Das Wichtigste in Kürze
  • Der Molle-Rucksack wird von den Herstellern häufig als Armee- oder Militär-Rucksack angeboten. Auch als „taktischer Rucksack“ oder „US-Army Molle-Rucksack“ wird er hier und da bezeichnet. Das Grundprinzip des Molle-Systems ist ein modulares Gepäcksystem. Die Basis bildet der Rucksack. Dieser kann durch das Molle-Paneel aus standardisierten Schlaufen schnell und einfach erweitert werden. Die besten Molle-Rucksäcke lassen sich nicht nur per Molle-Schlaufen-Paneel erweitern, sondern auch durch Klettverschlüsse und Einstecktaschen.

„Molle“ ist die Abkürzung für „Modular Lightweight Load-carrying Equipment“, auf deutsch: modulares, leichtgewichtiges Lastentragesystem. Das Molle-System ist der Nachfolger des LCE-Systems, das in der US-amerikanischen Armee als „Load Carrying Equipment“ eingesetzt wurde. Weitere Varianten folgten: ALICE, das „All Purpose Lightweight Individual Carrying Equipment“, und PLCE, das „Personal Load Carrying Equipment“. Auch bei der deutschen Bundeswehr sind ähnlich variable Gepäcklösungen im Einsatz.

1. Haben Molle-Rucksäcke immer ein sehr großes Fassungsvermögen?

Es gibt sowohl kleine Molle-Rucksäcke mit acht oder 15 l Fassungsvermögen als auch mittlere Molle-Rucksäcke mit 25 oder 35 l Fassungsvermögen. Besonders große Molle-Rucksäcke liegen bei 40, 45 oder gar 50 l Fassungsvermögen.

Als Faustregel gilt: Ein Molle-Rucksack mit 30 l Fassungsvermögen und ein Molle-Rucksack mit 40 l Fassungsvermögen bieten ausreichend Platz für einen Wochenendtrip. Ein Molle-Rucksack mit 50 l oder ein Molle-Rucksack mit 60 l bietet sogar so viel Stauraum, dass Sie eine Woche unterwegs sein könnten. Nutzer empfehlen in Molle-Rucksack-Tests im Internet, auf die Anzahl der Fächer zu achten. Die meisten Modelle haben nur ein Innenfach mit Unterteilungen, dafür aber zwei bis fünf Außenfächer, die gut geeignet sind für Wertsachen, Verbandsmaterial und ähnliches Outdoor-Equipment.

2. Wie lassen sich Molle-Rucksäcke laut Tests im Internet am einfachsten erweitern?

Ein Rucksack mit Molle-System lässt sich am effektivsten mit dem passenden Zubehör erweitern. Am beliebten sind Seitentaschen, die per Klettverschluss schnell an die Seiten angeheftet werden können und damit im Handumdrehen zusätzlichen Stauraum schaffen. Gummibänder, Clips und Gurte sind das Molle-Rucksack-Zubehör, das am günstigsten für eine Stauraumerweiterung sorgt. Damit können Sie Trekking-Equipment, wie etwa Trekkingstöcke oder Trekkingzelte, schnell und einfach am Molle-Rucksack anbringen, verraten Wanderer in diversen Molle-Rucksack-Tests im Internet.

3. Sind Molle-Rucksäcke genauso komfortabel wie Wanderrucksäcke?

Ein Blick in den Molle-Rucksack-Vergleich zeigt: Die meisten Molle-Rucksäcke haben eine gepolsterte Rücken- und Schulterpartie sowie einen Brust- und Beckengurt. Damit sind Molle-Rucksäcke ebenso praktisch und komfortabel wie herkömmliche Wanderrücksäcke. Wir raten Ihnen dazu, einen Molle-Rucksack zu kaufen, der eine Trinkwassersystemvorrichtung integriert hat. So können Sie eine Trinkblase im Rucksack verstauen und unterwegs bequem über einen Schlauch trinken.

molle-rucksack-test

Welche Hersteller, die Molle-Rucksäcke herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Molle-Rucksäcke-Vergleich 10 Hersteller, darunter renommierte Marken wie Seibertron, Tasmanian Tiger, Mardingtop, Bertasche, G4Free, Unigear, Oreunik, Mil-Tec, SHANNA, Huntvp. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Molle-Rucksack-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für einen Molle-Rucksack ca. 83,61 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Molle-Rucksäcke-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 27,99 Euro bis 299,99 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Molle-Rucksack aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt der Mardingtop taktischer Rucksack. Der Molle-Rucksack hat 5188 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welcher Molle-Rucksack aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist der Tasmanian Tiger TT Raid Pack MKIII auf. Der Molle-Rucksack wurde mit 4.9 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Molle-Rucksäcke im Molle-Rucksäcke-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 7 Molle-Rucksäcke vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: Seibertron Falcon, Tasmanian Tiger TT Raid Pack MKIII, Mardingtop taktischer Rucksack, BERTASCHE Trekkingrucksack, G4Free Taktische Rucksack, Tasmanian Tiger TT Base Pack 52 und Unigear Trinkrucksack Mehr Informationen »

Aus wie vielen Molle-Rucksack-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 11 Molle-Rucksack-Modelle von 10 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Seibertron Falcon, Tasmanian Tiger TT Raid Pack MKIII, Mardingtop taktischer Rucksack, BERTASCHE Trekkingrucksack, G4Free Taktische Rucksack, Tasmanian Tiger TT Base Pack 52, Unigear Trinkrucksack, Oreunik Militär Rucksack 45L, Mil-Tec US Assault Rucksack, SHANNA taktischer Kampfrucksack und HUNTVP Taktischer Rucksack. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Molle-Rucksäcke interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Molle-Rucksack-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Unigear Trinkrucksack“, „Mardingtop Mardingtop taktischer Rucksack“ und „Oreunik Molle-Rucksack“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Platzangebot Vorteil der Molle-Rucksäcke Produkt anschauen
Seibertron Falcon 49,99 ++ Mit Brust- und Beckengurt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tasmanian Tiger TT Raid Pack MKIII 263,94 ++ Mit Molle-Paneel, Klettverschlüssen und Schlaufen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mardingtop taktischer Rucksack 43,99 +++ Mit Molle-Paneel und Klettverschlüssen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BERTASCHE Trekkingrucksack 43,98 +++ Mit Molle-Paneel und abnehmbarer Kühltasche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
G4Free Taktische Rucksack 43,90 ++ Mit Trinkwassersystemvorbereitung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tasmanian Tiger TT Base Pack 52 299,99 ++ Auf 65 Liter erweiterbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Unigear Trinkrucksack 40,99 ++ Mit Brust- und Beckengurt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Oreunik Militär Rucksack 45L 39,99 +++ Mit Molle-Paneel und Klettverschlüssen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mil-Tec US Assault Rucksack 34,93 +++ Tragekomfort » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SHANNA taktischer Kampfrucksack 29,99 ++ Mit Molle-Paneel und Einstecktaschen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HUNTVP Taktischer Rucksack 27,99 ++ Atmungsaktiv, langlebig und wasserdicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Molle-Rucksack Tests: