Das Wichtigste in Kürze
  • Besonders praktisch sind Schneebesen für das Auto mit Teleskop-Funktion. Wie ein Blick auf die Tabelle unseres Vergleichs von Schneebesen für das Auto zeigt, sind solche Modelle teilweise auf über einen Meter Länge ausziehbar. Besonders bei großen und hohen Fahrzeugen ist ein so langer Auto-Schneebesen hilfreich.

1. Worauf sollten Sie beim Kauf eines Schneebesens achten?

Besonders praktisch sind kombinierte Produkte. Mit einem Auto-Schneebesen mit Eiskratzer und Wischer sind Sie für alle Situationen gewappnet. Achten Sie beim Kauf eines Auto-Schneebesens zudem darauf, dass die Bürsten nicht zu hart sind. Sonst kann der Schneebesen auf dem Auto Kratzer hinterlassen, wenn Sie damit über den Lack fahren. Einen Hinweis hierauf gibt die Wertigkeit, die auf der Zufriedenheit anderer Kunden basiert.

2. Wie funktioniert ein drehbarer Bürstenkopf?

Wenn Sie einen Schneebesen für Ihr Auto kaufen, der einen drehbaren Bürstenkopf aufweist, lässt sich dieser in der Regel um 270 Grad drehen. So können Sie die Bürste so einstellen, dass diese je nach Position immer den idealen Winkel aufweist, um möglichst viel Schnee vom Auto zu befördern.
Wie Online-Tests von Schneebesen für das Auto zeigen, ist hierbei die Richtung der Wischbewegung entscheidend. Ziehen Sie den Schneebesen für das Auto vor und zurück, sollte der Bürstenkopf im 90-Grad-Winkel zum Stiel stehen. Bei Bewegungen seitwärts ist ein zum Stiel paralleler Bürstenkopf der für Sie beste Schneebesen für das Auto.

schneebesen-auto-test