Akku sind teurer und schwerer als kabelgebundene Modelle. Zudem sind nicht alle kabellosen Gaming-Headsets von Razer mit der gesamten Produktpalette an Spielkonsolen kompatibel. Manche Kopfhörer können Sie nur mit einem PC und einer Xbox verwenden.

3. Worauf sollten Sie beim Kauf eines Razer-Headsets noch achten?

Der Tragekomfort spielt bei der Wahl eines Gaming-Headsets eine entscheidende Rolle. Schließlich soll der Kopfhörer selbst nach mehreren Stunden Spielspaß nicht schmerzen. Kundenrezensionen zufolge ist dieses Kriterium bei allen Razer-Headsets aus unserer Tabelle erfüllt. Zahlreiche Razer-Headset-Tests im Internet raten zu möglichst leichten Modellen, die auf dem Kopf kaum zu spüren sind und nicht drücken. Die besten Razer-Headsets wiegen gerade einmal rund 250 Gramm.

Nicht zuletzt spielt für viele Gamer auch das Design eine wichtige Rolle. Bei Spielerinnen ist vor allem das pinke Razer Kraken Kitty mit Katzenohren sehr beliebt. Einige der besten Razer-Headsets sind in unterschiedlichen Farben erhältlich, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Razer-Headset Test

Razer Kraken X Mercury
Razer Kraken X Mercury Derzeit ab 46,90 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Tragekomfort ++
Gewicht +++
Für welche Geräte eignet sich das Razer Kraken X Headset? Das Razer Kraken X Headset eignet sich laut Herstellerangaben für PC und Mac, Playstation 4, Xbox one und die Nintendo Switch. Grundsätzlich kann das Headset auch für alle mobilen Geräte verwendet werden.
Razer Kaira Pro für PlayStation
Razer Kaira Pro für PlayStation Derzeit ab 204,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Tragekomfort ++
Gewicht +
Ist das Razer Kaira Pro Headset für Playstation kabelgebunden? Nein, dieses Headset der Marke Razer zählt zu den kabellosen Headsets des Produktvergleichs. Es kann per Bluetooth mit dem jeweiligen Gerät gekoppelt werden. Das ermöglicht eine mobile Nutzung ohne störendes Kabel.
Razer Kraken Kitty
Razer Kraken Kitty Derzeit ab 136,89 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Tragekomfort ++
Gewicht +
Ist der Kopfhörer Kraken Kitty von Razer beleuchtet? Wenn Sie die entsprechende Software installieren, können Sie Beleuchtung und viele weitere Einstellungen des Headsets von Razer einstellen und ändern.

Welche Hersteller, die Razer-Headsets herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Razer-Headsets-Vergleich 1 Hersteller, darunter renommierte Marken wie Razer. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Razer-Headset-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für ein Razer-Headset ca. 102,12 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Razer-Headsets-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 40,29 Euro bis 236,18 Euro. Mehr Informationen »

Welches Razer-Headset aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt das Razer BlackShark V2. Das Razer-Headset hat 11269 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welches Razer-Headset aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist das Razer Kraken Kitty auf. Das Razer-Headset wurde mit 4.5 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Razer-Headsets im Razer-Headsets-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 8 Razer-Headsets vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: Razer Kraken V3 HyperSense, Razer Nari Ultimate, Razer Kaira Pro für PlayStation, Razer Kraken Kitty, Razer Thresher Xbox One, Razer Opus, Razer Kraken V3 und Razer BlackShark V2 Mehr Informationen »

Aus wie vielen Razer-Headset-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 18 Razer-Headset-Modelle von 1 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Razer Kraken V3 HyperSense, Razer Nari Ultimate, Razer Kaira Pro für PlayStation, Razer Kraken Kitty, Razer Thresher Xbox One, Razer Opus, Razer Kraken V3, Razer BlackShark V2, Razer BlackShark V2 X, Razer Barracuda X, Razer Barracuda Pro, Razer Nari Essential, Razer Thresher für PlayStation, Razer Kraken Gaming-Kopfhörer, Razer Kraken für Konsole, Razer Kraken X Lite, Razer Kaira und Razer Kraken X Mercury. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Gewicht Vorteil der Razer-Headsets Produkt anschauen
Razer Kraken V3 HyperSense 121,89 +++ Virtueller Surround-Sound » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Nari Ultimate 115,99 + Virtueller Surround-Sound » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Kaira Pro für PlayStation 204,99 + Mit Gaming-Modus über die Razer Audio App » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Kraken Kitty 139,00 + Virtueller Surround-Sound » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Thresher Xbox One 189,99 + Virtueller Surround-Sound » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Opus 129,90 +++ Angenehmer Tragekomfort auch bei stundenlangem Gebrauch » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Kraken V3 90,03 +++ Virtueller Surround-Sound » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer BlackShark V2 72,88 +++ Virtueller Surround-Sound » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer BlackShark V2 X 62,54 +++ Virtueller Surround-Sound » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Barracuda X 72,99 +++ Virtueller Surround-Sound » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Barracuda Pro 236,18 +++ Mit eingebauter Steuerung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Nari Essential 71,53 + Virtueller Surround-Sound » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Thresher für PlayStation 81,76 + On-Headset-Steuerung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Kraken Gaming-Kopfhörer 54,99 ++ Robuster Rahmen aus Bauxit-Aluminium » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Kraken für Konsole 46,43 + Leichter und langlebiger Rahmen aus Bauxit-Aluminium » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Kraken X Lite 40,29 +++ Virtueller Surround-Sound » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Kaira 59,90 ++ Wireless-Technologie » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Razer Kraken X Mercury 46,90 +++ Virtueller Surround-Sound » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Razer-Headset Tests: