Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie als Motorrad-Fan Ihren Nachwuchs schon früh vom eigenen Hobby begeistern möchten, können Sie ein Elektromotorrad für Kinder kaufen. Ein solches Kinderfahrzeug bringt den Kleinen viel Spaß, da sie sich auf dem Kinder-Elektro-Motorrad wie ein richtiger Biker fühlen können.
  • Gleichzeitig sind Kindermotorräder mit Elektro-Motor sehr sicher: Selbst die besten Elektromotorräder für Kinder im Vergleich sind nicht schneller als 8 km/h, die meisten Kinder-Elektromotorräder fahren sogar bloß 3 bis 4 km/h. Sie brauchen also keine Angst zu haben, dass Ihr Kind Ihnen davonfährt oder sich beim ersten Test des Elektromotorrads für Kinder verletzt.
  • Damit ein (fast) echtes Fahrgefühl aufkommt, können die meisten Kinder-Elektro-Motorräder auch Soundeffekte abspielen – diese reichen von Hupen und Motorgeräuschen bis hin zu Sirenen bei Kinder-Polizeimotorrädern.

elektromotorrad kinder test

Bildnachweise: Adobe Stock/lazurny (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)