Das Wichtigste in Kürze
  • Halbschalenhelme, auch Braincaps genannt, erfreuen sich vor allem bei Roller- und Vespa-Fahrern großer Beliebtheit, da diese meist im Retro-Look angeboten werden und somit optisch gut zum Gefährt passen. Sie sollten allerdings nur bei geringen Geschwindigkeiten getragen werden, da diese Helme keine feste Kinnpartie haben und somit nur eine geringe Schutzfunktion bieten.

1. Wie ermittle ich die für mich passende Größe?

Ob Almecla-, YOVYO- oder FLHWAN-Halbschalenhelm: Der beste Halbschalenhelm nützt nichts, wenn die Größe nicht stimmt. Diese können Sie ganz einfach ermitteln. Nehmen Sie ein Maßband zur Hand und setzen Sie dieses knapp über den Ohren an der breitesten Stelle Ihres Kopfes – an und messen den Umfang.

Bei Ihrem Halbschalenhelm-Vergleich können Sie sich grob an folgenden Richtwerten orientieren:

XXS: 51 bis 52 cm Kopfumfang
XS: 53 bis 54 cm Kopfumfang
S: 55 bis 56 cm Kopfumfang
M: 57 bis 58 cm Kopfumfang
L: 59 bis 60 cm Kopfumfang
XL: 61 bis 62 cm Kopfumfang
XXL: 63 bis 64 cm Kopfumfang

2. Was ist die DOT/ECE-Zertifizierung?

Sollten Sie den Halbschalenhelm im Straßenverkehr nutzen wollen, wählen Sie ein Modell aus unserer Vergleichstabelle aus, welches ECE- oder DOT-zertifiziert ist. Er erfüllt alle UNDOT-Vorschriften und trägt ein entsprechendes Siegel. Dies bedeutet, dass er für den gesamten europäischen Straßenverkehr zugelassen ist.

3. Was ist ein Halbschalenhelm?

Ob KKmoon- oder DKZK-Halbschalenhelm – sie haben alle eines gemeinsam: die Kinnfreiheit. Die untere Partie des Gesichts bleibt offen und ist somit auch ungeschützt, falls es zu einem Unfall kommen sollte. Wählen Sie einen solchen Helm also nur bei Fahrten mit geringer Geschwindigkeit aus. Diese Helme werden mit einem Schnell- oder Klickverschluss am Kinn befestigt. Es gibt sie in verschiedenen Designs. Moto-Helmets-Halbschalenhelme gibt es beispielsweise in vielen Größen und Farben zur Auswahl. Verschiedene Halbschalenhelm-Tests im Internet haben gezeigt, das vor allem ein waschbares Innenfutter sinnvoll ist. So können Sie unangenehme Gerüche leicht entfernen.

Halbschalenhelm Test