Das Wichtigste in Kürze
  • In gängigen Vogeltränke-Tests im Internet wird vor allem zwischen drei Typen unterschieden: Bodenwasserschalen, Vogeltränken mit Standfuß und hängende Vogeltränken. Die Vogeltränke für den Boden bietet Zugang für Vögel, aber auch andere Wildtiere, wie Eichhörnchen, die das Wasser benötigen. Höhergelegene Vogeltränken sind im Vergleich jedoch besonders sicher für Vögel, da sie weniger leicht von natürlichen Fressfeinden wie streunenden Katzen angegriffen werden können.
  • Das Material ist eine Geschmackssache. Während Vogeltränken aus Stein oder ähnlichen natürlichen Materialien wie Keramik, Terracotta oder Gusseisen eine besonders natürliche Optik haben und wetterfest sind, lässt sich Kunststoff am leichtesten reinigen.
  • Wenn Sie eine Vogeltränke kaufen, sollten Sie in jedem Fall darauf achten, dass sie durch ihr hohes Gewicht oder breiten Durchmesser standfest und kippsicher ist. Die beste Vogeltränke hat außerdem einen breiten Rand, auf dem die Vögel ideal landen können, und besteht außerdem aus einem rauen Material, damit die gefiederten Tiere beim Trinken nicht abrutschen.

Vogeltränke Test