Das Wichtigste in Kürze
  • Sehr verschiedene Modelle finden sich in den Tests zu Roboter-Bausätzen im Internet. Eher anspruchsvoll ist der programmierbare Roboter-Bausatz. Hier wird meist eine gewisse Erfahrung mit Computern vorausgesetzt. Einige Roboter-Bausätze sind für Arduino oder Raspberry gedacht. Der Umgang mit diesen Einplatinencomputern kann die Installation von Treibern und die Arbeit in einer Linux-Umgebung erforderlich machen. Dies sind weniger für Einsteiger gedachte Roboter-Bausätze, die sich aber sehr gut erweitern und variabel bedienen lassen. Der beste Roboter-Bausatz, der mit wenig Aufwand konstruiert werden kann, ist eine Version, die ohne zusätzliche Programmierschritte auskommt. Diese einfacheren Varianten sind meist auch einfacher zusammenzubauen und sind auch optisch eher Roboter-Bausätze für Kinder.

Tipp: Die Einplatinencomputer erlauben nicht nur eine besonders variable Verwendung der Bausätze. Die kleinen Computer sind auch anderweitig einsetzbar. Sie können damit ein Internetradio bauen oder Ihre Lichtschaltung steuern, wenn die Platine nicht in dem Roboter benötigt wird.

1. Welches Zubehör wird aus Platinen noch benötigt?

Üblicherweise wird an prominenter Stelle erwähnt, was zusätzlich erworben werden muss, wenn Sie einen Roboter-Bausatz kaufen. Versionen mit Solarbetrieb oder ganz ohne Strom werden in der Regel ohne Weiteres funktionieren. Bei vielen Modellen sind zumindest Batterien nötig. Handelt es sich dabei um AA- oder AAA-Batterien, lassen diese sich in zahlreichen Geschäften vor Ort kaufen. Bei besonderen Akku-Formen wie 14500, 16500 oder 18650 müssen Sie diese wahrscheinlich im Fachhandel oder online kaufen. Ein solcher Roboter-Bausatz ist eher für Erwachsene gedacht oder sollte zumindest unter Aufsicht genutzt werden. Diese speziellen Akkus erreichen eine vielfach höhere Stromstärke als handelsübliche Batterien und sollten sehr sorgsam verwendet werden. Bei einem Roboter-Bausatz aus Metall werden Sie zudem meist noch Werkzeug benötigen. Schraubendreher oder Zange finden sich aber in den allermeisten Haushalten.

2. Was für Sensoren haben die Roboter-Bausätze in Tests im Internet?

Beim Vergleich der Roboter-Bausätze fällt auf, dass viele Modelle unter anderem mit Infrarot- oder Lichtsensoren ausgestattet sind. Diese dienen dem Erkennen von Hindernissen oder der Objekterkennung und -verfolgung. Mit Schallsensoren kann der Roboter auf Stimme oder auf Klatschen reagieren und im Anschluss programmierte Befehle ausführen. Darüber hinaus ist die Auswahl an Sensoren vor allem bei Modellen mit Raspberry Pi oder Arduino nahezu grenzenlos, da sich diese Platinen beliebig ergänzen lassen.

3. Wie kann der Robotik-Bausatz erweitert werden?

In den Roboter-Bausatz-Tests im Internet gibt es verschiedene Modelle, die zu einer ganzen Serie zählen. Diese Roboter-Bausätze von Lego, fischertechnik und anderen Herstellern können durch den Zukauf weiterer Modelle fast beliebig erweitert werden. Aufwendiger gelingt dies bei Versionen mit den bekannten Einplatinencomputern. Über die passenden Schnittstellen lassen sich aber auch diese um weitere Motoren, Sensoren, Bildschirme und mehr ergänzen.

roboter-bausatz-test

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Roboter-Bausätze-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Roboter-Bausätze-Vergleich 15 Produkte von 8 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Fischertechnik, LEGO, Kosmos, Elegoo, Clementoni, KIDWILL, Sunfounder, Freenove. Mehr Informationen »

Welche Roboter-Bausätze aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Lego 17101 Boost Pro­gram­mier­ba­rer Roboter wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 159,99 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Roboter-Bausatz ca. 89,35 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Roboter-Bausatz-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Roboter-Bausatz-Modell aus unserem Vergleich mit 5832 Kundenstimmen ist der Lego 17101 Boost Pro­gram­mier­ba­rer Roboter. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Roboter-Bausatz aus dem Roboter-Bausätze-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Roboter-Bausatz aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 5832 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Lego 17101 Boost Pro­gram­mier­ba­rer Roboter. Mehr Informationen »

Gab es unter den 15 im Roboter-Bausätze-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Zwar konnte das VGL-Team einen Vergleichssieger mit guten Produkteigenschaften küren (den Kosmos 620677), jedoch hat keines der 15 Roboter-Bausatz-Modelle im Vergleich die Redaktion vollständig überzeugt. Die Note "SEHR GUT" wurde daher dieses Mal nicht vergeben. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Roboter-Bausatz-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 15 Roboter-Bausätze Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 8 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Roboter-Bausätze“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Fi­scher­tech­nik Roboter Bausatz TXT Dis­co­very Set, Lego 17101 Boost Pro­gram­mier­ba­rer Roboter, Kosmos 620028, Kosmos 620837 Morpho, Kosmos 620585 Proxi, ELEGOO Smart Robot Car Kit V4.0, Cle­men­to­ni Galileo Roboter 59158, KIDWILL Solar Roboter 214A, Sun­foun­der PiCar-4WD, Cle­men­to­ni 61757 59078 Galileo Science, Freenove FNK0031, KOSMOS 621001, ischer­tech­nik STEM, Kosmos Codix und Kosmos 620677. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Roboter-Bausätze interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Roboter-Bausätze aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Kosmos Codix“, „Kosmos 620066 Nuna“ und „Kosmos 621001 Chipz“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Anzahl der Motoren Vorteil der Roboter-Bausätze Produkt an­schau­en
Fischertechnik Roboter Bausatz TXT Discovery Set 349,99 ++ Pro­gram­mier­ba­res Ver­hal­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lego 17101 Boost Programmierbarer Roboter 159,99 + Fünf Mul­ti­funk­ti­ons­ro­bo­ter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kosmos 620028 49,99 ++ Kein Smart­pho­ne oder Computer er­for­der­lich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kosmos 620837 Morpho 35,99 ++ Pro­gram­mier­ba­res Ver­hal­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kosmos 620585 Proxi 94,89 + Pro­gram­mier­ba­res Ver­hal­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ELEGOO Smart Robot Car Kit V4.0 67,99 + Sensoren nach­rüst­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Clementoni Galileo Roboter 59158 28,52 + Mit In­fra­rot­sen­so­ren » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
KIDWILL Solar Roboter 214A 23,99 Kein Smart­pho­ne oder Computer er­for­der­lich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sunfounder PiCar-4WD 65,99 ++ Pro­gram­mier­ba­res Ver­hal­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Clementoni 61757 59078 Galileo Science 76,48 ++ Mit 3 Elek­tro­mo­to­ren » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Freenove FNK0031 124,95 +++ Pro­gram­mier­ba­res Ver­hal­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
KOSMOS 621001 36,57 + Mit zwei Motoren, sechs Beinen, ein­ge­bau­ten In­fra­rot­sen­so­ren » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ischertechnik STEM 164,99 ++ Mehrere Auf­bau­mög­lich­kei­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kosmos Codix 39,99 + 5 Ro­bo­ter­mo­del­le möglich zu bauen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kosmos 620677 19,99 + Mehrere Auf­bau­mög­lich­kei­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Roboter-Bausatz Tests: