Beißring Vergleich 2018

Die 13 besten Beißringe im Überblick.

Ihr kleiner Schatz wird immer quengeliger und kaut auf Ihrem halben Hausstand herum? Dann beginnt die Phase des Zahnens. Unterstützen Sie Ihr Kind in dieser Zeit und helfen Sie ihm mit einem Beißring.

Beißringe gibt es nicht nur in den verschiedensten Formen und Farben, sondern auch aus diversen Materialien. Zumeist haben Sie die Wahl zwischen Kunststoffen oder Holz. Achten Sie unbedingt darauf, dass keine Weichmacher enthalten sind und sich der Beißring problemlos reinigen lässt. Das klappt am besten mit einem Sterilisator oder beim Abkochen. Welches Produkt in Ihrem Haushalt fehlt, zeigt Ihnen unsere Test- oder Vergleichstabelle.
Aktualisiert: 27.09.2018
17 von 13 der besten Beißringe im Vergleich

Bewerten

4,7/5 aus 14 Bewertungen
Beißring Vergleich
NUK Kombi-Beißring-SetNUK Kombi-Beißring-Set
Chicco Fresh Relax Teething RingChicco Fresh Relax Teething Ring
Tinabless Beißring-SetTinabless Beißring-Set
Hevea Natural Rubber TeetherHevea Natural Rubber Teether
MAM Bite & Relax SetMAM Bite & Relax Set
Munchkin Twisty 8er-BeißringMunchkin Twisty 8er-Beißring
Philips Avent Beißring ElefantPhilips Avent Beißring Elefant
MAM 816620 CoolerMAM 816620 Cooler
NUK 10256451 Cool All-AroundNUK 10256451 Cool All-Around
Tomy Winnie Puuh T71868Tomy Winnie Puuh T71868
Vulli Sophie la girafe BeißringVulli Sophie la girafe Beißring
Kindsgut BeißringeKindsgut Beißringe
Nip KühlbeißringNip Kühlbeißring
Abbildung Vergleichssieger NUK Kombi-Beißring-Set Preis-Leistungs-Sieger Chicco Fresh Relax Teething RingTinabless Beißring-SetHevea Natural Rubber TeetherMAM Bite & Relax SetMunchkin Twisty 8er-BeißringPhilips Avent Beißring ElefantMAM 816620 CoolerNUK 10256451 Cool All-AroundTomy Winnie Puuh T71868Vulli Sophie la girafe BeißringKindsgut BeißringeNip Kühlbeißring
Modell NUK Kombi-Beißring-Set Chicco Fresh Relax Teething Ring Tinabless Beißring-Set Hevea Natural Rubber Teether MAM Bite & Relax Set Munchkin Twisty 8er-Beißring Philips Avent Beißring Elefant MAM 816620 Cooler NUK 10256451 Cool All-Around Tomy Winnie Puuh T71868 Vulli Sophie la girafe Beißring Kindsgut Beißringe Nip Kühlbeißring

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
05/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
05/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
05/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
05/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
05/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
05/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
05/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
05/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
07/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
05/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
05/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,1 gut
05/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,2 gut
05/2018
Kundenwertung
bei Amazon
78 Bewertungen
24 Bewertungen
52 Bewertungen
81 Bewertungen
55 Bewertungen
85 Bewertungen
89 Bewertungen
292 Bewertungen
4 Bewertungen
4 Bewertungen
269 Bewertungen
27 Bewertungen
91 Bewertungen
Empfohlenes Alter
Laut Hersteller
ab 3 Monaten ab 4 Monaten ab 3 Monaten ab 0 Monate ab 2 & 4 Monaten ab 0 Monaten ab 3 Monaten ab 4 Monaten ab 3 Monaten ab 0 Monaten ab 0 Monaten ab 0 Monaten ab 3 Monaten
Verarbeitung & Material
Material Kunst­stoff
stabil
Kunst­stoff | ste­riles Was­ser­Kunst­stoff
stabil und kühl
Silikon
sehr weich und hit­ze­be­ständig
natür­li­ches Kaut­schuk
umwelt­f­reund­lich
Kunst­stoff
stabil
Kunst­stoff
stabil
Kunst­stoff
stabil
Kunst­stoff | ste­riles Wasser
stabil und kühl
Kun­st­­­stoff
stabil
Kunst­stoff | ste­riles Wasser
stabil und kühl
natür­li­ches Kaut­schuk
umwelt­f­reund­lich
Holz | Baum­wolle
nach­haltig
Kunst­stoff | ste­riles Wasser
stabil und kühl
Verarbeitung
sehr gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

gut
Haltbarkeit
sehr gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

sehr gut

gut

gut

sehr gut

gut

gut

gut

gut
Ohne Weichmacher & BPA
Geruchs- und Geschmacksneutral
anfäng­li­cher Geruch nach Gummi
Funktionalität & Anwendung
Kühlend
Nach Lagerung im Kühlschrank

kühlt gut

kühlt beson­ders gut

kühlt etwas

kühlt etwas

kühlt etwas

kühlt etwas

kühlt etwas

kühlt beson­ders gut

kühlt gut

kühlt beson­ders gut

kühlt etwas

keine Küh­lung

kühlt beson­ders gut
Verschiedene Texturen
Schaffen Abwechslung
Erreicht die Backenzähne
Reinigung
Kochfest
Stoff kann bei 60 °C gewa­schen werden
Zur Sterilisation geeignet
der Her­s­teller rät davon ab
Allgemeine Produktinformationen
Geeignet für
Mäd­chen | Jungen

Mäd­chen | Jungen

Mäd­chen | Jungen

Mäd­chen | Jungen

Jungen

Mäd­chen | Jungen

Mäd­chen | Jungen

Mäd­chen | Jungen

Mäd­chen | Jungen

Mäd­chen | Jungen

Mäd­chen | Jungen

Jungen

Mäd­chen | Jungen
Weitere Ausführungen
  • keine wei­teren Aus­füh­rungen
  • Ring-Form
  • Eis-Form
  • runde Form
  • keine wei­teren Aus­füh­rungen
  • Rosa-Vari­ante für Mäd­chen
  • keine wei­teren Aus­füh­rungen
  • keine wei­teren Aus­füh­rungen
  • für Mäd­chen
  • für Jungen
  • keine wei­teren Aus­füh­rungen
  • keine wei­teren Aus­füh­rungen
  • keine wei­teren Aus­füh­rungen
  • für Mäd­chen
  • keine wei­teren Aus­füh­rungen
Vorteile
  • spül­­ma­­schi­­nen­­fest
  • leicht
  • Steck­system schult die Fein­mo­torik
  • Kühl­ring ent­hält keine Flüs­sig­keit
  • sehr han­d­­­­lich
  • sehr weich
  • beson­­ders küh­­lend, damit mit Flüs­­si­g­keit gefüllt
  • spül­ma­schi­n­en­ge­eignet
  • inkl. Sch­nul­ler­clip
  • handlich
  • schult die Fein­mo­torik
  • sehr far­ben­froh
  • relativ han­d­­­lich
  • sehr weich
  • hygie­nisch, da keine Ver­tie­fungen
  • Set: Phase 1 an 2. Monat & Phase 2 ab 4. Monat emp­fohlen
  • inkl. Ste­ri­li­sierbox
  • relativ hand­lich
  • schult die Fein­mo­torik
  • schult die Fein­­mo­­torik
  • sehr far­ben­froh
  • macht Klap­per­ge­räu­sche
  • lässt sich drehen – bietet Abwechs­lung
  • relativ han­d­­lich
  • sehr leicht
  • spül­ma­schi­nen­fest bis 65 °C
  • leicht
  • beson­ders küh­lend, da mit Flüs­sig­keit gefüllt
  • spül­­ma­­schi­­nen­­fest
  • leicht
  • sehr abwechs­lungs­reiche Ober­fläche
  • relativ han­d­­­lich
  • inkl. Rassel
  • hübsch ver­packt in einem Geschenk­karton
  • sehr weich
  • quietscht nicht
  • sehr leicht und schmal
  • hübsch ver­­­packt in einem Geschen­k­­karton
  • Baum­woll­stoff ist sehr weich & knis­tert
  • sehr han­d­­­­lich
  • schult die Fein­mo­torik
  • han­d­­­­­lich
  • relativ weich
  • beson­­­ders küh­­­lend, damit mit Flüs­­­si­g­keit gefüllt
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
NUK Kombi-Beißring-Set
NUK Kombi-Beißring-Set
Unser Vergleichssieger im Preisvergleich:
  • apofamily-118ca. 8 € Zum Angebot »
  • docmorris-apotheke-118ca. 10 € Zum Angebot »
  • apoase-de-118ca. 10 € Zum Angebot »
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Beißring bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
NUK Kombi-Beißring-Set
1,4 (sehr gut) NUK Kombi-Beißring-Set
78 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    125
  • Überprüfte Produkte
    13
  • Investierte Stunden
    101
  • Überzeugte Leser
    436
Vergleich.org Statistiken

Beißringe-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Beißring Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Ihr Baby die ersten Zähnchen bekommt, ist dies oft mit starken Schmerzen und viel Weinen verbunden. Damit Sie diese Phase zusammen leichter überstehen, können Sie Ihr Kind mit einem Beißring unterstützen. Diese sind handlich, farbenfroh und in vielen Ausführungen verfügbar.
  • Beißringe dienen jedoch nicht der optischen Ablenkung. Durch den Druck, der beim Beißen und Kauen entsteht, werden die Schmerzen im Kiefer gemildert. Zusätzlich können Beißringe durch die Aufbewahrung im Kühlschrank heruntergekühlt werden, was die Schmerzen weiter reduzieren kann.
  • Verschiedene Formen und Texturen machen es möglich, dass Ihr Baby sowohl den vorderen als auch den hinteren Teil des Kiefers erreichen kann. Außerdem schulen die unterschiedlich beschaffenen Oberflächen, Kanten und Rundungen die Motorik und sorgen für Abwechslung.

beißring test

Zahnschmerzen sind nicht nur für Erwachsene ein Ärgernis. Schmerzen, Druck im Kiefer und sogar Entzündungen im Mundraum können sehr unangenehm werden und starke Beschwerden hervorrufen. Doch während Erwachsene zum Zahnarzt gehen, um dem Leiden ein Ende zu setzen, können das Babys nicht.

rasselnUngefähr ab dem sechsten Monat brechen bei Babys die ersten Milchzähne durch. Reichte bis dahin ein Schnuller aus, den 52 Prozent der Eltern laut einer Statista-Umfrage aus dem Jahr 2017 nutzen, um Ihr Baby zu beruhigen, klappt dies beim Zahnen nicht mehr. Ihr Kind greift automatisch nach jedem Gegenstand und kaut darauf herum, um seinen Zahnschmerzen entgegenzuwirken.

Eine Möglichkeit, um Ihrem Kind Ablenkung und Linderung zu verschaffen, ist ein Beißring. Welche Arten es gibt und worauf Sie bei der Auswahl des passenden Modells achten müssen, erfahren Sie in unserem Beißring-Vergleich 2018.

beißring vergleich

1. Beißring-Vergleich 2018: Ein Beißring unterstützt Ihr Kind beim Zahnen

Sobald Ihr Kind die ersten Zähnchen bekommt, können sich einige unschöne Begleiterscheinungen dazugesellen. Durch die Schmerzen im Zahnfleisch und den entstehenden Druck im Kiefer, haben viele Babys Fieber, Durchfall oder Probleme beim Schlafen.

kinderspielzeugUm Ihrem Kind bestmöglich durch diese Phase zu helfen, sollten Sie unbedingt auf Beißringe setzen. Dabei gibt es nicht ein ideales Modell, für die komplette Zeit des Zahnens.

Wir empfehlen Ihnen eine Auswahl mehrerer Produkte für Ihr Kind bereitzuhalten oder ein Set zu kaufen und es selbst entscheiden zu lassen, welche Form und Beschaffenheit am ehesten Ablenkung und Linderung verschaffen kann.

Zumeist haben Sie folgende Optionen zur Auswahl:

TypBeschreibung
mam schnuller kleine Beißringe
  • zumeist sehr leicht
  • Zapfenform ermöglicht auf das Erreichen der Backenzähne

verschiedene Texturen sorgen für Abwechslung

schult die Feinmotorik

kleine Größe – kann schnell zu tief in den Mund gesteckt werden

sophie la girafegroße Beißringe
  • oftmals sehr weich
  • bieten viel Fläche für den Gaumen

verschiedene Texturen sorgen für Abwechslung

eignet sich schon für die Kleinsten

ggf. relativ schwer

beißring mit rasselBeißringe mit Spielzeug
  • fröhliches, buntes Design
  • Beißringe mit Rasseln ermöglichen Ablenkung

 verschiedene Texturen sorgen für Abwechslung

schult Feinmotorik

ggf. relativ sperrig und hart

Jedes Kind hat einen anderen Geschmack, daher lässt sich oftmals nicht vorhersagen, ob Ihr Kind gefallen an Ihrer ersten Wahl hat.

Je größer das Modell ist, desto eher kommen auch die Jüngsten damit zurecht und können sich das Produkt wie z. B. Sophie la giraffenicht zu tief in den Mund stecken.

zahnhilfeWeiche Materialien wie Silikon und Kautschuk eignen sich besonders gut, wenn Ihr Kind gerade aktiv zahnt und viel beißt. Hier sind zudem Kühlringe ideal, da diese Schwellungen und Entzündungen reduzieren können.

Sollte sich Ihr Kind nur schlecht für Beißringe begeistern lassen, versuchen Sie es mit einem Beißring mit integrierter Rassel. Diese Variante erzeugt eine Geräuschkulisse, die nicht nur unterhält, sondern auch die Aufmerksamkeit Ihres Kindes fesseln kann.

kühlbeißring

2. Kaufberatung für Beißringe: Darauf müssen Sie achten

2.1. Ab wann zum Beißring greifen? Achten Sie auch immer auf den Stand Ihres Babys

Im Schnitt beginnen Kinder ab dem sechsten Monat mit dem Zahnen. Ihr Baby kann jedoch schon deutlich früher loslegen oder auch später beginnen. Achten Sie in jedem Fall auf die Altersempfehlungen der Hersteller. Nicht jedes Modell eignet sich für Kinder unter drei Monaten.

zahnhilfeSie kennen Ihr Kind am besten. Daher sollte der beste Beißring für Ihren Spross an seine motorischen Fähigkeiten und Bedürfnisse angepasst sein. Je kompakter ein Beißring ist, desto besser eignet er sich für die Kleinsten.

Deutlich fordernder sind Beißring-Typen, die kleine Zapfen, Einbuchtungen oder Stecksysteme haben. Mit diesen Beißringen können Sie die Motorik Ihres Kindes schulen und es gleichzeitig fordern, damit es nicht die Lust verliert.

rasselnEntscheidend ist zudem die Sicherheit. Achten Sie darauf, dass Ihr Kind sich Beißringe mit längeren Zapfen nicht zu tief in den Rachen schiebt.

Besonders im Liegen im Bettchen oder auf einer Krabbeldecke kann dies schnell gefährlich werden. Lassen Sie ihr Kind daher nie unbeaufsichtigt.

beißring name

2.2. Verarbeitung & Haltbarkeit: Kontrollieren Sie den Beißring regelmäßig auf Schäden

Beißringe müssen einiges aushalten. Sobald Ihr Baby die ersten Zähnchen hat, begnügt es sich nicht mehr nur mit dem Lutschen am kühlenden Beißring. Egal, ob Ihr persönlicher Beißring-Vergleichssieger aus Silikon, Kautschuk oder Holz besteht: Er muss dauerhaften Beiß-Attacken standhalten.

Das A und O ist daher eine tadellose Verarbeitung. Achten Sie zunächst nach dem Kauf darauf, ob die Zahnungshilfe keine hervorstehenden Nahtstellen, Risse oder Splitter aufweist. Auch im Verlauf sollten Sie die Spielzeuge Ihres Kindes kontinuierlich überprüfen.

zahnhilfeBesondere Vorsicht gilt bei Beißringen, die mit einer Flüssigkeit gefüllt sind. Sollte das Material nachgeben und die Flüssigkeit austreten, raten wir Ihnen dazu, den Ring sofort zu entsorgen.

Obwohl die meisten Marken wie MAM, Nuk oder Avent auf steriles Wasser im Inneren der Ringe setzen, muss Ihr Kind damit nicht in Kontakt kommen.

Solche Schäden lassen sich jedoch meist vermeiden, wenn Sie auf eine sachgemäße Reinigung achten und nur die Produkte abkochen oder sterilisieren, die diese Hitze aushalten.

beißring rassel

2.3. Materialien und Zusätze: Hersteller verzichten auf Weichmacher

Beißringe gehören zu den Babyspielzeugen, die Sie Ihrem Kind schon im Alter von 3 Monaten oder jünger geben können. Sobald Ihr Kind beginnt, sich alles Mögliche in den Mund zu stecken, sollten Sie genau kontrollieren, zu welchen Gegenständen Ihr Kind greift.

Sobald sich die ersten Zähnchen zeigen, lutscht Ihr Kind nicht länger auf den Oberflächen herum, sondern beißt und zieht kräftig an allem. Umso wichtiger ist es, dass die verwendeten Materialien der Hersteller sicher sind und keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit Ihres Kindes haben.

zahnhilfeAchten Sie daher bei jeden Kauf darauf, dass alle Beißringe Ihres Kindes ohne Weichmacher und ohne BPA (Bisphenol A) hergestellt worden.

Weichmacher können unter Umständen Krebserkrankungen begünstigen und beinhalten fortpflanzungsgefährdende Zusätze. Um für die Sicherheit Ihres Kindes zu sorgen, sollten Sie daher Weichmacher bzw. Phthalate konsequent vermeiden.

Wenn Sie sich genauer über dieses Thema informieren wollen, empfehlen wir Ihnen den Test der Stiftung Warentest zu Schadstoffen in Kinderspielzeug wie Schnullerketten und Greiflingen der Ausgabe 12/2017.

Auch Öko-Test untersuchte Babyspielzeug: Hier zeigte der letzte Beißring-Test aus dem Jahr 2017, dass die meisten Produkte in Bezug auf Ihre Inhaltsstoffe unbedenklich blieben.

beißring reinigen

3. Tipps & Tricks für die hygienische Pflege Ihrer Beißringe

rasselnBeißringe im Geschirrspüler reinigen

Sobald ein Beißring für Babys mit einer Flüssigkeit gefüllt ist, sollten Sie davon absehen, Ihn abzukochen oder zu sterilisieren. Die Flüssigkeit im Inneren würde sich ausdehnen und den Ring zum Platzen bringen oder er würde einfach schmelzen. Beißringe zum Kühlen eignen sich nahezu nie zum Sterilisieren. Jedoch können einige Produkte in den Geschirrspüler gegeben werden. Achten Sie jedoch auch hier darauf, dass die Temperatur ca. 65 °C nicht übersteigt.

Nicht nur gängige Beißring-Tests verdeutlichen: Gerade bei Babyspielzeug und Zahnungshilfen ist eine lückenlose Hygiene enorm wichtig. Jedoch müssen Babyartikel oftmals speziell gereinigt werden, da sie entweder nicht keimfrei werden oder bei falscher Reinigung kaputt gehen.

Unabhängig davon, ob Ihr Beißring eine Giraffe, ein Hund oder eine Kirsche darstellt: Die optimale Wahl des Reinigers variiert von Produkt zu Produkt und wird vom Hersteller vorgegeben. Gängige Varianten sind:

  • der Sterilisator
  • den Beißring abkochen
  • warmes Wasser und ein mildes Reinigungsmittel

Mit Letzterem sind Sie immer auf der sicheren Seite, da Sie durch diese sanfte Methode das Material des Beißrings schonen.

zahnhilfeAchten Sie unbedingt vor der ersten Nutzung auf eine intensive Reinigung aller Babyartikel. Dabei spielt es keine Rolle, ob Beißringe für Babys aus Holz, Kautschuk oder Silikon gefertigt sind: Bevor Sie Ihrem kleinen Spatz den Beißring zum besseren Zahnen überlassen, muss dieser intensiv gesäubert werden.

Aber auch hier gilt: Nicht alle Modelle der Kategorie überstehen große Hitze. Lesen Sie immer zuerst die genauen Herstellerangaben.

beißring holz

4. FAQs zum Thema Beißring

4.1. Beißring DIY: Kann man einen Beißring selber machen?

Sie können durchaus, jedoch sollten Sie etwas Erfahrung im Umgang mit Nadel und Faden bzw. einer Nähmaschine mitbringen.

Wenn Sie einen Beißring Marke Eigenbau kreieren wollen, sollten Sie auf nachhaltige Materialien setzen, da sich weder Kunststoff noch Silikon leicht verarbeiten lassen. Setzen Sie daher auf einen Beißring aus Holz.

zahnhilfeSie benötigen dafür:

  • einen Holzring mit ca. 50 bis 60 mm Durchmesser
  • weichen Baumwollstoff mit Mustern Ihrer Wahl
  • eine Stoffschere und Füllwatte
  • Webband
  • Garn und Nadeln
  • eine Nähmaschine

Eine genaue Anleitung, wie Sie mit den Stoffen verfahren können, finden Sie hier.

Zudem finden Sie im folgenden Video weitere Tipps, wie Sie Ihrem Kind während der Phase des Zahnens helfen können:

Die Vor-und Nachteile von selbstgemachten Beißringen haben wir zusammenfassend für Sie vorbereitet:

  • kann individuell und persönlich gestaltet werden
  • schönes Geschenk während der Schwangerschaft oder nach der Geburt
  • Sie können auf natürliche Materialien setzen
  • Vorkenntnisse im Umgang mit Nähmaschine ratsam
  • erhöhter Zeitaufwand

sophie giraffe

4.2. Kann man einen Beißring ins Gefrierfach legen?

Unabhängig davon, ob Sie einen teuren oder günstigen Beißring kaufen, selbst das beste Modell sollte nicht in den Gefrierschrank gelegt werden. Gerade Beißringe mit Wasserfüllung werden schon nach kurzer Zeit im Tiefkühlfach viel zu kalt für Ihr Baby und es kann sich dabei verkühlen.

Zudem ist auch das Material der Zahnungshilfen nicht auf Minusgrade ausgelegt und könnte dauerhaften Schaden nehmen.

zahnhilfeWenn Ihr Kind den Kühlungseffekt eines Beißrings mag, legen Sie ihn einfach in den Kühlschrank. Dort reicht die Temperatur völlig aus, um eine lindernde Wirkung auf die Zahnschmerzen Ihres Kindes zu haben.

Vergleichssieger
NUK Kombi-Beißring-Set
1,4 (sehr gut) NUK Kombi-Beißring-Set
78 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Chicco Fresh Relax Teething Ring
1,5 (gut) Chicco Fresh Relax Teething Ring
24 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abbrechen

Kommentare (1) zum Beißring Vergleich
  1. mami91
    07.05.2018

    kann man Beißringe auch mit Namen versehen?

    Antworten
    1. Vergleich.org
      07.05.2018

      Lieber Leser,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Beißring-Vergleich.
      Sie können einen Beißring durchaus mit dem Namen Ihres Kindes versehen. Allerdings bietet es sich nicht an, den Ring direkt mit einem Aufdruck zu bedrucken. Nutzen Sie zum Beispiel eine Kette mit Buchstabenperlen oder befestigen Ihren Beißring wie einen Schnuller an einer Schnullerkette. Der Vorteil hier: Sie können den Beißring so auch problemlos am Kinderwagen befestigen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Babybedarf

Jetzt vergleichen
Baby-Schneeanzug Test

Babybedarf Baby-Schneeanzug

Babys können ihre Körpertemperatur noch nicht selber regulieren, darum ist es wichtig, sie im Winter warm einzupacken…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyflaschen Test

Babybedarf Babyflaschen

Beim Kauf von Babyflaschen gilt es vor allem auf das Material zu achten. Auch wenn alle Kunststoff-Flaschen seit Juni 2011 BPA-frei sind, greifen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyhängematte Test

Babybedarf Babyhängematte

Eine Babyhängematte ermöglicht Ihrem Kind mit gerundetem Rücken zu liegen und somit in einer natürlichen Haltung besser entspannen und einschlafen zu …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babykostwärmer Test

Babybedarf Babykostwärmer

Um die optimale Temperatur für Babynahrung von 37 Grad zu erhalten, muss die Babykost schonend erwärmt werden. Unser Babykostwärmer-Vergleich zeigt: …

zum Test
Jetzt vergleichen
Babynahrung Test

Babybedarf Babynahrung

Babynahrung ist ein Oberbegriff für verschiedene Produkte, die sich zur Ernährung Ihres Babys eignen. Generell bezeichnet man Nahrung als Babynahrung…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyphone mit Kamera Test

Babybedarf Babyphone mit Kamera

Mit einem neuen Baby ziehen auch viele Unsicherheiten in das Leben frischgebackener Eltern ein. Denn wir alle wollen unsere Familie gut umsorgt wissen…

zum Test
Jetzt vergleichen
Babyphone Test

Babybedarf Babyphone

Ein Babyphone Testsieger zeichnet sich durch eine solide Akkuleistung, hohe Reichweite und eine Gegensprechfunktion aus…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektrische Babyschaukel Test

Babybedarf Elektrische Babyschaukel

Elektrische Babyschaukeln erfüllen mehrere Aufgaben: Sie können unruhige Babys durch sanftes Wiegen beruhigen, mit altersgerechtem Spielzeug und Musik…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyschaukel Test

Babybedarf Babyschaukel

Eine Babyschaukel erzeugt bei Säuglingen Wohlbefinden, da sie sich durch das Wiegen an die Zeit vor der Geburt erinnert fühlen. Wenn Sie Ihren …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babytee Test

Babybedarf Babytee

Babytee besteht aus einer Kräutermischung, die speziell auf die empfindliche Darmflora von Neugeborenen und Kleinkindern abgestimmt ist. Fenchel ist …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babytrage Test

Babybedarf Babytrage

Getragen werden ist ein natürlicher Trieb von Babys. Es hilft bei der gesunden Entwicklung der Knochen und kann vor Fehlhaltungen schützen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babywiege Test

Babybedarf Babywiege

Ein Baby schläft in den ersten drei Lebensmonaten laut Statistik etwa 16–18 Stunden über den ganzen Tag verteilt (Quelle: statista). Damit es dabei …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektrische Babywippe Test

Babybedarf Elektrische Babywippe

Der beste Platz für ein Baby sind die schützenden Arme der Eltern. Doch selbst diese können nicht 24 Stunden im Einsatz sein. Um Ihnen und Ihrem Kind …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babywippe Test

Babybedarf Babywippe

Eine Babyschaukel oder -wippe bietet Eltern und Kind aufgrund der vielen Einsatzmöglichkeiten viele Vorteile im Alltag. Eltern haben bei Arbeiten im …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Buggy Test

Babybedarf Buggy

Buggys sind eine tolle Alternative zu Kinderwagen oder Kindertragen. Sie sind klein und wendig, was sie fast unverzichtbar bei Ausflügen in die Stadt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Federwiege Test

Babybedarf Federwiege

Federwiegen bilden eine Unterkategorie der Babyhängematten. Doch statt an zwei Enden aufgehängt zu werden, besitzen Federwiegen nur einen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Folgemilch Test

Babybedarf Folgemilch

Babymilch gibt es für verschiedene Altersstufen. Ist Ihr Kind jünger als 6 Monate alt und Sie möchten oder können es nicht stillen, dann nutzen Sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fußsack Test

Babybedarf Fußsack

Der Fußsack ist ein Stoffsack für Babys und Kleinkinder, um sie vor Kälte, Nässe und Wind zu schützen. Während Decken im Kinderwagen, Buggy oder in …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Geschwisterwagen Test

Babybedarf Geschwisterwagen

Geschwisterwägen sind geräumige Kinderwägen, die durch zwei separate Liegeflächen ausreichend Platz für zwei Babys bieten. So lassen sich beide Kinder…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Getreidebrei Test

Babybedarf Getreidebrei

Getreidebrei kann als Beikost für Neugeborene ab dem 4. Monat genutzt werden. Aber auch für Erwachsene sollte der ballaststoffreiche Brei nicht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hartan-Kinderwagen Test

Babybedarf Hartan-Kinderwagen

Alle Hartan-Kinderwagen werden auf Schadstoffe geprüft und schützten Ihr Baby besonders gut vor UV-Strahlung. Auch die Verarbeitungsqualität ist …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Herdschutzgitter Test

Babybedarf Herdschutzgitter

Schutzgitter für den Herd gibt es aus verschiedenen Materialien. Plastik ist oft transparent und fällt nicht so stark ins Auge wie eine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hochstuhl Test

Babybedarf Hochstuhl

Hochstühle für Babys gibt es mit oder ohne Esstisch, sowie mit oder ohne Höhenverstellung und als mitwachsenden Stuhl bzw. mit Babyschale…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Jogger-Kinderwagen Test

Babybedarf Jogger-Kinderwagen

Ihr Kind kann Sie ab dem Alter von 18 Monaten zum Joggen begleiten. Ein Jogger-Buggy sorgt dafür, dass Sie vom Schieben keine Rückenschmerzen bekommen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindermilch Test

Babybedarf Kindermilch

Kindermilch richtet sich speziell an die Bedürfnisse von Kleinkindern und wird in verschiedenen Stufen angeboten. Stufe 1 eignet sich für Babys ab …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindertrage Test

Babybedarf Kindertrage

Wenn Sie eine Kinder Trage, auch Kraxe genannt, für den Outdoor Einsatz kaufen möchten, gehen Sie zunächst ähnlich vor wie bei dem Kauf von einem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kinderwagen Test

Babybedarf Kinderwagen

Es gibt die unterschiedlichsten Kategorien von Kinderwagen: vom Erstlingswagen bis zum Jogger. Welches Modell für Sie geeignet ist, hängt vor allem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kombikinderwagen Test

Babybedarf Kombikinderwagen

Ein Kombikinderwagen ist ein praktischer und kostengünstiger Wagen für Sie und Ihr Baby. Als Säugling liegt Ihr Neugeborenes in der Babywanne, ab ca. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Krabbeldecke Test

Babybedarf Krabbeldecke

Eine Krabbeldecke ist ein sehr sinnvolles Produkt, das Ihrem Baby Spaß und Sicherheit beim Spielen, Rollen und Krabbeln bietet. Sie ist eine sichere …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Krabbelschuhe Test

Babybedarf Krabbelschuhe

Krabbelschuhe sind Babys bei den ersten Krabbel-Versuchen und Laufschritten eine Hilfe. Besonders auf rutschigen Oberflächen wie Fliesen und Parkett …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lauflernschuhe Test

Babybedarf Lauflernschuhe

Lauflernschuhe sind spezielle Babyschuhe, die so gefertigt sind, dass Sie die Abrollbewegung beim Laufen des Kindes nicht behindern…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lauflernwagen Test

Babybedarf Lauflernwagen

Lauflernwagen unterstützen Ihr Kind dabei, sich aktiv und selbstständig auf eigenen Füßen zu bewegen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Liegebuggy Test

Babybedarf Liegebuggy

Liegebuggys erlauben es Ihrem Kind, auch im Buggy bequem zu schlafen. So kann Ihr Kind immer mit dabei sein und ist trotzdem ausgeruht…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pre-Nahrung Test

Babybedarf Pre-Nahrung

Pre-Nahrung (auch Anfangsmilch oder Babymilch) ist ein Muttermilchersatz und eignet sich besonders für Babys, deren Mütter aus den verschiedensten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Reisebuggy Test

Babybedarf Reisebuggy

Reisebuggys sind kompakte Kinderwägen, die durch einen Klappmechanismus zusammengefaltet werden können. Dadurch lassen sie sich besonders einfach …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schnuller Test

Babybedarf Schnuller

Schnuller (auch Nuckel oder Pacifier) sind mit Mundstücken aus Silikon, Latex und Naturkautschuk im Handel erhältlich…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spielbogen Test

Babybedarf Spielbogen

Der Spielbogen ist ein ideales Babyspielzeug ab 0 Monaten, durch das Babys ihre ersten Spiel- und Greifversuche unternehmen. Er verfügt über …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Stilleinlagen Test

Babybedarf Stilleinlagen

Stilleinlagen schützen die Kleidung vor spontan auslaufender Muttermilch und verhindern Kreise und Flecken von Muttermilch auf Kleidung und T-Shirts…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Strampler Test

Babybedarf Strampler

Strampler gehören zu den wichtigsten Kleidungsstücken, die neugeborene Kinder und Babys in ihren ersten Lebensmonaten von ihren Eltern angezogen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tischsitz Test

Babybedarf Tischsitz

Ab einem Alter von etwa 6 Monaten beginnen Babys, sich für das Essen der Großen zu interessieren – ein Zeichen dafür, dass sie sehr bald Platz am …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Töpfchen Test

Babybedarf Töpfchen

Viele Eltern wünschen sich einen windelfreien Alltag. Der Übergang vom Windelkind zum Töpfchen-Gehen bedeutet aber häufig zusätzlichen Stress. Das …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Toilettensitz für Kinder Test

Babybedarf Toilettensitz für Kinder

Der Komfort eines Kindertoilettensitzes ist wichtig, damit sich Ihr Kind in der ungewohnten Situation wohlfühlt und schnell auf dem WC zurechtfindet. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Toilettentrainer Test

Babybedarf Toilettentrainer

Toilettentrainer sind Hilfsmittel für die Toilettenbenutzung von Kleinkindern…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tragetuch Test

Babybedarf Tragetuch

Ein Babytragetuch gehört im Bereich der Babyausstattung, wie auch eine Kindertrage, zu den Tragehilfen. Im Gegensatz zu einem Kinderwagen oder Buggy …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Treppenhochstuhl Test

Babybedarf Treppenhochstuhl

Ein Treppenhochstuhl gehört zu den Klassikern unter den Kinderhochstühlen. Sobald Ihr Kind selbstständig sitzen kann, ist diese Hochstuhl-Variante …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Treppenschutzgitter Test

Babybedarf Treppenschutzgitter

Zur Absicherung bestimmter Räume oder der Aufgänge von Treppen ist ein Treppengitter zum Klemmen empfehlenswert. Treppenabgänge sollten jedoch immer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Trinklernbecher Test

Babybedarf Trinklernbecher

Ein Trinkbecher, mit dem Kinder aktiv das Trinken lernen, kann von einem Kindesalter ab ca. 5 Monaten bis ungefähr 2 Jahren genutzt werden. Viele …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Türhopser Test

Babybedarf Türhopser

Ein Türhopser ist ein Kindersitz mit einer federnden Aufhängung, die am Rahmen einer Tür angebracht wird. Hier kann das Kleine munter schaukeln und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vaporisator Test

Babybedarf Vaporisator

Vaporisatoren sind Geräte zur Sterilisation und Reinigung von Babyflaschen, Schnullern und Nuckeln. Sie werden auch Vaporizer genannt…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Windeleimer Test

Babybedarf Windeleimer

Wo Babys sind, da sind auch Windeln. Und die müssen, nachdem sie den Kleinen auf der Wickelauflage gewechselt wurden, auch irgendwo hin. Ein Großteil …

zum Test
Jetzt vergleichen
Zwillingskinderwagen Test

Babybedarf Zwillingskinderwagen

Ein Zwillingskinderwagen hat eine wichtige Ladung - deshalb sollte er TÜV-geprüft und schadstoffarm sein. Achten Sie beim Kauf auf stabile Räder, …

zum Vergleich