Das Wichtigste in Kürze
  • Beim Vergleich der Laptop-Ständer finden sich drei recht verschiedene Typen. Der größte davon ist der Laptoptisch, der auch ohne zusätzlichen Schreibtisch Ihr Notebook sowohl im Stehen als auch im Sitzen in die richtige Höhe hebt. Ein Laptopständer für einen vorhandenen Arbeitsplatz soll vor allem die Bildschirmhöhe beeinflussen. Im Idealfall nutzen Sie den Laptop dann mit einer externen Tastatur und Maus, die auf der Arbeitsfläche in der optimalen Höhe sind. Klapp- und tragbare Notebook-Ständer richten sich insbesondere an DJs, die den Laptop als Musikdatenbank und Mischer nutzen und ihn in einer geeigneten Höhe über den Hi-Fi-Geräten aufstellen wollen.
  • Durch die leichte Anhebung des Laptop-Bildschirms können Sie ihn so einstellen, dass die Neigung Ihres Kopfes möglichst angenehm ist. Besonders beim langen Sitzen über einen Arbeitstag hinweg ist eine bequeme Sitzposition nicht zu unterschätzen. Entsprechend großen Stellenwert besitzt die Höhenverstellbarkeit in den unterschiedlichen Laptop-Ständer-Tests im Internet. Generell soll eine Anhebung um 15 cm positive Auswirkungen haben, aber der Wert muss natürlich zu Ihrem Arbeitsplatz, Ihrem Stuhl und Ihrer Größe passen. Eine möglichst variable Anpassung des Notebookständers ist deshalb von Vorteil. Die besten Laptop-Ständer, um daran auch im Stehen zu arbeiten und so das dynamische Sitzen zu unterstützen, erreichen Höhen von wenigstens 40 cm über der Schreibtischplatte.
  • Wenn Sie einen Laptop-Ständer kaufen, sollten Sie dessen Platzbedarf nicht außer Acht lassen. Steht Ihr Laptop ohnehin bereits auf dem Schreibtisch, werden Sie bei den meisten Modellen kaum mehr Platz einplanen müssen. Lediglich für Maus und Tastatur könnte zusätzlich Ablagefläche beansprucht werden. Mit einem Modell mit Tischklemme können Sie vorhandenen Platz besonders effektiv nutzen, da die Fläche unterhalb des Laptops frei bleibt. Ein eigenständiger Laptoptisch als Halterung belegt zwar eine größere Stellfläche, blockiert dafür aber auf dem Schreibtisch selbst keinen Platz.

laptop-ständer-test