Das Wichtigste in Kürze
  • Sie können eine 80-Ah-Batterie verwenden, wenn in Ihrem Auto bisher eine Autobatterie mit 80 Ah oder etwas geringerer Ladekapazität verbaut ist. Die meisten 80-Ah-Autobatterien besitzen 12 V Spannung.

Autobatterie 80 Ah Test

1. Welche besondere Rolle spielt die Batterie-Technologie bei einem 80-Ah-Autobatterie-Vergleich?

Bei Batterien mit einer Ladekapazität von 80 Ah gibt es die Unterscheidung in AGM-Batterien mit 80 Ah und herkömmliche Bleisäure-Batterien. AGM heißt „Absorbent Glass Mat“. Batterien mit der AGM-Technologie können in Fahrzeugen mit Start-Stopp-System verwendet werden und sie sind selbst bei Beschädigung noch auslaufsicher. Dies ist bei normalen Bleisäure-Batterien und Calcium-Calcium-Batterien meist nicht der Fall.

2. Welche Kriterien sind besonders wichtig bei 80-Ah-Autobatterien-Tests im Internet?

Wollen Sie eine 80Ah-Autobatterie kaufen, sollten Sie die Maße dieser berücksichtigen, sodass die 80-Ah-Batterie in Ihr Fahrzeug passt. Je höher das Gewicht des Fahrzeuges, desto höher ist auch der Kraftstoffverbrauch, weshalb sich eine Batterie mit geringem Gewicht empfiehlt.

Batterien unterscheiden sich generell in der Schaltung und der Endpolart.

  • Schaltung 0: Der Pluspol befindet sich von vorne gesehen auf der rechten Seite.
  • Schaltung 1: Der Pluspol befindet sich von vorne gesehen auf der linken Seite.
  • Endpolart 1: Hierbei handelt es sich um einen standardeuropäischen Pol, welcher am Pluspol einen Durchmesser von 19,5 mm, am Minuspol einen Durchmesser von 17,7 mm und eine Polhöhe von 18 mm hat.
  • Endpolart 3: Hierbei handelt es sich um Dünnpole, welche am Pluspol einen Durchmesser von 12,7 mm, am Minuspol einen Durchmesser von 11,1 mm und eine Polhöhe von 18 mm haben.

In keinem 80-Ah-Autobatterien-Test darf die Angabe des Kaltstartstroms fehlen. Je höher dieser Wert ist, desto mehr Leistung hat die Batterie. Der Kaltstartstrom gibt die Leistung einer Batterie innerhalb von 30 Sekunden bei -17,8 °C an, bevor der Wert unter ein unbrauchbares Niveau fällt.

Hinweis: Es gibt 80-Ah-Autobatterien mit Start-Stopp-Betrieb und ohne Start-Stopp-Betrieb.

3. Was sind besonders gängige 80-Ah-Autobatterien?

Besonders bekannt in diversen 80-Ah-Autobatterien-Tests im Internet sind die Varta-Silver-Dynamic-AGM mit 80 Ah, die Varta Blue Dynamic mit 80 Ah und die Bosch S5 A11. Meistens haben 80-Ah-Autobatterien zwischen 740 Ah und 800 Ah.

Wählen Sie nun aus unserer 80-Ah-Autobatterien-Vergleichstabelle die für Ihre Bedürfnisse beste 80-Ah-Starterbatterie.

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Autobatterie 80Ah Tests: