Brooks Laufschuhe Vergleich 2018

Die 11 besten Sportschuhe von Brooks im Überblick.

Die wichtigste Ausrüstung beim Laufsport sind die richtigen Schuhe, um die Verletzungsgefahr einzuschränken. Laufschuhe der Firma Brooks zeichnen sich durch ihre hohe Qualität aus und bieten für jeden Läufer das passende Modell.

Achten Sie auf die Sprengung, die den Höhenunterschied von der Ferse zum Vorderfuß beschreibt. Sie sollte für jene Läufer hoch sein, die über die Ferse laufen. Setzen Sie hingegen zuerst mit dem vorderen Fußbereich auf, sollte Ihr Laufschuh eine niedrigere Sprengung mitbringen. Finden Sie jetzt in unserer Test- oder Vergleichstabelle das Modell, das Ihrem Hobby den nötigen Schwung gibt.
Aktualisiert: 25.09.2018
17 von 11 der besten Brooks-Laufschuhe im Vergleich

Bewerten

4,7/5 aus 14 Bewertungen
Abbildung Vergleichssieger Brooks Damen Adrenaline GTS 18Brooks Damen Mazama 2 Preis-Leistungs-Sieger Brooks Damen Cascadia 12Brooks Damen PureGrit 6Brooks Damen AsteriaBrooks Damen Glycerin 16Brooks Damen Ghost 11Brooks CalderaBrooks Frauen HyperionBrooks Damen PureFlow 6Brooks Damen Levitate 2
Modell Brooks Damen Adrenaline GTS 18 Brooks Damen Mazama 2 Brooks Damen Cascadia 12 Brooks Damen PureGrit 6 Brooks Damen Asteria Brooks Damen Glycerin 16 Brooks Damen Ghost 11 Brooks Caldera Brooks Frauen Hyperion Brooks Damen PureFlow 6 Brooks Damen Levitate 2

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
07/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
07/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
07/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
07/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
07/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
07/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
07/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
07/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,2 gut
07/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,3 gut
07/2018
Kundenwertung
bei Amazon
6 Bewertungen
noch keine
1 Bewertungen
noch keine
3 Bewertungen
2 Bewertungen
2 Bewertungen
2 Bewertungen
2 Bewertungen
5 Bewertungen
1 Bewertungen
Geeignet für Straße Gelände (Trail) Gelände (Trail) Gelände (Trail) Straße Straße Straße Gelände (Trail) Straße Straße Straße
Lauferlebnis
laut Hersteller
Cushion
beson­ders weich
Speed
beson­ders schmal
Cushion
beson­ders weich
Cushion
beson­ders weich
Speed
beson­ders schmal
Cushion
beson­ders weich
Cushion
beson­ders weich
Ener­gize
beson­ders federnd
Speed
beson­ders schmal
Cushion
beson­ders weich
Ener­gize
beson­ders federnd
Schuhtyp Sta­bil­schuh
für Über­pro­nierer, die mit dem Fuß­ge­lenk nach innen kni­cken
Neu­tral­schuh
für Neu­tral­läufer
Neu­tral­schuh
für Neu­tral­läufer
Sta­bil­schuh
für Über­pro­nierer, die mit dem Fuß­ge­lenk nach innen kni­cken
Sta­bil­schuh
für Über­pro­nierer, die mit dem Fuß­ge­lenk nach innen kni­cken
Neu­tral­schuh
für Neu­tral­läufer
Neu­tral­schuh
für Neu­tral­läufer
Neu­tral­schuh
für Neu­tral­läufer
Neu­tral­schuh
für Neu­tral­läufer
Neu­tral­schuh
für Neu­tral­läufer
Neu­tral­schuh
für Neu­tral­läufer
Stützwirkung
wichtig bei Überpronation

hoch

mittel

mittel

hoch

hoch

mittel

mittel

mittel

mittel

mittel

mittel
Dämpfung
sehr dämp­fend

dämp­fend

sehr dämp­fend

kaum dämp­fend

dämp­fend

sehr dämp­fend

sehr dämp­fend

kaum dämp­fend

dämp­fend

kaum dämp­fend

kaum dämp­fend
Fußgewölbe flach hoch hoch flach flach hoch hoch hoch hoch hoch hoch
Sprengung
Höhenunterschied der Sohle von Ferse zum Vorderfuß
Menschen, die über die Ferse laufen, benötigen eine höhere Sprengung. Bei Mittel- und Vorfußläufern ist eine niedrigere Sprengung angemessen.
12 mm 6 mm 10 mm 4 mm 8 mm 10 mm 12 mm 4 mm 10 mm 4 mm 8 mm
Griffigkeit der Außensohle
tiefes Profil

beson­ders tiefes Profil

beson­ders tiefes Profil

beson­ders tiefes Profil

eher fla­ches Profil

tiefes Profil

tiefes Profil

beson­ders tiefes Profil

eher fla­ches Profil

tiefes Profil

tiefes Profil
Gewicht pro Schuh
255 g

246 g

297 g

221 g

204 g

266 g

269 g

255 g

153 g

252 g

280 g
Wasserdicht
Atmungsaktiv
Weitere Farben
  • Blau
  • Pink / Schwarz
  • Schwarz
  • und 5 wei­tere Farben
  • Pink
  • Blau / Pink
  • Rot / Lila
  • Blau / Lila
  • und 2 wei­tere Farben
  • Dun­kel­blau / Pink
  • Pink / Neon­gelb
  • Schwarz / Gelb / Pink
  • Pink / Lila
  • Schwarz / Pink
  • Blau
  • Pink
  • Schwarz / Pink
  • Blau / Rot
  • Schwarz
  • Pink / Lila
  • Schwarz / Hell­blau
  • Schwarz / Pink / Hell­blau
  • Grau / Neon­gelb
  • Pink / Schwarz
  • Lila / Neon­gelb
  • und 3 wei­tere Farben
  • Schwarz / Pink
  • Grau / Schwarz
  • Blau / Grün
  • und 4 wei­tere Farben
  • Schwarz / Pink
Vorteile
  • beson­ders schlanke Pass­form
  • sehr gesch­mei­diges Abrollen
  • beson­ders grif­fige Außen­sohle
  • beson­ders tiefes Soh­len­profil
  • Stein­schutz schützt vor Sch­mutz und Geröll
  • beson­ders grif­figes Profil
  • beson­ders leicht
  • beson­ders sch­male Pass­form
  • beson­ders wei­ches Lauf­ge­fühl
  • sehr atmungs­aktiv
  • beson­ders flüs­siges Abrollen der Ferse
  • sehr fle­xi­bler Vor­der­fußbe­reich
  • rutsch­feste Gum­mi­sohle
  • was­ser­ab­wei­sendes Mate­rial an der Fuß­spitze
  • beson­ders abfe­dernde Gum­mi­sohle
  • extrem leicht
  • beson­ders fle­xible Sohle
  • Lauf­ge­fühl fast wie barfuß
  • Fer­sen­schutz aus Wild­leder
  • beson­ders sch­nelles Abrollen mög­lich
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Brooks Laufschuhe bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Brooks Damen Adrenaline GTS 18
1,3 (sehr gut) Brooks Damen Adrenaline GTS 18
6 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    106
  • Überprüfte Produkte
    11
  • Investierte Stunden
    86
  • Überzeugte Leser
    334
Vergleich.org Statistiken

Brooks-Laufschuhe-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Brooks Laufschuhe Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Brooks Sports ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das für die Produktion von qualitativ hochwertigen sowie bunten Laufschuhen bekannt sind. Ihre Zielgruppe sind dabei Anfänger und fortgeschrittene Läufer.
  • Ob Sie auf der Straße oder auf unebenem Gelände laufen, ob Sie besonderen Wert auf Komfort oder Schnelligkeit legen: Unter den Brooks-Laufschuhen gibt es günstige Modelle für Ihre Bedürfnisse.
  • Brooks-Laufschuhe fallen in der Regel klein aus. Wir empfehlen, dass Herren dementsprechend zu einer Nummer größer greifen, Damen sogar bis zu zwei Größen mehr als sonst. Die Schuhe von Brooks gibt es auch in halben Größen.

brooks laufschuhe test testsieger vergleich

Joggen zählt noch immer zu den beliebtesten Sportarten. Laut Umfrage gingen rund 49 % der Deutschen im Jahr 2017 laufen. Dabei ist das richtige Schuhwerk das A und O, um Füße und Beine optimal zu unterstützen und Verletzungen vorzubeugen.

Der US-amerikanische Hersteller Brooks bietet auf dem Gebiet viele Varianten hochqualitativer Laufschuhe an, die bei Anfängern und Profis gleichermaßen beliebt sind. Doch welche sind die besten Brooks-Laufschuhe für Sie?

Erfahren Sie in unserer Kaufberatung, was gute Laufschuhe in Sachen Stützung, Dämpfung und Material mitbringen müssen. Wir verraten außerdem, was sich hinter dem Begriff Sprengung verbirgt und wie Sie Ihre Schuhe richtig pflegen. Finden Sie in unserem Brooks-Laufschuhe-Vergleich 2018 das Modell, das Ihnen Ihr ideales Lauferlebnis verspricht.

1. Was zeichnet Brooks-Laufschuhe aus?

brooks ghost

Damen und Herren kommen bei Brooks-Laufschuhen durch zahlreiche bunte Designs auf ihre Kosten.

Brooks, kurz für Brooks Sport, ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich auf Laufschuhe und Laufbekleidung spezialisiert hat.

Gegründet wurde es im Jahre 1914 in Philadelphia, mittlerweile befindet sich der Hauptsitz in Seattle. Es ist auch unter dem Namen Brooks Running bekannt.

Am Anfang der Firmengeschichte produzierten Sie noch Schuhe für eine Vielfalt an Sportarten. Erst im Jahre 2001 wurde der Fokus von Brooks auf Walkingschuhe und Traillaufschuhe gelegt.

Im Jahr 2017 erhielt die Marke von den amerikanischen Zeitschriften Runner's World und Sports Illustrated den Titel der „besten Laufschuhe“. Doch auch international erfreuen sich Brooks großer Beliebtheit. Im Jahre 2010 kleidete es so bei der Fußball-Weltmeisterschaft die chilenische Fußballnationalmannschaft ein.

In Deutschland sind die Laufschuhe im Internet und im Fachhandel leicht erhältlich. Jedes Modell gibt es bei den Brooks-Laufschuhen jeweils für Damen und Herren.

2. Welche Brooks-Laufschuh-Typen gibt es?

Der perfekte Laufschuh sollte auf Ihre Füße, Laufgewohnheiten und Ziele abgestimmt sein. Die Auswahl ist demnach ein ganz individueller Vorgang und sollte Ihnen von niemand anderem abgenommen werden. Gehen Sie dieses Kapitel sorgfältig durch, um herauszufinden, welcher Ihr perfekter Laufschuh-Typ von Brooks ist.

laufschuhe anfänger

2.1. Stützfunktion: Neutral oder stabil?

Der Praxistest

brooks running schwarzSind Sie sich über Ihr Aufsetzverhalten beim Laufen nicht sicher, schauen Sie sich ein bereits benutztes Paar Schuhe von sich an. Anhand der Außensohle können Sie erkennen, ob sie innen stärker abgenutzt ist als außen. Ist dies der Fall, sollten Sie zu einem Stabilschuh greifen.

Bevor Sie irgendeine andere Entscheidung treffen können, müssen Sie wissen, welche Stützfunktion Sie benötigen. Laufschuhe werden dabei in Neutralschuhe und Stabilitätsschuhe, auch Stabilschuhe, eingeteilt.

Setzen Sie Ihren Fuß beim Laufen gleichmäßig mit der ganzen Fußfläche auf und haben auch sonst keine orthopädischen Probleme, ist ein Neutralschuh bestens für Sie geeignet.

Wenn das Fußgelenk leicht nach außen knickt, wird das Supination oder Unterpronation genannt. Wählen Sie auch in diesem Fall einen neutralen Laufschuh. Dieser sollte außerdem eine besonders hohe Stoßdämpfung mitbringen.

Weiter verbreitet ist jedoch die Überpronation, bei der Ferse und Fußgelenk leicht nach innen einknicken. In diesem Fall brauchen Sie einen Stabilschuh, der eine Pronationsstütze mitbringt und die leichte Fehlstellung ausgleicht. Auch die Dämpfung dieses Typs ist insgesamt stärker.

2.2. Lauferlebnis nach Ihren Wünschen

brooks laufschuhe stabilität

Brooks teilt seine Laufschuhe in vier Kategorien ein, die je ein Lauferlebnis repräsentieren. Sie alle sind als Neutralschuh und als Stabilitätsschuh erhältlich.

Möchten Sie einen besonders komfortablen und weichen Schuh, mit dem Sie wie auf Wolken laufen, wählen Sie zwischen Modellen mit der Cushion-Eigenschaft. Damit genießt Ihr Fuß eine besonders hohe Dämpfung. Zu dieser Kategorie gehören Schuhe der Reihe Brooks Ghost, Brooks Glycerin, Brooks Adrenaline und Brooks Cascadia.

Mit dem Lauferlebnis Connect erhalten Sie ein ideales Gespür für den Boden unter sich. Manche Kunden beschreiben dies als ein Laufgefühl, das am ehesten an das des Barfuß-Laufens heranreicht. Bei den Modellen Brooks PureFlow und Brooks PureGrit ist diese Sohle somit besonders dünn und flexibel.

Die Reihen Brooks Levitate, Brooks Ravenna und Brooks Launch bieten den sogenannten Energize-Effekt. Dieser federt Ihre Schritte, sodass Ihr Kraftaufwand beim Abdrücken vom Boden nicht verschluckt wird.

Wollen Sie Ihre Geschwindigkeiten verbessern, raten wir Ihnen zu dem Speed-Lauferlebnis. Schuhe dieser Kategorie sind besonders schmal und leicht. Wählen Sie dafür Modelle der Reihen Brooks Neuro oder Brooks Asteria.

CushionConnectEnergizeSpeed
brooks cushionbrooks connectbrooks energizebrooks speed
  • geräumige Passform
  • für ein besonders komfortables Tragegefühl
  • mittlere Passform
  • für einen nahen Bodenkontakt
  • mittlere Passform
  • für ein federndes Laufgefühl
  • schmale Passform
  • zur Unterstützung der eigenen Schnelligkeit
stark gepolstert
besonders hohe Dämpfung
eher schwerer
weiche Sohle
weniger gepolstert
geringere Dämpfung
sehr leicht
flexible Sohle
stark gepolstert
geringere Dämpfung
sehr leicht
federnde Sohle
weniger gepolstert
geringere Dämpfung
sehr leicht
federnde, griffige Sohle

3. Kaufkriterien für Brooks-Laufschuhe: Darauf müssen Sie achten

joggingschuhe

3.1. So muss sich der Laufschuh Ihrem Fuß anpassen

brooks laufschuhe herrenNatürlich ist die richtige Größe wichtig, wenn Sie einen Brooks-Laufschuh kaufen. Doch auch der Schuhschaft sollte perfekt passen. Das Fußgewölbe wird durch Brooks in hoch und niedrig eingeteilt. Wählen Sie den Schuh so, dass er Ihren Fuß möglichst umschmiegt. Nur so wird ein sicherer Halt und Komfort garantiert.

Machen Sie den Praxistest, indem Sie ein paar Schritte laufen und dabei darauf achten, ob Sie eher über die Ferse laufen oder zuerst mit dem Mittel- oder Vorfuß aufsetzen. Dies wirkt sich auf die Sprengung aus, die Sie benötigen.

brooks triathlon

Die Brooks Adrenaline haben eine besonders hohe Sprengung von 12 mm. Daher sind sie besonders für Anfänger und Läufer mit einem höheren Gewicht geeignet.

Diese beschreibt die Höhendifferenz der Sohle von der Ferse zur Fußspitze. Eine geringe Sprengung umfasst einen Sohlenunterschied von bis zu 9 mm. Diese ist vor allem für Mittel- und Vorfußläufer geeignet. Denn mit einer zu hohen Sprengung würde Ihr Abrollverhalten noch stärker beeinträchtigt werden.

Eine hohe Sprengung beginnt bei 10 mm und richtet sich an Fersenläufer. Die Polsterung dämpft die Ferse beim Aufsetzen und ermöglicht ein geschmeidiges Abrollen. Das schont Gelenke und Sehnen.

Tipp:  Bei kürzeren Trainingseinheiten laufen Sie am besten mit einem Schuh, der eine geringere Sprengung als üblich hat. So verkürzt sich Ihre Wadenmuskulatur nicht auf Dauer und wird unterschiedlich beansprucht. Auch Rücken- und Knieschmerzen kann damit vorgebeugt werden.

Die meisten Brooks-Laufschuhe bringen eine Stoßdämpfung mit. Diese verläuft insgesamt auf einem Spektrum von gering bis ausgeprägt. Anfänger und schwere Menschen sind mit einer hohen Dämpfung besser bedient, um nicht die Gelenke zu belasten.

Fortgeschrittene Läufer hingegen benötigen Laufschuhe mit geringerer Dämpfung. Denn diese schluckt viel Energie, die in den Schritt gelegt wird. Mit geringerer Dämpfung können Sie sich leichter vom Boden abdrücken und es kann ein höheres Tempo mit weniger Energie erreicht werden.

3.2. Trocken und rutschfest in allen Lagen

traillaufschuhe

Verwenden Sie Ihre Brooks-Schuhe für Laufstrecken auf Straßen und Asphalt, ist die Griffigkeit der Sohle weniger wichtig. Doch bei Läufen über verschiedene Arten von Gelände, wie Schotter oder unbefestigte Wege, sollte die Außensohle ein tiefes Profil aufweisen.

Doch können diese Traillaufschuhe wiederum auf Steinboden ins Rutschen kommen. Wir haben die Vor- und Nachteile eines tiefen Profils für Sie zusammengefasst:

  • besonders guter Halt auf unebenem Untergrund
  • durch tiefe Kerben häufig flexibler
  • meist weniger Stoßdämpfung
  • oft rutschig auf nassem Asphalt oder Steinboden
  • Steinchen können in den Rillen steckenbleiben

Ein Brooks-Laufschuhe-Test sollte außerdem berücksichtigen, dass einige Modelle sogar wasserdicht sind. Bei diesen besteht das Obermaterial nicht nur aus Mesh, einem sehr flexiblen und anschmiegsamen Stoff. Zusätzlich wurde hier eine Gore-Tex-Membran eingearbeitet, die das Wasser außen hält.

Tipps zur Anprobe: Wenn Sie sich Ihres Fußtyps nicht sicher sind, lassen Sie sich von einem Orthopäden beraten. Bei der Anprobe selbst testen Sie am besten verschiedene Modelle.

brooks glycerinLaufen Sie auch ein bisschen damit und achten auf einen festen Sitz ohne Druckstellen. An den Zehen passt der Brooks-Laufschuh richtig, wenn von den Zehen bis zur Schuhspitze ungefähr eine Daumenbreite Platz ist.

Fragen Sie bei Bedarf beim Händler, ob Sie die Schuhe innerhalb der ersten Wochen zurückgeben dürfen. Denn ob das Paar Ihr persönlicher Brooks-Laufschuhe-Vergleichssieger ist, stellt sich erst nach den ersten Läufen heraus.

4. So pflegen und reinigen Sie Ihre Brooks-Laufschuhe richtig

brooks laufschuhe damenWenn Sie mehrere Laufeinheiten pro Wochen einlegen, sollten Sie abwägen, mehrere Paare an Laufschuhen zu kaufen. Denn nicht nur Ihre Füße werden Ihnen für den Wechsel danken, der vor einer zu einseitigen Belastung bewahrt. Auch kommen die Innensohlen so dazu, ordentlich auszulüften.

Ihre Brooks-Laufschuhe sollten Sie des Weiteren bei häufiger Nutzung regelmäßig reinigen. Im Falle einer leichten Verschmutzung kann der Dreck mit einer Bürste entfernt werden. Hartnäckigen Verschmutzungen gehen Sie mit lauwarmem Wasser und einem Tuch an den Kragen. Durchnässen Sie den Laufschuh dabei so wenig wie möglich.

laufschuhe stabilität

Verzichten Sie außerdem auf chemische Reinigungsmittel, da sie dem Sportschuh schaden könnten. Klappt die Reinigung mit Wasser allein nicht, können Sie etwas Feinwaschmittel hinzufügen.

Waschen Sie Ihre Brooks-Laufschuhe nicht in der Waschmaschine. Die Reibung in der Trommel kann die hochfunktionalen Materialien beschädigen. Auch das Trocknen im Trockner sollte unterlassen werden.

leichte laufschuhe

Schonen Sie Ihre Schuhe, indem Sie sie zwischen den Läufen an einen luftigen Ort abseits jeglicher Sonneneinstrahlung stellen.

Für den Trocknungsprozess stopfen Sie die Schuhe mit zerknülltem Zeitungspapier aus. Sind die Schuhe innen regelrecht nass, nehmen Sie die Einlegesohlen heraus und lassen diese separat trocknen.

Wechseln die das Zeitungspapier ab und zu und warten Sie zwei bis vier Tage, bis die Brooks-Laufschuhe komplett durchgetrocknet sind. Verzichten Sie darauf, den Prozess durch Hitze oder Sonneneinstrahlung zu beschleunigen, da auch das den Verschleiß fördern würde.

Stellen Sie im Innenraum der Schuhe einen unangenehmen Geruch fest, können Sie Schuhdeo einsetzen. Dies wirkt antibakteriell und beseitigt Gerüche.

5. Brooks-Laufschuhe bei der Stiftung Warentest

laufschuhe marathon

Die Stiftung Warentest hat noch keinen Brooks-Laufschuhe-Test durchgeführt. In der Ausgabe 07/2015 veröffentlichte sie jedoch einen allgemeinen Laufschuhtest, bei dem 17 verschiedene Modelle genau geprüft wurden.

Mit von der Partie war dabei der Neutralschuh für Herren Defyance 7 von Brooks. Dieser punktete im Praxistest von 24 erfahrenen Läufern insbesondere in Passform, Abrollverhalten, Dämpfung und Fußklima. Die Biegefestigkeit der Laufsohle wurde zudem als gut deklariert, da sie auch nach intensiver Benutzung frei von Rissen und anderen Schäden blieb.

Auch befasste sich die Stiftung Warentest in der Veröffentlichung mit der Unternehmenspolitik für Mitarbeiter und der Ökobilanz der jeweiligen Laufschuh-Firmen. Brooks erhielt sehr gute und gute Bewertungen in den Punkten Transparenz und Umweltschutz.

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Brooks-Laufschuhe

lightweight

6.1. Wie fallen Brooks-Laufschuhe für Damen und Herren aus?

brooks laufschuhe damenDer US-amerikanische Konzern Brooks bietet seine Sportschuhe in US-Größen an. Bei der Umrechnung in EU-standardisierte Größen müssen sogar originale Halbgrößen berücksichtigt werden, weshalb Sie sich zum Beispiel für eine 39,5 entscheiden können. Wählen Sie generell bei Laufschuhen eine halbe bis ganze Nummer größer als bei Freizeitschuhen.

Erfahrungsberichte von Kunden zeigen auf, dass die Brooks-Modelle für Herren und Damen eher klein ausfallen. Herren nehmen am besten eine Nummer größer, Damen sogar 1,5 bis 2 Größen mehr als die bisherige Laufschuh-Größe.

6.2. Wie langen halten Brooks-Laufschuhe?

brooks laufschuhe herrenDie Lebensdauer von Laufschuhen hängt von mehreren Faktoren ab, darunter die gelaufenen Strecken, das Gewicht des Läufers sowie die regelmäßige Pflege des Schuhs. Als grobe Orientierung lässt sich eine Haltbarkeit eines Laufschuhs von 600 bis 1.200 km nennen. Bei durchschnittlichen Hobbyläufern ist demnach der Verschleiß ungefähr so hoch, dass sie zwei Paar Laufschuhe im Jahr benötigen.

Die Anzahl erhöht sich zum Beispiel bei mehr als vier Trainingseinheiten pro Woche. Auch beschleunigt sich die Abnutzung der Laufschuhe bei schweren Läufern und jenen mit einer Überpronation oder Fußfehlstellung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abbrechen

Kommentare (1) zum Brooks Laufschuhe Vergleich
  1. Brandenburg_Fan114
    20.07.2018

    Hallo Vergleich.org,
    ich habe selbst vor noch gar nicht allzu langer Zeit, lassen wir es vielleicht ein paar Monate gewesen sein, so genau kann ich mich nicht mehr erinnern, aber das ist ja auch nicht so wichtig, glaube ich, mit dem Laufen begonnen und bin momentan auf der Suche nach einem zweiten Paar Laufschuhe, weil ich auch gehört hatte, dass man am besten ab und zu wechseln sollte, so, wie ihr es ja auch geschrieben hattet und wollte eigentlich nur sagen, dass ich vorher schon viel Gutes über die Brooks-Schuhe gehört habe und mich euer Artikel nun komplett überzeugt hat, dass das nächste Paar wirklich von der Firma sein soll, deshalb wollte ich nur Danke sagen für die vielen Informationen und wünsche euch einen schönen Tag, wobei mir einfällt, dass ich euch dann in ein paar Wochen noch einmal schreiben werde, wie ich die Turnschuhe, ich denke, das Modell Brooks Adrenaline ist ideal für mich ist, denn finde.

    - Dieter

    Antworten
    1. Vergleich.org
      20.07.2018

      Lieber Dieter,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Brooks-Laufschuhe-Vergleich. Wir freuen uns, Sie mit Ihrem neuen Paar Laufschuhe zusammengeführt zu haben und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß beim Laufsport.
      Gern würden wir am Ende Ihren Erfahrungsbericht lesen, der sich hoffentlich mit dem Ergebnis unseres Vergleichs deckt.

      Beste Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Sportschuhe

Jetzt vergleichen
Fahrradschuhe Test

Sportschuhe Fahrradschuhe

Mit Fahrradschuhen fahren Sie sicherer, leichter und besser. Dank stabiler Sohlen mit griffigem Profil können Sie Ihre Kraft besser übertragen und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fußballschuhe Test

Sportschuhe Fußballschuhe

Fußballschuhe gibt es je nach zu bespielendem Untergrund mit Stollen, Noppen oder mit glatter Sohle. Während für Naturrasen Stollenschuhe die bessere …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hallenschuhe Test

Sportschuhe Hallenschuhe

Bei Hallenschuhen handelt es sich um spezielle Sportschuhe, die für Indoor- bzw. Hallensportarten konzipiert wurden…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kletterschuhe Test

Sportschuhe Kletterschuhe

Kletterschuhe sitzen anders als andere Sportschuhe eng am Fuß. Zwischen Schuhspitze und Zehen sollte so wenig wie möglich Platz vorhanden sein. Die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Laufschuhe Test

Sportschuhe Laufschuhe

Laufschuhe gibt es als Neutral- oder Stabilschuhe. Um den richtigen Schuh zu finden, sollten Sie zuerst Ihren Fußtyp kennen…

zum Test
Jetzt vergleichen
MTB-Schuhe Test

Sportschuhe MTB-Schuhe

Mountainbike Schuhe zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine Platte an der Sohle integriert haben, mit der sich die Schuhe über das Click-System mit …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Neoprenschuhe Test

Sportschuhe Neoprenschuhe

Neoprenschuhe eignen sich exzellent für verschiedene Arten von Wassersport u.a. weil sie Ihre Füße warm halten und noch dazu einen sicheren Halt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tennisschuhe Test

Sportschuhe Tennisschuhe

Tennisschuhe gehören zur Ausstattung beim Tennissport und sind ähnlich wichtig wie der Schläger: Sie verschaffen dem Spieler die Wendigkeit, um den …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Trailrunningschuhe Test

Sportschuhe Trailrunningschuhe

Trailrunningschuhe sind spezielle Laufschuhe für das Gelände. Aus diesem Grund werden sie auch Geländelaufschuhe genannt…

zum Vergleich