Das Wichtigste in Kürze
  • Bei allen Produkten aus unserem Tischtennis-Belag-Vergleich handelt es sich um Noppen-innen-Beläge, die außen glatt sind und sich je nach Schwammstärke und -härte für offensive Angriffsspieler und/oder defensive Abwehrspieler eignen können. Sie sollten den Tischtennisschläger-Belag unbedingt so auswählen, dass er zu Ihrem Spielstil und Ihrem Leistungsniveau passt.

1. Welche Schwammstärke sollten Sie wählen?

Tischtennisbeläge sind gewöhnlich in unterschiedlichen Größen beziehungsweise Schwammstärken erhältlich. Die Skala reicht dabei von 1,0 bis 2,5 Millimeter. Diverse Tischtennis-Belag-Tests im Internet berichten, dass die Schwammstärke einen maßgeblichen Einfluss auf die Flugeigenschaften des Balls hat.

Generell gilt: Je dünner der Schwamm ist, umso mehr Kontrolle hat der Spieler über den Ball. Anfänger sollten sich einen Tischtennis-Belag kaufen, der eine Schwammstärke von maximal 1,9 Millimetern hat. Mit dicken TT-Belägen erzielen Sie hingegen eine höhere Geschwindigkeit und mehr Spin. Sie sind also die richtige Wahl für Offensiv-Spieler, die ihre Gegner mit gnadenlosen Topspins in die Knie zwingen möchten.

2. Was sagen Tischtennis-Belag-Tests im Internet zur Schwammhärte?

Die Schwämme der besten Tischtennis-Beläge können unterschiedliche Härtegrade haben, die sich in die Kategorien weich, medium und hart aufteilen lassen. Während Ihnen ein weicher Schwamm mehr Ballgefühl und Kontrolle verleiht, erhalten Sie mit einem harten Schwamm mehr Angriffspower.

Folglich raten zahlreiche Tischtennis-Belag-Tests im Internet Anfängern zu einem eher weichen Schwamm, während fortgeschrittene Angriffsspieler zu einem mittelharten oder harten Schwamm greifen sollten. Ganz gleich, ob Sie sich für Donic-, Xiom- oder Butterfly-Beläge interessieren: Jede Marke hat eine Vielzahl an Tischtennis-Belägen mit verschiedenen Schwammhärten im Programm.

3. Welche Tischtennis-Belag-Farben stehen zur Auswahl?

In den meisten Tischtennisbeläge-Vergleichstabellen finden Sie schwarze oder rote Noppen-innen-Beläge. Hierbei handelt es sich um die traditionellen Wettkampffarben, die bis September 2021 als einzige Varianten zugelassen waren.

Heute sind jedoch auch bunte Beläge für Tischtennis-Schläger erhältlich, die in Wettkämpfen verwendet werden dürfen. Hierzu zählen Tischtennis-Beläge in Grün, Blau, Pink und Violett. Diese neuen Tischtennisbeläge von 2021 sind jedoch weitaus seltener zu finden und bilden momentan noch die Ausnahme.

Tischtennis-Belag Test

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Tischtennis-Beläge-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Tischtennis-Beläge-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Tischtennis-Beläge von bekannten Marken wie Donic, ANDRO, Xiom, Donic-Schildkröt, Tibhar, Friendship, Imperial. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Tischtennis-Beläge werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Tischtennis-Beläge bis zu 49,90 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 11,85 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Tischtennis-Belag aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Tischtennis-Belag-Modellen vereint der Donic-Schildkröt QRC Level 7000 die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 98 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Tischtennis-Belag aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Andro Impuls. Sie zeichneten den Tischtennis-Belag mit 5 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Tischtennis-Belag aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 4 Tischtennis-Beläge aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 10 vorgestellten Modellen haben sich diese 4 besonders positiv hervorgetan: Donic Bluefire JP03, Andro Impuls, Xiom Vega Europe und Xiom Vega Pro. Mehr Informationen »

Welche Tischtennis-Belag-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Tischtennis-Beläge-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Tischtennis-Beläge“. Wir präsentieren Ihnen 10 Tischtennis-Belag-Modelle von 7 verschiedenen Herstellern, darunter: Donic Bluefire JP03, Andro Impuls, Xiom Vega Europe, Xiom Vega Pro, Donic-Schildkröt QRC Level 7000, Andro Rasanter R47, Tibhar Volcano Plus, Friendship 729-5, Imperial Super Strike und Donic Twingo Plus. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Noppen innen Vorteil der Tischtennis-Beläge Produkt anschauen
Donic Bluefire JP03 41,90 Ja Für Allround- und Offensiv-Spieler geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Andro Impuls 33,25 Ja Für Allround-Spieler geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xiom Vega Europe 32,90 Ja Für Offensiv-Spieler geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xiom Vega Pro 30,90 Ja Für Offensiv-Spieler geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Donic-Schildkröt QRC Level 7000 23,99 Ja Für Offensiv-Spieler geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Andro Rasanter R47 49,90 Ja Für Offensiv-Spieler geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tibhar Volcano Plus 20,90 Ja Für Allround- und Offensiv-Spieler geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Friendship 729-5 14,90 Ja Für Offensiv-Spieler geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Imperial Super Strike 13,90 Ja Für Defensiv-Spieler geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Donic Twingo Plus 11,85 Ja Für Allround- und Defensiv-Spieler geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Tischtennis-Belag Tests: