Das Wichtigste in Kürze
  • Der Divoom-Lautsprecher in Pixel-Optik ist nicht nur zur Musikwiedergabe verwendbar. Auch als digitalen Bilderrahmen, Smart Clock oder Social-Media-Gerät können Sie diesen nutzen.

Divoom-Test

1. Welche verschiedenen Arten des Divoom-Gerätes gibt es?

Bei den Divoom-Lautsprechern wird zwischen verschiedenen Größen und Layouts unterschieden. Sie können Ihre bevorzugte Box in Farben wie Rosa, Rot, Schwarz oder Weiß erwerben. Hierbei unterscheiden sich die einzelnen Boxen unter anderem in der Auflösung der jeweiligen LED-Bildschirme.

So hat beispielsweise der Divoom-Ditoo-Lautsprecher eine Bildschirmauflösung von 16 x 16 Pixeln, während eine Divoom-Pixoo-Max-Box eine Auflösung von 32 x 32 Pixeln aufweist. Eine geringere Auflösung besitzt der Divoom-Timebox-Lautsprecher mit 11 x 11 Pixeln.

Ein Großteil der Lautsprecher, wie unter anderem das Divoom-Modell Timebox Evo, kann außerdem über eine Bluetooth-Verbindung gesteuert werden. Die Divoom-Pixoo-64-Box hingegen wird per WLAN bedient. Beide Varianten sind mit einer für die Geräte entwickelten App steuerbar und bieten Social-Media-Funktionen, Mini-Spiele und viele weitere Funktionen an.

2. Was sagen gängige Online-Divoom-Tests zu den verschiedenen Features?

Eine Divoom-Box im Vergleich zu anderen Lautsprechern zeichnet sich durch seine große Auswahl an Features aus, die über das Gerät steuerbar sind. So können Sie diese nicht nur zur Musikwiedergabe, sondern auch für Pixelspiele oder zum Absenden von Sprachmemos verwenden.

Sollten Sie sich dazu entscheiden, ein Divoom-Gerät zu kaufen, können Sie dieses außerdem zum Erstellen von Pixel-Designs verwenden und den Lautsprecher somit zusätzlich als digitalen Bilderrahmen nutzen. Der Verwendung sind hierbei keine Grenzen gesetzt und es gibt immer etwas Neues zu entdecken.

Tipp: Um Zugriff auf viele verschiedene Funktionen zu haben, empfehlen diverse Online-Divoom-Tests das Installieren der Divoom-App.

3. Welcher Divoom-Lautsprecher ist der richtige für Sie?

Bei Ihrer Entscheidung für eine passende Divoom-Box können Sie ganz nach Ihren optischen Präferenzen wählen. Durch nahezu deckungsgleiche Features können Sie Ihre Wahl von der Größe und der Bildqualität abhängig machen.

Sollte das beste Divoom-Gerät wenig Platz einnehmen, empfehlen gängige Online-Divoom-Tests die Anschaffung einer Divoom-Ditoo-Box. Wollen Sie hingegen einen animierten Bilderrahmen in Ihren vier Wänden aufstellen, lohnt sich unterdessen die Anschaffung eines Divoom-Pixoo-Lautsprechers.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Divoom-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Divoom-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Divoom von bekannten Marken wie Divoom. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Divoom werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Divoom bis zu 159,99 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 49,99 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Divoom aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Divoom-Modellen vereint der Divoom Ditoo Rosa die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 5435 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Divoom aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Divoom Tivoo Max Weiß. Sie zeichneten den Divoom mit 4.7 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Divoom aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 5 Divoom aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 9 vorgestellten Modellen haben sich diese 5 besonders positiv hervorgetan: Divoom Max, Divoom Tivoo Max Weiß, Divoom Ditoo Rosa, Divoom Pixoo Max und Divoom Tivoo Max Schwarz. Mehr Informationen »

Welche Divoom-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Divoom-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Divoom“. Wir präsentieren Ihnen 9 Divoom-Modelle von 1 verschiedenen Herstellern, darunter: Divoom Max, Divoom Tivoo Max Weiß, Divoom Ditoo Rosa, Divoom Pixoo Max, Divoom Tivoo Max Schwarz, Divoom Pixoo-64, Divoom Pixoo, Divoom Timebox und Divoom Timebox Evo. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Aus­ga­be­leis­tung Laut­spre­cher Vorteil der Divoom Produkt an­schau­en
Divoom Max 149,99 +++ Hohe Auf­lö­sung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Divoom Tivoo Max Weiß 156,50 +++ Hohe Auf­lö­sung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Divoom Ditoo Rosa 85,99 ++ Hohe Auf­lö­sung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Divoom Pixoo Max 99,99 Sehr hohe Auf­lö­sung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Divoom Tivoo Max Schwarz 145,59 +++ Hohe Auf­lö­sung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Divoom Pixoo-64 159,99 ++ Sehr hohe Auf­lö­sung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Divoom Pixoo 49,99 Hohe Auf­lö­sung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Divoom Timebox 80,00 + Be­die­nung über Blue­tooth möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Divoom Timebox Evo 59,99 + Be­die­nung über Blue­tooth möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Divoom Tests: