Das Wichtigste in Kürze
  • Bei offiziellen Tennisturnieren dürfen ausschließlich vom Internationalen Tennisverband geprüfte und zertifizierte Bälle gespielt werden. Sind Sie auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Tennisbällen, die sowohl für den Privatgebrauch als auch für den Turniersport den offiziellen Anforderungen entsprechen, achten Sie auf die Angabe „ITF-zugelassen“. Daran erkennen Sie auf den ersten Blick, ob es sich um einen Trainingsball oder einen Turnierball handelt, den auch professionelle Tennisspieler einsetzen.

1. Welche Wilson-Tennis-Bälle gibt es?

Tennisbälle der Marke Wilson erhalten Sie zumeist als Druckbälle – für den Club- sowie Leistungssport. Die mit Gas gefüllten Bälle verfügen über hervorragende Sprungeigenschaften für ein dynamisches und schnelles Match, weshalb sie als bevorzugte Bälle für fortgeschrittene und professionelle Tennisspieler gelten.

Im Vergleich zu Wilson-Tennisbällen mit Innendruck erhalten Sie auch einige Wilson-Trainerbälle als drucklose Tennisbälle. Aufgrund ihrer längeren Haltbarkeit und ihres weicheren Spielverhaltens eignen sich diese besonders als Trainingsball oder für Anfänger und Gelegenheitsspieler, wie auch diverse Tests von Wilson-Tennisbällen im Internet berichten.

Möchten Sie Wilson-Tennisbälle kaufen, achten Sie zunächst darauf, für welchen Bodenbelag der Tennisball geeignet ist. Wilson unterscheidet hierbei zwischen Wilson-Clay-Court- und Wilson-All-Court-Bällen, wobei erste speziell für Sandböden ausgelegt sind. Wilson-All-Court-Bälle hingegen spielen Sie auf allen Untergründen – inklusive Hartböden (Halle oder Granulat) oder auch auf Sand.

2. Worauf müssen Sie bei Wilson-Tennisbällen achten?

Achten Sie beim Kauf von Tennisbällen darauf, auf welchem Bodenbelag Sie Ihre Bälle spielen möchten und halten Sie sich am besten auch an diese Herstellervorgaben. Denn das Außenmaterial des jeweiligen Tennisballs und dessen Eigenschaften sind speziell auf die Beschaffenheit des Hart- oder Sandbodens ausgelegt.

So sind beispielsweise Feuchtigkeits- und Schmutzaufnahme gehemmt, wenn Sie auf einem Sandplatz spielen, damit Ihr Ball nicht schwerfällig und langsam wird. Gleiches würde Ihnen mit einem Tennisball für Sandböden auf einem Hartplatz passieren. Denn im Vergleich dazu unterstützt Sie ein speziell für Hartböden konzipierter Tennisball in Dynamik und Schnelligkeit, indem er den konstanten Absprung des Balls sowie dessen Schnelligkeit fördert. Wie Internet-Tests von Wilson-Tennisbällen zeigen, gehören Hartplätze – neben Rasenplätzen – zu den schnellsten Courts im Tennis.

3. Welche sind die besten Tennisbälle laut Internet-Tests von Wilson-Tennisbällen?

Wilson ist einer von wenigen renommierten Sportartikelherstellern, deren Tennisbälle auch bei großen Majors gespielt werden. Dazu zählen unter anderem auch die auf einem neuen Hartplatz ausgetragenen US-Open, die Wilson als Turnierball einsetzen. Gespielt wurden hierbei beispielsweise die Wilson-US-Open-Tennisbälle Extra Duty, welche als besonders geeignet für den robusten und allwettertauglichen Bodenbelag gelten. Aber beispielsweise auch in Frankreich auf dem roten Sand von Roland Garros werden einige der besten Wilson-Tennisbälle als Spielbälle eingesetzt.

Fortgeschrittene oder semi-professionelle Spieler mögen es ebenfalls, Turnierbälle zu spielen, da ihnen diese ein hohes Leistungsniveau und eine besonders hohe Sprung- und Schlagkraft bieten, wie beispielsweise die US-Open-Bälle von Wilson in der 4er-Dose oder auch die Wilson-Championship-Tennisbälle, die beispielsweise zusätzlich ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis mitbringen.

Wilson-Tennisbälle-Test

Welche Hersteller, die Wilson-Tennisbälle herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Wilson-Tennisbälle-Vergleich 2 Hersteller, darunter renommierte Marken wie Wilson, Slazenger. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Wilson-Tennisball-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für einen Wilson-Tennisball ca. 13,90 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Wilson-Tennisbälle-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 6,90 Euro bis 20,00 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Wilson-Tennisball aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt der Wilson Championship Extra Duty. Der Wilson-Tennisball hat 6474 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welcher Wilson-Tennisball aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist der Wilson US Open Extra Duty auf. Der Wilson-Tennisball wurde mit 4.7 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Wilson-Tennisbälle im Wilson-Tennisbälle-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 5 Wilson-Tennisbälle vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: Wilson Roland Garros Clay Court, Wilson Tour All Court, Wilson Roland Garros All Court, Slazenger Wimbledon und Wilson US Open Extra Duty Mehr Informationen »

Aus wie vielen Wilson-Tennisball-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 9 Wilson-Tennisball-Modelle von 2 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Wilson Roland Garros Clay Court, Wilson Tour All Court, Wilson Roland Garros All Court, Slazenger Wimbledon, Wilson US Open Extra Duty, Wilson Tour Germany Clay, Wilson Triniti, Wilson Tour Premier All Court und Wilson Championship Extra Duty. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Wilson-Tennisbälle interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Wilson-Tennisball-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Wilson Championship Extra Duty“, „Wilson Roland Garros All Court“ und „Wilson Roland Garros Clay Court“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Geeignet für Vorteil der Wilson-Tennisbälle Produkt anschauen
Wilson Roland Garros Clay Court 20,00 Turnierball ITF-zugelassen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wilson Tour All Court 15,49 Freizeit- und Turnierball ITF-zugelassen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wilson Roland Garros All Court 17,00 Turnierball ITF-zugelassen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Slazenger Wimbledon 14,91 Freizeit- und Turnierball Für alle Böden geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wilson US Open Extra Duty 16,90 Freizeit- und Turnierball ITF-zugelassen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wilson Tour Germany Clay 15,29 Freizeit- und Turnierball ITF-zugelassen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wilson Triniti 9,95 Freizeit- und Turnierball Für alle Böden geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wilson Tour Premier All Court 8,69 Freizeit- und Turnierball Für alle Böden geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wilson Championship Extra Duty 6,90 Freizeit- und Turnierball Für alle Böden geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Wilson-Tennisbälle Tests: