Das Wichtigste in Kürze
  • Die H9-Birne ist eine genormte Bezeichnung für die Passform von Halogenglühbirnen. Der Unterschied zu anderen Versionen der H-Birnen, wie beispielsweise H1-, H4-, H11- oder H7-Birne, liegt in der Konstruktion, folglich sollten sie untereinander nicht vertauscht werden.

H9-Birne-Test

1. Passt die H9-Glühlampe in mein Auto?

Wichtig zu wissen ist, dass die H9-Glühlampe vielseitig einsetzbar ist. Sie kann sowohl als Abblend- und Fernlicht als auch für die Nebelscheinwerfer verwendet werden. Die Leistung der meisten straßenzugelassenen H9-Lampen liegt bei 65 W und der übliche Sockeltyp einer H9-Birne ist PGJ19-5. Überprüfen Sie daher, bevor Sie Ihre H9-Birne kaufen, dass Ihr Fahrzeug die entsprechende Fassung besitzt. Ob eine H9-Lampe den passenden Sockeltyp für Ihr Auto besitzt, können Sie der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeugs entnehmen. Bei H9-Lampen für das Auto ist wichtig zu beachten, nicht H9-LED-Birnen oder ein H9-LED-Fernlicht zu verwenden. Denn diese sind keine Halogenlampen, sondern besitzen lediglich die Fassung einer H9-Birne.

Hinweis: Wichtig zu beachten wäre, dass Sie immer beide Scheinwerferlampen (links und rechts) gleichzeitig wechseln, um Farbunterschiede zu vermeiden. Bedenken Sie, die Birnen nicht am Glas anzufassen, da diese dort empfindlich sind und Schäden davontragen können.

2. Was sagen diverse H9-Birnen-Tests im Internet zur Lichtfarbe?

Als Messgröße der Farbtemperatur und Lichtfarbe wird die Maßeinheit Kelvin (K) verwendet. Um ein Gefühl für die Kelvin-Skala zu bekommen, hier einige Beispiele:

Das Licht einer Kerze oder eines Sonnenaufgangs liegt bei etwa 1.200 K, wohingegen Tageslicht bei etwa 5.500 K liegt. Laut Stiftung Warentest empfehlen sich an Arbeitsplätzen tageslichtweiße Lampen mit mehr als 5.500 K, um einer Ermüdung der Augen vorzubeugen. Geringere Kelvin-Werte, welche sich unter 2.700 K befinden, werden für Nachttischlampen eingesetzt. Die Farbtemperatur einer Standard-Halogenlampe mit 3.200 K wird als eher dunkel wahrgenommen.

Ein sportlicheres und moderneres Aussehen mit weißerem Licht wird in diversen H9-Birnen-Tests im Internet als Xenon-Optik bezeichnet. Oft werden hierfür H9-Lampen mit Xenongas gefüllt, um dadurch höhere Farbtemperaturen und ein weißeres Licht zu erreichen.

Halogenlampen sind so konzipiert, dass sich weniger Wolfram am Glas absetzt. Das Wolfram, welches sich in den Glühwendeln befindet, bewirkt bei herkömmlichen Glühlampen ein schnelles Abdunkeln des Glases. Die Halogenlampen strahlen hierdurch also länger helleres Licht.

3. Welche Kriterien sind besonders wichtig in einem H9-Birnen-Vergleich?

Ein wichtiges Merkmal, auf welches Sie vor Ihrem H9-Birnen-Kauf unbedingt achten sollten, ist das ECE-Prüfzeichen. Dieses Zeichen zertifiziert die Straßenzulassung der Glühbirne. Als weitere wichtige Eigenschaften, welche in keinem H9-Birnen-Test im Internet fehlen dürfen, zählen die Farbtemperatur, die Lebensdauer, das Material und der Verwendungstyp.

Wenn Sie häufig nachts fahren, empfiehlt sich eine kontraststarke Fahrbahnausleuchtung mit hellerem Licht. Hierfür bietet sich besonders eine H9-Lampe mit einer Farbtemperatur ab 5.000 K an. Die wohl bekanntesten Hersteller für H9-Lampen sind Osram, Hella, Philips, DZG, Letronix aber auf dem Markt gibt es auch noch viele weitere Anbieter.

Überlegen Sie die für Ihren Gebrauch wichtigsten Kriterien und nutzen Sie unsere Tabelle des H9-Birnen-Vergleichs für die Auswahl und finden Sie die beste H9-Birne für Ihren Gebrauch.

Gibt der H9 Birnen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich H9 Birnen?

Unser H9 Birnen-Vergleich stellt 7 H9 Birnen von 6 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: OSRAM, DZG, Hella, Philips, TECTICO, Lunex. Mehr Informationen »

Welche H9 Birnen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste H9 Birne in unserem Vergleich kostet nur 6,48 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger DZG D-H9-65W gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im H9 Birnen-Vergleich auf Vergleich.org eine H9 Birne, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine H9 Birne aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die Philips 12361B1 wurde 8431-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche H9 Birne aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die Philips 12361B1, welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.7 von 5 Sternen für die H9 Birne wider. Mehr Informationen »

Welche H9 Birne aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere H9 Birnen aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 3-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: OSRAM 64213, DZG D-H9-65W und Hella 008357001. Mehr Informationen »

Welche H9 Birnen hat die VGL-Redaktion für den H9 Birnen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 7 H9 Birnen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: OSRAM 64213, DZG D-H9-65W, Hella 008357001, Philips 12361B1, TECTICO T-H9-65W, Lunex H9NV und Hella 8GH 008 357-181. Mehr Informationen »

Welches Schlagwort ist für Interessenten an der Kategorie „H9 Birnen“ außerdem noch relevant?

Wer sich auf der Suche nach einem H9 Birne-Modell befindet, für den ist möglicherweise auch das Schlagwort „H9-Lampe“ relevant. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Licht­hel­lig­keit Vorteil der H9-Birne Produkt an­schau­en
OSRAM 64213 12,13 2.100 lm Made in Germany » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DZG D-H9-65W 13,99 1.200 lm Bis zu 250 % heller als Stan­dard­lam­pen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hella 008357001 6,48 K. A. Be­son­ders günstig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Philips 12361B1 12,73 K. A. Made in Germany » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TECTICO T-H9-65W 15,99 1.300 lm Moderne Xenon-Optik » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lunex H9NV 20,36 K. A. Be­son­ders hoher Kontrast » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hella 8GH 008 357-181 8,98 K. A. Bis zu 20 % heller als andere Stan­dar­dam­pen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende H9-Birne Tests: