Die besten Produkte aus der Kategorie Outdoor-Rucksäcke im Vergleich

Outdoor-Rucksäcke

Wenn Sie gern zu Fuß, mit dem Rad oder auch dem E-Bike oder Scooter unterwegs sind, so bietet sich ein Rucksack als ideale Ergänzung an. So lässt sich das nötige Gepäck leicht unterbringen und Sie werden in Ihrer Bewegung nicht eingeschränkt.

Outdoor-Rucksäcke für Wanderer und Radfahrer: Welche Modelle eignen sich?

Möchten Sie auf einer längeren Wanderung nicht ins Schwitzen geraten, so bieten sich Varianten mit ausreichender Hinterlüftung an. So bleibt Ihr Rücken selbst bei stärkeren Anstiegen angenehm trocken. Bedenken Sie jedoch, dass das Volumen des Trekkingrucksacks meist etwas kleiner ausfällt, wenn viel Wert auf die Belüftung gelegt wird.

Der Fahrrad- oder MTB-Rucksack ist hingegen deutlich kleiner und mit einer Helmhalterung versehen. Meist lässt sich dieser mit dem Einsatz einer Trinkblase kombinieren, sodass Sie beim Trinken keine Pause machen müssen.

Zum Trekkingrucksack-Vergleich
Zum MTB-Rucksack-Vergleich

Für das Picknick bestens gerüstet: Diese Modelle bieten sich für romantische und Familien-Ausflüge an

Wenn Sie es sich zu zweit oder aber auch mit der gesamten Familie gut gehen lassen möchten, können Sie ein Picknick an einem besonderen Ort einplanen. Neben der Picknickdecke, die Sie in der Kategorie Outdoor finden, bietet sich ein Picknickrucksack an, um das Geschirr und Besteck sicher transportieren zu können.

Der Picknick-Rucksack für 2 Personen bietet Ihnen meist mehr Möglichkeiten, fällt jedoch insgesamt etwas kleiner aus.

Zum Picknickrucksack-Vergleich
Zum Picknick-Rucksack-für-2-Personen-Vergleich

Rucksäcke für Kinder: Auch die kleinsten können bereits ein wenig Gepäck tragen

Viele Eltern entlasten ihre Kinder bei Ausflügen gern, indem sie selbst das gesamte Gepäck tragen. Kinder sind jedoch in aller Regel robuster als Sie denken und freuen sich sogar darüber, selbst einen Beitrag leisten zu können.

Natürlich sollte das Gepäck, welches Sie im Kinderrucksack von Deuter oder einer anderen Marke verstauen, nicht zu schwer ausfallen. Eine Jacke sowie ein paar Brötchen nehmen viel Platz weg, sind allerdings recht leicht und bieten sich daher bestens für den Wanderrucksack für Kinder an.

Zum Deuter-Kinderrucksack-Vergleich
Zum Kinder-Wanderrucksack-Vergleich

Die beliebtesten Vergleiche nach Kategorie
Freizeit & Sport