Das Wichtigste in Kürze
  • Schnuller aus Naturkautschuk werden aus natürlichen Rohstoffen gewonnen und gelten als besonders widerstandsfähig. Denn Kautschuk-Schnuller sind laut Tests im Internet zug-, reiß- und bissfester als Silikon-Schnuller und somit auch bestens für Kinder geeignet, die bereits Zähne haben. Dabei können Sie sich neben verschiedenen Farben und Größen auch zwischen unterschiedlichen Formen, wie der Herz- oder Kirschform, entscheiden.

kautschuk-schnuller-test

1. Welche Besonderheiten haben Kautschuk-Schnuller?

Die plastikfreien Schnuller aus Naturkautschuk werden aus natürlichen Rohstoffen der Kautschukpflanze gewonnen und sind daher umweltfreundlicher als Silikon-Schnuller. Neben der positiveren Ökobilanz sowie dem natürlichen Ursprung haben Kautschuk-Schnuller weitere Vorteile: So sind die Natur-Nuckler biss- und reißfester als andere Schnuller, was wiederum ein Eindringen von Feuchtigkeit sowie Bakterien verhindert.

Gleichzeitig sind sie flexibler und weicher, was unter anderem Druckstellen im Mundbereich vorbeugt. Zudem können die Kautschuk-Schnuller in den Kühlschrank gelegt und als Zahnungshilfe verwendet werden.

Aufgrund ihres natürlichen Materials sind die Schnuller jedoch nicht so hitzebeständig und werden bei häufigem Auskochen sowie bei Kontakt mit Sonnenlicht schneller porös und rissig. Aus diesem Grund sind Kautschuk-Schnuller in der Regel nicht zum Sterilisieren in einem Vaporisator geeignet.

2. Worin unterscheiden sich Kautschuk-Schnuller laut Tests im Internet?

Die Kautschuk-Schnuller im Vergleich unterscheiden sich in erster Linie in der Farbe, Größe sowie Form. Neben den verschiedenen Größen von 1 bis 3 sowie zahlreichen Farben können Sie sich beispielsweise für einen Schnuller in Herz- oder Kirschform entscheiden.

Dabei imitiert die runde Kirschform die mütterliche Brustwarze und liegt aufgrund ihrer Beschaffenheit nie verkehrt herum im Mund Ihres Babys. Zudem soll durch die natürliche Form des Schnullers einer Saugverwirrung vorgebeugt werden.

Die asymmetrische Herzform des Saugteils, unter anderem zu finden beim Grünspecht-Schnuller und beim Kautschuk-Schnuller von NUK, übt hingegen weniger Druck auf den Kiefer aus.

Der Kautschuk-Schnuller von MAM mit seiner symmetrischen Form minimiert ebenfalls den Druck auf den Kiefer und liegt zudem immer richtig herum im Mund. Zudem lassen sich Schnuller aus Naturkautschuk an der Anzahl ihrer Ventilationslöcher unterscheiden.

Einer der in zahlreichen Tests im Internet besten Kautschuk-Schnuller ist mit sechs Ventilationslöchern ausgestattet und kann mit einer besonders hohen Zufriedenheit punkten.

3. Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Wichtig ist, dass Sie einen Kautschuk-Schnuller für Ihr Baby kaufen, der die richtige Größe hat und somit der Altersempfehlung der Hersteller entspricht. Dabei können Sie sich beim Kautschuk-Nuckel zwischen drei gängigen Hauptgrößen entscheiden: Größe 1 ist für Neugeborene bis sechs Monate vorgesehen, wohingegen der Kautschuk-Sauger mit der Größe 2 für sechs bis 18 Monate alte Babys geeignet ist.

Da in diesem Alter die ersten Zähnchen kommen, bieten Schnuller der Größe 2 mehr Raum für die Zähne und die Zunge. Die etwas größeren Schnuller in Größe 3 sind für Babys ab 18 Monaten empfehlenswert und werden häufig als Entwöhnungsschnuller verwendet. Je nach Modell kann es allerdings zu geringen Altersabweichungen zwischen Herstellern kommen.

Laut Online-Tests sollte der Kautschuk-Schnuller zudem über Ventilationslöcher verfügen, um die Luftzirkulation an der empfindlichen Baby-Haut zu gewährleisten. Da starkes Schwitzen verhindert wird, kann Hautirritationen sowie einem Ansiedeln von Keimen vorgebeugt werden.

Tipp: Um mögliche Rückstände und Schadstoffe aus der Verpackung bzw. Produktion zu entfernen, sollte der Schnuller vor dem ersten Gebrauch für etwa zwei Minuten ausgekocht werden. Nach dem Auskochen drücken Sie das angesammelte Wasser aus dem Saugstück des Naturkautschuk-Schnullers heraus, damit sich keine Bakterien ansammeln.

MAM Kautschuk-Schnuller
MAM Kau­tschuk-Schnul­ler Derzeit ab 6,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Altersempfehlung 0 bis 6 Monate
Schnullerart Beruhigungssauger
Ist der Kautschuk-Schnuller von MAM bissfest? Er­fah­run­gen von Käufern zeigen, dass der Schnul­ler aus Na­tur­kau­tschuk be­son­ders bissfest und für Babys von der Geburt bis sechs Monaten geeignet ist.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Kautschuk-Schnuller-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Kautschuk-Schnuller-Vergleich 7 Produkte von 7 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Bamdoro, BIBS, Grünspecht, MAM, nip, Natursutten, NUK. Mehr Informationen »

Welche Kautschuk-Schnuller aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger BIBS Kau­tschuk-Schnul­ler wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 9,95 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Kautschuk-Schnuller ca. 9,23 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Kautschuk-Schnuller-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Kautschuk-Schnuller-Modell aus unserem Vergleich mit 32819 Kundenstimmen ist der BIBS Kau­tschuk-Schnul­ler. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Kautschuk-Schnuller aus dem Kautschuk-Schnuller-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Kautschuk-Schnuller aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.8 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der MAM Kau­tschuk-Schnul­ler. Mehr Informationen »

Gab es unter den 7 im Kautschuk-Schnuller-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Kautschuk-Schnuller-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 3 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Bamdoro Kau­tschuk-Schnul­ler, BIBS Kau­tschuk-Schnul­ler und Grün­specht 670-V1. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Kautschuk-Schnuller-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 7 Kautschuk-Schnuller Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 7 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Kautschuk-Schnuller“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Bamdoro Kau­tschuk-Schnul­ler, BIBS Kau­tschuk-Schnul­ler, Grün­specht 670-V1, MAM Kau­tschuk-Schnul­ler, nip Kau­tschuk-Schnul­ler, Na­tur­sut­ten Kau­tschuk-Schnul­ler und NUK Kau­tschuk-Schnul­ler. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Al­ter­s­emp­feh­lung Vorteil der Kau­tschuk-Schnul­ler Produkt an­schau­en
Bamdoro Kautschuk-Schnuller 8,95 4 bis 12 Monate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BIBS Kautschuk-Schnuller 9,95 0 bis 6 Monate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Grünspecht 670-V1 4,99 0 bis 6 Monate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MAM Kautschuk-Schnuller 6,95 0 bis 6 Monate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
nip Kautschuk-Schnuller 14,50 0 bis 6 Monate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Natursutten Kautschuk-Schnuller 12,83 0 bis 6 Monate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
NUK Kautschuk-Schnuller 6,45 0 bis 6 Monate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Kautschuk-Schnuller Tests: