Das Wichtigste in Kürze
  • Atmungsaktive Laufhandschuhe sorgen für eine ideale Luftzirkulation und mindern die Schweißproduktion. Besonders bei langen Läufen ist dies unerlässlich.
  • Vor allem im Herbst sind winddichte Laufhandschuhe ein großer Komfortgewinn. So bleiben Ihre Hände beim Joggen auch an stürmischen Tagen warm.
  • Laufhandschuhe mit hoher Elastizität zeichnen sich durch einen besonders hohen Tragekomfort aus. Sie passen sich stets den Händen an und vermeiden Hautirritationen durch unangenehmes Reiben.

laufhandschuhe-test

Haben Sie beim Joggen im Herbst häufiger mit kalten Händen zu kämpfen? Dann sind spezielle Laufhandschuhe das ideale Accessoire für Sie. Diese halten nicht nur warm. Dank ausgezeichneter Atmungsaktivität gehören schwitzige Handflächen der Vergangenheit an.

Doch welcher Laufhandschuh ist der beste? Wir haben zahlreiche Herstellerangaben unter die Lupe genommen und miteinander verglichen. Mithilfe unserer Kaufberatung finden Sie mühelos Ihren persönlichen Laufhandschuhe-Testsieger.

Weitere interessante Vergleiche zum Thema Joggen haben wir nachfolgend für Sie aufgelistet:

1. Sind die besten Laufhandschuhe atmungsaktiv?

laufhandschuhe-windstopper-handschuhe

Hochwertige Laufhandschuhe (hier: Adidas Clmlt Gloves) sind aus atmungsaktivem Material gefertigt.

Gemeinsam mit dem Kälteschutz entscheidet die Atmungsaktivität über die Qualität eines Trainingshandschuhs. Während Jogging-Handschuhe Ihre Hände vor der äußeren Kälte schützen, entsteht im Inneren Wärme.

Durch die Anstrengung während des Laufens erhöht sich Ihre Körpertemperatur. Die Luft im Handschuh erwärmt sich. Um einer übermäßigen Schweißbildung entgegenzuwirken, muss ein hochwertiger Laufhandschuh die Luft zirkulieren lassen.

So bleiben die Jogging-Handschuhe innen trocken und sorgen für ein angenehmes Tragegefühl beim Laufen. Der Schweiß kann nach außen hin verdampfen, während Ihre Hände auch bei niedrigen Temperaturen warm bleiben.

Unisex: Positiv fiel den Vergleich.org-Redakteuren auf, dass die meisten Trainingshandschuhe für Damen und Herren geeignet sind. Oft sind Fitness-Handschuhe zum Laufen (etwa Nike-Laufhandschuhe) in schlichten Farben wie Schwarz oder Grau gehalten. Davon abgesehen: Egal, ob Damen- oder Herren-Sporthandschuhe, Sie entscheiden was Ihnen am besten gefällt.

2. Überzeugen winddichte Laufhandschuhe auch an stürmischen Tagen?

laufhandschuhe-nordic-walking-handschuhe

Winddichte Trainingshandschuhe schützen Ihre Hände vor kalter Luft.

Winddichte Handschuhe halten nicht nur warm, sondern sorgen dafür, dass auch akute Kaltluft Ihren Händen nichts anhaben kann. So hält das Material auch beim Durchlaufen einer Windböe dicht und schirmt die kalte Luft ab.

Besonders wenn die Atmungsaktivität zu wünschen übrig lässt, steigern winddichte Handschuhe den Komfort. Sammelt sich im Inneren der Trainingshandschuhe Feuchtigkeit an, wird ein kalter Luftzug deutlich intensiver wahrgenommen.

Gerade bei langen Läufen an windigen Tagen im Herbst oder Spätwinter sind winddichte Handschuhe ein Muss. Empfindliche Hände trocknen bei Kälte aus, die Haut wird brüchig. Dadurch kann es zu schmerzhaften Hautirritationen und sogar Blutungen kommen.

Winddichte Laufhandschuhe trumpfen nicht nur bei niedrigen Temperaturen auf. Auch an milden Tagen mit starkem Wind sorgen winddichte Trainingshandschuhe (etwa Odlo-Handschuhe) für warme Hände.

3. Sorgen wasserabweisende Laufhandschuhe für trockene Hände?

Wussten Sie schon?

Die Stiftung Warentest hat noch keinen Laufhandschuhe-Test durchgeführt. In einer Meldung in Ausgabe 01/2013 empfiehlt die Verbraucherorganisation ein Atmen durch die Nase, wenn Sie bei Minusgraden joggen.

Insbesondere an kalten Tagen sind feuchte Hände beim Laufen unangenehm. Neben einer optimalen Luftzirkulation durch atmungsaktives Material, sollte dieses auch wasserabweisend sein.

Mit Trainingshandschuhen dieser Art sind Sie nicht nur gegen Schweiß gefeit, auch leichter Regen kann Ihnen nichts anhaben. Bedenken Sie jedoch, dass gängige Laufhandschuhe lediglich wasserabweisend und nicht wasserdicht sind.

Sind Sie etwa einem starken Regenschauer schutzlos ausgesetzt, kann es sein, dass sich die Feuchtigkeit früher oder später ihren Weg durch den Handschuh bahnt. Dies sollten Sie bei Ihrem heimischen Laufhandschuhe-Test im Hinterkopf behalten.

Viele Online-Tests von Laufhandschuhen preisen zudem an: Wasserabweisende Trainingshandschuhe haben den Vorteil, dass sie sehr schnell trocknen. Sollten Sie also in einen Regenguss geraten, trocknen die Laufhandschuhe auf Ihrer Heizung binnen kurzer Zeit.

laufhandschuhe nike handschuhe damenWintertaugliche Laufhandschuhe mit Futter:

Die Vergleich.org-Redakteure stellten bei ihrer Datenrecherche fest, dass nur wenige Trainingshandschuhe auch für Minusgrade geeignet sind. Bei solchen Temperaturen müssen Sie wohl oder übel auf ultraleichte Laufhandschuhe verzichten und auf schwerere Winter-Laufhandschuhe beziehungsweise -Trainingshandschuhe aus dickerem Material zurückgreifen.

Winter-Handschuhe zum Joggen sollten jedoch ein nicht allzu hohes Eigengewicht aufweisen. Diesbezüglich können etwa sogenannte Windstopper-Handschuhe von Gore-Tex überzeugen. Auch leichte Fleece-Handschuhe für Damen und Herren sind erhältlich.

Vergleich.org-Empfehlung: Beim Sport bei eisigen Temperaturen gilt es einiges zu beachten. Ein Artikel der Berliner Morgenpost empfiehlt etwa, bei Minusgraden mit einer gedrosselten Laufgeschwindigkeit zu beginnen und allmählich das Tempo zu steigern. Ab minus zehn bis zwölf Grad sollte auf allzu große Anstrengungen an der kalten Luft verzichtet werden.

laufhandschuhe sporthandschuhe

Trainingshandschuhe sind ideal für den Outdoor-Sport im Herbst.

4. Ein geringes Gewicht und hohe Elastizität steigern den Tragekomfort

laufhandschuhe-nike

Laufhandschuhe mit hoher Elastizität (hier das Modell Astro von Mammut) sind besonders bequem.

Um beim Laufen möglichst frei und ungehindert agieren zu können, gilt es, das Gewicht der Kleidung möglichst gering zu halten. Dies schließt neben Jogginghose und Laufschuhen auch die Laufhandschuhe mit ein.

Positiv fiel den Vergleich.org-Redakteuren auf (und das Gros der Laufhandschuhe-Tests im Internet pflichten ihnen bei), dass die im Handel erhältlichen Produkte durch ihr niedriges Gewicht glänzen. Dieses schwankt – mit wenigen Ausreißern – zwischen 40 und 70 Gramm.

Des Weiteren wird der Tragekomfort durch die Elastizität Ihrer Laufhandschuhe bestimmt. Diese müssen sich optimal an die Hände anschmiegen und dürfen nicht spannen. Gerade beim Absolvieren eines Trimm-dich-Pfads sind flexible Trainingshandschuhe unerlässlich.

5. Mit vielen Laufhandschuhen lassen sich Touchscreens problemlos bedienen

laufhandschuhe-winter

Silikon-Applikationen an Daumen und Zeigefinger ermöglichen die Bedienung eines Touchscreens.

Möchten Sie beim Training nicht auf Ihre Lieblingsmusik verzichten, sollten Sie in jedem Fall einen Trainingshandschuh wählen, mit dem Sie den Touchscreen Ihres Smartphones bedienen können.

Auch wenn Sie beim Laufen telefonisch erreichbar sein müssen oder die Route auf Ihrem Handy abrufen möchten, sind Laufhandschuhe dieses Typs ein großer Komfortgewinn. So müssen Sie nicht jedes Mal einen Handschuh ausziehen, wenn Sie einen Anruf annehmen oder ein anderes Lied auswählen wollen.

Viele Laufhandschuhe-Tests im Internet merken positiv an: In der Regel sind die Spitze des Daumens und des Zeigefingers mit Silikon-Applikationen ausgestattet, welche eine akkurate Navigation auf einem berührungssensitiven Bildschirm ermöglicht.

laufhandschuhe nike handschuhe damenSicherheit geht vor!

Einige Herren- und Damen-Laufhandschuhe bieten den Vorteil, dass sie mit reflektierenden Applikationen ausgestattet sind. Fitness-Handschuhe dieser Kategorie bieten eine bessere Sichtbarkeit in der Dunkelheit. Verbraucher kritisieren allerdings oftmals, dass Reflektoren zwischen den Fingern zulasten der Winddichte gehen. Gerade sehr günstige Laufhandschuhe weisen diesbezüglich eine schlechte Verarbeitungsqualität auf.

Eine gute Lösung bieten hier etwa Damen- und Herren-Handschuhe von Nike. Auf diese ist das Logo aus einem Reflektor-Material aufgedruckt, sodass keine unnötigen Lücken entstehen.

Vergleich.org rät: Reflektoren sind bei Damen- und Herren-Laufhandschuhen nicht essenziell. Diese können beispielsweise mit einer Reflektorweste nachgerüstet werden. Des Weiteren genügen reflektierende Applikationen auf den Handschuhen nicht, um auch im Dunkeln sichtbar zu sein. An dieser Stelle möchten wir Ihnen unseren Stirnlampe-Vergleich empfehlen.

6. In der Regel sind Laufhandschuhe aus Kunststoff gefertigt

laufhandschuhe-nike-herren

Die meisten Laufhandschuhe sind aus Kunststoff (hier: Salomon Agile Glove U).

Die meisten Laufhandschuhe sind aus Kunststoff gefertigt. Dies gilt sowohl für das Außenmaterial als auch das Innenmaterial. Beim Obermaterial dominiert Polyester, vereinzelt werden auch Polyamid oder Polypropylen verarbeitet.

Spürbare Unterschiede zwischen den Kunststoffen gibt es keine. Oftmals wird zusätzlich ein kleiner Anteil Elastan beigemengt. Elastan überzeugt durch eine sehr hohe Elastizität und ein geringes Gewicht.

Die Vor- und Nachteile von Trainingshandschuhen mit Elastan haben wir in der folgenden Übersicht für Sie zusammengefasst:

    Vorteile
  • besonders elastisch
  • angenehmer Tragekomfort
  • besonders robust
    Nachteile
  • je höher der Anteil, desto hochpreisiger

Spandex: Bei unserem Laufhandschuhe-Vergleich 2020 ist uns aufgefallen, dass einige Hersteller in ihren Artikelbeschreibungen den Begriff Spandex verwenden. Dabei handelt es sich um einen Markennamen, der in den USA und Asien gebräuchlich ist. In Deutschland ist die Bezeichnung Elastan geläufiger. Beachten Sie dies bei Ihrem heimischen Laufhandschuhe-Test.

7. So finden Sie die richtige Größe für Ihre Laufhandschuhe

laufhandschuhe-fleece-handschuhe-damen

So bestimmen Sie Ihren Handumfang für den Outdoor-Handschuh.

Die Größe von Damen- und Herren-Trainingshandschuhen wird von den Herstellern unterschiedlich angegeben. Am geläufigsten ist hierfür eine numerische Größenangabe. Doch welche Größe ist die richtige für Sie?

Messen Sie bei Ihrem heimischen Laufhandschuhe-Test hierfür zunächst die Handlänge. Diese wird vom Handgelenk bis zum Ende der Spitze des Mittelfingers gemessen – am besten mit einem Maßband.

Den Handumfang messen Sie, indem Sie das Maßband auf Höhe der Knöchel anlegen und horizontal um die Hand schlingen. Wie Sie den Handumfang fachgemäß bestimmen, veranschaulicht die Grafik rechts.

Nachfolgend haben wir exemplarisch die Größentabelle des Herstellers Mammut für Sie eingebunden. Dieser entnehmen Sie, welche Größe Sie für Ihren heimischen Laufhandschuhe-Test benötigen.

laufhandschuhe-trainingshandschuhe-test

Die Größentabelle des Laufhandschuhe-Herstellers Mammut sieht die Größen 5 bis 12 vor.

Des Weiteren wird die Größe von Damen- und Herren-Sporthandschuhen ähnlich wie bei Kleidungsstücken häufig mit einem Buchstaben angegeben. Als Beispiel sehen Sie hier die Größentabelle des Herstellers ALPIDEX:

Größe Handumfang
Größe S 18 cm
Größe M 19 cm
Größe L 20 cm

Vorsicht: Jede Hand ist anders. Verstehen Sie die in Tabelle und Grafik genannten Größen daher lediglich als Richtwert für Ihren heimischen Laufhandschuhe-Test.

8. Hersteller und Marken von Laufhandschuhen

laufhandschuhe-handschuhe-joggen-winter

Der Sportartikel-Hersteller Nike produziert auch Trainingshandschuhe.

Es gibt eine Vielzahl an Sportartikel-Herstellern, die auch Laufhandschuhe herstellen. So gibt es etwa Nike-Herren-Laufhandschuhe oder Nike-Damen-Sporthandschuhe. Neben Damen- und Herren-Handschuhen von Nike erfreuen sich auch Odlo-Handschuhe großer Beliebtheit.

Die populären Feldspielerhandschuhe von Adidas (etwa die Adidas Clmlt Gloves) eignen sich nicht nur zum Laufen, sondern halten auch beim Fußballspielen warm. Laufhandschuhe können zudem als Touchscreen- oder Nordic-Walking-Handschuhe verwendet werden.

Trainingshandschuhe sind größtenteils in Schwarz erhältlich. Seltener sind Running-Handschuhe in weiteren Farben verfügbar.

Einige in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannte Marken haben wir in der folgenden Übersicht für Sie zusammengefasst:

  • Under Armour
  • viking
  • Reebok
  • HFH
  • Kaiki
  • Nike
  • adidas

9. Fragen und Antworten rund um das Thema Laufhandschuhe

9.1. Gibt es wasserdichte Laufhandschuhe?

Bei unseren Recherchen stellten wir fest, dass vollständig wasserdichte Laufhandschuhe nicht erhältlich sind. Zwar werben manche Hersteller mit dieser Eigenschaft, jedoch handelt es sich dabei lediglich um wasserabweisende Trainingshandschuhe.

Dies hängt vordergründig damit zusammen, dass Laufhandschuhe komfortabel und leicht sein müssen. Um eine absolute Wasserdichtigkeit zu erreichen, müsste deutlich dickeres, weniger flexibles Material verarbeitet werden.

laufhandschuhe-nike-sporthandschuhe-damen

Ultraleichte Trainingshandschuhe mit absoluter Wasserdichtigkeit sind nicht erhältlich.

9.2. Gibt es Laufhandschuhe für Kinder?

Winddichte Kinder-Sporthandschuhe für kalte Winter- und Herbsttage sind leider nur vereinzelt verfügbar. Hier müssen Sie meist zu den kleinen Größen der Unisex-Laufhandschuhe für Erwachsene greifen. Diesbezüglich weisen viele Online-Tests von Laufhandschuhen auf die Wichtigkeit des korrekten Ausmessens der Größe hin.

Unter Umständen passt selbst die kleinste Größe nicht. Wie Sie die Handschuhgröße korrekt bestimmen, lesen Sie in Kapitel 7 unserer Kaufberatung nach. Darauf sollten Sie unbedingt achten, wenn Sie Ihre Laufhandschuhe kaufen.

Bildnachweise: Adobe Stock/Sergey, Adobe Stock/Maridav, Amazon.com/Adidas, Amazon.com/ALPIDEX, Amazon.com/Mammut, Adobe Stock/Gorilla, Amazon.com/Mammut, Amazon.com/Gore Wear, Amazon.com/Salomon, Adobe Stock/Krafla (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Laufhandschuhe-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Laufhandschuhe?

Unser Laufhandschuhe-Vergleich stellt 9 Laufhandschuhe von 9 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: adidas, TrailHeads, Salomon, GORE WEAR, Mammut, Gregster, Nike, Alpidex, meteor. Mehr Informationen »

Welche Laufhandschuhe aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Laufhandschuh in unserem Vergleich kostet nur 11,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger TrailHeads Lauf­hand­schu­he gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Laufhandschuhe-Vergleich auf Vergleich.org einen Laufhandschuh, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Laufhandschuh aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Salomon Agile Glove U wurde 398-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Laufhandschuh aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der TrailHeads Lauf­hand­schu­he, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 275 von 5 Sternen für den Laufhandschuh wider. Mehr Informationen »

Welchen Laufhandschuh aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Laufhandschuhe aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 3-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Adidas Clmlt Gloves, TrailHeads Lauf­hand­schu­he und Salomon Agile Glove U Mehr Informationen »

Welche Laufhandschuhe hat die VGL-Redaktion für den Laufhandschuhe-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 9 Laufhandschuhe für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Adidas Clmlt Gloves, TrailHeads Lauf­hand­schu­he, Salomon Agile Glove U, GORE Wear Lauf­hand­schu­he, Mammut Astro, Gregster Lauf­hand­schu­he, Nike Lauf­hand­schu­he, ALPIDEX Lauf­hand­schu­he und Meteor Lauf­hand­schu­he Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Laufhandschuhe interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Laufhandschuh-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Laufhandschuhe Herren“, „Laufhandschuhe Damen“ und „Odlo Handschuh“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Wasserabweisend Vorteil des Laufhandschuhs Produkt anschauen
Adidas Clmlt Gloves 16,98 Ja Leichtes Anziehen durch Lasche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TrailHeads Laufhandschuhe 20,03 Ja Reflektierende Applikationen für bessere Sichtbarkeit im Dunkeln » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Salomon Agile Glove U 20,91 Ja Mit elastischem Handgelenkverschluss » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GORE Wear Laufhandschuhe 38,95 Ja Besonders elastisch » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mammut Astro 46,44 Ja Leichtes Anziehen durch Lasche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gregster Laufhandschuhe 15,55 Ja Leichtes Anziehen durch Lasche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nike Laufhandschuhe 15,75 Nein In der Maschine waschbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ALPIDEX Laufhandschuhe 11,99 Nein In der Maschine waschbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Meteor Laufhandschuhe 13,99 Nein Mit enganliegenden Stretch-Manschetten für besseren Halt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen