Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Fahrrad-Standluftpumpe wird vor allem für das Aufpumpen von Fahrradreifen verwendet. Wenn Sie nicht nur Fahrradreifen, sondern auch Bälle oder Luftmatratzen mit der Standpumpe aufblasen möchten, dann wählen Sie aus unserem Vergleich für Standluftpumpen am besten ein Modell mit Adapter.

1. Zu welchem Druckvolumen raten Tests für Standluftpumpen?

Das notwendige Druckvolumen, mit dem Sie Ihren Fahrradreifen aufpumpen sollten, richtet sich nach dem Fahrrad- und Reifentyp sowie nach dem Gewicht des Fahrers. Auf dem Manometer der Standluftpumpe können Sie den jeweiligen Druck in bar ablesen. Je mehr Luft sich im Fahrradreifen befindet, desto höher ist der Druck. Wenn Sie Ihren Reifendruck besonders präzise einstellen möchten, dann ist die beste Standluftpumpe für Sie ein Modell mit einem Luftablassknopf. Mit diesem können Sie zu viel Luft wieder aus dem Reifen entweichen lassen.

Im Internet finden Sie Tests für Standluftpumpen, die einen Richtwert für verschiedene Fahrradreifen basierend auf einem Körpergewicht von beispielsweise 75 kg angeben. Diese Angaben finden Sie jedoch auch aufgedruckt auf dem Mantel Ihres Fahrradreifens.

Wenn Sie ein Citybike aufpumpen möchten, das Sie für kurze Strecken in der Stadt ohne große Belastung verwenden, dann ist eine Standluftpumpe mit einem Druckvolumen bis zu 10 bar für Sie ausreichend. Als Beispiel können hier die SKS-Standluftpumpe Aircontrol 8.0 oder das Modell SKS Air X-Press genannt werden.

Reifen eines Trekking-Rades oder eines Mountainbikes müssen Unebenheiten im Gelände aushalten. Der Reifen ist daher oft dicker und sollte mit einer Standluftpumpe aufgefüllt werden, die mindestens 11 bar Druckvolumen zulässt.

Die Standluftpumpe Rennkompressor von STS und auch das Modell von 3min19sec beispielsweise bringen bis zu 16 bar Druckvolumen mit. Diese Modelle sind besonders für Ihre Rennfahrrad-Reifen geeignet, die für den optimalen Widerstand einen besonders hohen Druck benötigen.

2. Wie groß sollte eine Standluftpumpe sein?

Wenn Sie eine Körpergröße über 1,75 m haben, raten wir Ihnen zu einer Standluftpumpe mit einer Höhe von über 60 cm. Die Bedienung der Standluftpumpe ist für Sie dann weniger anstrengend als mit einem kleineren Modell.

Bevor Sie sich entscheiden, eine Standluftpumpe zu kaufen, beachten Sie bitte, dass sich die Höhe der Standluftpumpe nicht nur auf eine möglichst angenehme Bedienposition auswirkt. Die Höhe der Standluftpumpe hat auch Auswirkung darauf, wie viel Luft mit einem Pumpvorgang in den Reifen gepumpt werden kann. Besonders flexibel sind Sie diesbezüglich mit einem hohen Modell von über 65 cm. Für lange Pumpzüge können Sie die gesamte Kolbenlänge ausnutzen, für kurze Pumpzüge beispielsweise den Kolben nur bis zur halben Höhe ziehen.

3. Für welche Ventile ist eine Fahrrad-Standluftpumpe geeignet?

Unterschiedliche Fahrradtypen sind mit unterschiedlichen Reifen- und Ventiltypen ausgestattet. Für ein Rennrad benötigen Sie in der Regel eine Standluftpumpe für ein französisches Ventil oder ein Sclaverand-Ventil (SV). Mountainbikes sind häufig mit einem Autoventil (AV) ausgestattet und können auch an einer Tankstelle aufgepumpt werden. Das herkömmliche Fahrradventil wird als Dunlop-Express-Ventil (DV) bezeichnet.

Wenn Sie eine Standluftpumpe mit Dual-Pumpenkopf wählen, können Sie damit alle Ventilarten aufpumpen. Das ist besonders dann für Sie zu empfehlen, wenn Sie mit Ihrer Standluftpumpe unterschiedliche Fahrradtypen aufpumpen möchten, beispielsweise in einer Familie.

Standluftpumpen-Tests im Internet weisen darauf hin, dass es möglich ist, eine Standluftpumpe zu reparieren. Pumpenköpfe oder Schläuche werden nicht nur als ergänzendes Zubehör, sondern auch als Ersatzteile für die Standluftpumpe angeboten und sind meist einfach zu wechseln.

standluftpumpe-vergleich

Bildnachweise: Shutterstock.co/ANZEFURLAN (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Standluftpumpen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Standluftpumpen?

Unser Standluftpumpen-Vergleich stellt 8 Standluftpumpen von 7 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: SKS, Dansi, P4B, Fischer, CBK-MS, Beto, Dunlop. Mehr Informationen »

Welche Standluftpumpen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Standluftpumpe in unserem Vergleich kostet nur 13,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Dansi 44301 gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Standluftpumpen-Vergleich auf Vergleich.org eine Standluftpumpe, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Standluftpumpe aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die Beto CMP-115SG6 wurde 5187-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Standluftpumpe aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die SKS Renn­kom­pres­sor, welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.7 von 5 Sternen für die Standluftpumpe wider. Mehr Informationen »

Welche Standluftpumpe aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Standluftpumpen aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 2-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: SKS Renn­kom­pres­sor und Dansi 44301 Mehr Informationen »

Welche Standluftpumpen hat die VGL-Redaktion für den Standluftpumpen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 8 Standluftpumpen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: SKS Renn­kom­pres­sor, Dansi 44301, P4B Stand­pum­pe, Fischer 85580, CBK-MS Tour-Air, Beto CMP-115SG6, Dunlop Fahrrad-Stand­luft­pum­pe und SKS Air X-Press Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Dual-Pumpenkopf Vorteil des Standluftpumpe Produkt anschauen
SKS Rennkompressor 49,81 Jaja Besonders hohe Leistung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dansi 44301 24,99 Jaja Besonders großes und dadurch gut ablesbares Manometer » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
P4B Standpumpe 19,97 Jaja Höhenverstellbares Manometer » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Fischer 85580 14,15 Jaja Mit Adapter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
CBK-MS Tour-Air 13,99 Jaja Mit Clip für Schlauch » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Beto CMP-115SG6 21,59 Jaja Besonders großes und dadurch gut ablesbares Manometer » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dunlop Fahrrad-Standluftpumpe 14,90 Jaja Mit Clip für Schlauch » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SKS Air X-Press 21,95 Jaja Aus leichtem Kunststoff » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen