Das Wichtigste in Kürze
  • Möchten Sie eine Kofferraumwanne kaufen, dann sollten Sie auf jeden Fall darauf achten, dass nicht nur die Größe stimmt, sondern die beste Kofferraumwanne zusätzlich mit einer rutschfesten Oberfläche ausgestattet ist. Dadurch ist in der Regel gewährleistet, dass Ihre transportierten Güter in der Gepäckraumwanne nicht verrutschen. Wir empfehlen Ihnen zudem eine Kofferraummatte, die Riffelungen auf dem Material besitzt. Diese dienen dazu, dass eventuell austretende Feuchtigkeit abgefangen und in der Kofferraumwanne belassen wird.

1. Wofür wird eine Kofferraumwanne verwendet?

Ein Modell aus unserem Kofferraumwannen-Vergleich oder auch eine moderne Kofferraumtasche ist zu empfehlen, wenn Sie in Ihrem Kofferraum Dinge wie Baumaterial oder Pflanzen transportieren, die gerne Verunreinigungen hinterlassen. Auf etwas flauschigeren Kofferraumdecken lassen sich sogar Haustiere sicher von A nach B bringen. Mithilfe dieser Modelle bleibt Ihr Kofferraumboden sauber und frei von jeglichen Verschmutzungen.

2. Welches Material ist für eine Gepäckraumwanne zu empfehlen?

Ob nun eine Kofferraumwanne speziell für Ihren Golf 7 oder ein universell einsetzbares Produkt, eine gute Kofferraumwanne besteht aus einem hochwertigen Kunststoffmaterial, welches geruchsneutral und wasserdicht ist. Gleichzeitig überzeugt das Material mit einer rutschsicheren Haptik, damit Ihre Güter sicher am Platz bleiben.

3. Haben alle Kofferraumwannen einen umlaufenden Rand?

Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen eine Kofferraumwanne, die seitlich hoch gearbeitet ist. Durch den Schutzrand können sich Flüssigkeiten in der Regel nicht im Kofferraum verteilen und zu Verschmutzungen oder unangenehmen Gerüchen führen. Verschiedene Kofferraumwannen-Tests im Internet zeigen: Die meisten Modelle besitzen einen Schutzrand von drei bis vier Zentimetern Höhe.

Kofferraumwanne-Test