Das Wichtigste in Kürze
  • Kleine Smartphone-Mikroskope bieten einen tollen Vergrößerungseffekt und eignen sich zum Erforschen von Blättern, Blüten, Insekten und vielem mehr. Selbst Fotos lassen sich mit einem Handy mit Mikroskop schießen.

handy-mikroskop-test

1. Welche Eigenschaften sollte das Handy-Mikroskop laut Tests im Internet aufweisen?

Handy-Mikroskop-Tests im Internet berichten, dass es Mikroskope mit unterschiedlicher Vergrößerung gibt. Manche von ihnen besitzen nur eine 30-fache Lupe. Sie können aber auch ein Handy-Mikroskop kaufen, das das Bild 100-mal oder 200-mal vergrößert. Einige der besten Handy-Mikroskope in unserem Handy-Mikroskop-Vergleich vergrößern sogar 400-fach. Wie stark der Vergrößerungseffekt sein soll, hängt davon ab, was Sie mit dem Smartphone-Mikroskop vorhaben.

Um Insekten oder Blätter genauer zu inspizieren, reicht schon ein leichter Lupeneffekt. Wollen Sie aber die Fasern von Kleidung untersuchen, ist eine höhere Vergrößerung sinnvoll. Ein gutes Handy-Mikroskop sollte außerdem mit einem Licht ausgestattet sein. Das erlaubt es Ihnen, das zu betrachtende Objekt auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut zu erkennen.

2. Was ist bei der Befestigung zu beachten?

Das Mikroskop für die Kamera des Handys wird in der Regel festgeklemmt. Dafür ist der Mikroskop-Aufsatz für das Handy mit einem Clip ausgestattet. Dessen Spannweite sollte groß genug für das Smartphone sein. Oft geben die Hersteller an, für welche Geräte das Handy-Mikroskop geeignet ist. Suchen Sie also gezielt nach einem Handy-Mikroskop für das iPhone oder für Ihre Smartphone-Marke.

Tipp: Nicht alle Smartphone-Mikroskope werden über die Linse geklemmt. Laut Handy-Mikroskop-Tests im Internet können Sie sich auch für ein Modell mit USB-Anschluss entscheiden. Dieses USB-Mikroskop für das Handy kann aufgestellt werden. Die Bildübertragung auf den Handybildschirm erfolgt dann via USB.

3. Für wen ist ein Smartphone-Mikroskop für die Kamera geeignet?

Hobby-Biologen, die gerne Tiere und Pflanzen aus der Nähe beobachten, können das mit einer Mikroskop-Linse für das Smartphone tun. Wenn Sie gerne Makro-Aufnahmen machen und Detailfotografien mit dem Smartphone realisieren möchten, Sind Sie ebenfalls gut damit beraten. Eltern können wissensdurstigen Kindern ein Mikroskop für das Handy besorgen.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Handy-Mikroskope-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Handy-Mikroskope-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Handy-Mikroskope von bekannten Marken wie Apexel, Hundor, CAMOLO, ouitble, OUGPIU, Somikon, Evil eye, MAVURA. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Handy-Mikroskope werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Handy-Mikroskope bis zu 45,98 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 12,95 Euro. Mehr Informationen »

Welches Handy-Mikroskop aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Handy-Mikroskop-Modellen vereint das Apexel APL-MS001 die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 871 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Handy-Mikroskop aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das Ougpiu ‎MS002. Sie zeichneten das Handy-Mikroskop mit 5 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Handy-Mikroskop aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 6 Handy-Mikroskope aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 11 vorgestellten Modellen haben sich diese 6 besonders positiv hervorgetan: Apexel ‎MS02BLK, Apexel APL-MS002, Apexel ‎PR50, Hundor Mikroskop, Camolo 002 Mikroskop und Ouitble Tinyscope. Mehr Informationen »

Welche Handy-Mikroskop-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Handy-Mikroskope-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Handy-Mikroskope“. Wir präsentieren Ihnen 11 Handy-Mikroskop-Modelle von 8 verschiedenen Herstellern, darunter: Apexel ‎MS02BLK, Apexel APL-MS002, Apexel ‎PR50, Hundor Mikroskop, Camolo 002 Mikroskop, Ouitble Tinyscope, Ougpiu ‎MS002, Somikon CVL-60, Evil eye 100X Mikroskop, Apexel APL-MS001 und Mavura A140. Mehr Informationen »

Welche andere Produktkategorie ist für Interessenten an der Kategorie „Handy-Mikroskope“ noch besonders interessant?

Wer Interesse an der Produktkategorie „Handy-Mikroskope“ hat, interessiert sich vielleicht auch für die Kategorie „Mikroskop-fuer-Handy“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Robustes Material Vorteil der Handy-Mikroskope Produkt anschauen
Apexel ‎MS02BLK 38,99 Mit Android- und iPhone-Geräten kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Apexel APL-MS002 38,99 +++ Besonders robustes Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Apexel ‎PR50 45,98 Mit Android- und iPhone-Geräten kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hundor Mikroskop 39,00 Besonders starke Vergrößerung möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Camolo 002 Mikroskop 35,88 Mit Android- und iPhone-Geräten kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ouitble Tinyscope 33,59 + Mit Android- und iPhone-Geräten kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ougpiu ‎MS002 29,99 +++ Mit Android- und iPhone-Geräten kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Somikon CVL-60 29,99 Mit Android- und iPhone-Geräten kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Evil eye 100X Mikroskop 29,99 + Mit Android- und iPhone-Geräten kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Apexel APL-MS001 27,98 +++ Mit Android- und iPhone-Geräten kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mavura A140 12,95 ++ Mit Android- und iPhone-Geräten kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Handy-Mikroskop Tests: